Ersatz für HD7970 Matrix (OC)

Diskutiere und helfe bei Ersatz für HD7970 Matrix (OC) im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hm? Bei ingram hab ich für die xfx 237 zahlen müssen... Die war auch lagernd und wir haben da eh jeden Tag Durchsatz, weswegen Porto nicht auffiel... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von Bullet572, 25. Januar 2017.

  1. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Hm? Bei ingram hab ich für die xfx 237 zahlen müssen... Die war auch lagernd und wir haben da eh jeden Tag Durchsatz, weswegen Porto nicht auffiel

    Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
     
  2. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577

    Egal wo ich geguckt habe, der Preis lag bei 275-290€. Bei Ingram kann ich aber nicht bestellen, weil die Geschäftsleitung da irgendwas gegen hat. Sonst wäre das meine erste Anlaufstelle gewesen. Ich muss leider die Lieferanten nehmen, die uns von der obersten Etage vorgegeben werden und da ist die XFX aktuell zwar da, aber auch teurer und ich müsste länger warten.
     
  3. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Die Preise schwanken aktuell aber auch stark... Ich hab aktuell 15k rpm HDDs im Warenkorb. Die schwanken um 70€/stk über 48h..

    Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
     
  4. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Das stimmt leider. Teilweise sind aber auch die Lieferzeiten die wir bei den Lieferanten haben, eine Frechheit, wenn es Sonderbestellungen sein sollen.


    Aber mal was anderes, ich habe mir für den Phenom, wo ja wieder die Matrix reinkommt ein beQuiet! Straight Power E10 500W CM geholt. Das wird ja für die Karte reichen, aber macht es evtl mehr Sinn, das NT in den Hauptrechner zu verfrachten und das Enermax Revolution87+ mit 850W, was jetzt drin ist, zum Phenom zu tun? Damit wäre dann aber ein potenzielles CF System im Hauptsystem nicht mehr machbar. Oder lieber das Enermax im Hauptsystem lassen und das beQuiet dann wie geplant zum Phenom.
     
  5. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Das kannst halten wie nen Dachdecker...

    Das 850W ist jedenfalls völlig überdimensioniert. Sei es für SLI, als auch für Phenom + Matrix.
    Wenn dein Hauptsystem damit klar kommt - so sei es. Bin gerade nicht im Bilde, was du mit dem noch vorhast. Es könnte interessant werden mit der RX480, da die doch ziemlich fix ihre States wechselt. Wenn du da Instabilitäten hast, dann kannst immer noch drüber nachdenken zu tauschen. So sehe ich da _erstmal_ keinen Handlungsbedarf.


    /E: bevor der Forenschlaumeier nen herzkasper kriegt - CF, nicht SLI
     
  6. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Ich habe beim Phenom wieder das vor, was auch vor dem Wechsel auf den i7 der Fall war. Also mindestens 4,2 Ghz und 1250/1800 Mhz bei der Matrix, nur das jetzt eine WaKü für die CPU dazu gekommen ist, die auch noch Strom brauch.
    Aktuell ist beim Hauptsystem geplant, erstmal eine RX480 einzubauen und wenn sie mir gefällt eine zweite zu holen.
     
  7. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Wenn du kein Problem mit 2x bauen hast,
    dann lass doch das 500er im Phenom / Matrix Build. Miss den Verbrauch unter Volllast (Furmark + Prime95 inkl. max Power Consumption + AVX Test). Wenn das dann nicht überlastet wird, sondern bei 90% Auslastung hängt, lass es da drin.

    Im i7 Build würde ich das 850er auch erstmal lassen, aber im Auge behalten bzgl. der schnell wechselnden Powerstates der GPUs. Eventuell musst du hier mal nachrüsten, wenn du auf CF willst.

    Und mal unter uns Gebetsschwestern: So ein Phenom + CF Matrix 7970 - hat doch auch was ;) Außer Sinn. Da könnte dann das 850er rein wandern, wenn du das tauschen musst für einen CF Build im i7. Und das 500er E10 wirst du _sicher_ bei HWLuxx / eBay für gutes Geld los.
     
  8. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Hör auf mich noch auf Ideen zu bringen. ^^ CF beim Phenom wäre geil, aber eine Matrix ist vom Preis her immer noch jenseits von gut und böse. Für den Preis bekommst du locker eine 290 in einer guten Version.

    Ich werde es erstmal mit dem Enermax im i7 testen, wenn es dann doch nicht so funktioniert, wie ich es mir wünsche, kommt da dann das beQuiet rein und das Enermax zum Phenom, würde auch perfekt passen, weil Enermax Case, Enermax Lüfter und da kommt jetzt ein Enermax CPU Kühler rein. Und zusammen mit dem ROG Board und der ROG Matrix (evtl bald zwei^^), wäre das dann einfach nur geil.
     
  9. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Ne Matrix ist im Vergleich zu einer MARS immer noch nen schnapper :D
     
  10. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Ja schon, aber eine normale HD7970/280X bekommt man teilweise für 90€, eine Matrix mit OVP und Zubehör im Normalfall nicht unter 150€.
    Eine Mars ist aber genauso wie eine 7800GT Dual von Asus der absolute Overkill.

    Mir schwirren gerade aber auch noch ein paar andere Gedanken im Kopf herum. Ich habe bspw noch eine HD3870X2, die mir zusammen mit dem Phenom und dem Crosshair auch ganz gut gefällt, was zum großen Teil am Kühler liegt. Aber ich glaube nicht, dass das Straight Power E10 dafür reicht, bzw wenn doch, dann läuft es dauerhaft am absoluten Limit.
     
Thema:

Ersatz für HD7970 Matrix (OC)

Die Seite wird geladen...

Ersatz für HD7970 Matrix (OC) - Similar Threads - Ersatz HD7970 Matrix

Forum Datum

iPad Pro im Test: Laut Golem.de sehr gutes Tablet, aber kein vollwertiger PC-Ersatz

iPad Pro im Test: Laut Golem.de sehr gutes Tablet, aber kein vollwertiger PC-Ersatz: iPad Pro im Test: Laut Golem.de sehr gutes Tablet, aber kein vollwertiger PC-Ersatz Das neue iPad Pro ist seit Anfang des Monats erhältlich und die Kollegen von Golem.de haben sich mittlerweile...
PCGH-Neuigkeiten 22. November 2018

Windows 10: 34 Zoll Curved Monitor als Ersatz für zwei 24 Zoll Monitore

Windows 10: 34 Zoll Curved Monitor als Ersatz für zwei 24 Zoll Monitore: Ich war letzte Woche im Media Markt und hab zum ersten Mal so einen riesigen 34 Zoll Curved Monitor gesehen. Ich bin hin und weg von dem Teil! Ich will mir jetzt auch einen kaufen, aber eine Sache...
Windows 10 27. Februar 2018

Homespot XL: Congstar ab 29. Mai mit neuem Tarif für den DSL-Ersatz

Homespot XL: Congstar ab 29. Mai mit neuem Tarif für den DSL-Ersatz: Homespot XL: Congstar ab 29. Mai mit neuem Tarif für den DSL-Ersatz Die Angebote sind dabei recht unterschiedlich, so ist der Congstar Homespot für den Einsatz an einem bestimmten Ort gedacht....
User-Neuigkeiten 16. Mai 2018

Ersatz für 780ti - GTX 9xx oder 10xx ?

Ersatz für 780ti - GTX 9xx oder 10xx ?: Hallo. Ich möchte meine Grafikkarte ersetzen gegen ein etwas aktuelleres Modell. Zur Zeit verbaut : Intel Xeon E3 1231V3 MSI Z 97 Gaming 3 32 GB Crucial Ballistix DDR3 1600 Festplatte Crucial MX...
freie Fragen 26. August 2016

Playstation 4 Neo: Kein Ersatz für die PS4 und Gründe für die fehlende Vorstellung

Playstation 4 Neo: Kein Ersatz für die PS4 und Gründe für die fehlende Vorstellung: Playstation 4 Neo: Kein Ersatz für die PS4 und Gründe für die fehlende Vorstellung Sony hielt sich auf der E3 mit Informationen zur Playstation 4 Neo sehr zurück. Nur hinter den Kulissen spricht...
PCGH-Neuigkeiten 15. Juni 2016

EA Play: Details zum E3-2016-PK-Ersatz samt Livestream mit Battlefield 1, Titanfall 2 und...

EA Play: Details zum E3-2016-PK-Ersatz samt Livestream mit Battlefield 1, Titanfall 2 und...: EA Play: Details zum E3-2016-PK-Ersatz samt Livestream mit Battlefield 1, Titanfall 2 und Mass Effect Andromeda Bei EA läuft die E3 2016 dieses Mal etwas anders ab. Anstatt die Pressekonfrenz am...
PCGH-Neuigkeiten 9. Juni 2016

Nvidia Shield: HALauncher für Sideload-Apps oder als Ersatz

Nvidia Shield: HALauncher für Sideload-Apps oder als Ersatz: Nvidia Shield: HALauncher für Sideload-Apps oder als Ersatz In diesem Beitrag behandle ich die Nvidia Shield , die nicht nur über einen Play Store verfügt, sie erlaubt auch das Sideloading von...
User-Neuigkeiten 30. Dezember 2015

Nvidia Shield: HALauncher für Sideload-Apps oder als Ersatz

Nvidia Shield: HALauncher für Sideload-Apps oder als Ersatz: Nvidia Shield: HALauncher für Sideload-Apps oder als Ersatz 26.12.2015 14:00 - In diesem Beitrag behandle ich die Nvidia Shield , die nicht nur über einen Play Store verfügt, sie erlaubt auch das...
User-Neuigkeiten 26. Dezember 2015
Ersatz für HD7970 Matrix (OC) solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden