1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Speicheranbindung 128Bit vs. 256Bit oder 192Bit

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von Coolman, 28. Juli 2011.

  1. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366

    ne er hat eine HD 5830 bestellt.
     
  2. Coolman

    Coolman Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728

    @Shadowchaser
    Du solltest das Thema nicht überspringen, sondern auch lesen. :)
    Nachdem ich hier nach Grafikkarten mich informierte und ich dann eine HD 4890 in Preisleistung fand und diese auch kaufte, war ich nach erhalten der Karte nicht zufrieden und habe meine Widerrufsrecht angewandt und die Karte ging zurück an den Händler. Hier suchte ich dann erneut nach einer anderen Karte und fand dass der Händler wo ich schon die erste Karte bezog die HD 5830 die ich auch im Preis mit nur 99 Euro mit Garantie und Widerrufsrecht bekommen habe.

    Nun hoffe ich dass sie noch heute geliefert wird, ansonsten bekomme ich sie am Montag.

    Gruß Gero
     
  3. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Das muss mir wer erklären, soweit ich weiß hat die HD4890 doch mehr Leistung wie die HD5830, oder nicht!?

    Zumal diese Ränder ganz normal sind, die hab ich auch mit meiner HD3850.
     
  4. Coolman

    Coolman Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Im Takt Bereich hat die HD4890 80MHz mehr, aber im Mzh Bereich der Ramspeicher wird die HD5830 etwas besser. Zudem hat die HD5830 DirectX11 und die HD4890 noch DirectX10.

    Klar, nicht alle Spielen laufen mit DirectX11, so dass das jetzt auch nicht so schlecht gewesen wäre. Die HD4890 war auch so im großem und ganzem auch nicht schlecht. Auch mit diesem komischem Bildschirm hatte ich Crysis 2 in höchster Auflösung getestet und lief soweit auch sehr flüssig.

    Wenn die neue Grafikkarte kommt hole ich mir den Aktuellen Treiber von der ATI Seite, da es diesen dort in Deutscher Sprache gibt. Denn Treiber den ich vorgestern erwischte war auf Englisch und da ich zuvor Nvidia hatte, suchte ich hier im Programm vergebendes nach einer Einstellmöglichkeit. Ich war aber Frustriert, da ich von einem Defekt ausging und suchte auch nicht so genau.

    Hier mal die Daten beider Grafikkarte.
    HD4890
    http://s1.directupload.net/images/110806/temp/bvvf4fq9.png

    HD5830
    http://s7.directupload.net/images/110806/temp/3nmlc4hq.png

    Im Strom verbrauch soll die HD5830 in 3D 175Watt ziehen und in 2D nur 75Watt, ich spiele aber nicht oft, so dass dieses bei mir auch noch ok sein müsste.
    Der Chipsatz ist hier ein RV870, bei der HD4890 ein RV790.

    Gruß Gero
     
    #34 Coolman, 6. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2011
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich habe das gelesen nur verstehe ich die plötzlichen Wandel nicht ganz. Anfangs warst du noch bereit 150 Euro für eine gebrauchte Gtx 560 auszugeben. Wurde die zu hoch geboten? Dann wolltest aufeinmal nen Gxt 550. Und danach ne Hd 4890. Die hat wohl Bildfehler gemacht und dann ne HD 5830. Die Gtx 560 ist deutlich schneller als die genannten Karten.

    War dir das dann doch zuviel Geld?:)

    Naja, ist ja auch deine Kaufentscheidung. Wollte das nur mal nachvollziehen.^^
     
    #35 Shadowchaser, 6. August 2011
  6. Coolman

    Coolman Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Ach so das meinst du.
    Mein Hauptanlass zum Tausch der Grafikkarte ist nur dass ich HDMI brauche und zur selben Zeit meiner Tochter die Grafikkarte den Geist aufgeben hat. Meiner Tochter reicht aber meine 8800er die ich bei mir eingebaut habe, so dass ich mir eine bessere Karte gesucht habe.

    Zum Anfang habe ich mich nur auf Nvida konzentriert und hier fangen die guten Karten erst ab 120 Euro an. Wobei Karten die hier 256Bit schon an die 150-180 Euro ran kommen. Eine 460er wollte ich hier nicht haben, da ich hier keine gefunden hatte die über 750 Mhz ging.

    Später schaute ich mir auch die ATI(AMD) Karten an und fand die erste und hier dachte ich, dir reicht mir aus, wieso soviel Geld ausgeben. Ich spiele vielleicht 1-2 mal in der Woche für etwa 1-2 Stunden oder wenn ich ein neues Spiel habe, so dass es bei mir nicht so auf Spiele ankommt.

    Gruß Coolman
     
    #36 Coolman, 6. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2011
  7. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Aber was sagt denn die Mhz Zahl über Leistung oder ähnliches aus!? Nix!

    Für mich ist wichtig, dass die Karte Leistung hat und nicht wie hoch der Takt ist, der sagt ja wie bereits erwähnt nichts über der Leistung der Karte aus.

    Ganz ehrlich ich verstehe diese Beweggründe nicht, denn die HD4890 ist leistungsstärker, der Stromverbauch ist nahezu identsich mit der HD5830 und die HD4890 war günstiger. Du hättest doch auch gleich zu einer HD5770 für rund 80€ oder einer HD6870 für rund 130€ greifen können, das wäre in meinen Augen sinnvoller gewesen.
     
  8. Coolman

    Coolman Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Ich habe die Karte nicht zurück gesendet, weil ich dachte die andere Karte wäre besser, ich habe diese zurück gesendet, da ich von einem Defekt ausging.;)
    Euro Antworten kamen hier zu spät, da war die Karte schon weg und die andere bestellt.

    Außerdem zeige mir ein Beispiel wo man eine HD6870 für nur 130 Euro bekommt! Das ist leider blödes Gerede, da diese Karte neu 286 Euro kostet und selbst die HD5770 kostet hier 130 Euro neu. Ich hatte aber noch nicht mal vor 100 Euro zu zahlen, da ich hier am ende wegen nicht gefallen der Karte nur 30 Euro drauf gezahlt habe.

    Für mich ist der Kauf ausreichend und wenn man hier anfängt 30 Euro drauf zu setzten, steht man irgendwann wieder bei den 160 Euro die ich eigentlich nicht ausgeben wollte.

    Und diese Besagte Leistung kommt durch Zauberkraft zu standen....?:rolleyes:

    Gruß Coolman
     
    #38 Coolman, 6. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2011
  9. Django2

    Django2 Computer-Experte

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711
    Nix blödes Gerede von Bullet572, die Karte gibts bei Mindfactory für 140€:
    http://www.mindfactory.de/product_i...MB-Asus-AMD-HD6870-GDDR5-PCIe.html&pid=idealo
    Mit bissen suchen gibts die auch für 130.
    Wenn du schon einen Thread aufmachst weil du offensichtlich keine Ahnung hast und dich informieren möchtest bevor du Mist kaufst dann hör wenigsten auf die Tipps, ist ja auch Sinn der Sache sonst könntest du dir den Thread sparen. Aber hauptsache du hast jetzt mehr Mhz. :joker:
     
  10. Coolman

    Coolman Lebende CPU
    Themenstarter

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    ja und?!
    Wenn ich schon 140 Euro ausgeben hätte wollte, dann hätte ich auch gleich 160 Euro ausgeben können und mir gleich eine GTX560 kaufen können. Soviel Geld wollte ich aber nicht ausgeben also sind diese Aussagen hier nicht in meinen Interessen!

    An der ganzen Sache vergisst ihr hier dass ich mich nicht an bestimmte Aussagen binden muss und ich hier selber entscheide was ich ausgeben möchte.;)
    Im übrigem ist die Karte soeben eingetroffen und baue sie jetzt ein.
    http://s1.directupload.net/images/110806/temp/3txgjshw.jpg

    Für mich war es die Richtige Entscheidung, auch wenn man es anders sehen kann.
    Das Thema hat sich an dieser Stelle erledigt. :)

    Gruß Coolman
     
    #40 Coolman, 6. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2011
  11. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, mußt sich auch nicht rechtfertigen usw. Wollte das nur mal nachvollziehen. Und jetzt haste ja deine KArte. Dann viel Spaß damit.;)
     
    #41 Shadowchaser, 6. August 2011
  12. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    wieviel hat dich jetzt der spaß gekostet?
    die HD 5830 ist leicht schwächer als eine HD 4890 und Direct X11 wirst du mit
    der Grafikkarte eh nicht praktizieren können, da die karte viel zu schwach ist für DX11
     
    #42 Mr_Lachgas, 6. August 2011
  13. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Der Unterschied von D10 zu D11 ist aber schon bekannt?
    D11 ist eine erweiterung und hilft der Karte besser damit umgehen zu können.

    Der Takt so hat der TE festgestellt ist vollkommen unwichtig.
    Ob sie 1000Mhz hat oder 500Mhz sagt rein garnichts aus, die mit 500Mhz kann auch doppelt so schnell sein.

    Die HD 6870 gibt es schon für 119€.
    Aber von einem Hersteller den ich nicht kannte, in letzte Zeit aber immer öfters zu sehen ist.

    Die 4890 ist schneller?
    Ich dachte es wäre anders rum.
    Naja man lernt nie aus.

    Die 5830
    25W/175W 2D/3D

    Viel spaß mit der Karte.
    100€ ist ein Deal def. ne 5770 ist ne ganze Ecke langsamer und die 6850 nur marginal schneller.

    Die 5830 hat von den AMD Karten noch sehr viel Potenzial nach oben, falls bedarf besteht.
     
  14. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Dann willst du damit sagen, dass eine HD6970 (die du im Übrigen mit der HD6870 verwechselt hast ;)) mehr Leistung hat wie eine GTX580, dem ist aber nicht so. Bei der Grafikleistung spielen viele Faktoren eine Rolle, Speicherandbindung, Art des Grafikspeichers, Zugriffszeit auf den Speicher, usw. Man kann die Leistung einer Karte nicht einfach am Takt festmachen, wäre zwar schön, aber ist leider nicht so.

    Ich habe auch nicht gesagt, dass die Entscheidung für eine HD5830 schwachsinn war, ich konnte die Beweggründe nur nicht so ganz verstehen, aber nun gut, schlecht ist die Karte keinesfalls.

    Aber dennoch verstehe ich immer noch nicht wieso die Entscheidung gerade auf die HD5830 gefallen ist und nicht auf die minimal langsamere, aber auch günstigere HD5770, aber was solls, das ist ein anderes Thema. :) Ich wünsch dir jedenfalls viel Spaß mit der Karte! :)


    Edit: Okay streicht das minimal langsamere :D im Schnitt rund 10FPS ist die HD5770 langsamer.
     
    #44 Bullet572, 6. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2011
  15. RaZeR

    RaZeR Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Die 5830 ist schon ne ecke schneller als die 5770 das war sie schon immer.

    Und ja der Takt bei einer GRafikkarte spielt garkeine Rolle.
    Beispiel.

    Eine HD 3450 hat genau den gleichen Takt wie meine GXT 470 also 600Mhz.
    Ich würde nicht übertreiben wenn ich sage ich bin über 10x so schnell.

    Deine 2400XT hat sogar 700Mhz also 100 mehr als ich.
    Denke übertrieben ist es nicht wenn man sagt das ne GTX 470 8-9x schneller ist.

    Auch eine 2600XT hat sogar 800Mhz also 200 mehr als ich.
    Denke 5x sind noch realistisch das die GTX 470 schneller ist.


    Der Takt sagt garnichts aus, die Architektur ist entscheident.
    Das gleiche gilt bei der CPU, nur da sind die Welten nicht ganz so groß.
    Aber dort bewegt man sich auch in einem bis zu 4 stelligen Bereich was taktunterschied angeht.

    Weiteres Beispiel.
    Ein Q9550 4,2Ghz ist nicht so schnell wie ein i5 2500K mit 3,3 Ghz.
    Obwohl er 900Mhz mehr hat.

    Der Takt ist also sowas von egal.


    Aber sone 5830 geht i.o. auch wenn sie schon ein wenig alt ist.
    Schlecht ist sie def. nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Speicheranbindung 128Bit vs. 256Bit oder 192Bit - Weitere Themen

Forum Datum

Frage zu Grafikkarten (192bit)

Frage zu Grafikkarten (192bit): Frage zu Grafikkarten (192bit) http://www.conrad.de/ce/de/product/874469/Grafikkarte-EVGA-NVIDIA-GeForce-GTX660...&promotionareaSearchDetail=005 Diese Grafikkarte würde ich mir gerne holen...
Computerfragen 8. Oktober 2012

... Vs ... ???

... Vs ... ???: ... Vs ... ??? Welcher von diesen Laptops ist besser: Acer Aspire 5732ZÂ♥oder Fujitsu M2010? Bitte nur Experten antworten !!! Mit Begründung .. Danke :)
Computerfragen 12. Februar 2012

Grafikkarten - Speicheranbindung?

Grafikkarten - Speicheranbindung?: Grafikkarten - Speicheranbindung? Moin Leute, ich bin gerade dabei mir nen neuen PC zusammen bauen.. Ich würde nun gerne mal wissen was es mit der Speicheranbindung genau auf sich hat.....
Computerfragen 13. Dezember 2011

Asus EAH6950 DCII 2DI4S 2GD5 oder GIGABYTE Radeon HD6870 1024MB GDDR5 256bit??

Asus EAH6950 DCII 2DI4S 2GD5 oder GIGABYTE Radeon HD6870 1024MB GDDR5 256bit??: Asus EAH6950 DCII 2DI4S 2GD5 oder GIGABYTE Radeon HD6870 1024MB GDDR5 256bit?? Ich bin gerade debei mir ein Gaming-PC zusammen zu stellen, kann mich jedoch nicht entscheiden welche der GPU's...
Computerfragen 27. November 2011

Grafikkarte:Speicherbus: 128bit brauch doppelt so viel Speichertakt wie 256bit für gleiche Leistung?

Grafikkarte:Speicherbus: 128bit brauch doppelt so viel Speichertakt wie 256bit für gleiche Leistung?: Grafikkarte:Speicherbus: 128bit brauch doppelt so viel Speichertakt wie 256bit für gleiche Leistung? Hi, ich hab mir eine Grafikkarte mit sehr viel Speichertakt gekauft (4000...
Computerfragen 28. August 2010

Radeon HD3650 AGP: 64 oder 128-Bit Speicheranbindung?

Radeon HD3650 AGP: 64 oder 128-Bit Speicheranbindung?: Hallo Leute! Mein Nachbar hat zum Geburtstag ein neues Spiel gekriegt, welches auch schon etwas älter ist (18 Wheels of Steel - Extreme Trucking), allerdings ist deren Rechner unter den...
Grafikkarten 8. Januar 2010

GAINWARD GF8600GTS 512 MB DDR3 mit 256 bit Speicheranbindung?

GAINWARD GF8600GTS 512 MB DDR3 mit 256 bit Speicheranbindung?: Hi, ich habe heute bei www.ingram-micro.de die Karte gefunden und da steht, dass die 8600 GTS eine Speicheranbindung von 256 Bit hat. Ist das denn möglich? Alle anderen 8600 haben nur 128...
Grafikkarten 11. Februar 2008

Diese Seite empfehlen