8600GT aufrüsten auf Silentkarte

Diskutiere und helfe bei 8600GT aufrüsten auf Silentkarte im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo zusammen! In meinem Tonstudio betreibe ich einen PC der möglichst ruhig sein soll (aber jetzt nicht gerade eine Wakü oder ähnliches) und was... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von superman, 13. Mai 2009.

  1. superman
    superman Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    10057
    2. SysProfile:
    104335
    103876
    104440

    Hallo zusammen!

    In meinem Tonstudio betreibe ich einen PC der möglichst ruhig sein soll (aber jetzt nicht gerade eine Wakü oder ähnliches) und was mich stört ist der Lüfter meiner Grafikkarte und möchte darum eine andere Kaufen.

    Das Sys im Moment: http://www.sysprofile.de/id104335

    Von der Leistung her sollte die Karte identisch bleiben, es müssen einfach 2x 1680x1050 im DualView (oder wie man das nennt, einfach verlängerter Desktop inkl Startleiste, also nicht dieser 2t-Bildschirm Modus ohne Startleiste da...) flüssig laufen.
    Es wird auf diesem System nichts gespielt und auch keine Grafikaufwändigen Anwendungen.

    Ich tendiere zu etwas Wie der:

    - Gigabyte 8800GT SilentPipe (welche aber angeblich sehr heiss werden soll, was sehr ungünstig ist da ich keine Lüfter hab die direkt draufblasen können - siehe Bild)

    - Gigabyte 8500GT Passiv gekühlt (soll angeblich sehr kühl bleiben und auch in einem Backofen problemlos laufen, doch reicht die Leistung für die komplette Auflösung? Habe auch keine mit 2x DVI gefunden sondern nur 1x DVI und 1xVGA - ist der qualitative unterschied gross wenn einer über nen Adapter angeschlossen wird? Hätte lieber was mit "richtigem" 2x DVI)

    - 9600GT Passiv (von Gigabyte oder MSI) (Die Leistung viel zu hoch für meine Ansprüche? Angeblich soll die Karte auch zeimlich heiss werden und sollte von Gehäusekühlern unterstützt werden, was bei mir aber nich möglich ist)

    Hier noch ein Foto wies drinnen aussieht:
    [​IMG]


    Ist etwas viel Text, doch ich hoffe jemand von euch kann mir bei meiner Entscheidung etwas helfen. Natürlich könnt ihr auch andere Karten vorschlagen! Sollte einfach eine nVidia und keine ATI sein.

    Wenn ihr andere Lösungen kennt wie andere Kartenkühler etc. die man draufmachen kann bin ich auch interessiert! Muss gar keine andere Karte sein, einfach LEISER muss sie sein!

    Vielen vielen vielen Dank schon im vorraus wenn mir jemand hilft! :great:

    mfg


    €dit:
    Übrigens zu den Kühlern, das NT bläst im Moment auf die Soundkarte (untere Karte auf dem Bild), kann aber eins einbauen das nach aussen bläst. Der CPU hat den Boxed drauf, was aber noch einigermassen geht von der Lautstärke, da kommt später evtl. auch was passives. Der Gehäuselüfter Links (92mm) läuft auf minimum und der obere (120mm) ist ausgeschaltet. Bisher keine temperaturprobleme auch wenn ich grad keine ° im Kopf habe. An der Front (also Links) ist alles sehr luftig gestaltet und von dort kommt auch die frischluft.
     
    #1 superman, 13. Mai 2009
  2. .:.Bob.:.
    .:.Bob.:. Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    23
    Name:
    .:.Bob.:.
    1. SysProfile:
    102909

    Wie wäre es mit der hier: Zotac GeForce 9500GT Zone Edition
    Hat 2x DVI, das mit deinen 2 Monitoren dürfte also hinhauen.
    Leistungstechnisch hast du ja keine großen Ansprüche, also reicht die auch völlig für dich aus. Die ist meines Wissen nach auch schneller als deine jetzige 8600GT ;)
    Und der Preis dürfte auch noch human sein ;)

    Editiert von .:.Bob.:.:
    Du könntest auf deine 8600GT auch nen leiseren Lüfter drauf basteln oder den Lüfter runterregeln.
    Ich meine, wenn momentan alles funktioniert, wieso ne neue Karte. Du müsstest nur die Sache mit dem Lüfter hinbekommen dass du den vielleicht per Adapter drosselst.
     
    #2 .:.Bob.:., 13. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2009
  3. superman
    superman Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    10057
    2. SysProfile:
    104335
    103876
    104440
    Also vielen Dank für diesen Vorschlag!! Preis ist mehr als nur human :D Rund 80.- CHF (also etwa 55€)

    Muss mich allerdings noch informieren betreffend Wärmeentwicklung, denn wenn die 90° und mehr wird (wie bei der Passiven 8600GT), wird das wahrscheinlich nix (obwohl sie wird eh nie richtig ausgereizt)

    Freue mich auf weitere Vorschläge, wenn nix besseres kommt (wenns was gibt :D) wird es mit grosser wahrscheinlichkeit die Zotac werden.
     
    #3 superman, 13. Mai 2009
  4. .:.Bob.:.
    .:.Bob.:. Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    23
    Name:
    .:.Bob.:.
    1. SysProfile:
    102909
    Über die Wärmeentwicklung würde ich mir nicht solche Gedanken machen, da die Karten auch nur unter Last wirklich warm werden. Ich könnte meine 9600GT beispielsweise auch komplett passiv laufen lassen, im Idle sowieso.
     
    #4 .:.Bob.:., 13. Mai 2009
  5. superman
    superman Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    10057
    2. SysProfile:
    104335
    103876
    104440
    Gut das ist beruhigend^^
    Also ich danke dir nochmals für den Tipp!! Morgen wird das Teil gleich bestellt :D
     
    #5 superman, 13. Mai 2009
  6. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    #6 Mr_Lachgas, 13. Mai 2009
  7. .:.Bob.:.
    .:.Bob.:. Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    23
    Name:
    .:.Bob.:.
    1. SysProfile:
    102909
    Ich denke mal, die beiden wären schon überdimensioniert.
    Die Leistung seiner 8600GT reicht ihm ja jetzt noch, und die 9800GT ist etwa 2x bis 3x so schnell ;)
     
    #7 .:.Bob.:., 13. Mai 2009
  8. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    #8 Mr_Lachgas, 13. Mai 2009
  9. .:.Bob.:.
    .:.Bob.:. Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    23
    Name:
    .:.Bob.:.
    1. SysProfile:
    102909
    Stimmt..der schafft selbst meine 9600GT unter Vollast (Furmark) passiv..
    Aber ich denke, eine 9500GT wäre trotzdem sinnvoller
     
    #9 .:.Bob.:., 13. Mai 2009
  10. superman
    superman Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    10057
    2. SysProfile:
    104335
    103876
    104440
    Also ich hab mich für die 9500GT entschieden, die anderen 2 sind natürlich auch ganz nett, aber überdimensioniert für meinen Verwendungszweck - denn zum zocken hab ich in meinem Hauptrechner eine GTX285.

    Der Kühler zum draufbasteln wär natürlich auch eine sehr gute Lösung, allerdings hab ich eh noch paar andere Teile rumstehen und schon bald kann ich aus dem ganzen Zeugs einen Rechner zusammenbasteln, da kann ich die 8800 gut gebrauchen.
     
  11. r1ch1
    r1ch1 Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    96865
    hi, da du nicht zockst ist die 3d leistung ja komplett egal, ich würd den zalman den du schon hast einfach so weit drosseln bis er leise genug ist

    hast du ihn schon mit dem beiliegenden adapterkabel angeschlossen?
    mit schwarz-rot oder schwarz-gelb?
     
  12. superman
    superman Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    10057
    2. SysProfile:
    104335
    103876
    104440
    Die Kabel sind schwarz-rot.
     
  13. r1ch1
    r1ch1 Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    96865
    hm ok, wenn dir der zalman so schon zu laut ist hilft wirklich nur ne passive lösung ... deine alte umzubauen fällt ja auch weg also brauchst du wohl wirklich ne neue
    die von dir gewählten halte ich aber alle für übertrieben, für ein bischen desktop anzeigen brauchst du keine solche karte

    http://geizhals.at/deutschland/a236531.html
    2 von denen hab ich erst kürzlich bei einem kunden verbaut für einen 30er und 2x 22er
    reicht vollkommen, spart geld beim kauf und später auf der stromrechnung
     
  14. superman
    superman Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    10057
    2. SysProfile:
    104335
    103876
    104440
    Ich hab auf dem mobo leider nur 1x PCIe x16, darum kann ich nicht 2 Karten verbauen.

    Jetzt hab ich die 9500GT Zone von Zotac definitiv bestellt, mitte nächste Woche wird es dann einen kurzen Bericht von mir geben wie gut das Teil läuft.
     
  15. r1ch1
    r1ch1 Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    96865
    du brauchst ja auch nur eine ;)

    ich sagte 2 karten weil daran 3 monitore hängen, aber du hast ja "nur" 2 monitore
     
Thema:

8600GT aufrüsten auf Silentkarte

Die Seite wird geladen...

8600GT aufrüsten auf Silentkarte - Similar Threads - 8600GT aufrüsten Silentkarte

Forum Datum

PC aufrüstung, die richtigen Teile?

PC aufrüstung, die richtigen Teile?: Ich werde wahrscheinlich meinen PC gegen Weihnachten aufrüsten, da ich mit der Performance nicht mehr zufrieden bin deswegen wollte ich mal fragen was das beste für mich wäre. Meine Komponenten...
Prozessoren Heute um 10:33 Uhr

Was soll ich aufrüsten oder ganz neu kaufen?

Was soll ich aufrüsten oder ganz neu kaufen?: Ich habe seit 5 Jahren einen Gaming PC, der damals 1300€ gekostet hat. Heute schafft er es nicht mehr einige Spiele wie rdr2 oder sogar Sea of Thieves mit 60 fps darzustellen. Ich habe seitdem ich...
Grafikkarten Freitag um 11:22 Uhr

PC aufrüsten?

PC aufrüsten?: Moin, habe mir gedacht, mal meinen ca. 4 Jahre alten PC aufzurüsten. Ein neuer kommt nicht in Frage. Ich bitte die PC Geeks :) unter euch mir Tipps zu geben, was aufgrüstet werden sollte. Ich...
Prozessoren Mittwoch um 10:32 Uhr

Rx590 für cyberpunk2077 auf rx5700xt aufrüsten bei fullhd 60fps oder nicht?

Rx590 für cyberpunk2077 auf rx5700xt aufrüsten bei fullhd 60fps oder nicht?: Sonst r5 2600 600w gold pure power 16b 3200 ballistix Ziel full hd 60fps gute quali... muss nicht höchste sein :,(...
Grafikkarten 14. November 2020

Kann ich meinen Aspire 5 Laptop mit einer Nvidia GTX 1060/1650 aufrüsten?

Kann ich meinen Aspire 5 Laptop mit einer Nvidia GTX 1060/1650 aufrüsten?: Hallo, ich hab zwar einen guten Prozessor kann aber sehr viele Games nicht zocken weil meine Grafikkarte zu schlecht ist, daher wollte ich fragen ob es möglich wäre meine MX150 mit einer GTX 1060...
Grafikkarten 11. November 2020

Geforce 8600GT Als SLI

Geforce 8600GT Als SLI: Hallo leute ich habe eine wichtige frage und zwar ich kauf mir nächsten monat eine 2zweite Geforce 8600GT und frage mich brauch ich da ne Brücke oder geht das auch ohne...
Grafikkarten 23. Mai 2011

Geforce 8600GT

Geforce 8600GT: Servuz Ich würde gerne wissen ob es möglich ist meine grafikkarte etwas zu übertakten http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=17392&agid=554 wenn ja wie am besten und wie hoch
Grafikkarten 3. Mai 2008

8600GT Als AGP Grafikkarte?

8600GT Als AGP Grafikkarte?: Hi Leute, bin neu hier, wollte aber gleich schon ne Frage in den Raum werfen :D Gibt es die GeForce 8600GT als auch AGP version? Wollte mir nämlich ne neue GraKa holen, da meine jetzige...
Grafikkarten 18. Februar 2008

Wie hoch habt ihr eure 8600GT Karte getaktet?

Wie hoch habt ihr eure 8600GT Karte getaktet?: So ich hab grade mal was ausprobiert mit dem Standardlüfter meiner XFX GF 8600GT Fatality und zwar Konnte ich die Karte für kurze zeit auf Core Takt: 870 Mhz Memory : 1005 Mhz takten....
Grafikkarten 26. Dezember 2007

Welcher Kühler passt auf die XFX GeForce 8600GT XXX???

Welcher Kühler passt auf die XFX GeForce 8600GT XXX???: Ich möchte meine XFX GF8600GT XXX noch ein bisschen übertakten, bis ich die 8800GT kaufe, nur weiß ich nicht welcher Kühler auf diese Grafikkarte passen würde?! =) ;) Danke im Voraus :)
Grafikkarten 26. Dezember 2007

[Grafikkarten] 8600GT mit 1GB Speicher

[Grafikkarten] 8600GT mit 1GB Speicher: Gainward präsentiert eine 8600GT mit ganzen 1Gb Grafikspeicher. Allerdings verbaut Gainward hier nur DDR2 Speicher (normalerweise DDR3), der zudem nur mit 500Mhz statt der üblichen 700Mhz getaktet...
User-Neuigkeiten 14. August 2007

Unterschied GeForce 8600GT/GTS

Unterschied GeForce 8600GT/GTS: Hallo, mich würde mal interessieren, wie viel besser die GeForce 8600GTS (bei gleicher Speichergröße) als die GT ist. Die GTS kostet ja auch ca. 50-60€ mehr. Hat jemand irgendwo zufällig mal...
Grafikkarten 25. Juni 2007

Foxconn 8600GT OC Review @ Spielesuechtig.de

Foxconn 8600GT OC Review @ Spielesuechtig.de: Hallo, es gibt bei Spielesuechtig.de mal wieder einen Testbericht. Aktuell wurde die Foxconn 8600GT OC unter die Lupe genommen und den entsprechenden Link zum Test findet Ihr nachfolgend. Zum...
Grafikkarten 11. Juni 2007
8600GT aufrüsten auf Silentkarte solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden