komplexes OC-Problem

Diskutiere und helfe bei komplexes OC-Problem im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo liebe Sysprofilegemeinde :) Das ist mein System. Mein Problem: Ich würde gerne die Grenzen meines Intel E8400 herausbekommen. Leider hab ich... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von Pisoko, 11. Mai 2009.

  1. Pisoko
    Pisoko Grünschnabel
    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    90749

    Hallo liebe Sysprofilegemeinde :)
    Das ist mein System.

    Mein Problem:
    Ich würde gerne die Grenzen meines Intel E8400 herausbekommen. Leider hab ich ein großes Problem mit dem FSB. Damit mein PC bootet muss ich ab einem bestimmten FSB auch meine PCI-e-Frequenz anheben. Das ist allerdings ja nicht so gesund für meine GF9600GT. Hab zur Zeit nen FSB von 377MHz und ne PCI-e-Frequenz von 110MHz. Einen höheren FSB kann ich mit 110MHz nicht erreichen. (kein Bild beim booten) Woran liegt es, dass mein FSB mit der Grakafrequenz zusammenhängt? Kann man da eine Einstellung im BIOS vornehmen um dieses Problem zu lösen oder gibt es garkeine Möglichkeit den FSB weiter zu erhöhen ohne die Graka weiter zu strapazieren?
    Schonmal danke im vorraus :great:
     
  2. User Advert

  3. Just_a_Script
    Just_a_Script reporting for duty
    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller

    fix den PCI-e takt mal und Stell den FSB vom CPU höher und evtl bissel mehr Spannung auf
    MCH ...
     
    #2 Just_a_Script, 11. Mai 2009
  4. Pisoko
    Pisoko Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    90749
    Hab den PCI-e-Takt jetzt auf 110MHz gefixt. Wenn ich die CPU-Spannung (oder auch NB-Spannung) erhöhe tritt leider das gleiche Problem auf. PC bootet, aber kein Bild.
     
  5. RavingRAT
    RavingRAT Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199
    Eigentlich sollte der PCI-E Takt fix bei 100 Mhz eingestellt sein und dürfte auf das
    OC deiner CPU keine Auswirkungen haben. Für alles weitere einfach mal HIER schaun.

    MfG RavingRAT
     
    #4 RavingRAT, 11. Mai 2009
  6. Pisoko
    Pisoko Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    90749
    Vielen Dank, ich werd es mal durchlesen... :great:
     
  7. Pisoko
    Pisoko Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    90749
    Leider besteht mein Problem weiterhin.

    Hab ne kleine Messreihe gemacht.

    PCIe-Takt >> höchst möglicher FSB

    100MHz >> 343Mhz
    101MHz >> 347MHz
    102MHz >> 350MHz
    110MHz >> 378MHz
    111MHz >> 381MHz

    Sobald ich beispielsweise bei 102MHz einen FSB von 351MHz wähle, starte der PC ohne Bild. Wenn ich aber bei diesen FSB von 351MHz die PCIe-Frequenz auf 103MHz anhebe, startet er wieder normal!!

    HELFT MIR!!! :cry:
     
  8. RavingRAT
    RavingRAT Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199
    Kannst du denn die CPU Spannung ausreichend erhöhen? Ich hab jetzt mal ein wenig gegoogelt und es scheint mir das
    man zwar die NB Spannung ausreichend anheben kann aber das bei dem Board eine Erhöhung des vCore der CPU um
    maximal 150mv drin ist. Das würde natürlich erklären wieso kein stärkeres OC drin ist.

    Edit: Ok hab mich jetzt mal in die Problematik eingelesen. Anscheinend wirkt sich die Erhöhung der NB Spannung auch
    auf die anderen Spannungen auf dem Board aus, zumindest in gerigem Maße. Bei den meisten Boards lässt sich die
    manuelle Anpassung der PCI-E Spannung umgehen indem man dort einfach die Option "Auto" wählt. Bei Boards die diese
    Option nicht haben wird das ganze schwieriger, in diesem Fall musst du rumprobieren. Grundsätzlich kann man sagen
    103Mhz PCI-E Spannung können so gut wie alle Grafikkarte verkraften, 110Mhz machen die meisten auch noch mit aber
    alles drüber ist reine Glücksache. Es scheint manche Karten machen bis zu 140Mhz mit (die Erhöhung der PCI-E Spannung
    erhöht den Durchsatz der Karte bei der Auslagerung von Daten aus dem Grafikspeicher, gibt eigentlich keinen großen
    Leistungsvorteil bringt aber wohl was bei SLI oder CF).

    Edit_2: Folgendes könnte auch noch helfen. Schau mal ob du die Option "Auto Disable DRAM/PCI Frequency" findest. Wenn
    du diese Option auf "enabled" bzw. "aktiviert" stellst sollte die PCI-E Spannung fixiert sein und beim Übertakten nicht mehr
    dazwischen funken.

    MfG RavingRAT
     
    #7 RavingRAT, 12. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2009
  9. Pisoko
    Pisoko Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    90749
    Ich bedanke mich sehr bei dir!! Allerdings solltest du die Spannung (U in Volt) nicht mit der Frequenz/ Takt (f in Hz) vertauschen. ;) Aber ich weis ja was du meinst und ich werde mal mein BIOS genau unter die Lupe nehmen!
     
  10. RavingRAT
    RavingRAT Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199
    Da war ich wohl nicht konzentriert genug, mea culpa ;)

    MfG RavingRAT
     
    #9 RavingRAT, 12. Mai 2009
  11. Pisoko
    Pisoko Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    90749
    Ich komme zu dem Entschluss, dass ich einfach das nächste Mal 50€ mehr für ein Board ausgeben werde. Hab gerade meine alte GF8400GS in mein System geschraubt. Mit ihr gibt es das gleiche Problem. Mit 100MHz fix komme ich nicht weit mit dem FSB. Also.... mein Mainboard ist scheiße^^ Aber was will man für 50€ erwarten. Immerhin verträgt meine 9600GT nen Takt von 111MHz und somit kann ich meinen CPU auf 3,44GHz übertakten. Das wird wohl erstmal reichen müssen.

    Hab mit meiner 8400GS meine CPU auf 3,8GHz bekommen. Dafür musste die Graka leider ein bisschen leiden, aber keine Angst, ihr gehts gut! :D
    Nun hab ich wenigstens ein stolzes SuperPiergebnis....
    ...vielen Dank RavingRat
     
  12. RavingRAT
    RavingRAT Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199

    Kein Problem, helfe immer gerne. Auch wenn dein Problem ja nicht wirklich gelöst ist.

    P.S. ein Renomee ist natürlich trotzdem immer gern gesehen :rolleyes: ;)

    MfG RavingRAT
     
    #11 RavingRAT, 12. Mai 2009
Thema:

komplexes OC-Problem

Die Seite wird geladen...

komplexes OC-Problem - Similar Threads - komplexes Problem

Forum Datum

Problem mit Update KB4493472

Problem mit Update KB4493472: Seit 4 Wochen besteht das folgende Problem mit dem Update KB4493472 siehe hierzu auch:https://support.microsoft.com/de-de/help/4493472/windows-7-update-kb4493472 : "Microsoft und Avira haben ein...
Windows 7 5. Mai 2019

Thunderbird 60.6.0 veröffentlicht, behebt Problem mit dem Kalender

Thunderbird 60.6.0 veröffentlicht, behebt Problem mit dem Kalender: Thunderbird 60.6.0 veröffentlicht, behebt Problem mit dem Kalender Wie so oft werden auch diesmal nur kleinere Unzulänglichkeiten gefixt, um genau zu sein lediglich eine. So wurde nun nämlich ein...
User-Neuigkeiten 21. März 2019

Problem beim Drucken

Problem beim Drucken: Der Drucker, ein HP Color LaserJet 3800 druckt erst nach längerer Zeit. Wo muss ich nach dem Problem suchen. Besten Dank/Hans
Windows 7 17. März 2019

Corsair h115i Problem

Corsair h115i Problem: Hallo leute habe schon die suche genutzt leider nichts passendes gefunden. Hardware: i7 6700K@ 4.8ghz 16 GB Ripjaws 3200 msi z170 Pro gaming Carbon So nun das Problem ! Meine wakü die h115i ist...
Probleme mit Hardware 8. März 2019

Firefox 65.0.2 veröffentlicht, behebt ein Problem mit Location-Diensten unter Windows

Firefox 65.0.2 veröffentlicht, behebt ein Problem mit Location-Diensten unter Windows: Firefox 65.0.2 veröffentlicht, behebt ein Problem mit Location-Diensten unter Windows Keine großen Neuerungen und auch wird nur ein Fehler für Windows-Nutzer behoben. Da kam es mit der vorherigen...
User-Neuigkeiten 2. März 2019

Apple MacBook Pro: Design-Fehler sorgt für das Stage-Light-Problem

Apple MacBook Pro: Design-Fehler sorgt für das Stage-Light-Problem: Apple MacBook Pro: Design-Fehler sorgt für das Stage-Light-Problem Dabei zeigt sich plötzlich am unteren Bildschirmrand eine ungleichmäßige Ausleuchtung. Oft ist das dann nur das erste Anzeichen,...
User-Neuigkeiten 23. Januar 2019

IFTTT: Interessierte können kostenlos komplexere Applets bauen

IFTTT: Interessierte können kostenlos komplexere Applets bauen: IFTTT: Interessierte können kostenlos komplexere Applets bauen Man kann zahlreiche Dienste im Netz smart miteinander verknüpfen, beispielsweise Instagram-Fotos automatisiert in die Dropbox...
User-Neuigkeiten 25. Mai 2017

Netflix organisiert Content deutlich komplexer als öffentlich sichtbar

Netflix organisiert Content deutlich komplexer als öffentlich sichtbar: Netflix organisiert Content deutlich komplexer als öffentlich sichtbar Das ist erstmal alles andere als ungewöhnlich, denn bei allen Streaming-Anbietern kann man nach Filmen und Serien auch über...
User-Neuigkeiten 10. Januar 2016

Google Inbox: Komplexere Filter

Google Inbox: Komplexere Filter: Google Inbox: Komplexere Filter 26.10.2014 20:30 - Noch Beta und einiges fehlt. Ich habe mich enttäuscht darüber geäußert, aber auch einen langen Einsteiger-Leitfaden zu Google Inbox...
User-Neuigkeiten 26. Oktober 2014

komplexes PC-System Problem:Grafikfehler; zufälliges fehlerhaftes booten; fehlerhafte Grafikdarstell

komplexes PC-System Problem:Grafikfehler; zufälliges fehlerhaftes booten; fehlerhafte Grafikdarstell: Hi all, seit ca. November verursacht mein PC Probleme, jetzt ist er gar nicht mehr zu benutzen. Angefangen hat es beim spielen von Modern Warfare 3: Absturz jeweils nach ca. 8 min spielen....
freie Fragen 8. Januar 2013

medal of honor grafikeinstellungen ändern...komplexer als der titel

medal of honor grafikeinstellungen ändern...komplexer als der titel: medal of honor grafikeinstellungen ändern...komplexer als der titel hey, habe mir moh airborne auf steam gekauft, beim ersten start kam son fenster für grafikeinstellungen, ich hab alles auf...
Computerfragen 28. November 2011

Suche PC-Spiel mit tiefer, komplexer Story!

Suche PC-Spiel mit tiefer, komplexer Story!: Suche PC-Spiel mit tiefer, komplexer Story! Hallo Community, ich würde gerne mal ein Spiel mit einer Story spielen, die man nicht im Halbwach-dämmerzustand versteht, also eine komplexe,...
Computerfragen 21. November 2011

Cinema 4D: kann man ein komplexes Polygon teilweise für Animationen "einfrieren"?

Cinema 4D: kann man ein komplexes Polygon teilweise für Animationen "einfrieren"?: Cinema 4D: kann man ein komplexes Polygon teilweise für Animationen "einfrieren"? Ich habe eine komplexe Figur in Cinema 4D gebaut, bestehend aus einem einzigen Objekt, eben einem...
Computerfragen 27. Februar 2010
komplexes OC-Problem solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. auto disable dram/pci frequency

    ,
  2. auto disable dram/pci frequency was ist das

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden