1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Ton über GTX 260 via HDMI -> LCD-TV

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von Runner46, 7. März 2009.

  1. Runner46

    Runner46 Computer-Versteher
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. November 2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    104416

    Das Kabel muss auf jeden Fall gelegt werden! Du hast bestimmt einen digitalen Anschluss am Board und da muss das Kabel ran!
     
  2. frostixxl

    frostixxl Grünschnabel

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    ich hab auf dem board nur spdif i.
    hinten am board ( wo alle anschlüsse wie lan ect. sind hab ich spdif out per toslink und per coax.

    also kann ich keinen ton übertragen per hdmi, nur weil ich niergends das dämliche kabel am board anschließen kann ?
    hab das gigybyte p35-ds3 revision1 ( wichtig die 1, denn später gabs laut board buch wohl diesen spdif out )
     
  3. Runner46

    Runner46 Computer-Versteher
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. November 2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    104416
    Doch du kannst Ton über HDMI übertragen! Du musst das Kabel an der Graka anschliessen und an den Anschluss SPDFI-I (roter Kreis). Musst mal in der Anleitung gucken was welche Pin ist! Schwarz muss an GND, rot an den Pin SPDIF-out und der eine bleibt frei. War bei meinem alten MSI P45 Neo3 FR auch so. Dann musst aber dann auch noch das Digitale Audiogerät als Standartgerät auswählen damit es funktioniert!

    http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/5r49-b.jpg
     
  4. Fearing

    Fearing PC-User

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Philipp Fearing
    1. SysProfile:
    60583
    schau mal da
    http://ee.giga-byte.com/images/products/motherboard_opp_ga-p35-ds3_2.1.jpg
    Wenn dass dein Board ist, dann siehst du unter dem PCIe16-Steckplatz den roten Anschluss SPDIF_I (In), erstens hat er 3 Pins und zweitens ist er eh der falsche, du brauchst nur 2.
    Also über (auf dem Bild rechts daneben) diesem SPDIF_I befinden sich 2 Pins, ohne Plastikummantelung mit der Beschriftung SPDIF_O (Out). Den Verbindest du via Digital-Audiokabel mit der Grafikkarte. Wenns nicht geht, den Stecker um 180° drehen und nochmal probieren.
    Aber beachte, dass du dann den Digitalen Audioanschluss als Primäres Soundausgabegerät aktivieren musst. Bei Vista/Win7 einfach rechtsklick auf den Lautsprecher unten rechts in der Taskleiste und Wiedergabegerät auswählen klicken. Dann kommt allerdings kein Ton mehr aus dem analogen Anschluss, und wenn das Digitale Audiokabel angeschlossen werden leider auch die externen Digitalausgänge deaktiviert (zB. Toslink), so war es bei mir der Fall.
    Ich hoffe ich konnte dir helfen!

    MfG
     
  5. frostixxl

    frostixxl Grünschnabel

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    obwohl ich mehrmals mein boardbuch rausgekramt hatte und auch mir das board im eingebauten zustand angeschaut hatte, hatte ich den anschluß nicht gefunden :rolleyes:
    gut, dann fehlt mir jetzt nur noch das kabel. hat das einen bestimmten namen ? ich find´s jedenfalls nicht in meiner grafikkarton packung.
     
  6. Padde1988

    Padde1988 Grünschnabel

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ton über GTX 260 via HDMI -> LCD-TV

    Hi,
    ich habe das MSI DKA790GX Platinum. Weiß jemand, ob das Board auch ein SPDIF Ausgang für die Grafikkarte hat? Hab ihn bis jetzt nicht gefunden -.-

    Vielen Danke schonmal.
     
  7. ACID1508

    ACID1508 Grünschnabel

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
  8. fuZed

    fuZed Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    26
    1. SysProfile:
    141335
    2. SysProfile:
    65798
    72489
    103999
    141335
    Steam-ID:
    _scrapper_
    #23 fuZed, 30. April 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Mai 2010
  9. mglinka99

    mglinka99 Grünschnabel

    Registriert seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich nutze momentan eine Nvidia GTX260 Graka und bekomme die Sache mit dem Sound nicht hin.

    Zu meiner Konfiguration:

    Asus P5B Motherboard
    Windows 7 64Bit Home Premium
    Nvidia GTX260
    Samsung LED TV
    Denon AV Receiver

    Ich habe die Graka per DVI-HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen. Bild ist auf dem TV zu sehen. Das entsprechende Kabel von Graka zum SPDIF-Anschluss auf dem Motherboard hab ich angeschlossen. GND-Stecker auf GND und das rote Kabel auf SPDIF-Out. ( Habe auch andere Kombinationen ausprobiert)

    Im BIOS kann ich für SPDIF entweder HDMI Output oder SPDIF Output auswählen. ( Auch hier beides ausgewählt )

    Das TV-Gerät ist per optischem Kabel an den AV-Receiver angeschlossen.

    Jedoch bekomm ich keine Tonausgabe. Nicht einmal über die Testfunktion von Windows.

    Vorher hatte ich eine Ati 5770 mit HDMI Anschluss. Dort hat dieses mit HDMI-Kabel einwandfrei funktioniert.

    Hat jemand einen Tipp was ich noch ausprobieren kann?

    Danke und Gruß

    mglinka99
     
Die Seite wird geladen...

Ton über GTX 260 via HDMI -> LCD-TV - Weitere Themen

Forum Datum

Keine Tonausgabe am TV - PC via HDMI angeschlossen

Keine Tonausgabe am TV - PC via HDMI angeschlossen: Keine Tonausgabe am TV - PC via HDMI angeschlossen
Computerfragen 2. Mai 2014

Sound via HDMI Kabel über TV wiedergeben

Sound via HDMI Kabel über TV wiedergeben: Moin moin, wenn ich meinen Rechner über ein HDMI Kabel mit meinem TV verbinde (quasi Grafikkarte -> HDMI Ausgang -> HDMI Kabel -> HDMI Eingang Fernseher), ob ich dann auch den Sound hören kann....
freie Fragen 9. Januar 2014

PC mit TV über Hdmi verbunden, plötzlich kein Ton mehr!!

PC mit TV über Hdmi verbunden, plötzlich kein Ton mehr!!: PC mit TV über Hdmi verbunden, plötzlich kein Ton mehr!!
Computerfragen 4. Mai 2013

Zotac GTX 260 über HDMI kein Sound

Zotac GTX 260 über HDMI kein Sound: Zotac GTX 260 über HDMI kein Sound Vielleicht liegt es daran das das HDMI bzw. VGA Kabel ein Bildübertragungskabel ist und kein Adiokabel?
Computerfragen 26. Dezember 2012

Wie benutze ich PC- und Tv-Boxen gleichzeitig via HDMI?

Wie benutze ich PC- und Tv-Boxen gleichzeitig via HDMI?: Wie benutze ich PC- und Tv-Boxen gleichzeitig via HDMI? habe den pc mit tv verbunden. aber muss mich immer für eine variante entscheiden. ich würde aber gerne, dass eine und der selbe ton...
Computerfragen 29. August 2012

Möchte PC an TV via DVI -> HDMI Adapter Kabel anschliessen - Bekomme ich beim TV dann auch Ton?

Möchte PC an TV via DVI -> HDMI Adapter Kabel anschliessen - Bekomme ich beim TV dann auch Ton?: Möchte PC an TV via DVI -> HDMI Adapter Kabel anschliessen - Bekomme ich beim TV dann auch Ton? Also über die Lautsprecher des TVs, meine ich.
Computerfragen 18. Mai 2010

Unscharfes Bild wenn ich Grafikkarte mit LCD-TV verbinde (HDMI).

Unscharfes Bild wenn ich Grafikkarte mit LCD-TV verbinde (HDMI).: Unscharfes Bild wenn ich Grafikkarte mit LCD-TV verbinde (HDMI). Wenn ich mit einem HDMI Kabel meine Grafikkarte (HDMI-Ausgang) in meinem LCD-TV (HDMI-Eingang) verbinde, erhalte ich...
Computerfragen 17. Juni 2010

Windows 7 Spdif Soundübertragung via HDMI (Graka: GTX 260)

Windows 7 Spdif Soundübertragung via HDMI (Graka: GTX 260): Hallo liebe gemeinde, ich habe ein problem, und zwar bekomme ich den sound nicht via HDMI zum LCD-TV (32"). Wen ich spdif als standardwiedergabegerät festlege, bewegt sich der grüne balken,...
Sound & Audio 25. Februar 2010

Diese Seite empfehlen