1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Downloadrate zu hoch?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation" wurde erstellt von Paddy90, 14. Mai 2017.

  1. Paddy90

    Paddy90 Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    7. Mai 2017
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1

    Hallo

    Ich habe mir das Tool NetSpeedMonitor herunter geladen, was anzeigt, was ich so an Daten verbrauche im Internet.

    Jetzt die Frage, ist es normal, das ich fast immer so um die 3.000 Kbit/s an Download verbrauche.
    Vor allem beim Video ansehen.

    Bei YouTube ist die Standardeinstellung fast nur noch auf HD.
    Kann es daher normal sein?
     
  2. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494

    Das ist völlig normal bei HD. 3Mbit/s (=3000Kbit/s) sind in der heutigen Zeit doch fast nichts.

    Ein 4K-Video auf Youtube kann beim Puffern dann schon 70-90Mbit/s ziehen.
     
  3. Paddy90

    Paddy90 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Mai 2017
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Schnauf.
    Aber das komische ist.
    nachdem ich mal AdwareCleaner laufen gelassen hatte, sind es nur noch um die 2.000 -2.500.

    Und mein Telefonrechnung ist viel teurer als sonst.
    Mal evtl. einen neuen höheren Tarif machen.
     
  4. Gorsi

    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Hast du die Werte auch mit genau dem gleichen Video getestet? Unterschiedliche Videos sind unterschiedlich groß und unterschiedlich bearbietet und besitzen eine unterschiedliche Qualität.
     
  5. Paddy90

    Paddy90 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Mai 2017
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Die Höhe des Downloads war ständig so hoch.
    Mittlerweile nicht mehr.
    Also war Adware schuld.
    Die höchste HD-Qualität wähle ich bei meinem langsamen Inet erst gar nicht.

    Wie kann man bei YouTube am PC einstellen, welche Qualität man bevorzugt?
    Bei der handy-App geht das ja schließlich auch.
     
  6. Gorsi

    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Bei Youtube entweder pro Video unten rechts auf das Zahnrad und dann Qualität. Allgemein geht es ansonsten nur via Browserapp. Ich selbst nutze dafür "Magic Actions for Youtube"
     
  7. Paddy90

    Paddy90 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Mai 2017
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Mal ausprobieren.
    Danke
     
  8. Paddy90

    Paddy90 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Mai 2017
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Hmm. das Addon ist ja auf Englisch. Gibt es keines das auf Deutsch ist?
     
  9. Volma

    Volma PC-User

    Registriert seit:
    31. Mai 2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    Deine Telefonrechnung ist teurer als sonst? Das musst Du mal genauer erklären bitte! Welchen Anbieter nutzt Du denn bitte?
     
  10. Paddy90

    Paddy90 Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    7. Mai 2017
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1

    Das mit dem teuer als sonst, war weil 6 € von einem anderen Anbieter drauf gekommen sind.
    Ich wusste bisher nicht, das man beim Festnetz unbegrenzt surfen kann.
    Was beim Handy ja nicht so ist.
    So verwirrend und dumm.
     

Diese Seite empfehlen