1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Spannung erhöhen?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von vegeta, 29. Oktober 2013.

  1. vegeta

    vegeta Hardware-Insider

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    169493

    Hi,

    ich habe folgendes Problem:
    Der Anzeigetreiber "nvlddmkm" reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt.
    ID: 4101

    Allerdings aktuell nur bei Spielen F1 2013 und Grid 2.

    Kann spielen und dann fliege ich auf den Desktop.

    Da ich eine OC Graka habe, steht in einigen Foren man solle die Spannung leicht erhöhen.

    Könnt Ihr mir bitte sagen wie ich dies genau mache?
    Und was wäre da in dem Falle "leicht erhöhen"?


    PS: Alle Treiber sind aktuell.

    System:
    i7 2700k
    GTX 660TI AMP! Extreme Edition
    16GB RAM
    ASUS P8Z68-V PRO GEN3


    Gruß
     
  2. Rossi

    Rossi Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    10
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    64772
    2. SysProfile:
    78830
    120437

    Ich würde zuallererst mal vorschlagen den Takt zu senken und dann prüfen, ob es immer noch Fehler in den genannten Spielen gibt. Stell die Taktraten mal auf die Standard GTX660TI Werte.

    Ich würde folgende Tools empfehlen: MSI Afterburner oder EVGA Precision X.

    An den Spannungseinstellungen würde ich an deiner Stelle erst mal nichts ändern. Hört sich ganz so an, als hättest du das noch nie gemacht ;)
     
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Normalerweise, wenn es eine Karte mit Werks-OC ist, dann müßte die schon so eingestellt sein, dass auch alles mit voreingestellten Takt stabil läuft.
     
    #3 Shadowchaser, 29. Oktober 2013
  4. vegeta

    vegeta Hardware-Insider
    Themenstarter

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    169493
    Hey,

    danke für eure Antworten.


    Allerdings verstehe ich nicht so ganz warum das an dem OC liegen soll?!
    Kommen die Spiele damit nicht klar?

    Das hatte ich noch installiert.
    http://i.imagebanana.com/img/ir5wmy44/thumb/Zotac.jpg

    VDCC wäre dann hier die Spannung? Um wieviel darf man die erhöhen?
    Wenn ich auch den Takt damit ändere, dann muss das Programm immer an sein. Sehe ich das richtig?
     
    #4 vegeta, 29. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2013
  5. Rossi

    Rossi Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    10
    Name:
    Michael
    1. SysProfile:
    64772
    2. SysProfile:
    78830
    120437
    Jep, das Programm muss im Hintergrund laufen, damit die Taktraten und Spannungen geändert werden. Lässt sich normalerweise aber Automatisch minimiert beim Windowsstart einhängen.

    Die Spannung passt sich bei den GTX600er Karten eigentlich Dynamisch an. Selbst wenn du manuell erhöhst heisst das nicht, dass die Karte diese Spannung auch geht. Ich würde an deiner Stelle mal versuchen, dass Power Limit zu erhöhen (Bis 120% sollte eigentlich ok sein). Zuvor aber die Taktraten senken und testen ob das Problem noch auftritt. Eventuell liegt auch ein Defekt vor der zuerst ausgeschlossen werden sollte. Wenn die Karte mit GTX660TI Standardtaktraten noch abschmiert bringt dir vermutlich auch die Spannungserhöhung nichts.
     
  6. Stechpalme

    Stechpalme Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Egal wie... läuft die Karte mit den Hersteller Taktraten nicht sauber gilt..... UMTAUSCHEN.

    Es ist nicht deine Aufgabe hier den richtigen Takt zu finden oder die Spannung anzupassen. Das fällt unter OC und zieht Garantieverlust mit sich. KArte einpacken und umtauschen, fertig. Mach dich doch nicht verrückt.
     
    3 Person(en) gefällt das.
  7. gfhhfdg

    gfhhfdg Grünschnabel

    Registriert seit:
    24. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    da hast du eigentlich recht.

    Ich werde die jetzt umtauschen und mit eine andere aussuchen.

    Soll ich dann lieber Abstand von den OC Karten nehmen?
    Oder kommen die Spiele selber nicht mit solchen Karten klar?



    Gruß
     
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    In der Regel gibt es keine Probleme mit OC Karten, vielleicht hast du einfach nur PEch gehabt.
     
    #8 Shadowchaser, 30. Oktober 2013
  9. Stechpalme

    Stechpalme Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48

    Eigentlich sollte es keine Probleme geben, man kann immer mal bei allen Herstellern Pech haben. Also nicht wegen einem Defekt einen ganzen Hersteller meiden. Außer... der Support läuft jetzt mies ;)
     
Die Seite wird geladen...

Spannung erhöhen? - Weitere Themen

Forum Datum

Xbox Scorpio: Teaser-Videos erhöhen die Spannung vor der E3

Xbox Scorpio: Teaser-Videos erhöhen die Spannung vor der E3: Xbox Scorpio: Teaser-Videos erhöhen die Spannung vor der E3 Mit der Xbox One Scorpio möchte Microsoft nach eigenen Angaben die leistungsfähigste Konsole bisher in den Handel bringen, doch erst...
PCGH-Neuigkeiten 7. Juni 2017

RAM spannung erhöhen

RAM spannung erhöhen: RAM spannung erhöhen
Computerfragen 10. März 2014

Volt (/Spannung) bei GTX460 erhöhen!

Volt (/Spannung) bei GTX460 erhöhen!: Volt (/Spannung) bei GTX460 erhöhen!
Computerfragen 25. Januar 2014

775 übertakten. Keine Möglichkeit Vcore zu erhöhen. Alle anderen spannung können angehoben werden

775 übertakten. Keine Möglichkeit Vcore zu erhöhen. Alle anderen spannung können angehoben werden: 775 übertakten. Keine Möglichkeit Vcore zu erhöhen. Alle anderen spannung können angehoben werden
Computerfragen 26. Mai 2013
Diskussionsthread

Spannung der GraKa für nen Spiel erhöhen

Spannung der GraKa für nen Spiel erhöhen: Hallo Community :) Ich hab ja des leidige Problem das BF3 bei mir ständig abstürzt. Nun hab ich aufgeschnappt das eventuell eine minimale erhöhung der Spannung auf der GraKa ausreichen könnte....
Grafikkarten 12. November 2011

Wie hoch kann ich einen E8400 takten ohne die Spannung zu erhöhen?

Wie hoch kann ich einen E8400 takten ohne die Spannung zu erhöhen?: Wie hoch kann ich einen E8400 takten ohne die Spannung zu erhöhen? Frage steht oben, danke im Voraus!
Computerfragen 3. Mai 2011

CPU-Spannung

CPU-Spannung: hallo, ich wollt mal fragen ob es irgendwie schädlich für die CPU ist, wenn ich beim OC die CPU-Spannung im BIOS meines MB auf "Auto" lasse? MfG passibond
Prozessoren 8. Juli 2008

Diese Seite empfehlen