GTX 285 - Silent muß sie sein!!;)

Diskutiere und helfe bei GTX 285 - Silent muß sie sein!!;) im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich spiele mit dem Gedanken, mir 'ne GTX 285 in meinen Gesamthaushalt zu befördern. Sie muß aber so leise sein wie meine bisherige XFX 8800 GTX 600 M.... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von B@man, 12. Juli 2009.

  1. B@man
    B@man BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    16

    Ich spiele mit dem Gedanken, mir 'ne GTX 285 in meinen Gesamthaushalt zu befördern. Sie muß aber so leise sein wie meine bisherige XFX 8800 GTX 600 M. Hat da jemand von euch Erfahrungen, wie sich 'ne bestimmte GTX 285 von "Hastenichgesehen" so im Silentbereich tut?!?
    Edelgrafikkarten.de interessiert mich dabei nicht!!;)

    Gruß,

    B@man
     
  2. User Advert

  3. Sunshine2
    Sunshine2 Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    91508

    HEy also ich würd sagen ne Palit Geforce GTX 285
     
    #2 Sunshine2, 12. Juli 2009
  4. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    ja die von Palit wäre ne idee
    aber nimm doch einfach die billigste so laut sind die mit dem standardkühler nich
     
    #3 Agent Smith, 12. Juli 2009
  5. Michael
    Michael PC-Freak
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    6289
    Im großen und ganzen ist eine GTX 285 relativ laufruhig.

    Sonst könntest du evga Karte nehmen und dann Lüfter wechseln, bei eVga erhälst du die Garantie auch wenn du den Lüfter gewechselst hast.

    Grüße,
    Michael
     
  6. KrOma
    KrOma PC-Freak
    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    109562
    Also ich betreibe das asus gtx275 in meinem gehäuse und ehrlich gesagt ist es sehr leise kaum zu hören es sei den natürlich die karte ist unter voll last und der lüfter dreht hoch....wollte auch mal einen anderen lüfter verbauen nur nicht nötig da die karte super gekühlt wird und sehr leise ist mit dem standard lüfter
     
  7. kelio
    kelio Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    20213
    Empfehle dir meine MSI Twin Frozr 285. Habe die Lüfter geschwindigkeit im Windows auf 15% gedreht und man hoert selbst bei geöffnetem Rechner nichts Temperatur liegt bei 42 Grad. Im 3D ist sie mit 28% Geschwindigkeit bei 78 Grad und nur sehr leise und auch nur bei geöffnetem Rechner zu hören. Bei Furemark dreht der Lüfter jedoch dann auf 40-50% wo sie dann deutlich bei 80 Grad zu hören ist
    Die Palit Karten sind auch gut jedoch ist der Kühler etwas schwächer.
     
  8. TheGuardian
    TheGuardian Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    62924
    kannst auch die billigste von denen nehmen, die von gainward für 255€, die ist glaube ich auch baugleich mit der palit, jedoch 10€ billiger , weiß es aber nicht genau
     
    #7 TheGuardian, 12. Juli 2009
  9. B@man
    B@man BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    16
    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten, die im übrigen sehr hilfreich waren bzw. sind!!:)
    Palit ist ja wie Club3D, eher so der "Billiganbieter"... aber sie haben immer eigene Lüfter verbaut.
    Wie auch immer... ich würde gern bei meinem Händler "um die Ecke" kaufen. Auch wenn der vergleichsweise teurer ist, wäre mir das relativ Jacke... hier mal der Link, der auf deren "GTX 285-Seite" verweist:

    http://vv-computer.de/shop/browse/3450-GTX-285-Chip

    Meine 8800 GTX ist ja 'ne XFX... die werkseitige Übertaktung war ein Kaufgrund. Und überhaupt gehören XFX-Karten ja zu den Überfliegern am Graka-Himmel.
    Wenn ihr jetzt so den Link betrachtet, sagt doch mal an, was da die beste bzw. leiseste wäre... durch die werkseitige Übertaktung dreht XFX z.B. ja auch den Lüfter/ den Referenzkühler zwecks optimaler Kühlung höher, was im Endeffekt nicht bedeuten muss, dass die XFX GTX-285-Karten die leiseren wären!!;)
     
  10. kelio
    kelio Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    20213
    Die leiseste wäre die MSI, die jedoch nicht vertreten ist.
     
  11. TheGuardian
    TheGuardian Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    62924
    wie ich gehört habe benutzt xfx zwar den referenzkühler,dieser soll aber ein bissl modifiziert sein, damit er leiser ist

    aber wie gesagt ist die gainward ist relativ billig und ist ja baugleich zu den von palit

    die von asus sollen lautstärke mäßig schlecht sein und leiden oft unter spulenfiepen

    also darauf muss man natürlich auch aufpassen
     
    #10 TheGuardian, 14. Juli 2009
    1 Person gefällt das.
  12. B@man
    B@man BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    16
    Ich habe mir die MSI-Karte mal angesehen... ähnlich dem Lüftersystem der Gainward, die VV-Computer z.B. anbietet (Dual-Lüfter).
    Allerdings habe ich mit dieser Lösung ein Problem... die Abwärme der Graka geht erstmal ins Case... die Dual-Slot-Entlüftung fällt dabei komplett ins Wasser. Ich habe mir für die jetzige 8800 GTX eigens einen 80mm-Lüfter in die freien PC-Slots darunter integriert, der die Abwärme zusätzlich herauskatapultiert... ein Bild:

    [​IMG]

    Rot umrahmt der Bereich, wo die 8800 GTX auch noch Wärme abgibt... hier kommt der 80'er Lüfter zum Einsatz, der so montiert ist, dass er sich genau hinter der Öffnung des "Dual-Slot-Ausgangs" befindet.
    Der 80'er wird natürlich "silent" betrieben... ohne den Lüfter hatte ich bis zu 60°C im Idle und unter Last weit über 80°C.
    Durch den Lüfter hat die 8800 GTX 45°C im Idle und 78°C max., wenn ich z.B. Fallout 3 zocke... andere weit Games weniger.
    Was ich damit sagen will: Ich würde ungern auf den 80'er-Lüfter verzichten und daher denke ich, dass 'ne Karte mit dem Referenzlüfter sein muss.
    Aus einer anderen Quelle weiß ich jetzt, dass die XFX GTX 285 690M Black Edition da ein guter Kompromiss sein soll:
    [FONT=arial, helvetica][FONT=arial, helvetica]

    Quelle:
    [/FONT]
    [/FONT]http://www.hartware.de/review_960_11.html

    Ich werde also wohl bei VV-Computer anfragen, ob sie mir da evt. 'ne Sonderbestellung für die "Black Edition" einrichten könnten... was bei mir nicht das erste Mal wäre!!^^

    Edit @TheGuardian: War das jetzt Zufall?!^^ Thema XFX!!;) Danke für den Hinweis mit dem Fiepen!!;);)
     
  13. kelio
    kelio Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    20213
    Also bei mir heizt die Karte das Case nicht sonderlich auf habe einen Temp anstieg von 2 Grad. Habe allerdings auch einen BigTower
     
  14. TheGuardian
    TheGuardian Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    62924
    hehe meine glaskugel funktioniert wieder :rofl:
    nein quatsch, war wohl zufall oder zwei dumme ein gedanke:o
     
    #13 TheGuardian, 16. Juli 2009
  15. SkylineR34
    SkylineR34 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    13
    Name:
    Marc
    1. SysProfile:
    56250
    Vv Computer ist gut da habe ich mein Mainboard her. Is bei uns so fast um die ecke der Laden vorallendigen kennen die meinen Vater sehr gut und die haben nen sehr sehr guten Support was das umtauschen anbelangt. Fals mal was nicht stimmt mit ner Garfikkarte oder CPU oder ähnlichem kannst du die ohne weiteres Vorführen lassen. Extrem geiler Shop ^^.

    Zurück zum tropic:

    Ich glaube XFX 285 670M http://vv-computer.de/shop/article/503000-PCIe-1024MB-GTX-285-XFX-670M-XXX währe da die beste lösung da die 648 genauso viel kostet wie die 670iger. Aber dann musst du wieder mit höheren Temps rechnen was zu volge haben kann das auch der Lüfter wat mehr dreht.
     
    #14 SkylineR34, 21. Juli 2009
  16. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    Voll egal ob die GTx 285 reverenz design hat oder nicht mit dem Palit design so das zwei lüfter montiert sind ist sie sogar leicht lauter da man ein Luft geräusch hört , man sollte sie erstmal selber getestet haben bevor man ein urteil fällt ob laut oder nicht .

    Ich konnte schon in erfahrung bringen das die GTX285 mit fast jedem reverenz design leise ist. Die Dreht unter last wenn man nix verstellt 1800-1900Umdrehungen und des hörst du sogut wie nicht temps sind dann bei 68-70C°. Auser man hat nen PC der über silent ist mit NB Multiframe oder konzerten dann evtl könnte man sie hören aber dann nur recht leise.

    Als ich sie bei mir eingebaut hatte hab ich extra alle Lüfter ausgeschaltet only CPu und GPU lüfter und ich hab sie aus dem geschlossenen gehäuse nicht rausgehört nur ein leichtes säuseln.
     
Thema:

GTX 285 - Silent muß sie sein!!;)

Die Seite wird geladen...

GTX 285 - Silent muß sie sein!!;) - Similar Threads - GTX 285 Silent

Forum Datum

Geforce GTX 285 Lüfter Problem

Geforce GTX 285 Lüfter Problem: Hallo zusammen, habe folgendes Problem, es sind ja zwei Lüfter auf dieser Karte verbaut. Jedoch drehen sie unterschiedlich schnell, der eine so wie eingestellt, also bei 20%, der andere hingegen...
Grafikkarten 16. November 2012

Battlefield 3, nVidia GTX 285

Battlefield 3, nVidia GTX 285: Battlefield 3, nVidia GTX 285 Hallo Leute, da ich die Grafikkartenentwicklung der letzten Jahre verpasst hab und keinen Überblick mehr über die Serien habe muss ich euch leider damit...
Computerfragen 24. Oktober 2011

GTX 285 Betriebsspannung ändern?

GTX 285 Betriebsspannung ändern?: Hallo, habe in der neuen Version von Nbitor gesehen das man auch bei GF 285 GTX Karten nun die Spannung ändern kann. Früher hies es mal das die Spannungseinheit nicht unterstüzt wird und das es...
Grafikkarten 11. März 2011

Ist die KFA GTX 285 die gleiche wie z.B. Ausus GTX 285

Ist die KFA GTX 285 die gleiche wie z.B. Ausus GTX 285: Ist die KFA GTX 285 die gleiche wie z.B. Ausus GTX 285 hatt die ne andere Taktfrequens?
Computerfragen 29. August 2010

Gainward GTX 285 1GB / No-Signal

Gainward GTX 285 1GB / No-Signal: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir helfen und zwar habe ich eine GTX 285 von Gainward mit 1Gb Speicher. Wenn ich den Rechner hochfahre und mich mit meinem Benutzerkonto anmelden will kommt -No...
Grafikkarten 5. Juni 2010

GTX 285 MSI Superpipe OC

GTX 285 MSI Superpipe OC: Was meint ihr kann ich für diese Karte noch bekommen? Ist ca. 1 Jahr alt und Rechnung ist vorhanden.
freie Fragen 27. Mai 2010

GTX 285 Problem

GTX 285 Problem: Hey Hab mal n probleeeeem Und zwar wenn ich MW2 am zocken bin wird meine karte oft bis 80°C heiss.. deshalb hab ich mal mit EVGA precision den lüfter von 40% auf 50% gestellt was mir nicht sehr...
Probleme mit Hardware 27. April 2010

285 GTX Backplate

285 GTX Backplate: Hallo mal ne frage.. ich suche schon lange für meine XFX285 GTX eine backplate (also die abdeckung für hintendrauf) weis jemand wo ich so eine herbekomme? das einzige in der art das ich finde...
Grafikkarten 9. April 2010

GTX 285 Kurz vor überhitzung

GTX 285 Kurz vor überhitzung: Hi Leute, wie der Titel schon sagt hab ich ein, für mich zumindest, großes Problem. Meine Grafikkarte GTX 285 wir i-wie zu heiß. Eigtl. hatte sie immer immer so max. 78-88°C (je nach spiel)....
Grafikkarten 28. Februar 2010

Gainward GTX 285 Problem

Gainward GTX 285 Problem: Seit ich den PC habe, arbeitet die GTX 285 von Gainward in dem PC. Ich habe sie aus Testgründen vom oberen in den unteren PCI-E Slot gesteckt, jedoch steckt die Karte jetzt wieder im oberen Slot....
Grafikkarten 22. Februar 2010

XFX GTX 285 1GB Übertakten, nur wie???

XFX GTX 285 1GB Übertakten, nur wie???: Hallo Leute, ich habe mir eine XFX GTX285 zugelegt und wollte wissen was die so für O.C. Potential hat. Der neue nVidia Treiber kommt bei mir ohne O.C. Option daher. Selbst unter Erweiterter...
Grafikkarten 18. Februar 2010

GTX 285 Treiber Update?

GTX 285 Treiber Update?: Moin Leute, ich würde gerne wissen ob ich einfach den neuesten Treiber für meine Graka installieren kann und ob sich das mit meinen Profilen in RivaTuner verträgt? Oder muss ich dann alles neu...
Software & Treiber 9. Januar 2010

Suche slotblende für die GTX 285

Suche slotblende für die GTX 285: Hallo ich hab jetzt lange gesucht und leider nix gefunden nun versuche ich es hier. Ich bin auf der Suche einer oder zwei Slot blenden für eine GTX 285 die originalen. Bis jetzt hab ich keinen...
Grafikkarten 16. November 2009
GTX 285 - Silent muß sie sein!!;) solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden