System mit 5970 zu langsam?

Diskutiere und helfe bei System mit 5970 zu langsam? im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hey Leute, bin neu hier, aber ich denke ich bin richtig :D. Ich hab ein System mit einer ATI 5970, aber das Gefühl, es ist für eine 630 €... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von ForTN0X, 10. September 2011.

  1. ForTN0X
    ForTN0X Grünschnabel
    Registriert seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Hey Leute,

    bin neu hier, aber ich denke ich bin richtig :D.

    Ich hab ein System mit einer ATI 5970, aber das Gefühl,
    es ist für eine 630 € schwere Graka nicht schnell genug.

    -----------
    System:
    Sapphire HD 5970 OC-Edition | Core-OC: 780MHz Memory-OC: 1100MHz

    4 GB á 2 Kits von GEiL 9-9-9-24 1333MHz | OC auf 1600MHz

    AMD Phneom II 965 x4 3400MHZ | OC 3900MHz
    -----------

    Wenn ich jetzt aber beispiels weise GTA 4 spiele,
    kommen die FPS nicht über 30.

    Bei Splinter Cell Convicion hänge ich teilweise mit 28, mal bei 35.

    Anders bei LoL da liegts immer so zwischen 280 - 140.

    Aber wie gesagt, 630€ GraKa und dann bei GTA4 nicht über 30 FPS???

    Habt ihr da irgentwelche Tips?
     
    #1 ForTN0X, 10. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2011
  2. User Advert

  3. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993

    Die Karte ist keine 630€ Wert.

    Guck mal ob du bei GTA4 Mods installiert hast. Die ziehen viel VRam, da kommt es zu rucklern.
     
  4. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Deine Grafikkarte ist keine 300€ Wert/schwer.
    Du hast ein Vram Problem.
    Daher droppen die FPS.
    1Gb Vram ist oftmals für high settings wenn möglich mit Mods schon zu wenig.
     
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Er meint bestimmt den Ursprungspreis. Und da war die KArte mal so teuer wie eine heutige Hd 6990.;)
     
    #4 Shadowchaser, 10. September 2011
  6. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    GTA4 ist CPU-lastig, das hat weniger mit der Grafikkarte die vielleicht noch 200€ Wert ist (aber mit 630€ läst es sich ja besser protzen^^), sondern vielmehr mit dem Phenom 2 zu tun.
     
  7. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das Spiel ist CPU lastig aber braucht auch viel Ram und VRAM. Gerade mit Mods.
     
    #6 Shadowchaser, 10. September 2011
  8. ForTN0X
    ForTN0X Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Zu erst mal, Richtig. Ich meinte den Ursprungs Preis, 300€ ist sie dennoch noch Wert zu dem der Leistungs anstieg zur 6990 nicht der Rede wert ist.

    Die GraKa hat 2 GB VRAM und so wirds auch in GTA 4 angezeigt.

    Ich habe keine Mods installiert.

    Das es an dem Phenom II liegt dachte ich schon eher, allerdings ist Sie ja schon bis zum Anschlag OverClocked, daher wollte ich zu
    einem Sandy Brigde Model umsteigen, ich dachte so an den i5 2400.
    Wie viel FPS würde ich dadurch denn wohl erreichen?
     
    #7 ForTN0X, 10. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2011
  9. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    Nimm lieber einen 2500K, wieviel FPS mehr du hast wird schwer zu sagen sein, aber es wird ein spührbarer Unterschied sein. Bei einem 2600K hättest du aber nochmals einen Performanceschub wegen HT. Da es eine Dualgpukarte ist, hat jede GPU "nur" 1GB Vram, die werden parallel mit gleichen Daten, für die jeweilige GPU, bedient.
     
  10. ForTN0X
    ForTN0X Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja nun, ich wollte eigentlich nciht über 150€ gehn
    aber die 170€ werde ich vermutlich noch über einen Kolegen auf 150 drücken können welcher über einen Gewerbeschein günstig an sowas kommt.
    Das mit der 2500K stimmt, der offene Multiplikator wird mir später sicher zum guten kommen.
    Ich verstehe aber nicht wieso GTA 4 dann 2 GB anzeigt. Normalerweise müsste er dann doch 1 GB erkennen.
     
  11. janary
    janary Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    105
    Name:
    Jan
    Das Spiel zieht die Daten einfach nur aus dem System und zeigt sie dir an. Das Spiel "weis" nicht, das die 2GB Vram für 2 GPUs sind.

    PS: nicht wundern wenn demnächst Razer hier Predigten über viel zu kleinen Vram der Grafikkarten hält...
     
    1 Person gefällt das.
  12. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Du hast 1GB Vram nicht 2GB.
    Ein Phenom 2 reicht für GTA 4 locker aus.
    Ein i5 bringt dir keine Punkte.
    Das Spiel wird auch nicht besser laufen.

    Eine 6990 bietet nur 15% das stimmt das lohnt sich nicht.
    Aber die 6990 hätte 2GB Vram.

    In manchen Spielen brauchst du das einfach.
    AvP z.b. nimmt 1.8GB.
     
  13. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    bei GTA4 liegt es zu 100% am crossfire,
    schalte crossfire der HD 5970 ab und dann läuft GTA4 flüssig
    GTA4 macht probleme bei multi GPU
    nur mit einer GPU läuft das spiel viel flüssiger
    ich empfehle kein neueres patch als 1030 zu installieren
     
    #12 Mr_Lachgas, 11. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2011
  14. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    GTA lief mit HD 3870x2 anstandslos.
    Natürlich nicht auf Sichtweite ultra da nur 512MB.

    GTA lief mit einer GTX 480SLI flüssig auf Ultra, in Ultra Settings.
    Frames weiß ich garnicht mehr war glaub Vsync an, daher nur 60.
     
  15. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    GTA4 lief aber mit ner HD 3870 im Crossfire schlechter (weniger FPS) als mit ner einzelnen HD 3870
    und das höre ich immer wieder bei 2 Karten
    nur bei GTA4
    dann wird doch da was dran sein
     
  16. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    q lachgas: stimmt so nicht. ich habe ja ein CF aus 3 Karten und die 3te ist grad zur reperatur - und gta 4 läuft minimal schlechter. wobei ich bei gta 4 allgemein sagen muss, dass es schlecht läuft. Mir ist aufgefallen ( und ich werde es nie verstehen), dass es mit einem massiven OC der CPU viel besser läuft, obwohl es selbst im standarttakt die cpu nicht auslastet. Auch ist es leider wahr, dass der 1gb Vram der 5970 sehr bescheiden ist - man muss natürlich immer bei der sichtweite ordentlich runter gehen und den speicher bis zum anschlag takten ( gpu takten bringt dagegen fast gar nichts)

    Gruß
    BB
     
    #15 Black Biturbo, 12. September 2011
Thema:

System mit 5970 zu langsam?

Die Seite wird geladen...

System mit 5970 zu langsam? - Similar Threads - System 5970

Forum Datum

Synology DS1019+ angeschaut: Leistungsfähiges NAS-System für ambitionierte Nutzer

Synology DS1019+ angeschaut: Leistungsfähiges NAS-System für ambitionierte Nutzer: Synology DS1019+ angeschaut: Leistungsfähiges NAS-System für ambitionierte Nutzer Ich bin bereits seit vielen Jahren mit Synology -Systemen unterwegs, stieg mit einer 214j ein und war dann...
User-Neuigkeiten 5. September 2020

Philips stellt neues Multiroom-System auf Basis von DTS Play-Fi vor

Philips stellt neues Multiroom-System auf Basis von DTS Play-Fi vor: Philips stellt neues Multiroom-System auf Basis von DTS Play-Fi vor Allerdings nutzt man das bereits bekannte DTS Play-Fi als Basis. Ähnlich wie Sonos setzt man da auf normalen Wi-Fi-Netzwerken...
User-Neuigkeiten 5. September 2020

Dual Boot System mit WIN7 Pro Systemabbild sichern

Dual Boot System mit WIN7 Pro Systemabbild sichern: Hallo! Auf meiner SSD-Festplatte befinden sich aktuell drei Laufwerke A, C und D. A enthält nur Daten. Auf C und D sind wechselseitig WIN7 Pro und WIN10 Pro installiert. Über Dual Boot wähle ich...
Windows 7 29. August 2020

Google gibt ein Update zum Corona-Warn-System (ENS)

Google gibt ein Update zum Corona-Warn-System (ENS): Google gibt ein Update zum Corona-Warn-System (ENS) Laut Google hätten Gesundheitsbehörden in 16 Ländern darauf zurückgegriffen. Weitere Apps in weiteren Staaten befänden sich aktuell in der...
User-Neuigkeiten 1. August 2020

Bosch gründet die Power-for-All-Allianz: ein markenübergreifendes Akku-System

Bosch gründet die Power-for-All-Allianz: ein markenübergreifendes Akku-System: Bosch gründet die Power-for-All-Allianz: ein markenübergreifendes Akku-System Da wären neben Bosch unter anderem auch Makita oder Worx zu nennen. Da lässt sich dann beispielsweise der Akku vom...
User-Neuigkeiten 18. Juli 2020

Lego Nintendo Entertainment System offiziell vorgestellt

Lego Nintendo Entertainment System offiziell vorgestellt: Lego Nintendo Entertainment System offiziell vorgestellt Das neue NES-Bauset beinhaltet einen Controller samt Kabel und Stecker und für ein besonders nostalgisches Spielerlebnis soll der...
User-Neuigkeiten 14. Juli 2020

Netgear bringt neues Mesh-System: das Orbi AX4200 mit Wi-Fi 6

Netgear bringt neues Mesh-System: das Orbi AX4200 mit Wi-Fi 6: Netgear bringt neues Mesh-System: das Orbi AX4200 mit Wi-Fi 6 Den großen Bruder, den Orbi AX6000 (RBK852), hatte Olli ja erst im März 2020 getestet. Auch beim neuen Modell handelt es sich um ein...
User-Neuigkeiten 6. Juli 2020

macOS: Ransomware EvilQuest verschlüsselt euer System

macOS: Ransomware EvilQuest verschlüsselt euer System: macOS: Ransomware EvilQuest verschlüsselt euer System EvilQuest heißt das gute Stück, dass sich – oh Wunder – in Raubkopien von Apps versteckt. Konkret wurde der Code in einer Kopie der...
User-Neuigkeiten 1. Juli 2020

System-Verteilung im Mai 2020: Windows 10 legt wieder zu

System-Verteilung im Mai 2020: Windows 10 legt wieder zu: System-Verteilung im Mai 2020: Windows 10 legt wieder zu Nachdem Windows 10 im März und April 2020 Marktanteile verloren hatte, geht nun quasi alles wieder seinen gewohnten Gang. Denn das neueste...
User-Neuigkeiten 6. Juni 2020

System-Verteilung im April 2020: Windows 10 verliert minimal Marktanteile

System-Verteilung im April 2020: Windows 10 verliert minimal Marktanteile: System-Verteilung im April 2020: Windows 10 verliert minimal Marktanteile Immer noch spannend: Zum zweiten Monat in Folge hat Windows 10 geringfügig Marktanteile eingebüßt. Ob da viele Menschen...
User-Neuigkeiten 10. Mai 2020

iPhone: Speziell formatierte Nachricht bringt das System aus dem Tritt

iPhone: Speziell formatierte Nachricht bringt das System aus dem Tritt: iPhone: Speziell formatierte Nachricht bringt das System aus dem Tritt Es erinnert an den Telugu-Bug von vor zwei Jahren. Das iPhone erhält die Nachricht und das Gerät versucht die Zeichen...
User-Neuigkeiten 24. April 2020

Coronavirus-Tracing: Apple und Google äußern sich zu ihrem System

Coronavirus-Tracing: Apple und Google äußern sich zu ihrem System: Coronavirus-Tracing: Apple und Google äußern sich zu ihrem System So soll das gemeinsame Tool der Unternehmen helfen die Wege und Kontakte von Personen nachzuvollziehen, die sich infiziert haben....
User-Neuigkeiten 14. April 2020

Coronavirus: Apple und Google integrieren Plattform für ein Tracking-System in iOS und Android

Coronavirus: Apple und Google integrieren Plattform für ein Tracking-System in iOS und Android: Coronavirus: Apple und Google integrieren Plattform für ein Tracking-System in iOS und Android Weitreichender könnte da die Zusammenarbeit von Google und Apple sein. Die beiden Tech-Giganten, die...
User-Neuigkeiten 10. April 2020
System mit 5970 zu langsam? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden