Freezes nach GraKa-Wechsel

Diskutiere und helfe bei Freezes nach GraKa-Wechsel im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hi, folgendes Probelm: hab mich seit Jahren von meiner treuen 4850 512mb getrennt und mir die geholt http://geizhals.at/deutschland/609341 anfangs... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von palmbeach, 7. Dezember 2011.

  1. palmbeach
    palmbeach Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    id141555

    Hi,
    folgendes Probelm:
    hab mich seit Jahren von meiner treuen 4850 512mb getrennt und mir die geholt
    http://geizhals.at/deutschland/609341
    anfangs dachte ich geil läuft einwandfrei. aber dann bei der ersten runde starcraft2 (nach 16min) freeze.
    alles mögliche auspobiert:
    -treiber nochma runter geschmissen < via driver cleaner im abgesicherten modus deinstalliert und entfernt
    wollte dann den aktuellen(!!!) treiber anschließend NOCHMAL installieren, da hängt das system schon beim windows boot. 4 tolle blaue punkte, ein windows boot jungle und NIX.
    -alte graka eingebaut: funzt.
    - treiber installiert: funzt.
    -msi kombustor gestartet: 10 minuten laufen lassen ohne probleme. is nich heißer geworden als 45°C (Arctic Cooling accelero twin turbo).
    -neue 6950 2gb eingebaut: so weit so gut.
    - kombustor angeschmissen: nach 2:20min freeze (offenes Gehäuse, temp: 56°C). (den kombustor habe ich vorm deinstallieren der treiber schonmal laufen gehabt aber nach 2:20min (geschlossenes case 66°C) freeze.

    is die karte jetzt defekt und ich kann die umtauschen gehen oder gibts ne andre lösung?
    ram, cpu und mobo schließe ich jetzt mal (pauschal) aus, da diese mir seit ich diese hab keinerlei probleme machen.
    Danke schonma lg
    palmbeach
     
  2. User Advert

  3. sLiX
    sLiX AMD Hater
    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993

    Welches Netzteil hast du verbaut?

    EDIT:
    Laut Sysprofile ein 580 Bequiet? Das müsste aber reichen.

    Ich tippe mal auf defekt. Vermutlich der VRam der Karte.
    Tausch sie einfach um.
     
  4. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    ODer auf ein Treiberproblem.
    nicht selten das die Reg. dateien nicht gelöscht werden.
    Auch wenn ich es ungern sage aber formatieren wäre ne Option.

    Sonst die Karte auslesen und die Vcore Zahl um 2 stufen viva trixx erhöhen und testen.
    Würde das mit der Vcore erst machen.
    Wenn das der Fall ist, karte einschicken.
     
  5. palmbeach
    palmbeach Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    id141555
    @razer
    hatte die treiber-reste mithilfe von drier cleaner beseitigt. im log standen auch diverse reg einträge, die gelöscht wurden.

    hab die karte jetzt im shop. der mensch dort testet die nun mit furmark und meldet sich bis 18 uhr.

    jep dacht ich mir auch :D
    hab das nt zur karte dazugeholt, da das alte sicher nicht mitgespielt hätte (seasonic s12II 430W)
     
    #4 palmbeach, 8. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2011
  6. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Das alte netzteil hätte locker ausgereicht.
    Aber egal.
     
  7. palmbeach
    palmbeach Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    id141555
    kanns am netzteil liegen?
    der kombustor läuft jetzt seit knapp 20 minuten (GraKa: 74°C [im laden is die nicht heißer als 62°Cgeworden] lüfter bei 100% [is mir aber um ehrlich zu sein zu laut]).
    ich hab lediglich den PCIe1 Stecker abgestöspelt und den PCIe2 angestöpselt. dabei haben beide die gleichen Werte (20A). hab die vermutung, dass es daran liegt... evtl nt umtauschen?
     
  8. Meschugges
    Meschugges Hardware-Minister
    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    35
    1. SysProfile:
    132802
    Hat der Kerl sich nicht gemeldet?


    Probieren geht über studieren, probier das alte NT einfach aus.
     
  9. palmbeach
    palmbeach Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    id141555
    doch hat er... sonst hätte ich die karte ja nicht wieder :)
    hab jetzt furmark und kombustor mit diversen lüftersettings durchprobiert. hat alles hingehauen. ich weiß nicht was für settings der mensch benutz hat bei furmark aber ich kam auf ca 80°C hab aber überall nen haken reingemacht, 1920x1080 gewählt und fullscreen eingeschaltet. der lüfter läuft jetzt nach meinen settings ab 60°C auf 100% bin mal gespannt ob die im normalen spielbetrieb jemals so warm wird. der dx11-kombustor test hat die karte nicht wärmer als 45°C werden lassen. ich denke die werte sind i.o. oder?

    edit:

    hab jetzt das alte NT dran. noch scheint alles zu klappen. ich werd mal weiter spielen um rauszufinden obs irgendwann freezed...^^
     
    #8 palmbeach, 8. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2011
  10. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Das alte Netzteil reicht auch locker.
    Wenn deine Karte bei dir wärmer wird, liegt es einfach am Case.

    Da sind schnell mal 30° unterschied drin.
     
  11. palmbeach
    palmbeach Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    id141555
    so hab das be quiet umgetauscht und ein neues hier. klappt noch weniger als vorher. es kommst sogar zu bios-freezes. entweder ich bin zu blöd das richtig einzustecken aufm board oder be-quiet hasst mich mich aus igendeinem grund.
    hab jetzt SCHON WIEDER das alte NT angeschlossen und alles läuft. windows startet normal und wie gewohnt.... gibt es bei solchen modularen nt's was bestimmtes zu beachten? oder bin ich nur zu dumm nen stecker richtig einzustecken?
     
  12. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Was hast du denn fürn Netzteil?
    Ich denke es lief?
     
  13. palmbeach
    palmbeach Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    id141555
    liest du eigentlich alle posts?

    altes NT: Seasonic s12II 430W (system läuft ohne probleme auch mit der neuen graka)
    neues NT: bequiet! StraightPower E9 CM 580W (freezes und kacka!!! s.o.)
     
  14. palmbeach
    palmbeach Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    id141555
    ich find den edit-button nich ^^

    edit:

    also hatte eben nen kumpel da gehabt der was mehr plan hat, der meinte ich soll das ding zurückgeben und mirn andres holen, weil das offensichtlich einfach kacke is. hab ich auch angedacht. werd morgen mal mit dem ganzen rechner dahingehen und die ma anstöpseln lassen. oder denen sagen, dass ich einfach ein BNT von dem andern Hersteller haben will.

    update:
    so da hat sich jetzt ma son typpes von bequiet gemeldet:

    "Sehr geehrter Herr soundso,



    da unsere Netzteile sehr viele Sicherheitsfunktionen haben, dann kann es durchaus hier das Problem sein. Haben Sie ein Biosupdate direkt vom Mainboard-Hersteller schon gemacht? Haben Sie Ihre Speicheinstellungen auf Auto stehen? Oft werden die Speichereinstellungen nicht korrekt übermittelt. Haben Sie die Speichermodule einzeln getestet? Ist Ihr System übertaket? Haben Sie externe aktive USB Hubs angeschlossen?



    Wir gehen davon aus, das unsere Netzteile keinen Defekt haben."

    geile antwort, wa?

    meine antwort darauf (ich hätte auch pampig werden können, aber das spar ich mir noch auf ;) ):

    "Hallo,
    das BIOS ist aktuell. Speichereinstellung sind auf Auto. Ich habe keine externen Geräte angeschlossen. Zusätzlich dazu habe ich die System-SSD alleine angeschlossen ohne Erfolg. Das BIOS habe ich reseted und nur den AHCI-support (wg. SSD) aktiviert. Speichermodule funktionieren einwandfrei."

    übertaktet is nix und wieso sollte das NT zu wenig leistung haben, wenn das alte mit weniger Ampere auf der 12V+ schiene hat als das BQ.

    nochma en update:
    der support mann von bq meinte, dass das evtl an meinem ram liegen kann und an den sicherungen, die in das netzteil eingebaut sind und das mein altes seasonic diese nicht hat oder mögliche fehler nicht erkennt. aber wenn mein ram ne macke haben soll, dann sollte des ganze problem doch auch mit dem alten nt vorliegen, oder?
     
  15. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Denke ich auch. Wenn der Ram einen weg hat müßte es mitn alten NT auch passieren.

    Und soweit ich weiß hat das Seasonic auch alle Schutzschaltungen. Ist zwar älter, aber meine schon.
     
    #14 Shadowchaser, 28. Dezember 2011
  16. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Das Bequiet ist für die Mülltonne dort wo Bequiet auch hingehört.
    Was ist er denn fürn Eimer?
    Der soll dir nen neues Netzteil geben und fertig.

    Bequiet und keine Defekte/Quallitätsprobleme?
    Das wäre wie so realistisch wie ein i7 2600K der 40 Ghz pro Kern schafft.

    Es liegt sicherlich nicht an dem Ram und was Seasonic vor 5 Jahren hat wird bequiet noch 5 Jahre brauchen.
    Da gibt es keine Schutzschaltung, lass dir sowas nicht erzählen.

    Poche darauf das du ein neues Gerät willst und zwar SOFORT!
    Der Support von Bequiet ist genau so top wie die Marke.
    Hatte da auch schon meine kleineren Problemchen und bei mir wird nie wieder irgendwas von Bequiet zu finden sein.
     
Thema:

Freezes nach GraKa-Wechsel

Die Seite wird geladen...

Freezes nach GraKa-Wechsel - Similar Threads - Freezes GraKa Wechsel

Forum Datum

Windows 10: PC Freeze durch Netflix

Windows 10: PC Freeze durch Netflix: Seit dem letzten Windows Update habe ich Probleme mit Netflix. Egal ob ich über Firefox oder über die Netflix Windows App gucke mein Pc freezt sobald ich ein Film starte! Es ist immer dasselbe....
Windows 10 3. September 2018

Windows 10: Freeze beim Windows Logon

Windows 10: Freeze beim Windows Logon: Hallo, Vielleicht hat jemand von euch einen Tipp, ich habe ein seltsames Phänomen: Normalerweise trenne ich meinen PC über Nacht komplett vom Strom (Steckerleiste), beim nächsten Start (nicht...
Windows 10 23. Januar 2017

Google Play App- und Game-Deal: Badoo Premium und Freeze! 2 – Brothers für je 10 Cent

Google Play App- und Game-Deal: Badoo Premium und Freeze! 2 – Brothers für je 10 Cent: Google Play App- und Game-Deal: Badoo Premium und Freeze! 2 – Brothers für je 10 Cent 20.10.2015 19:00 - Wieder gibt es eine App und ein Spiel zum Schnäppchenpreis von je 10 Cent, normalerweise...
User-Neuigkeiten 20. Oktober 2015

Arctic Cooling Freezer Xtreme Rev.2

Arctic Cooling Freezer Xtreme Rev.2: Hallo Wenn ich diesen Lüfter bestelle, was gehört zur Ausstattung? Ich nehme an, die Montageplatte ist ebenfalls dabei. Wie sieht sie genau aus, Kunststoff oder Metal? Ich würde begrüssen, wenn...
Luft- & Wasserkühlung 21. August 2014

Kurzer freez beim anmelden

Kurzer freez beim anmelden: Immer wenn ich meinen Rechner einschalte freezt der kurz. Anschließend erscheint die Meldung Grafikkarte n Treiber wurde wiederhergestellt. Graka Treiber habe ich bereits neu installiert ohne...
Windows 7 8. Juni 2014

Arctic Cooling Freezer 13 oder Cooler Master Hyper TX3 Evo

Arctic Cooling Freezer 13 oder Cooler Master Hyper TX3 Evo: Hallo, ich brauche für einen älteren C2D E6850 (Sockel 775) einen Ersatz für den defekten boxed Kühler, welcher von den 2 Kühlern liefert denn die bessere Kühlleistung, der Arctic Cooling...
Luft- & Wasserkühlung 27. Dezember 2013

PC Komplett Freeze

PC Komplett Freeze: Hallo zusammen, ich hätte gerne eure Meinung zu meinem PC-Problem. Mein Rechner friert zufällig, nicht reproduzierbar und in unregelmäßigen Abständen komplett ein. Ich sehe dann auf meinem...
Probleme mit Hardware 13. Juli 2013

Freeze bei Spielen nach zufälliger Zeit

Freeze bei Spielen nach zufälliger Zeit: So, nach der Lösung des Grafikartenproblems gibt es schon wieder eins... nämlich eins das ich schon länger hatte ich aber zu faul war es zu posten...jetzt ist es aber intensiver geworden: Wenn...
Probleme mit Hardware 6. Juli 2013

Arctic Freezer 64 Pro PWM vs. Noctua NH-U9B SE 2 auf AMD 940

Arctic Freezer 64 Pro PWM vs. Noctua NH-U9B SE 2 auf AMD 940: Hallo Leute, ich hab einen AMD Phenom II 940 mit 4x 3 GHz (Non-OC) mit einem Arctic Freezer 64 Pro PWM in einem Aero Cool RS9 Gehäuse. So mein Problem ist das der Prozessor 60 Grad warm wird...
Luft- & Wasserkühlung 24. Juni 2013

PC freeze, erst mit Bild nach reboot, jetzt kein Bild mehr da

PC freeze, erst mit Bild nach reboot, jetzt kein Bild mehr da: Morgen liebe Community, ich habe seit nunmehr 2 Wochen ein Problem mit meinem Tower. Angefangen hat alles damit, dass er nach einer gewissen Zeit einfach einen Freeze hatte. Dies trat...
Probleme mit Hardware 15. Juni 2013

Rechner Bekommt Ständig freeze oder Startet ohne Grund Neu :(

Rechner Bekommt Ständig freeze oder Startet ohne Grund Neu :(: Hey Leute, ich hab schon gesehn das dieses Problem mehrfach aufgetaucht ist allerdings find ich den *Fred* nicht mehr :( Nun folgendes Problem, Ich hab mir einen neuen rechner...
Probleme mit Hardware 9. Mai 2013

Arctic Freezer 13 Pro i5 2500k

Arctic Freezer 13 Pro i5 2500k: Arctic Freezer 13 Pro i5 2500k ich hab auch den kühler aber der i5-3570k. Hab meinen i5 auf 4,2 ghz getaktet, läuft alles super und wird nie 60° C warm
Computerfragen 25. Januar 2013

PC crash / freeze analysieren

PC crash / freeze analysieren: PC crash / freeze analysieren Hey, Ich suche ein Tool welches mir hilft einen PC crash bzw. PC freeze zu analsieren kennt ihr irgendwas um protokollieren oder fehler zu finden ? bzw. vllt...
Computerfragen 16. November 2012
Freezes nach GraKa-Wechsel solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. nach graka wechsel freezed pc

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden