DVI oder VGA

Diskutiere und helfe bei DVI oder VGA im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hi, macht es eigentlich nen Unterschied ob der Monitor per VGA-Kabel oder per DVI angeschlossen wird? Ich hab zwei nebeneinander stehen - 19"... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von Amdulo, 20. Dezember 2008.

  1. Amdulo
    Amdulo Grünschnabel
    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    Hi,

    macht es eigentlich nen Unterschied ob der Monitor per VGA-Kabel oder per DVI angeschlossen wird?

    Ich hab zwei nebeneinander stehen - 19" per DVI und mir als Ersatz nen neuen 22" von LG (W2242S) geholt, der nur einen Sub-D-Anschluss hat, und seh eigentlich keinen Unterschied.

    Tolles Bild - kein Flimmern scharf - für 150 Euro.

    Nachdem ich ihn gekauf hab hab ich bei Amazon nen Benq gesehen mit DVI:-(
    Jetzt bin ich am überlegen, ob ich den evt zurückgeb ...
     
  2. User Advert

  3. Tiger-gamefreak
    Tiger-gamefreak BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    11
    Name:
    Eric
    1. SysProfile:
    39586
    2. SysProfile:
    44297
    51813

    DVI ist wie gesagt digital und wird eigentlich nur von TFT-Monitoren genutzt.
    Die Qualität des Signals ist je nach Technik und Qualität der Bauteile dabei unterschiedlich.

    Bei einem herrkömmlichen Analog-Ausgang wird das Signal der Grafikkarte digital berechnet, auf der Grafikkarte mit einen Digital-Analog-Wandler zu einem analogen Signal verarbeitet, dann per Kabel an den TFT geschickt und dort wieder per Analog-Digital-Wandler zurück in ein digitales Signal umgewandelt, dass der TFT dann verwendet, um das Bild anzuzeigen.

    Bei einem DVI-Anschluss wird das Signal nicht unnötig zwischen Analog und Digital gewandelt sondern von der Grafikkarte sosfort digital an den TFT weitergegeben und dort ohne Umwandlung angezeigt. Die ganze Umwandelei kostet je nach Qualität der verwendeten Bauteile und des im TFT eingebauten Wandlers mehr oder weniger viel Qualität.

    Von daher hat DVI ein mehr oder weniger auffallend besseres Bild. ;)
     
    #2 Tiger-gamefreak, 20. Dezember 2008
    1 Person gefällt das.
  4. Acce
    Acce Computer-Guru
    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    61280
    In der "Computer Bild Spiele" 1/2009 wurden Grafikkarten getestet. U.a. mit verschiedenen Anschlüssen. DVI hatte geringe schlechtere Werte bei der Detailgenauigkeit und den Bildstörungen gegenüber VGA.
    Müsste dies nicht eigentlich andersherum sein?
     
  5. Roam
    Roam BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    26
    Name:
    Steffen
    1. SysProfile:
    118895
    "Computer Bild Spiele" is nich so die TOP Zeitung^^
    Hab ich mit 9 ma gelesen das Testsystem is meiner Meinung nach der letzte Murks.....Eigentlich müsste DVI besser sein als VGA
     
  6. Tiger-gamefreak
    Tiger-gamefreak BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    11
    Name:
    Eric
    1. SysProfile:
    39586
    2. SysProfile:
    44297
    51813
    Natürlich müsste DVI besser sein und Computer Bild ist wirklich nicht die beste Computer zeitung, eben Bild ;)
     
    #5 Tiger-gamefreak, 22. Dezember 2008
  7. .:.Bob.:.
    .:.Bob.:. Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    23
    Name:
    .:.Bob.:.
    1. SysProfile:
    102909
    Hab selbst mal CoBi gelesen
    Der allerletzte Müll !!
    BTT: Natürlich ist DVI besser, digital halt
     
  8. Acce
    Acce Computer-Guru
    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    61280
    Bin ich auch nicht so von CBS überzeugt, brauchte halt was zum Lesen und das Geschäft war schlecht sortiert.^^

    Aber drücken sich die Zahlen ja normal nicht einfach so aus dem Kopf?!
     
  9. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Man sollte vllt wissen wie die getestet haben. Wenn die nämlich einfach ihre 3 Jahre alte Eizo Röhre genommen haben (VGA) und das Bild dann mit nem Medion TFT vergleichen (DVI) ists klar das da VGA besser abschneidet aber bei einem richtigen Test ...

    Wobei VGA schon gewisse Vorteile gegenüber DVI hat, die liegen aber eher im technischen Bereich und haben keine Auswirkung auf das Bild was am Ende rauskommt.
     
    #8 bernd das brot, 23. Dezember 2008
  10. finado
    finado Alter Hase
    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    Noch besser ist natürlich noch HDMI ^^
    Da hast du dann eine digitale Übertragung nicht nur fürs Video sondern auch fürn Sound !

    Aber DVI reicht eigentlich ^^ Und ist besser als VGA !
     
  11. Zocker_Nr_1
    Zocker_Nr_1 Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    38647
    2. SysProfile:
    69899
    69934
    Jo, also DVI ist besser.

    DVI ist eine digitale Verbingen, VGA eine analoge. Kannste ungefähr so vorstellen: VGA ist Internet per Analog-Modem, DVI ist DSL (ich weiß, dass der Vergleich gewaltig hinkt, aber was besseres fällt mir grade net ein).

    DVI hat eine weit höhere Datendichte, die übertragen werden kann. Alleine schon deswegen ist es VGA vorzuziehen.

    DVI muss ja auch schon alleine deswegen besser sein, weil heutzutage eigentlich alle Grafikkarten ausschließlich mit DVI bestückt sind. Der VGA-Port ist komplett vom Slotblech verdrängt worden. Das muss ja einen Grund haben. ;)
     
    1 Person gefällt das.
  12. Acce
    Acce Computer-Guru
    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    61280
    Mit einer Spezialkamera untersucht das Oberinstitut Berg und Lukowiak in Hüllhorst die Schärfe der von den Grafikkarten erzeugten bilder. Die Bildschärfe wird am VGA-, DVI-, S-Video- unnd Composite-Ausgang (soweit vorhanden) gemessen.Dazu wurden eigens für CBS verschiedene Testbilder entwickelt. Die Messkamera filmt diese Motive zum Vergleich von einem äußerst hochwertigen Referenz-Bildschirm ab und vergleicht sie mit den Darstellungen der getesteten Grafikkarten.

    Habe mich außerdem leicht vertan, Entschuldigung.:erf:
    Die Detailgenauigkeit durch DVI mit 98,5% ist gering besser als durch VGA mit 97,9%. Nur die BIldstörungen sind bei DVI mit 1,84% höher, als bei VGA mit 1,14%. Getestet bei der Geforce 260GTX² von Zotac.
     
  13. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229
    Ehrlich: Wer heute noch TFTs analog anschließt oder gar nur solche kauft, ist selber schuld. Zuerst mal ist das Bild besser, das ist fakt und würdest auch Du sehen, wenn man beides anschließen könnte.
    Zweitens kann man falsche Auflösungen nicht mehr einstellen, da der Moni fast wie interne Hardware eingerichtet ist und erkannt wird
    Drittens sieht man auch alle Bootmeldungen, weil das Ding sich nicht erst kalibrieren muss
    Viertens ist das eben der technisch bessere Übertragungsweg
    Fünftens: Rumfummeln an den Displayoptionen sind überflüssig, das Bild passt immer und sofort, egal bei welcher Auflösung.
     
  14. wirr0
    wirr0 Computer-Experte
    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    56101
    2. SysProfile:
    113611
    Ganz deiner meinung Schweini..

    Ich hab da noch ne frage.. zurzeit betreibe ich meinen moni per DVI und bekomme bald nen 16:9 mit HDMI anschluss.

    Macht es sinn den moni per HDMI+Adapter zu betreiben? Hab so nen adapter mit der GraKa bekommen, wird auch unterstützt.

    Oder ist DVI völlig ausreichend und vielleicht sinnvoller? (weil kein adapter)
     
  15. Zocker_Nr_1
    Zocker_Nr_1 Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    38647
    2. SysProfile:
    69899
    69934
    Wegen HDMI. HDMI am PC-Monitor is eigentlich so überflüssig wie ein dritter Schuh. Natürlich ist HDMI besser, aber am PC-Monitor genau deswegen eher deplaziert.
    Die Fähigkeiten von HDMI liegen in der problemlosen Wiedergabe von Full-HD (1080p). Das werden wohl die wenigsten am PC-Monitor brauchen, zumal es die wenigsten Monitore unterstützen.
    Außerdem ist HD-Wiedergabe primär für Filme vorgesehen. In Spielen bringt es dir mal garkeine Vorteile!!
    Zumal sich HDMI erst auf großen Wiedergabegeräten voll entfaltet. Am Fernseher ist deswegen von Vorteil, weil HDMI primär als Nachfolger von Scart und Composit gedacht ist. Deswegen ist die Implementierung von HDMI wesentlich besser als von VGA oder DVI, die meistens einfach nur dazu gebastelt wurden, damit man eben den Anschluss hat.
    Am Fernseher gut, aber am PC-Monitor sinnfrei.

    Ein weiterer Vorteil von HDMI: Es kann Sound durchschleifen. Nutzen am PC: keiner!

    Mein Tipp: Lass den HDMI HDMI und benutz weiter DVI. Du brauchst keine Adater und kein teures Zusatzkabel.
     
    1 Person gefällt das.
  16. wirr0
    wirr0 Computer-Experte
    Registriert seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    56101
    2. SysProfile:
    113611

    Da hast du recht.. danke dir.
     
Thema:

DVI oder VGA

Die Seite wird geladen...

DVI oder VGA - Similar Threads - DVI VGA

Forum Datum

vga/hdmi/DVI/displayport: abziehen/einstecken während benutzung? problemlos?

vga/hdmi/DVI/displayport: abziehen/einstecken während benutzung? problemlos?: hi kann man die o.g. stecker abziehen/einstecken während PC/minitor (oder TV) im Betrieb sind? AUs reiner bequemlichkeit ;) wäre es nicht schlecht.... HDMI hat keine schrauben am Stecker:...
Sonstige Komponenten 12. Oktober 2014

Asus r9 280 via dvi zu vga adapter mit vga kabel and monitor anschließen ?

Asus r9 280 via dvi zu vga adapter mit vga kabel and monitor anschließen ?: Asus r9 280 via dvi zu vga adapter mit vga kabel and monitor anschließen ?
Computerfragen 1. Mai 2014

Pc Bildschirm Kein Bild(Erkennt nicht VGA/DVI/HDMI)

Pc Bildschirm Kein Bild(Erkennt nicht VGA/DVI/HDMI): Pc Bildschirm Kein Bild(Erkennt nicht VGA/DVI/HDMI)
Computerfragen 25. April 2014

Kann ich mit dieser Graffikkarte 2048 MB AMD Radeon? HD 8450 passiv VGA, DVI, HDMI BF4 spielen?

Kann ich mit dieser Graffikkarte 2048 MB AMD Radeon? HD 8450 passiv VGA, DVI, HDMI BF4 spielen?: Kann ich mit dieser Graffikkarte 2048 MB AMD Radeon? HD 8450 passiv VGA, DVI, HDMI BF4 spielen?
Computerfragen 2. Februar 2014

Mein pc erkennt monitor (dvi/vga) nicht

Mein pc erkennt monitor (dvi/vga) nicht: Mein pc erkennt monitor (dvi/vga) nicht
Computerfragen 26. Januar 2014

2.Monitor bekommt kein Signal, VGA+DVI, Intel G45/G43

2.Monitor bekommt kein Signal, VGA+DVI, Intel G45/G43: 2.Monitor bekommt kein Signal, VGA+DVI, Intel G45/G43
Computerfragen 12. August 2013

VGA pder DVI?

VGA pder DVI?: Hallo :p:p Ich habe mal eine frage.. und zwar habe ich 2 Bildschirme am Pc angeschlossen.. 1. Max Auflösung -> 1280x1024 2. Max Auflösung -> 1680x1050 Ich nutze zzt den mit der höheren...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 14. August 2013

DVI-D Stecker zu VGA Stecker Adapter/Kabel ( NVIDIA GeForce GTX 650 )

DVI-D Stecker zu VGA Stecker Adapter/Kabel ( NVIDIA GeForce GTX 650 ): DVI-D Stecker zu VGA Stecker Adapter/Kabel ( NVIDIA GeForce GTX 650 )
Computerfragen 24. Juni 2013

Nvidia GTX 660 - Welcher Monitor (HDMI, VGA, DVI)?

Nvidia GTX 660 - Welcher Monitor (HDMI, VGA, DVI)?: Nvidia GTX 660 - Welcher Monitor (HDMI, VGA, DVI)?
Computerfragen 24. Juni 2013

VGA funktioniert nicht. Nur DVI und HDMI

VGA funktioniert nicht. Nur DVI und HDMI: VGA funktioniert nicht. Nur DVI und HDMI
Computerfragen 19. Mai 2013

grafikkarte ausreichend? NVidia GeForce GTX 650 1GB VGA/DVI/HDMI

grafikkarte ausreichend? NVidia GeForce GTX 650 1GB VGA/DVI/HDMI: grafikkarte ausreichend? NVidia GeForce GTX 650 1GB VGA/DVI/HDMI
Computerfragen 7. Mai 2013

NVIDIA® GeForce® GT610, 2048MB DDR3, VGA, DVI, HDMI

NVIDIA® GeForce® GT610, 2048MB DDR3, VGA, DVI, HDMI: NVIDIA® GeForce® GT610, 2048MB DDR3, VGA, DVI, HDMI reicht die grafikarte um ac3,bf3,far cry 3 oder gta 5 flüssig zu spielen DANKE IM VORAUS
Computerfragen 2. März 2013

Monitor gesucht! 27", DVI, VGA, HDMI + evt. USB

Monitor gesucht! 27", DVI, VGA, HDMI + evt. USB: Hallo Leute, ich suche einen neuen Monitor. Anwendungsbereich wäre nur Office - keine Spiele. Er soll mindestens 27" groß sein, einen DVI, einen VGA und einen HDMI-Anschluss haben, da damit ein...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 27. Februar 2013
DVI oder VGA solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden