3 Fragen zum Thema RAM

Diskutiere und helfe bei 3 Fragen zum Thema RAM im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hi Leute. Ich bins schon wieder! Seit ihr aber Schuld. Ihr beratet einfach gut. Deswegen mach ich keine Neuanschaffung mehr, ohne euch vorher zu... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Zocker_Nr_1, 19. Dezember 2008.

  1. Zocker_Nr_1
    Zocker_Nr_1 Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    38647
    2. SysProfile:
    69899
    69934

    Hi Leute.

    Ich bins schon wieder! Seit ihr aber Schuld. Ihr beratet einfach gut. Deswegen mach ich keine Neuanschaffung mehr, ohne euch vorher zu konsultieren.

    Ok, zu meinen Fragen:

    1. Bezieht sich quasi direkt auf das Thread hier: http://forum.sysprofile.de/grafikkarten/18767-welche-graka-bis-110-euro-3.html#post295195

    Kurzfassung: Kumple will seinen ALDI-PC aufrüsten (neuer wär ihm leiber, aber keine Kohle). Sollen neue Graka und ein RAM-Riegel rein.
    Neue Graka ist schon klar. Jetzt gehte s nur noch um den RAM. Es soll ein 1-GB-DDR1-400-Riegel werden. Mit DDR1 kenn ich mal garnicht aus. Kann mir jemand einen empfehlen?


    2. Mein Zweit-PC: http://www.sysprofile.de/id69899
    bekommt ein neues Mainboard spendiert. Das da: http://www.msi-technology.de/index.php?func=proddesc&prod_no=1169&maincat_no=1&cat2_no=170
    MSI P6N SLI V2

    Aktuell hab ich da 2 mal 1GB DDR2-667 draufsitzen, da das ASRock, was bisher da drin war nur maximal 667er erkennt.
    Da sollen auf dem neuen Board noch 2GB dazu. ich dachte an 2 1GB-Riegel.
    Frage: Soll ich nicht gleich 800er nehmen oder bringt das nix. 667er und 800er kosten ja fast dasselbe. Kann mir einer gute RAMs empfehlen? Die Riegel, die ich auf meinem Board habe, gibt als Päarchen garnicht mehr im Handel, daher hier nur die Daten des einzelnen Riegels: http://geizhals.at/deutschland/a199100.html. Kostet so um die 7 Euro.

    3. Mein Gaming-PC: http://www.sysprofile.de/id38647
    Da sind bisher 2x 2GB-DDR2-1000 OCZ Platinum drauf.
    Die kosten aktuell nur noch 44 Euro. http://geizhals.at/deutschland/a306025.html
    Soll ich da nochmal 4GB holen?

    Was denkt ihr?
     
    #1 Zocker_Nr_1, 19. Dezember 2008
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2008
  2. User Advert

  3. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337

    zu 1.) einfach günstige Riegel tuns völlig
    2.) 667 oder 800MHz spielen performancemäßig bei Intels eigentlich keine Rolle, ich würde, wenn preislich nahe, gleich zum 800er greifen.
    3.) wenn du viel RAM brauchst und die 44€ eh hast, warum nicht. Kann sein, dass dein Board allerdings mit Vollbestückung ein wenig rumzickt.
     
    #2 peacemillion, 19. Dezember 2008
  4. Tiger-gamefreak
    Tiger-gamefreak BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    11
    Name:
    Eric
    1. SysProfile:
    39586
    2. SysProfile:
    44297
    51813
    Kann peacemillion nur zustimmen
    1) Schau einfach bei Alternate wer die beste Bewertung hat
    2) bei den jetzigen absurden Preisen ruhig 800 nehmen
    3) Naja meines erachtens übertrieben :S Welche Programme brauchen den bei dir soviel Ram ?
     
    #3 Tiger-gamefreak, 19. Dezember 2008
  5. Zocker_Nr_1
    Zocker_Nr_1 Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    38647
    2. SysProfile:
    69899
    69934
    @ peacemillion: Gut, dass du das erwähnst.

    Wegen Vollbestückung: Ich habs mal gestetet. Mein Kumpel BigJim87: http://www.sysprofile.de/id47096 hat die Corsair Dominator. Das sind im prinzip die selben Speicher, nur mit dickerer (und meiner Meinung nach überflüssiger) Kühlung. Hab ich mal draufgepackt. Lief wunderbar. Das scheint also zu gehen.

    @ Tiger-gamefreak: Im Prinzip haste recht. Allerdings hab ich festgestellt, dass viele neue Games wie Far Cry 2, GTA 4 oder Crysis Warhead unter Vista 64 meine 4 GB fast komplett ausnutzen. Besonders GTA 4 frisst reichlich Speicher. Die RAM-Auslastung in dem Game is bei mir immer bei fast 100%.
    Ich glaube net, dass das in nächster Zeit weniger wird. Und da niemand weiß, wie lange die RAM noch billig bleiben, dachte ich mir, statt sich 2 unterschiedliche KITs reinzusetzen (4+2 oder so), einfach nochmal das selbe. 6 GB würden es wohl auch tun, aber das sind dann halt net die selben KITs. Oder is das egal? so gut is mein RAM-Wissen nicht.

    Und danke für den Alternate-Tipp.
     
    #4 Zocker_Nr_1, 19. Dezember 2008
  6. Tiger-gamefreak
    Tiger-gamefreak BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    11
    Name:
    Eric
    1. SysProfile:
    39586
    2. SysProfile:
    44297
    51813
    Ja bei den Spielen hast du recht, habe 32 bit somit kenn ich das nicht ^^
    aber wenn den würde ich die wirklich jetzt kaufen, so spottbillig :cool:
     
    #5 Tiger-gamefreak, 19. Dezember 2008
  7. Filewalker
    Filewalker BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    29
    Name:
    Pete
    1. SysProfile:
    47105
    2. SysProfile:
    76781
    Ist prinzipiell egal, solange bei gleichen Clock-Zyklen die gleiche Spannung anliegt (sprich gleicher Hersteller, gleicher RAM-Typ). Wenn das Mainboard ordentlich schwitzen soll, ist aber auch das egal.

    Ich würde aber empfehlen, den gleichen Kit wieder zu verwenden. "Gleich und gleich gesellt sich gern." ;)
     
  8. Zocker_Nr_1
    Zocker_Nr_1 Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    38647
    2. SysProfile:
    69899
    69934
    Jo, würde ich auch sagen.

    Ok, das hilft mir sehr. Wegen den RAMs für die andren beiden PCs. ich schaue mich da mal um und wenn ich welche habe, wollte ich mal eure Meinungen haben.
     
    #7 Zocker_Nr_1, 19. Dezember 2008
  9. Zocker_Nr_1
    Zocker_Nr_1 Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    38647
    2. SysProfile:
    69899
    69934
    Noch eine Frage zu RAM für Zweit-PC. Da sitzen ja jetzt 1GB-Riegel drin.
    Was macht mehr Sinn? Nochmal 2 1GB-Riegel oder ein 2GB-Riegel?
    Auch wegen Dual-Chanel und so.
     
    #8 Zocker_Nr_1, 19. Dezember 2008
  10. Tiger-gamefreak
    Tiger-gamefreak BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    11
    Name:
    Eric
    1. SysProfile:
    39586
    2. SysProfile:
    44297
    51813
    Weil du nur einen Riegel hast würde ich nur noch einen dazu kaufen;) oder du kaufst 3 Riegel^^
     
    #9 Tiger-gamefreak, 20. Dezember 2008
  11. tor123
    tor123 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    106
    1. SysProfile:
    22736
    Im Zweit-PC sitzen doch zwei Riegel.^^
    Im Endeffekt bringt Dualchannel gar nicht soviel.
    Falls Du überlegst, noch weiter aufzurüsten, dann 1 Riegel, falls bei 4GB Schluß sein soll, 2 Riegel.
    Preislich wird sich das ja sicher nichts nehmen.
     
  12. Tiger-gamefreak
    Tiger-gamefreak BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    11
    Name:
    Eric
    1. SysProfile:
    39586
    2. SysProfile:
    44297
    51813
    Also ich hatte eine Zeit kein Dual-channel, das brachte einen Verlust von etwa einer halbe Sekunde bei Superpi ;) Also für normal- User ist das nicht viel ^^ Sry hatte mich verlesen, natürlich dann 2 Riegel mit 1 Gb;)
     
    #11 Tiger-gamefreak, 20. Dezember 2008
  13. tor123
    tor123 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    106
    1. SysProfile:
    22736
    NP.
    Klar, für benchmark-Fetischisten ist eine halbe Sekunde eine Ewigkeit, aber für den Standarduser, der keinen Rekorden nachgeiert, ist es sowas von egal (meine Meinung).;)
     
  14. Filewalker
    Filewalker BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    29
    Name:
    Pete
    1. SysProfile:
    47105
    2. SysProfile:
    76781
    Seit wann bringt Dual-Channel nicht soviel ??
    Wenn ich eins hasse, dann ist es, dass "Hören-Sagen"-Informationen verbreitet werden ... :confused:

    Ohne dass ich es jetzt selbst erkläre, hier stehts recht gut:
    Also wenn aufrüsten, dann den zweiten Dual-Channel auffüllen, also zwei Riegel. Wen interessieren denn Benches im täglichen Betrieb ??

    Also tor123, entschuldige bitte meine direkte Art um diese Uhrzeit, aber es musste sein.
     
  15. tor123
    tor123 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    106
    1. SysProfile:
    22736
  16. Filewalker
    Filewalker BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    29
    Name:
    Pete
    1. SysProfile:
    47105
    2. SysProfile:
    76781
    Der Link vom Wiki war blöd, das ist mir klar und nicht sonderlich professionell. Es ging mir nur darum, den digitaltechnischen Aspekt rüberzubringen. Der Test von TomHWG ist allerdings auch mal wieder ... naja, ein typischer THWG-Test eben.

    Ich will mich gar nicht streiten, es ist aber doch einfach Fakt, das (und nicht nur theoretisch) doppelt soviele Datenleitungen (physikalisch) vorhanden sind. Ob dies nun in einem Benchmark oder bei WinRAR ins Gewicht fällt oder nicht ... who cares ?

    Zumindest bietet der DC dem OS die Möglichkeit, schneller Daten zu verarbeiten, ob das dann nun genutzt wird ... Wenn man mit WinXP arbeitet, nicht unbedingt. ^^

    Ruhige Nacht weiterhin!
     
Thema:

3 Fragen zum Thema RAM

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden