HDTV ready auch bei DVI-Nutzung?

Diskutiere und helfe bei HDTV ready auch bei DVI-Nutzung? im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo! Demnächst wollt ich mir ein 24er TFT kaufen, der einen HDMI, DVI und VGA - Eingang besitzt! Mein Media-PC, der an den TFT angeschlossen... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von prankster, 5. Februar 2009.

  1. prankster
    prankster Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    63471

    Hallo!

    Demnächst wollt ich mir ein 24er TFT kaufen, der einen HDMI, DVI und VGA - Eingang besitzt! Mein Media-PC, der an den TFT angeschlossen werden soll hat eine MSI X1550 und diese ist beim S-VHS Ausgang HDTV-ready. Um dies zu testen, hab ich sie per S-HVS an meinen fernseher angeschlossen und die Auflösung auf 1920 x 1080 gestellt! Dann habe ich den Full-HD Film "Elephant's Dream" angemacht und siehe da: nichts ruckelt! Nun möchte ich wissen, ob ich auch am DVI-Ausgang die Auflösung 1920 x 1080 einstellen kann und ob ich dort auch HD-Material ohne ruckeln abspielen kann!

    Freue mich auf Antworten!

    MfG, prankster
     
  2. User Advert

  3. GrandmasterFlash
    GrandmasterFlash BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. Februar 2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    15
    1. SysProfile:
    53967

    Also wenn der S-Video Ausgang (Genau genommen ein 7 Pin Mini-DIN Ausgang für Component, S-Video und Composite) das schafft, schaffen die DVI Ausgänge das auch. Als höchste auflösung wird 2560 x 1600 angegeben.

    PS: Hast du das ganze wirklich mit einem S-Video Kabel gemacht? Das kann dann kein HD sein, da S-Video solch eine Auflösung nicht übertragen kann. Das Funktioniert nur wenn du einen Adapter von Mini-DIN auf Component benutzt.
     
    #2 GrandmasterFlash, 5. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2009
  4. Mr.Miyagi
    Mr.Miyagi PC-Freak
    Registriert seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    5
    1. SysProfile:
    42741
    Ich dachte immer, HDCP geschütztes Material liesse sich nur über Hdmi, DVI oder DisplayPort übertragen.
    Dass über S-VHS (bzw S-Video) solche hohen Auflösungen möglich sein sollten, wär mir neu. War da nicht was von max. 640x480 ? Oder werf ich da grad was durcheinander?
     
  5. GrandmasterFlash
    GrandmasterFlash BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. Februar 2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    15
    1. SysProfile:
    53967
    Das ist nicht nur ein S-Video ausgang, sondern ein naja multi Mini-DIN Ausgang, man achte auf die Pinanzahl, für den es auch einen component Adapter gibt, über den bekanntlicherweise Analoges HD Material übertragen werden kann. Da das ganze dann analog übertragen wird, ist auch nichts mit HDCP.

    S-VHS ist übrigens eine verbesserte Version von VHS, also ein Aufzeichen- und Wiedergabeverfahren bei Videokasetten;) (Super Video Home System)
    S-Video ist eine Übertragungsmethode bei der Helligkeit und Farbe seperat übertragen werden (Seperate Video)

    S-VHS wird zwar noch oft als Bezeichnung für S-Video benutzt ist aber sogesehen nicht richtig. Liegt nur daran, dass diese Übertragungsmethode früher für S-VHS Geräte eingeführt wurde und es noch keine Bezeichnung dafür gab.
     
    #4 GrandmasterFlash, 6. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2009
  6. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Die Frage lässt sich ohne große Erklärungen recht simpel erklären.
    Es gibt DVI auf HDMI Adapter. Ergo schließt du den 720p oder 1080i HDMI am selben Port an. Somit JA du kannst FullHD vom DVI holen.
     
    #5 The_LOD2010, 6. Februar 2009
    1 Person gefällt das.
  7. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    #6 Agent Smith, 6. Februar 2009
  8. prankster
    prankster Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    63471
    also erstmal danke für eure antworten! aber: ich hab echt mit dem s-video-kabel 1920x1080 hinbekommen, als maximale res steht 2560 x 1600!

    achso, brauch ich nun unbedingt so einen dvi-hdmi-adapter um full-hd über den dvi-ausgang hinzubekommen oder reicht ein normales dvi-kabel? ansonsten wäre das kabel nicht so schlecht!
     
  9. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    1920x1200 bzw. 1920x1080 sind sogar an VGA möglich, aber halt analog...
     
    #8 peacemillion, 6. Februar 2009
  10. GrandmasterFlash
    GrandmasterFlash BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    15. Februar 2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    15
    1. SysProfile:
    53967
    Ist egal was für ein Kabel du nimmst. Bei dem Bildschirm wird sicherlich ein Kabel dabei sein was funktioniert;)
     
    #9 GrandmasterFlash, 6. Februar 2009
  11. prankster
    prankster Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    63471
    das hört sich schonmal sehr gut an! wunderbar, ich danke euch!
     
  12. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH

    S-Video ist ein altes Analoges Signal. Mag sein das du damit diese Auflösung schaffst. Jedoch nur die Auflösung und nicht die DPI. Für die DPI ist ein HDMI/DVI Kabel unerlässlich.
     
    #11 The_LOD2010, 7. Februar 2009
Thema:

HDTV ready auch bei DVI-Nutzung?

Die Seite wird geladen...

HDTV ready auch bei DVI-Nutzung? - Similar Threads - HDTV ready DVI

Forum Datum

Street View ready: Google kündigt 20 neue 360-Grad-Kameras für verschiedene Bereiche an

Street View ready: Google kündigt 20 neue 360-Grad-Kameras für verschiedene Bereiche an: Street View ready: Google kündigt 20 neue 360-Grad-Kameras für verschiedene Bereiche an Smartphone gezückt, Foto gemacht, Erinnerung bewahrt. Das Betrachten dieser Aufnahmen hat aber etwas von...
User-Neuigkeiten 10. Mai 2017

Google begrüßt neue Geräte in der Daydream-Ready-Familie

Google begrüßt neue Geräte in der Daydream-Ready-Familie: Google begrüßt neue Geräte in der Daydream-Ready-Familie Smartphones, die hierfür zertifiziert werden, müssen ganz bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Ein hochauflösendes Display und...
User-Neuigkeiten 6. Januar 2017

Google macht Street View Cardboard-ready

Google macht Street View Cardboard-ready: Google macht Street View Cardboard-ready 07.10.2015 18:41 - Die lädt ja bekanntlich zum Entdecken ein und zeigt nicht nur Googles*Street View-Ansichten, sondern auch von der Community...
User-Neuigkeiten 7. Oktober 2015

HDTV über Rechner empfangen ?!

HDTV über Rechner empfangen ?!: Servus, kurze frage. Da unsere Sat Anlage noch nicht ausgelegt ist um HD Programme zu empfangen, wäre meine Überlegung die HD Programme über den PC zu empfangen, da mein Rechner nun ja mit...
freie Fragen 20. März 2013

Reicht die XFX HD 6950 XXX Dual Fan (2GB) für Battlefield 3 in ultra und full HD oder HD ready ?

Reicht die XFX HD 6950 XXX Dual Fan (2GB) für Battlefield 3 in ultra und full HD oder HD ready ?: Reicht die XFX HD 6950 XXX Dual Fan (2GB) für Battlefield 3 in ultra und full HD oder HD ready ? Danke im vorraus ^^ !
Computerfragen 18. April 2012

http://www.ebay.de/itm/ELITEGROUP-ECS-A790GXM-AD3- 3-HMDI-HD-Ready-Ideal-HTPC-/270937989214?pt=DE_Ele

http://www.ebay.de/itm/ELITEGROUP-ECS-A790GXM-AD3- 3-HMDI-HD-Ready-Ideal-HTPC-/270937989214?pt=DE_Ele: hallo zusammen kann man mit oben angegebenen board eine cpu unlock vornehmen und könnte ein kenner der szene mir den etwaigen neupreis des mainboards nennen
freie Fragen 25. März 2012

Mit Windows 7 HDTV am PC empfangen?

Mit Windows 7 HDTV am PC empfangen?: ich möchte HDTV-Fernsehn auf meinem PC schauen! wie stelle ich das an?
freie Fragen 5. Dezember 2010

Welche TV Karte ist gut und kann HDTV, Sat-Empfang und geht unter Linux?

Welche TV Karte ist gut und kann HDTV, Sat-Empfang und geht unter Linux?: Welche TV Karte ist gut und kann HDTV, Sat-Empfang und geht unter Linux? Statt mir einen neuen Fernseher mit Sat-Receiver zu kaufen, hätte ich lieber eine TV-Karte für meinen PC. Auf...
Computerfragen 20. Juni 2010

Kann ich HDTV mit meiner Satellitenschüssel empfangen?

Kann ich HDTV mit meiner Satellitenschüssel empfangen?: Hallo an alle, ich habe bei mir am Haus ne Telestar Digitenne, das is ne viereckige Satellitenschüssel ohne LNB. Da hätte ich dann koaxialkabel außer Wand, wenn ich dass an nen DVB-S2-Receiver...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 6. Juli 2010

HDTV-Sat-Anlage bis 300€

HDTV-Sat-Anlage bis 300€: Hi ;) ich möchte hier bei mir jetzt auf Satellit umrüsten. Was mir wichtig ist: SAT-Receiver mit HDMI, CI-Slot (falls ich mir mal Sky o.ä. zulege), ein Single-Tuner reicht mir, er muss keine...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 19. Februar 2010

Frage zu PC - LCD-TV Verb. / HDTV-Signal

Frage zu PC - LCD-TV Verb. / HDTV-Signal: Moin. Folgendes mal aus reinster Neugier: Ich hab' ja einen 32"er LCD-TV an meinem PC hängen als standardmäßigen Monitor; diese Verbindung ist über ein HDMI-DVI Adapterkabel gelöst. Ich hab...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 26. Dezember 2008

8800 GTS mit normalen TV verbinden nicht HDTV

8800 GTS mit normalen TV verbinden nicht HDTV: Tach leute hab nen Problem hatte vorher ne X1950XT da hatte noch ein normales kabel sprich ein klinkenstecker rein in den scart und den anderen mit 9-pins in die Karte so nun habe ich mir aber...
Grafikkarten 12. Februar 2008

Fragen zur HDTV! HDMI etc.. =(

Fragen zur HDTV! HDMI etc.. =(: Hallo all. Stimmt es, dass man um HD tatsächlich anzuschauen kann dies alles braucht? 1. Hd- Medium (hier der Film der vorliegt) 2. HDTV Ausgabegerät (mein Samsung TV) 3. HDTV Codierer...
Archiv 17. Juli 2007
HDTV ready auch bei DVI-Nutzung? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden