Grafikkarten Kaufberatung

Diskutiere und helfe bei Grafikkarten Kaufberatung im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo alle zusammen, da meine derzeitige Grafikkarte nun auch langsam anfängt Probleme zu machen (Blackscreens,FPS Einbrüche etc.) und auch einfach... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von thecobr4x, 30. Juni 2015.

  1. thecobr4x
    thecobr4x PC-Freak
    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Nico
    1. SysProfile:
    180872
    Steam-ID:
    76561198024211786

    Hallo alle zusammen,
    da meine derzeitige Grafikkarte nun auch langsam anfängt Probleme zu machen (Blackscreens,FPS Einbrüche etc.) und auch einfach nicht mehr die Leistung bringt für heutige Erscheinungen wollte ich mir mal wieder eine neue zulegen bis 250€.
    Die neue AMD Generation ist ja nun auch raus und daher bin ich mir selber ziemlich unsicher,ob sie wirklich ordentlich Power haben.

    Momentan ist verbaut ein
    AMD FX 6300 6x3.6 GHz
    8 GB Ram
    600 Watt Netzteil
    ASRock 980DE3/U3S3
    und die HIS Radeon 7850 mit 1 GB

    Meine Grenze von 250€ kann vielleicht auch ein "wenig" höher gehen,wenn das gute Stück die Leistung hat :D

    Mfg. Nico
     
    #1 thecobr4x, 30. Juni 2015
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Sapphire Vapor-X Radeon R9 280X Tri-X, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11221-20-40G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    oder warten bis die R9 380 verfügbar ist.


    Edit: Die Sapphire ist nur ziemlich lang. Müßte man gucken was du für ein Gehäuse hast und wieviel Platz für Grafikkarten. Notfalls ausmessen.
    Oder eine andere Karte nehmen.
     
    #2 Shadowchaser, 30. Juni 2015
  4. thecobr4x
    thecobr4x PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Nico
    1. SysProfile:
    180872
    Steam-ID:
    76561198024211786
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ok, als ich eben geguckt hatte hab ich das nicht gesehen. Aber kann auch sein das die das nur reinschreiben und die doch erst später lieferbar sind. Um sich sicherzugehen würde ich da wenn mal anrufen.
    Würde an deiner Stelle noch warten wenn du die R9 380 haben willst, es kommen noch bessere Partnerkarten raus.

    Platzprobleme solltest du mit deinen Tower nicht ahben. Das ist schon mal gut. ;)
     
    #4 Shadowchaser, 30. Juni 2015
  6. thecobr4x
    thecobr4x PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Nico
    1. SysProfile:
    180872
    Steam-ID:
    76561198024211786
    Wie sieht es denn im Vergleich aus zwischen den jetzigen R9 380 und der R9 280x Vapor.
    Im Benchmark und auf Vergleichsseiten ist die Vapor noch leicht vorn.
    Die 4 GB Ram sind doch aber für Neueres eher rentabler oder nicht? :D
     
    #5 thecobr4x, 30. Juni 2015
  7. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Habe auch gerade nochmal nachgeguckt. Die R9 280x ist minimal schneller.
    Dafür verbraucht die R9 380 unter Last weniger Strom.
    Die 4Gb bringen in Full HD zumindest keine Vorteile.
    Dann nimm doch die Sapphire. ;)
     
    #6 Shadowchaser, 30. Juni 2015
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2015
  8. thecobr4x
    thecobr4x PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Nico
    1. SysProfile:
    180872
    Steam-ID:
    76561198024211786
    Der Strom wird bei mir ja nicht so knapp sein.
    Dann traue ich mich wohl eher mal an die 280x ran.
    Ich werde in einer Woche erst bestellen,also bin ich weiterhin für Ratschläge dankbar^^
     
    #7 thecobr4x, 30. Juni 2015
  9. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hallo,

    normalerweise würde ich sagen: Niemals innerhalb der ersten 2-6 Wochen Karten der neuesten Generation kaufen (das gilt für AMD genauso, wie für nVidia). Da es sich aber bei der R9 300er Serie um Größtenteils bekannte Chips und somit bereits lange in Produktion befindliche Chips handelt, kann man das hier durchaus mal vernachlässigen.

    !Wenn! die Dringlichkeit nicht wirklich hoch ist und du zur Not auch warten kannst, dann empfehle ich stark noch zu warten, bis sich realere Straßenpreise für die neue Generation durchgesetzt haben oder die alten Karten, dank der Nachfolger, noch etwas im Preis fallen.

    Die R9 380 als Alternative zur R9 280x (und damit indirekt das Rebranding anzudeuten) ist übrigens falsch, da die R9 380 eine Tonga GPU ist und die R9 280x Tahiti XL GPU. Die R9 380 ist also, auch in der überarbeiteten Variante (höherer Takt u. 1GB mehr VRAM) doch deutl. langsamer!

    Die R9 280x ist so in dem Sinne NICHT mehr als Rebrand im Einsatz und somit geht der betagte Chip, den man noch aus der 7970 (GHz) kennt (endlich) in Rente.

    Für eine "bessere" Beratung wäre interessant zu wissen, welches Netzteil genau verbaut ist. Vorher ist das empfehlen und "beraten" nichts weiteres, als MediaMarkt Gewäsch... und dafür brauch man nicht in ein Fachforum ;)
     
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich hatte die auch nur genannt weil in etwa die selbe Preisklasse ist. Sonst hätte ich die R9 390 vorgeschlagen, aber die ist außerhalb des Budgets.



    Das stimmt. Hätte man auch nach fragen können.

    In seinem Profil steht "Ultron Real Power Eco Silent" kenne ich nicht und kann ich aus nichts zusagen.
     
    #9 Shadowchaser, 30. Juni 2015
  11. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Wenn dem so wäre...

    DANN... würde ich da keine R9 280x rein bauen. Das ist dann doch für mich auf den ersten Blick nen China-Böller - immerhin finde ich auf Anhieb nicht mal eine Aussage, wie viele Rails, welche Amperezahl auf welcher Rail, etc. So ohne echtes Datenblatt find ich immer... unangenehm.
     
  12. thecobr4x
    thecobr4x PC-Freak
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Nico
    1. SysProfile:
    180872
    Steam-ID:
    76561198024211786
  13. bulletpr00f
    bulletpr00f Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    214
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Wenn man den Bilder (!) der Homepage glauben darf, ist das n dual-Rail Netzteil mit jeweils 18A pro Rail. Jedoch... ein Hersteller, der so unheimlich flappsig mit Informationen über solche Hardware umgeht, verdient zumindest nicht mein Vertrauen.

    Da ich aber ebenfalls keinerlei Erfahrung mit dem Dingen habe, halt ich mich hier lieber raus ^^
     
    #12 bulletpr00f, 30. Juni 2015
  14. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Wie gesagt - ohne offizielles Datenblatt... ist sowas immer nicht so vertrauenswürdig.
     
  15. scout
    scout Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Ultron baut schon sehr lange Netzteile, ich habe auch noch drei oder vier hier bei mir.
    Es sind nicht die besten Netzteile, aber auch nicht die schlechtesten.
    Für ein 7850 sind diese 600 Watt allemal ausreichend, du hättest auch keine Probleme eine 380 damit zu befeuern, aber ..... jetzt kommt der Knackpunkt!
    Je älter die Netzteile werden, desto instabiler werden sie. Ich habe ein gesundes Mittelmaß von 5-7 Jahren für meine Begriffe ermittelt die bei ca. 50% Belastung liegen.
    Ich weiß ja nicht wie lange dein Rechner im Schnitt pro tag läuft und mit welcher Belastung er gefahren wird, aber ich denke mal das du es bestimmt noch ein bis zwei Jahre verwenden kannst bei einem Wechsel auf eine 380.
    Der Vorteil bei der 380 gegenüber der 280 ist ja schon vom Stromverbrauch hier angesprochen worden, da fällt der Energiehunger der 380er besser aus.
    Mein Tipp wäre demzufolge also die 380er in Erwägung zu ziehen.
     
  16. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #15 Shadowchaser, 1. Juli 2015
Thema:

Grafikkarten Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Grafikkarten Kaufberatung - Similar Threads - Grafikkarten Kaufberatung

Forum Datum

Kaufberatung zu Grafikkarte unter 200€!!!!

Kaufberatung zu Grafikkarte unter 200€!!!!: Guten Tag zusammen, Ich suche eine Graka bis max. 200€ Wird verwenden zum Zocken richtung Battlefield. Habe Keine Speziellen wünsche dies bezüglich. In der richtung Gtx760 hab ich mir...
Grafikkarten 13. November 2013

[Kaufberatung] Gute Grafikkarte für mein System

[Kaufberatung] Gute Grafikkarte für mein System: Hallo zusammen. Habe mich vorhin neu angemeldet und bräuchte auch gleich ein paar Tipps von euch bezüglich meines Systems. Ich möchte eine passende Graka finden und weiß nicht wo ich ansetzen...
Grafikkarten 23. Oktober 2012

Kaufberatung: Grafikkarte

Kaufberatung: Grafikkarte: hallo liebe community, meine grafikkarte ist mir zu langsam geworden, von daher muss eine neue her. zur auswahl stehen:...
Grafikkarten 17. Juni 2012

Laptop Kaufberatung verschiedene Grafikkarten

Laptop Kaufberatung verschiedene Grafikkarten: Laptop Kaufberatung verschiedene Grafikkarten Hallo, ich melde mich nochmal. ich habe jetzt noch ein bisschen gesucht und habe folgende Laptops gefunden Acer Aspire 5750G-2438G64Mnkk Turbo...
Computerfragen 9. Januar 2012

Kaufberatung Grafikkarte :)

Kaufberatung Grafikkarte :): Kaufberatung Grafikkarte :) Okay ich suche eine Grafikkarte, die in der Preisklasse 50-100€ angesiedelt ist. Mein System im Moment: - Amd Athlon x4 @ 3,3 Ghz - Windows 7 64 bit - 4 GB...
Computerfragen 7. Dezember 2011

[Kaufberatung] Grafikkarte bis 150€

[Kaufberatung] Grafikkarte bis 150€: Nabend, nachdem ich mir eigtl. schon Anfang des Jahres eine neue Grafikkarte zulegen wollte, sich die alte mit neuen Komponenten jedoch noch richtig steigern konnte, folgt jetzt Runde 2 der...
Grafikkarten 29. November 2011

[Kaufberatung] Grafikkarte November 2011

[Kaufberatung] Grafikkarte November 2011: Hey leute (: wollte mir eine neue Grafikkarte kaufen nur die Frage der Fragen ist WELCHE?^^ Auflösung ist 1680x1050 CPU: Intel Q9450 (restliches System steht bei Sysprofile) Preis: +-190€...
Grafikkarten 24. November 2011

Kaufberatung Grafikkarte

Kaufberatung Grafikkarte: Heyho, und zwar ich hab vor mir demnächst für meinen PC ne neue Graka zu kaufen da meine jetzige ziemlich laut ist und grafiktechnisch net mehr ganz auf der höhe ist. Was mir wichtig ist...
Grafikkarten 12. Februar 2011

Kaufberatung leiseste Grafikkarte

Kaufberatung leiseste Grafikkarte: Hallo Ich habe zur Zeit die Zotac 9800 GT die aber einfach viel zu laut ist. Daher möchte ich eine GTS 250 kaufen und habe 4 Kandidaten: Palit Geforce GTS 250 Gainward Geforce GTS 250 XFX...
Grafikkarten 8. August 2009

Brauche eine Kaufberatung für eine neue Grafikkarte ?

Brauche eine Kaufberatung für eine neue Grafikkarte ?: Also ich wollte euch fragen welche Grafikkarte ich nehmen sollte. MSI 9500GT 1024MB OVERCLOCKED PCIE Artikel-Nr.: 871231 - 62...
Grafikkarten 22. Juli 2009

(Kaufberatung) Grafikkarte

(Kaufberatung) Grafikkarte: guten tag liebe leute ich bin auf der suche nach einer neuen grafikkarte (zeit habe ich nur bis ende nächster woche) und mir sind zwei ins auge gefahlen : 9800gx2 oder die gtx 280...
Grafikkarten 20. August 2008

[Kaufberatung] Welche Grafikkarte?

[Kaufberatung] Welche Grafikkarte?: Jetzt wo meine 8800GT einen neuen Besitzer hat, bin ich auf der Suche nach eine schicken und schnellen neuen Karte. Größtenteils soll Sie für Spiele und Filme schauen sein. Eine nVidia sollte es...
Grafikkarten 4. August 2008

Kaufberatung neue Grafikkarte+Board

Kaufberatung neue Grafikkarte+Board: Abend erst mal :) ich habe vor mir in circa 1-2 Wochen ein neues Sys. zu bestellen. Also folgende Komponenten sollen verbaut werden: Cpu:Intel Core 2 Quad 6600 G0 Stepping Arbeitsspeicher:Nehme...
Archiv 3. Dezember 2007
Grafikkarten Kaufberatung solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. r9 380 auf asrock 980de3

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden