DDR3 oder GDDR3 - Was denn jetzt?

Diskutiere und helfe bei DDR3 oder GDDR3 - Was denn jetzt? im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; MOin liebe Suchtgemeinde. Ich hab nen kleines problem mit meiner XFX GTX285 Black Edition..und zwar steht auf der Verpackung das die GraKa einen DDR3... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von Sonra13, 27. Juni 2009.

  1. Sonra13
    Sonra13 PC-User
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    90677

    MOin liebe Suchtgemeinde.

    Ich hab nen kleines problem mit meiner XFX GTX285 Black Edition..und zwar steht auf der Verpackung das die GraKa einen DDR3 Speicher hat, aber CPU-Z zeigt mir an, das es sich lediglich um GDDR3 Speicher handelt? Ist das jetzt gewollt oder versehen? denn GDDR3 ist doch im grunde ein besserer DDR2 speicher oder nicht? Sogesehen wurd mir dann doch eigentlich nen bären aufgebunden??

    Wäre toll wenn ihr mir da ratschläge geben könntet!

    Cheers
     
  2. User Advert

  3. Michbeck
    Michbeck PC-Freak
    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    3
    Name:
    Michael Schmidt
    1. SysProfile:
    29183

    das "G" in GDDR steht für "Graphics". Es handelt sich dabei um Arbeitsspeicher, der speziell für Grafikkarten ausgelegt ist. Die haben da bei der Verpackung wahrscheinlich einfach nur das "G" gespart.

    Hier stehen noch interessante Sachen zum Thema GDDR3:

    Klick hat's gemacht
     
  4. Sonra13
    Sonra13 PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    90677
    Also ist es sogesehen totally WURSCHT was da steht?

    Gibt es überhaupt karten nur mit DDR3, oder ist das hohnepiepen? HAtte mal vor paar wochen einen artikel gelesen wo man meinte, das karten mit DDR3 wesentlich besser seien, als karten mit GDDR3. Hat mich etwas irritiert deswegen, weil ich dachte, GDDR3 ist schlechter, als DDR3..
     
  5. Michbeck
    Michbeck PC-Freak
    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    3
    Name:
    Michael Schmidt
    1. SysProfile:
    29183
    Hab mal auf meine Verpackung geschaut und da steht auch DDR3 drauf, obwohl GDDR3 drin ist.

    Da die ja eigentlich mit nem wesentlich höheren Takt laufen, als der Arbeitsspeicher für die CPU, ist GDDR3 besser als DDR3 - Obwohl GDDR3 auf DDR2 basiert (siehe Wiki). Wichtig ist im Endeffekt die Anbindung (256 Bit, 512 Bit usw.) und der Datendurchsatz. Da hab ich jetzt aber nichts zum Vergleichen - hab noch DDR2 als Hauptspeicher. Wenn ich aber lese, das der Datendurchsatz von GDDR3 bei 67,5 GB/s (mit 256 Bit) liegt, glaub ich kaum, das DDR3 schneller/besser ist.
     
  6. DocFellatio
    DocFellatio Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    54718
    Kann man so aber auch nicht pauschalisieren. Denn durch höheren Takt kann man das wieder ausgleichen.

    Sonst wären Ati's 4870/4890 mit ihren 256Bit Speicherinterfaces ziemlich abgeschlagen. Die nutzen GDDR5, was einen deutlich höheren Speichertakt ermöglicht und das 256bit Interface ist keineswegs ein limitierender Faktor. Denn offensichtlich bringen die Karten ja ihre Leistung.

    Ähnliches gilt im Duell gtx280 (512bit) gegen gtx275 (448 bit) = beide Karten gleichschnell. Nur die 275 schöpft es eben aus dem Takt.
     
    #5 DocFellatio, 27. Juni 2009
    1 Person gefällt das.
  7. Sonra13
    Sonra13 PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    90677
    ok das beruhigt mich. dacht eschon, das wär nen einzelfall aber wenn du das auch hast, ist das wohl richtig so. Danke! :)
     
  8. Michbeck
    Michbeck PC-Freak
    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    3
    Name:
    Michael Schmidt
    1. SysProfile:
    29183
    @ DocFellatio

    Die Sache mit dem Takt, hab ich ja schon im Satz davor erwähnt ;)
     
  9. thorsten94
    thorsten94 Alter Hase
    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Thorsten
    1. SysProfile:
    89136
    Aber wäre es für ATi nicht klug, wenn sie auf eine großere Speicheranbindung setzten würden ?
    Würde doch im Endeffekt noch mehr Leistung bringen !?
     
    #8 thorsten94, 28. Juni 2009
  10. Destructor-ZERO
    Destructor-ZERO Computer-Experte
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Johannes
    1. SysProfile:
    34947
    ja es würde mehr leistung bringen aber ich glaub, es ist günstiger die karten mit einer kleineren speicheranbindung herzustellen.
     
    #9 Destructor-ZERO, 28. Juni 2009
  11. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ist mir auch schon aufgefallen. Wärend ATI bei den neuen Karten höhere Speichertypen/Geschwindigkeiten verwendet, setzt Nvidia auf die Anbindung.

    Playstation und Xbox haben eigentlich veraltete Grafikchips(so wie ich das gehört habe) aber eine hohe Speicheranbindung, so das die Spiele noch so geil aussehen. Xbox 360 ist ja eigentlich von der reinen Hardware schlechter als jeder Gaming PC. Sorry, für diese Abschweifung.;)
     
    #10 Shadowchaser, 28. Juni 2009
  12. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    Mehr Bit's bringen nicht einfach so mehr speicherbandbreite und performance. Der Chip muss das auch nutzen können. sprich die daten müssen genauso schnell abgearbeitet sein wie sie nachfließen damit es ausgewogen und die beste leistung bringt. Das alles hatte auch noch mit irgend einer komponennte in der GPU zu tun. welche weiß ich aber nicht :|
     
Thema:

DDR3 oder GDDR3 - Was denn jetzt?

Die Seite wird geladen...

DDR3 oder GDDR3 - Was denn jetzt? - Similar Threads - DDR3 GDDR3

Forum Datum

8GB DDR2 oder 4GB DDR3

8GB DDR2 oder 4GB DDR3: Hallo, Mein momentaner PC ist folgender: Intel Core 2 Quad Q6600 8GB DDR2 Asus Maximus Formula EVGA Geforce GTX 560 Ti Superclocked Ich habe aber noch ein anderes Asus Mainboard mit Core i3 2100...
freie Fragen 10. September 2016

System update - Skylake/DDR4? Haswell/DDR3?

System update - Skylake/DDR4? Haswell/DDR3?: Hi, seit des Zusammenbaus meines aktuellen Systems im Jahr 2011 habe ich mich nicht mehr sonderlich um Neuerungen im Hardware-Bereich gekümmert und bis auf kleinere Reparaturen (kaputtes...
System-Zusammenstellungen 16. Dezember 2015

Passt DDR3 1866MHz Ram in das ASUS P7P55D-E Deluxe?

Passt DDR3 1866MHz Ram in das ASUS P7P55D-E Deluxe?: Hallo, Ich muß diesen Thread mal ausbuddeln. Kann mir jemand sagen, ob DDR3 Speicher mit 1866 Mhz auch in das P7P55D E Deluxe eingesetzt werden kann? In der Liste von Asus´s kompatiblen...
Arbeitsspeicher 3. Juni 2015

BIOS erkennt DDR3 RAM nicht!!

BIOS erkennt DDR3 RAM nicht!!: Hallo zusammen, bis gestern war ich mit meinem Schreib-PC mit ASRock N68C-S UCC Motherboard und dem 2GB DDR2 RAM zufrieden. Es hat alles funktioniert. Ab und zu langsam aber funktioniert....
Arbeitsspeicher 7. September 2014

Asus Z87-Deluxe/Quad Intel Z87 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail

Asus Z87-Deluxe/Quad Intel Z87 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail: Hey liebes Forum, besitzt jemand von euch vlt auch ein Asus Z87-Deluxe/Quad Intel Z87 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail Mainboard und kann mir sagen, ob ich für die Installation von Windows...
Mainboards 27. August 2014

DDR3 RAM ?

DDR3 RAM ?: Hi, ich möchte meinen PC aufrüsten und wollte fragen, ob es sich lohnt DDR3 Ram für meinen Motherboard zu holen? Motherboard ist Acer G91M Ich möchte max nur 4GB ram und nicht mehr...
Arbeitsspeicher 10. Juni 2014

Was ist der Unterschied zwischen ddr3 und gddr5?

Was ist der Unterschied zwischen ddr3 und gddr5?: Was ist der Unterschied zwischen ddr3 und gddr5?
Computerfragen 7. Mai 2014

Kingston HyperX 8gb ddr3 1600 läuft nicht im dual-channel

Kingston HyperX 8gb ddr3 1600 läuft nicht im dual-channel: Guten Tag, ich habe mir heute ein 8GB Kit gekauft Kingston HyperX 8gb ddr3 1600 CL9 Nun hab ich diesen installieren wollen auf meinem Mainboard ASRock N68-GE3 UCC. Dieses Board läuft mit...
Arbeitsspeicher 4. Januar 2014

Gibt es einen DDR2 auf DDR3 Adapter???

Gibt es einen DDR2 auf DDR3 Adapter???: Gibt es einen DDR2 auf DDR3 Adapter???
Computerfragen 19. Dezember 2013

Unterschied zwischen ddr3 1600 und 2133 ( auf dem i5 4670k )

Unterschied zwischen ddr3 1600 und 2133 ( auf dem i5 4670k ): Unterschied zwischen ddr3 1600 und 2133 ( auf dem i5 4670k )
Computerfragen 17. Oktober 2013

RAM unterschied zwischen DDR3 und DDR5?

RAM unterschied zwischen DDR3 und DDR5?: RAM unterschied zwischen DDR3 und DDR5?
Computerfragen 3. Oktober 2013

Lohnt sich schnellerer Arbeitsspeicher als DDR3 1600?

Lohnt sich schnellerer Arbeitsspeicher als DDR3 1600?: Lohnt sich schnellerer Arbeitsspeicher als DDR3 1600?
Computerfragen 27. September 2013

Grafikkarte DDR3 / DDR5 / GDDR3 / GDDR5

Grafikkarte DDR3 / DDR5 / GDDR3 / GDDR5: Grafikkarte DDR3 / DDR5 / GDDR3 / GDDR5 Hallo Community, Ich wünsche mir zu Weihnachten die HIS HD 6870 IceQ X GDDR5 Grafikkarte für 150euro. Meine Frage ist: Was ist der genaue...
Computerfragen 27. November 2012
DDR3 oder GDDR3 - Was denn jetzt? solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. gddr3

    ,
  2. gddr3 ddr3

    ,
  3. gddr3 arbeitsspeicher

    ,
  4. ist gddr3 besser als ddr3?
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden