1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Netzwerkerweiterung & -einrichtung

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation" wurde erstellt von Thomas der Haundle, 6. Februar 2011.

  1. Thomas der Haundle

    Thomas der Haundle Aufsteiger

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    133107

    Moin leute, habe da mehr als nur ein problem aktuel mit meinem netzwerk.
    zum einen möchte ich einen weiteren rechner einbinden so daß es dann 5 stück sind ;)
    zum anderen habe ich ein problem mit den transferraten, aber nun der reihe nach
    was vorhanden ist:
    server mit free nas
    1 windows 7 rechner
    2 windows xp rechner
    kommt demnäcsht
    1 windows 7 rechner dazu.


    einmal habe ich nun nicht mehr genug ports an meinem router frei. (alice modem w-lan1121) nun wollte ich fragen was besser ist ein hub oder ein switch? was sind die unterschiede ect.

    zum anderne problem mit den transferraten:
    ich kann mit maximal 200kb/s dateien von rechner zu rechner verschieben, das gesammte netzwerk verfügt über 100mbit netzwerkkarten, bzw. der router unterstüzt nicht mehr, demzufolge sollten um die 10-12 mb/s möglich sein, woran kann das liegen?

    wenn weitere infos benötigt werden einfach melden werde die dann sobald wie möglich nachreichen.
    aufbau des netzwerks:
    server mit 2meter cat 6 kabel verbunden, win 7 5meter cat 6
    win xp 1 d-lan, win xp 2 30meter cat 6
    der neue rechner soll ca. mit 20meter cat6 verbunden werden.

    downstream aus dem internet:
    alle per cat 6 kabel angeschlossenen geräte bis zu 1,5mb/s
    d-lan bis zu 800kb/s alle 128kb/s senden.
     
    #1 Thomas der Haundle, 6. Februar 2011
  2. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191

    Die 100 Mbit sind theoretische Werte, die in der Praxis NIE erreicht werden. Rüste die Rechner um auf Gigabit-Karten (falls noch nicht vorhanden, was ich mal bezweifle) und kauf dir nen Gigabit-Switch und dann dürften die Transferraten wenigtens auf 20-30 MB/s steigen, wenns kein Billig-Switch ist. Vielleicht sogar mehr.
    Ob das Kabel nu Cat 5e oder Cat 6 hat is bei Gigabit und den Kabelängen recht wurst, solang die vorhandene Schirmung ordentlich verarbeitet ist.
     
  3. Thomas der Haundle

    Thomas der Haundle Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    133107
    da mein router ja "nur" 100mbit lan untestüzt, müsste ja foglich dieser auch erstzt werden, da er ja sonst wohl der flaschenhals wäre, außerdem sind die alice teile wohl nicht sonderlich hochwertig (hersteller samsung)
    in der tat sind es eignetlich durchweg außer der älteste xp rechner, g-bit lan onbaord ports, nur wird halt auf 100mbit gedrosselt...
    welchen router könnt ihr mir denn empfehlen? preis bis zu 100€. evtl direkt mit 6 ports oder so.
    ansoinsten wären noch +50€ für nen switch drin.
    evtl
    http://www.amazon.de/Netgear-DGN1000B-100GRS-Wireless-Router-ADSL2/dp/B002TUZLL2
    +
    http://www.amazon.de/NetGear-GS105G...5IQ8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1297015465&sr=8-1

    ??
    kenne mich mit den geräten halt nicht sonderlich aus
     
    #3 Thomas der Haundle, 6. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2011
  4. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    wozu den router tauschen... Switch mit allen PCs verbinden und Router mitm Switch und fertig is der Eimer.
     
  5. Thomas der Haundle

    Thomas der Haundle Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    133107
    weil sonst ein rechner immer noch ausgebremst werden würde desweiteren, hatte ichmal zwar einen güsntigena ber gigabyte switch da, die datenrate im heimnetzwerk hatte sich halbiert.
     
    #5 Thomas der Haundle, 6. Februar 2011
  6. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    wieso sollte ein reechner immer noch ausgebremst werden? o_O
     
  7. Thomas der Haundle

    Thomas der Haundle Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    133107
    5ports-1port=4ports insgesamt rehcner 5^^ ode rigbts swichtes mit mehr als 5 ports? wie gesagt kenne mich da nciht aus, desweiteren, dachte ich das dann immer noch alles über den router geleitet wird?? da er ja als dns server fungiert....
     
    #7 Thomas der Haundle, 6. Februar 2011
  8. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    ja, es gibt switche mit sehr viel mehr als 5 ports. n 8er sollte in deinem fall reichen.
     
  9. stavinco

    stavinco Computer-Guru

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    5
    Name:
    Steffen Hafner
    1. SysProfile:
    94200
    Steam-ID:
    redribben
    hi,

    würde auch wie schulle schon gesagt hat, deine Rechner ohne Gigabit-Karten, aufrüsten.
    Wenn du das gemacht hast einen 8-Port Switch kaufen und mit diesem dann dein Netzwerk betreiben.

    Ich denke mit diesem 8-Port Switch dürftest du sehr zufrieden sein, da er deine Übertraungsraten spürbar erhöhen wird. Außerdem dürften die 8 Ports in deinem Fall locker ausreichen. Vom Preis her finde ich, ist der Switch von Netgear mehr als fair.

    http://www.amazon.de/Netgear-GS108G...2RRM/ref=sr_1_9?ie=UTF8&qid=1297081961&sr=8-9

    Lg Stavinco
     
  10. K_Germany

    K_Germany Lebende CPU

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    also ich hab diesen hier im einstatz HP ProCurve Switch 1400-8G top modell. übertragungsraten von über 90 mb/s schaff ich damit.
    scheint aber nicht mehr liefer bar zu sein.
    der dürfte aber gleich auf sein.
     
  11. Thomas der Haundle

    Thomas der Haundle Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    133107
    gut thx soweit, nur ein frage, ist es danne gal wenn der router nur 100mbit hat?

    desweiteren wundere ich mich aktuell warum, ich zwar mit über einem mb downloaden kann, jedoch nur mit 200kb datien im heimnetz verschieben kann, das paradoxon will sich mir auch nicht erklären.

    funct das netzwerk mit dem switch dann auch, wenn der router aus ist?
    sollte ich feste ip's vergeben? (aktuell immer neu vom router zugewiesen)
     
    #11 Thomas der Haundle, 7. Februar 2011
  12. K_Germany

    K_Germany Lebende CPU

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    du schlieht einfach alles an den switch an. fertig.
     
  13. _schulle_

    _schulle_ It's classified.

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    310
    1. SysProfile:
    44191
    Wenn der Switch DHCP-Fähig ist, kann dieser auch eigenständig IPs vergeben, dann brauchst du keine festen IPs benutzen, wenn der Router aus ist.
    Das der Router nur 100 Mbit hat ist unrelevant, da dieser dann nur für die externe Kommunikation (Internet) zustöndig ist und den internen traffic nicht routet.

    HP Procurves sind so ziemlich das beste was du für Geld kaufen kannst, ist im Prinzip umgelabelte Cisco-Hardware.
     
  14. Thomas der Haundle

    Thomas der Haundle Aufsteiger
    Themenstarter

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    133107
    #14 Thomas der Haundle, 8. Februar 2011
  15. cracker

    cracker Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    für den heimgebrauch kann er aber auch getrost zu 20€-switches greifen..

    Bei den LAN's hab ich meistens nen 10€-switch von TP-Link im Einsatz und über Transferraten kann ich mich für das Geld gar nicht beschweren...
    Heutzutage kann sich keiner der Hersteller mehr langsame Geräte erlauben...

    Dass Switches aus IP's vergeben können ist mir neu... danke für die Info.. Werd mich mal schlau machen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Netzwerkerweiterung & -einrichtung - Weitere Themen

Forum Datum

wie vpn einrichten

wie vpn einrichten: da ich in nächster zeit viel über öffentliche w-lan netze machen muss, frage ich hier mal nach wie ich die vpn verbindung an einem windows pc einrichten muss, damit alles was ich im internet mache...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 3. August 2014

FTP einrichten

FTP einrichten: habe jetzt ubuntu server auf meiner kiste, das streamen im heimnetzwerk und der zugriff darauf funktioniert einwandfrei. auch der Teamspeack 3 server ist im web erreichbar. nun möchte ich noch...
Webmaster Support, Scripts, etc 4. November 2012

Wie kann man den Button Einrichten?

Wie kann man den Button Einrichten?: Hallo, wie kann ich den Sys Button in mein Profil Einrichten? [IMG] *edit* Ah, ich habs raus gefunden! Kann geclosed werden.
Fehler im Forum 29. August 2011

Webspace einrichten?!

Webspace einrichten?!: Webspace einrichten?! Hallo! Habe kürzlich eine Domaine von nic.ch gekauft. (miha.li) Nun möchte ich den Webspace einrichten... Habe es schon mit lima-city (unterstütz kein NS), mit...
Computerfragen 8. Mai 2010

wie geht das einrichten?

wie geht das einrichten?: ich kann doch nicht händisch auf sysprofil jetzt alles eingeben oder?
Fragen zur Einrichtung von SysProfile 7. Januar 2010

Heimnetzwerk einrichten

Heimnetzwerk einrichten: Hi Leute, habe mir schon ein paar Links zum Thema Heimnetzwerke durchgelesen, allerdings blicke ich noch nicht ganz durch. Ich habe in meinem Unterpunkt Start > Netzwerk bereits dieses hier...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 11. November 2009

Einrichtung eines SysProfile's

Einrichtung eines SysProfile's: Ich bin absoluter Neuling, habe mich erfolgreich registriert und eingeloggt. Doch jedesmal, wenn ich auf "Profil bearbeiten" klicke, lande ich nicht - wie im Tutorial beschrieben, auf einer Seite...
Fragen zur Einrichtung von SysProfile 28. Oktober 2008

realVNC einrichten

realVNC einrichten: Da mein Server ja jetzt läuft, muss ich nur noch realVNC einrichten. Kann mir vielleicht jemand sagen was ich da wo und wie einstellen muss? Eben hatte ich mal kurz den Desktop von dem Server aber...
Software & Treiber 5. Mai 2007

Diese Seite empfehlen