Lohnt sich eine die GTX285 überhaupt noch?

Diskutiere und helfe bei Lohnt sich eine die GTX285 überhaupt noch? im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; HI erstma leute ich bin im mom ziehmlich am überlegen da ich gelesen habe das win7 und somit ja auch DX11,(GT300) ende dieses jahres kommen soll...... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von D-zibel, 27. Juni 2009.

  1. D-zibel
    D-zibel Grünschnabel
    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Patrick
    1. SysProfile:
    28676

    HI erstma leute ich bin im mom ziehmlich am überlegen da ich gelesen habe das win7 und somit ja auch DX11,(GT300) ende dieses jahres kommen soll...

    meine überlegung war schon seit ein paar monaten mir 1-2 GTX285 zu kaufen da ich aber schon über 2x8800Ultra verfüge die bestimpt noch
    (voner leistung her) für die meisten spiele die kommen sollten reichen werden, dacht ich mir ich warte auf den besagten GT300 chip der ja so toll werden soll.^^was ich wieder gelesen habe ...

    meine fragen:

    1. lohnt es sich für (mich) überhaupt (eine) GTX285 zu kaufen

    2. wird der GT300 wirkilch so ein burner wie gesagt wird!

    3. oder erstmal einfach warten bis Win7 herausgekommt!
    :o
     
  2. User Advert

  3. DanielDuesentrieb
    DanielDuesentrieb Hardware-Insider
    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    49547

    Ich sage: Nein! 2x 8800Ultra ist zwar nicht mehr up-to-date und Stromsparend aber von der Leistung her lässt sich damit jedes Spiel spielen. Die GTX285 ist gegenüber der GTX280 sehr teuer, obwohl das nur ein Update auf 55nm ist. Oder hab' ich da was verpasst?

    Wie es aussieht, wird ATi der erste mit DirectX 11 Hardware. Aber GT300 wird wie der GT200 nochmals schneller sein. Wie viel - sorry.

    Jop, wäre mein Vorhaben. Am 22. Oktober kommt Windows 7. Werden dann auch erste Spiele fertig sein, macht es Sinn ein neues System zu bauen mit aktuellem Sockel, DR3 RAM und neuster Grafikgeneration.
     
    #2 DanielDuesentrieb, 27. Juni 2009
  4. DocFellatio
    DocFellatio Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    54718
    Da hast du schon was verpasst.
    Weniger Verbrauch, kühler und höher getaktet. Insgesamt ist die 285 schon ein gutes Stück schneller.
    Verhältnismäßig zu teuer ist sie wirklich. Eine 275 kommt in ähnliche Leistungsregionen (gleichauf mit der 280) und kostet ein gutes Stück weniger.

    Mit etwas Ocing bringt man die 275 locker auf 285 Niveau. Natürlich lässt sich die 285 auch wieder übertakten, bietet aber nicht mehr diesen Spielraum, wie es die kleinere Karte tut.

    Wenn D-zibel warten will, kann er warten, aber es kommt immer was neues...
    Ist ihm sein Gespann zu lahm - aufrüsten - wenn nicht, dann warten ;)

    siehe oben


    Ich kram mal meine Glaskugel heraus.
    Das wird dir keiner sagen können, denn noch hat niemand eine. Ich denke mal, dass der Sprung ähnlich wird wie von der 88ultra zur gtx280.
    Aber DX11 ist noch lang hin. DX10 gab`s auch schon 2007 und außer Crysis keine Spiele dafür...

    Vom Betriebssystem brauchst du absolut nichts abhängig zu machen. Ok, vielleicht die Menge des Arbeitsspeichers, aber man kommt mit 4Gb noch mindestens 1,5 Jahre hin. Alles andere ist Ultrafreakquatsch!
    WinXp ist übrigens das ausgereifteste BS, was man nutzen kann.
    Zum BS-Geproll beim Saufen ist man mit 7 natürlich ganz vorn dabei, aber wer Ahnung hat holt sich das nicht gleich. XP behauptet noch immer die Performance-Krone.
     
    #3 DocFellatio, 27. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2009
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich würde mir bei 2*8800 Ultra keine GTX 285 holen. Dann lieber warten. Du kannst ja noch alles damit ohne Probleme spielen. Denke ich.;)

    Vermute mal das er das auf DirectX bezogen meinte...kann mich aber auch irren.
     
    #4 Shadowchaser, 27. Juni 2009
  6. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    ich würde mir auch keine gtx285 holen bei deiner jetzigen gpu austattung
    da warte lieber auf die gt300 reihe
     
    #5 Agent Smith, 27. Juni 2009
  7. seven8v
    seven8v Hardware-Insider
    Registriert seit:
    4. Dezember 2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    87264
    Ich glaub in 2-3 Monaten werden eh wieder neue Nvidia Chips und Karten folgen. Deshalb meine empfehlung: WARTEN WARTEN WARTEN ;)

    gruß
     
  8. Falke06speeder
    Falke06speeder Praktikant
    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    95939
    2. SysProfile:
    29539
    98371
    und beruhigung tabletten kaufen für den wohl prima Preis
     
    #7 Falke06speeder, 2. Juli 2009
  9. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Die GT300 kommen gegen ende dieses, anfang nächstes jahr. Genauer zeitpunkt unbekannt. Leistung auch unbekannt. Gerüchten zu volge etwa 20% und mehr. Also wie von 9800GTX auf GTX280. Die ATI Pendanten für DX11 sollen in etwa gleichschnell wie Windows 7 für den offenen Markt erscheinen und haben auch in etwa so viel Prozent mehr leistung oder mehr laut ATI oder manchen Blogs der entwickler (wierum weiß ich nicht).

    Wenn es dir nicht um stromsparen und einem leiseren System geht kannst du getrost auf die nächste Kartengeneration warten. Dein Gepsann sollte aktuelle und kommende Games noch recht flüssig auf hohen details bearbeiten können. Alles andere wäre meiner ansicht nach derzeit rausgeworfenes Geld.

    @ DocFellatio
    Hast du dich vieleicht verlesen und denkst an eine einzelne karte? ein 8800 Ultra Gespann ist bei hohen auflösungen ehr schneller als eine einzelne GTX 285. ;) Zwar nimmer so viel, aber sie ist es.

    Ein Game was wenn es anfang nächstes jahr erscheint und DX11 benutzt ist Alan Wake. Nur als Beispiel.
     
  10. Chucky1978
    Chucky1978 Grünschnabel
    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke in Sachen HW ist es irrelavant ob es sich lohnt oder nicht... ich denke man sollte HW kaufen sobald man sie brauch... ausser es sind nur noch 1 Woche bis zum neuen Release, dann kann ich auch noch eine Woche bis zum neuen Spiel warten..
     
    #9 Chucky1978, 5. Juli 2009
  11. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    irrelevant ob es sich lohnt oder nicht? ok, dann hast du zu viel geld ;)
    Das würde bedeuten das ich mir zu jedem release einer neuen CPU diese sofort kaufe mit alles was nötig ist. Nur ist dies äußerst unrentabel ;) Den richtigen Zeitpunkt gild es zu erwischen zwischen warten bis zur nächsten serie und relativ günstig Hardware kaufen die durch ein halbes jahr am Mart schon um die hälte und mehr die hüllen hat fallen lassen ins sachen Preis.
     
  12. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    er sollte sich lieber mal nen 4 kernern besorgen, da er in spielen wie GTA4
    und den neu rauskommenden damit mehr leistung aus seinem SLI gespann holen kann
    also ich bin der meinung, dass die 2 Ultras noch längst nicht am limit betrieben werden
     
    #11 Mr_Lachgas, 5. Juli 2009
  13. Paikuuhan
    Paikuuhan Grünschnabel
    Registriert seit:
    17. August 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Paikuuhan
    1. SysProfile:
    111325

    Ich verstehe nicht warum eine GTX285 nicht lohnen sollte?!
    Habe bei Mir eine Zotac GTX 285 AMP! drin und bin vollends zurfieden ( GTX295 wieder zurück gegeben! ).

    Mein Bruder hatte das selbe System wie Ich, allerdings mit einem 8800 Ultra SLI gespann. Von der Leistung her ist schon ein gewaltiger Unterschied zu merken, allerdings auch nur bei den Spielen und Anwendungen der neueren Generation ( bei Crysis hat Er ganze 40 FPS weniger ), dennoch kann Er alles auf maximalen Einstellungen flüsssig Spielen.

    Ob der neue Chip so toll sein wird? Abwarten.. zumal DX10 ja noch nichtmal wirklich angekommen ist, geschweige denn überall angewand wird.

    Ob DX11 da soviel Unterschied macht? Abwarten... Ich würde mal schauen bis die neue Generation draußen ist und eines der späteren Modelle kaufen .. von der GTX 260 zur GTX 280 war ja auch ein riesen Sprung und im Nachinein stellte sich die 280er im Vergleich zur 285 als kleiner Flop heraus.

    Hoher Stromverbrauch, schlechte Langzeitwerte, Heatbug etc.

    Ich hatte vorher eine Gainward GTX 280, war damit nicht zufrieden ( Heatbug 3x ), dann eine GTX 295 ( wiegesagt zurückgegeben, dank Problemen ), zwischenzeitlich die standard 285er im Verband und nun mit neuem MB + nur einer 285 OC merke Ich keinen unterschied zur standart 285 im SLI.

    MfG JHS

    p.s. Was Mir gerade noch einfällt.... nachdem er eine Wakü auf die beiden Ultras gesetzt hatte und Sie zudem noch um einigess OC`ed hat, lief selbst Crysis deutlich besser.
    ( Er wollte es einfach testen, notfalls hätte Er sich eine neue gtx 260 oc SLI oder single gtx 285 oc+ gekauft ). Ich würde mal sagen.. geschätzte 12 % waren es.
     
Thema:

Lohnt sich eine die GTX285 überhaupt noch?

Die Seite wird geladen...

Lohnt sich eine die GTX285 überhaupt noch? - Similar Threads - Lohnt GTX285 überhaupt

Forum Datum

Xbox Game Pass ausprobiert: Lohnt sich die Spiele-Flatrate?

Xbox Game Pass ausprobiert: Lohnt sich die Spiele-Flatrate?: Xbox Game Pass ausprobiert: Lohnt sich die Spiele-Flatrate? Kein Streaming, kein Online-Zwang: Wer Game Pass abonniert hat, lädt die Spiele herunter wie reguläre, digitale Käufe und kann sie...
User-Neuigkeiten 28. April 2019

Amazon Echo Dot (2018, 3. Generation) ausprobiert: Lohnt die Anschaffung?

Amazon Echo Dot (2018, 3. Generation) ausprobiert: Lohnt die Anschaffung?: Amazon Echo Dot (2018, 3. Generation) ausprobiert: Lohnt die Anschaffung? Eben jenen habe ich mal angeschaut und möchte euch hier in einem kurzen Beitrag aufschlüsseln, was die Unterschiede sind...
User-Neuigkeiten 10. November 2018

Square Enix: Go-Reihe wird eingestellt, Premium lohnt nicht

Square Enix: Go-Reihe wird eingestellt, Premium lohnt nicht: Square Enix: Go-Reihe wird eingestellt, Premium lohnt nicht Vollpreistitel die aus älteren Games anderer Plattformen entstehen, eigens für Mobile erstellte Titel zum Einmalkauf und Mobile Games,...
User-Neuigkeiten 4. Juni 2018

Lohnt sich für CoffeeLake Ram mit höherer Geschwindikeit ?

Lohnt sich für CoffeeLake Ram mit höherer Geschwindikeit ?: Hallo.Kurz und Knapp gefragt : Lohnt es sich Für Gen 8 einen Ram > 2400 MHz zu kaufen?
freie Fragen 30. März 2018

OnePlus 5T im Test: Lohnt die Neuanschaffung wirklich?

OnePlus 5T im Test: Lohnt die Neuanschaffung wirklich?: OnePlus 5T im Test: Lohnt die Neuanschaffung wirklich? Da haben diverse Redaktionen ein Testgerät mitsamt diversen Hüllen und einem Reviewguide erhalten und irgendwie fehlte allen die...
User-Neuigkeiten 20. November 2017

Lohnt es sich 20 Euro mehr zu bezahlen für eine Gtx 1060 Super jetstream?

Lohnt es sich 20 Euro mehr zu bezahlen für eine Gtx 1060 Super jetstream?: Würde es sich lohnen 20 Euro mehr zu bezahlen für eine Gtx 1060 Palit Super jetstream? Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 3 Mainboard: Asrock H170M Pro4
freie Fragen 14. August 2016

Lohnt sich der Umstieg?

Lohnt sich der Umstieg?: Hallo, momentan besitze ich den I7-4771, Gigabyte Z97 G1Sniper, 16 Gb DDR3 und eine xfx R9 290. Lohnt sich der Umstieg auf einen Skylake I5/I7, Z170 Mainboard, 16 Gb DDR4 und einer R390? Grüße
freie Fragen 14. September 2015

Google Project Sunroof: Mit Maps-Erweiterung checken, ob eine Solaranlage lohnt (US only)

Google Project Sunroof: Mit Maps-Erweiterung checken, ob eine Solaranlage lohnt (US only): Google Project Sunroof: Mit Maps-Erweiterung checken, ob eine Solaranlage lohnt (US only) 17.08.2015 19:45 - In den vergangenen Jahren hat Google viele Features zu Maps hinzugefügt und für den...
User-Neuigkeiten 17. August 2015

Lohnt sich der kostenlose Umstieg auf Windows 10?

Lohnt sich der kostenlose Umstieg auf Windows 10?: Hallo, habe mal eine Frage zu Windows 10. Bei mir auf der Taskleiste habe ich heute, ein neues Symbol entdeckt. Drauf geklickt und es es kam diese Meldung, s. Anhang. Jetzt meine Frage, ist es...
freie Fragen 1. Juni 2015

Lohnt sich COD Advanced Warfare ?

Lohnt sich COD Advanced Warfare ?: Hallo , also ich überlege mir COD Advanced Warfare zu holen , auf der PS4, ich habe BF4 und finde es relativ langweilig , die Maps sind einfach zu groß und man gar nicht richtig snipen , was ich...
freie Fragen 3. November 2014

neue Nvidia Geforce GTX 970 - lohnt sich der Kauf?

neue Nvidia Geforce GTX 970 - lohnt sich der Kauf?: Ich überlege mir momentan, ob ich mir die neue Grafikkarte von Nvidia, die Geforce GTX 970 kaufen soll als Ersatz für meine momentane Geforce GTX 760. Macht das Sinn und lohnt sich der Kauf als...
freie Fragen 20. September 2014

Lohnt sich ein anderes Board ?

Lohnt sich ein anderes Board ?: Hey Leute, ich brauche mal wieder eure Hilfe :) Ich habe ein Asus P8Z77-M seit ca. 1-2 Jahren in Betrieb.. Da es nun kaum noch neues Mainboards mit dem Sockel 1155 gibt habe ich mir überlegt...
Mainboards 3. September 2014

Lohnt sich der Umstieg ?

Lohnt sich der Umstieg ?: Hallo ich wollte mir hier mal noch ein oder zwei Meinungen einholen ich habe momentan noch eine Asus GTX 580 Direct CU II 1.5gb jetzt will ich mir eine neue Grafikkarte zulegen habe mich auch...
freie Fragen 27. Mai 2014
Lohnt sich eine die GTX285 überhaupt noch? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden