Monitor und TV anschliessen.

Diskutiere und helfe bei Monitor und TV anschliessen. im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo zusammen, momentan besitze ich eine Gtx 285 von Nvidia. Wenn der Monitor und mein Reciver, welcher mit dem TV verbunden ist angeschlossen sind,... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von kelio, 16. April 2012.

  1. kelio
    kelio Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    20213

    Hallo zusammen,

    momentan besitze ich eine Gtx 285 von Nvidia. Wenn der Monitor und mein Reciver, welcher mit dem TV verbunden ist angeschlossen sind, hakt die Maus oefters. Ist das normal? Auch habe ich ein schlechtes Bild wenn beide Geräte eingeschaltet sind. Im Oberen Bildschirmrand ist eine Vertikale Linie zusehen, die nicht zum rest passt:(. Ich habe schon die Option Telecine aktiviert, was aber wenig bringt. Beide Geräte laufen mit 60 Hz. Vertikale Syncro ist deaktiviert und skalierung ist auf Volbildmodus eingestellt.


    Gruß Kelio
     
  2. User Advert

  3. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign

    Wie sehen den die Treiber Einstellungen aus?
    Was ist bei TwinView eingestellt? Klonen?

    Sind die Auflösungen der Geräte gleich, stimmt das Format am TV? (Betrifft Vertikale Linie)

    MfG

    Peter
     
    #2 BdMdesigN, 16. April 2012
  4. kelio
    kelio Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    20213
    Also ich benutze die Nvidia Standart Einstellungen. Die Anzeigen sind "geklont"
    Beide Bildschirme laufen in 1920x1080@60 Hz. Vertikale Syncro ist deaktiviert. Ist es ein unterschied ob ich beim TV Pal oder Ntsc einstelle?

    Gruß Kelio
     
  5. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    Ja es ist ein Unterschied zwischen PAL und NTSC.

    Also bei einen Röhren TV sollte schon PAL (Deutscher Standart) eingestellt sein, im Treiber der GraKa. Ntsc ist in den USA und Japan verbreitet.
    Wie es nun beim Flat TV ausschaut kann ich Dir nicht sagen, aber auch da sollte PAL nicht das Problem sein.

    Versuch das mal:

    PAL im TV und im Treiber einstellen.
    Glaube bei Win sollte das automatisch gehen.
    Dann mal im Handbuch des TV's nach der maximalen Auflösung schauen und diese in Win (GraKatreiber) einstellen.
    Lasse die Anzeigen ruhig erstmal auf geklont stehen.

    Wo hast Du die Option Telecine aktiviert? Zum testen mal wieder abstellen.
    Was passiert, wenn Du den TV direkt an die GraKa anschließt ohne den Umweg über den Receiver?

    MfG

    Peter
     
    #4 BdMdesigN, 17. April 2012
  6. kelio
    kelio Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    20213
    Hi
    also die Linie ist weg. Dies zu erreichen kann ich entweder den TV auf 50 Herz, anstatt 60 ansteuern oder die Vertikale Syncro aktivieren. Ich denke mal 50 Herz werden verdoppelt, da der Fernsehr 100 Herz unterstützt.
    Jedoch kommt es mir so vor das das Bild manchmal nicht flüssig läuft, sondern kurz stockt.

    Danke und Gruss
     
  7. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    OK das ist schon mal gut. Las erst mal die Vertikale Syncro aktiviert.

    Hier ist das nicht so Pauschal zu sagen.

    Würdest Du den TV alleine als Monitor benutzen, kannst Du den TV auch mit 100Hz ansprechen.
    Nun hast Du aber 2 Geräte an der Grafikkarte mit TwinView im Klonmodus.
    Somit muß die Grafikkarte beide Geräte mit der gleichen Herzzahl ansprechen.

    Meistens sind das dann 60 Hz.

    Das kann man mit dem entsprechenden Treiber Einstellungen lösen.
    Ich switche mal auf Win und mach mal ein Screenshot vom NV Treiber.

    <Edit>
    Ist bei Dir im Nvidia Treiber die Einstellung so gesetzt?

    [​IMG]

    Wenn ja Reduziere die Auflösung schrittweise, bis es auf beiden Anzeigen Flüssig läuft.
    Wenn nicht, bitte aktivieren. Wenn es dann noch "ruckelt" auch hier: Reduziere die Auflösung schrittweise, bis es auf beiden Anzeigen Flüssig läuft.
    </Edit>


    MfG

    Peter
     
    #6 BdMdesigN, 17. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2012
  8. kelio
    kelio Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    20213
    Ja diese Option ist aktiviert. Die Auflösung zu reduzieren, hat leider nichts gebracht. Ruckelfrei läuft es nur, wenn ich ein Gerät abschliesse. Es reicht dabei nicht es einfach auszuschalten, man muss es komplett von der Grafikkarte lösen. Naja ärgerlich, ist die GK vieleicht zu schwach für doppelte MKV. File wiedergabe?

    Gruss Kelio
     
  9. BdMdesigN
    BdMdesigN BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    Also für doppeltes 2D ist sie nicht zu schwach.
    Bei 3D Anwendungen (Spiele, etc) ist sie zu schwach um 2 Monitore zu Händeln.

    Da gibt es aber noch eine Einstellung im Treiber. Spiel mal mit der Einstellung "Klonen" da hast Du noch zwei andere Möglichkeiten.

    Ansonsten mal einen älteren Treiber probieren.

    MfG

    Peter
     
    #8 BdMdesigN, 18. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2012
    1 Person gefällt das.
  10. kelio
    kelio Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    20213

    Ok, dann erstmal danke soweit.

    Gruß Kelio
     
Thema:

Monitor und TV anschliessen.

Die Seite wird geladen...

Monitor und TV anschliessen. - Similar Threads - Monitor anschliessen

Forum Datum

Windows 10: 2 Monitore, einen Samsung s27D390H und einen BENQ GW2270 anschliessen

Windows 10: 2 Monitore, einen Samsung s27D390H und einen BENQ GW2270 anschliessen: Moin Moin, Aufbau: Ich besitzte 2 Monitore, einen Samsung s27D390H und einen BENQ GW2270. Der Sasmung Bildschirm ist über einen HDMI-Switch angeschlossen, auf diesen HDMI - Switch gibt...
Windows 10 22. Dezember 2018

Windows 10: Soll ich meinen Monitor mit Displayport oder lieber über HDMI anschließen?

Windows 10: Soll ich meinen Monitor mit Displayport oder lieber über HDMI anschließen?: Den PC will ich fast ausschließlich fürs gamen nehmen. Gibt es da Qualitätsunterschiede oder ist es egal?
Windows 10 12. Januar 2017

Windows 7 Home Premium: Zweiten Monitor anschließen!

Windows 7 Home Premium: Zweiten Monitor anschließen!: Hallo, ich möchte meinen zweiten Monitor an meinen PC anschließen, aber das funktioniert nicht. Der Monitor hat VGA und funktioniert. Nur bekomme ich nur ein Bild, entweder an meinem...
freie Fragen 13. September 2014

2. Monitor an gtx 650 ti anschließen

2. Monitor an gtx 650 ti anschließen: 2. Monitor an gtx 650 ti anschließen
Computerfragen 7. Mai 2014

Asus r9 280 via dvi zu vga adapter mit vga kabel and monitor anschließen ?

Asus r9 280 via dvi zu vga adapter mit vga kabel and monitor anschließen ?: Asus r9 280 via dvi zu vga adapter mit vga kabel and monitor anschließen ?
Computerfragen 1. Mai 2014

Kann man bei der graka Amd radeon hd 7700 series einen zweiten monitor anschließen ?!

Kann man bei der graka Amd radeon hd 7700 series einen zweiten monitor anschließen ?!: Kann man bei der graka Amd radeon hd 7700 series einen zweiten monitor anschließen ?!
Computerfragen 5. Februar 2014

2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 anschließen?

2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 anschließen?: 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 anschließen?
Computerfragen 29. September 2013

Fernseher als zweiten Monitor anschließen, möglich?

Fernseher als zweiten Monitor anschließen, möglich?: Fernseher als zweiten Monitor anschließen, möglich?
Computerfragen 11. Juli 2013

Mehrere Monitore anschliessen mit GTX 770

Mehrere Monitore anschliessen mit GTX 770: Mehrere Monitore anschliessen mit GTX 770
Computerfragen 30. Juni 2013

Monitor mit VGA an eine Grafikkarte mit CRT ausgang anschliessen

Monitor mit VGA an eine Grafikkarte mit CRT ausgang anschliessen: Monitor mit VGA an eine Grafikkarte mit CRT ausgang anschliessen Geht das?
Computerfragen 2. April 2013

Kopfhörer an Monitor anschließen?

Kopfhörer an Monitor anschließen?: Kopfhörer an Monitor anschließen? normalerweise musst du die kopfhörer am rechner selbst anschließen, du musst halt nachsehen wo die bucksen für die kopfhörer sind.
Computerfragen 30. Januar 2013

2 Monitore an Radeon HD 7870 anschließen

2 Monitore an Radeon HD 7870 anschließen: 2 Monitore an Radeon HD 7870 anschließen Das ist ohne weiteres möglich. Dank Eyefinity kannst du an der Karte gleichzeitig mehrere Monitore betreibe. Was möchtest du denn genau machen? Auf...
Computerfragen 24. Dezember 2012

Mehr Monitore an Laptop anschließen? (VGA Verteiler)

Mehr Monitore an Laptop anschließen? (VGA Verteiler): Mehr Monitore an Laptop anschließen? (VGA Verteiler) ja kannst du machen Grafikkarte könnte das vielleicht noch mit machen!!! Kannst ja mal versuchen...
Computerfragen 21. November 2012
Monitor und TV anschliessen. solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden