1060 6GB vs R9 480 8GB

Diskutiere und helfe bei 1060 6GB vs R9 480 8GB im Bereich Grafikkarten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Moin moin, habe mich entschieden. Da meine Graka wohl das langsamste im Sytsem ist würde ich diese gerne wohl ersetzen wollen. Was bekommt man noch... Dieses Thema im Forum "Grafikkarten" wurde erstellt von Dimi, 7. Dezember 2016.

  1. Dimi
    Dimi Computer-Experte
    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637

    Moin moin,

    habe mich entschieden. Da meine Graka wohl das langsamste im Sytsem ist würde ich diese gerne wohl ersetzen wollen.

    Was bekommt man noch so für die R9 280x Vapor?

    Eigentlich wollte ich wieder zurück zu Nvidia. Aber welche der beiden Karten (1060 / R9 480) ist denn jetzt stärker?
    Habe mir zwar Benchmarks angeschaut und da war die 6gb 1060 vor der 480 mit 8gb, viel kann ich als Leihe da aber nicht draus erkennen.

    Im Grunde zahl, je nach Hersteller, im Schnitt 80€ mehr für eine 1060. Alleine weil ich "eigentlich" wieder zurück zu Nvidia wollte, wäre das für mich ok.
    Oder sagt ihr totaler Schwachsinn, die 480 ist besser und günstiger.

    So dann kommt ja noch hinzu welche nimmt man da jetzt? Palid, Zootac, Sapphire bla bla... DIese Flut an Information macht einen wahnsinnig wenn man keine Ahnung von der Materie hat.
     
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Die RX480 hat 2GB Vram mehr, was sich bei manchen Spielen schon jetzt bemerkbar macht. Ist natürlich auch von der Auflösung und Qualitätseinstellungen abhängig.
    Bei DirectX11 ist die GTX 1060 etwas besser. Bei DirectX12/Vulkan die RX 480.
    Ich finde das die RX 480 das bessere Paket ist. Aber wenn du unbedingt Nvidia haben willst kannst auch die GTX 1060 nehmen.
     
    #2 Shadowchaser, 7. Dezember 2016
  4. Dimi
    Dimi Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #4 Shadowchaser, 7. Dezember 2016
  6. Dimi
    Dimi Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    Oh ja auch nicht schlecht. Preislich gleich.
    Was kann ich realistisch gesehen für meine aktuelle Graka noch verlangen? Ist da ein hunni noch drin?
     
  7. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Beide GTX1060, die du dir ausgesucht hast sind gut und zu empfehlen. Auch wenn die RX480 das bessere Gesamtpaket bietet.

    Für deine 280X wirst du je nachdem wo du sie kauft noch zwischen 90 und 120€ bekommen. Bestimmte Versionen der 7970/280X bringen aber auch 150-180€, hier müssen es aber bspw spezielle OC-Versionen sein. Die Vapor-X wird vermutlich ca 120€ bringen, wenn du noch das gesamte Zubehör hast, mit OVP bringt es auch nochmal etwas mehr.
     
  8. Dimi
    Dimi Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    Laut Rechnung: Sapphire 3GB D5 X R9 280X OC VAPOR-X TRI-X R
    Im Nov. 14 bei Alternate gekauft. Hab auf der Sapphire Seite keine Angabe zur Garantie gefunden. Muss ich dafür den Alternate Support anschreiben?
     
  9. Kruppy
    Kruppy BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    44
    Name:
    Andy
    1. SysProfile:
    117495
    2. SysProfile:
    181318
    Steam-ID:
    Reidarty
    Auszug aus der FAQ bei Alternate:
    Zitat:"
    Mein Artikel ist defekt. Habe ich noch Garantie?
    Wenn Sie Ihre Neuware bei uns erworben haben, erhalten Sie einen 24-monatigen Gewährleistungsanspruch.

    Sollten Sie innerhalb dieses Zeitraums einen Defekt feststellen, können Sie diesen über unser Online-Retourencenter auf den Weg zum richtigen Ansprechpartner bringen. In der Regel findet dann ein Austausch oder eine Reparatur statt."

    Denke mal das dies deine Frage beantwortet :)
     
  10. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Die Garantie spielt in der Regel eh keine Rolle, weil nur sehr wenige Hersteller eine übertragbare Garantie anbieten (bspw Evga). Wenn die 280X jetzt eine HD7970 als Vapor-X wäre würdest du mehr Geld bekommen, weil diese eine der Versionen ist, die auch heute noch in Richtung 150€ oder mehr gehen. Die 280X Vapor-X würde ich daher auch ca 120-130€ schätzen.
    Das Problem ist, dass du mittlerweile auch eine 290(X) für ca 150€ bekommen kannst und somit die HD7970/280X nicht mehr so gefragt sind, wie es mal der Fall war, auch wenn es nach wie vor erstklassige Karten sind. Sieht man es aber rein objektiv, ist die HD7970 im Schnitt teurer wie eine 280X, bei passender Version natürlich. Von daher würde ich dir dazu raten die Karte für die genannten 120-130 anzubieten, mehr wird denke ich sehr schwer zu erzielen sein.
     
  11. Dimi
    Dimi Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    Alles klar, danke euch. Ich stell sie einfach mal bei ebay rein und dann mal schauen was ich dafür noch bekommen.

    Nochmal zu den beiden Asus Karten. Welche Version würdet ihr nehmen? Merkt man den Leistungsunterschied? Oder die 20€ lieber sparen.
     
  12. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    An sich macht es keinen so großen Unterschied, wenn du dich selbst auch an OC traust. Zumal die OC-Taktraten bei der OC Version auch nur im OC Modus sind.
    Bei den beiden Karten wird es denke ich ähnlich sein wie bei meiner Matrix, von der es auch zwei Versionen gab, einmal die normale und dann die Matrix Platinum, welche höhere Taktraten hatte und vorselektierte Chips. Das wird so bei der Strix nicht der Fall sein, also wenn du sagst, die 20€ möchte ich sparen, dann nimm die Non-OC, wobei dann kann man auch wieder über die RX480 Strix nachdenken, die in dem Fall die bessere Wahl wäre. Wenn du sagst 330€ sind in Ordnung, dann ist die GTX1060 OC schon eine gute Wahl. Wobie ich dann an deiner Stelle fast schon wieder etwas warten würde und entweder eine Vega nehmen würde, oder lieber gleich zu einer GTX1070 greifen. Die 1070 wäre zwar dann ca 100€ teurer, aber macht meiner Meinung nach mehr Sinn wie eine 1060.
    Ich verstehe dich, wenn du sagst, dass du gern wieder eine nVidia haben möchtest, doch ist die GTX1060 nicht unbedingt DIE Lösung. Sie ist bei manchen Spielen zwar schneller wie eine RX480 und verbraucht auch weniger Strom, aber sobald du Spiele hast, die mit den Vorzügen der Polaris Architektur umgehen können, dann zieht diese auf und davon. Das beste Beispiel ist hier Doom. Dazu kommt, dass du falls gewünscht keine zweite GTX1060 verbauen könntest. Von daher würde ich dir schon eher dazu raten, noch etwas abzuwarten und zumindest zu schauen, wie sich Vega schlägt. Soo schlecht ist die 280X ja jetzt auch noch nicht. ;) Wenn du kannst, dann würde ich an deiner Stelle schauen, wie hoch du mit dem OC bei deiner Karte kannst und dann erstmal so weitermachen.
     
  13. Dimi
    Dimi Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    Okay danke für den Tipp. In welcher Preisklasse wird sich die Vega bewegen? Bzw. werden die Preise kommt dann fallen, sobald die Vega auf den Markt?

    Ich kann noch ein paar Monate warten. Die Sapphire steht zwar schon auf ebay, habe aber noch eine 280x von XFX mit der ich die Zeit überbrücken könnte.
     
  14. Bullet572
    Bullet572 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    315
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Was Vega kosten wird, steht noch in den Sternen, aber die große Vega soll die Leistung einer GTX1080 haben. Es ist auch gut möglich, dass die jetztigen Karten dadurch günstiger werden, bzw du eine ganz neue Alternative zu den aktuellen Karten bekommst. Somit wird sich Vega vermutlich in der Preisklasse einer GTX1080/1070 bewegen, eventuell leicht darunter, daher auch der Tip, eventuell noch etwas zu warten und Geld zu sparen, um dann ggf sofort in eine höhere Leistungsklasse zu gehen.
    Wie gesagt, würde ich, wenn du aktuell eine Karte haben willst, entweder zur RX480 oder zur GTX1070 greifen. Die RX480 bietet letztlich mehr wie die GTX1060 und wenn du mehr Leistung haben willst, dann macht die 1070 am meisten Sinn.
     
    1 Person gefällt das.
  15. Dimi
    Dimi Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    Alles klar dann werde ich abwarten und mir zu Weihnachten erstmal einen neuen Bildschirm gönnen :D
     
  16. Dimi
    Dimi Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    Schafft mein NT 2x 280x Grakas? Bzw kann ich die Saphire mit der XFX im Crossfire laufen lassen? Haben ja beide die gleichen Softstats.
     
Thema:

1060 6GB vs R9 480 8GB

Die Seite wird geladen...

1060 6GB vs R9 480 8GB - Similar Threads - 1060 6GB 480

Forum Datum

Geforce GTX 1070 Ti, 1070, 1060: Im Fortnite-Bundle mit speziellem Ausrüstungs-Set

Geforce GTX 1070 Ti, 1070, 1060: Im Fortnite-Bundle mit speziellem Ausrüstungs-Set: Geforce GTX 1070 Ti, 1070, 1060: Im Fortnite-Bundle mit speziellem Ausrüstungs-Set Sie möchten zum Weihnachtsgeschäft eine Geforce GTX 1070 Ti, 1070 oder 1060 kaufen und sind Fortnite-Fan? Dann...
PCGH-Neuigkeiten Montag um 09:33 Uhr

Grafikkarten: Gigabyte stellt RTX 2070 im Mini-ITX-Format vor, erste GTX 1060 mit GDDR5X...

Grafikkarten: Gigabyte stellt RTX 2070 im Mini-ITX-Format vor, erste GTX 1060 mit GDDR5X...: Grafikkarten: Gigabyte stellt RTX 2070 im Mini-ITX-Format vor, erste GTX 1060 mit GDDR5X von Zotac Mit der Gigabyte Geforce RTX 2070 Aero Mini-ITX und Zotac Geforce GTX 1060 6GB G5X Destroyer...
PCGH-Neuigkeiten 1. Dezember 2018

Geforce GTX 1060: MSI Armor verwendet GDDR5X auf GDDR5-Niveau

Geforce GTX 1060: MSI Armor verwendet GDDR5X auf GDDR5-Niveau: Geforce GTX 1060: MSI Armor verwendet GDDR5X auf GDDR5-Niveau Die neue Ausführung der Geforce GTX 1060 von Nvidia verwendet eine stark beschnittene GP104-GPU und GDDR5X-Grafikspeicher. Ob...
PCGH-Neuigkeiten 29. November 2018

Geforce GTX 1060 GDDR5X: So löst Nvidia das Speicherproblem

Geforce GTX 1060 GDDR5X: So löst Nvidia das Speicherproblem: Geforce GTX 1060 GDDR5X: So löst Nvidia das Speicherproblem Bei der Geforce GTX 1060 GDDR5X hat Nvidia das Problem, dass die reguläre GPU, GP106, den Speicher nicht ansprechen kann. Das Problem...
PCGH-Neuigkeiten 15. November 2018

Wreckfest: Die PCGH-Benchmarkszene mit GTX 1060 6GB vs. GTX 1060 3GB im Splitscreen

Wreckfest: Die PCGH-Benchmarkszene mit GTX 1060 6GB vs. GTX 1060 3GB im Splitscreen: Wreckfest: Die PCGH-Benchmarkszene mit GTX 1060 6GB vs. GTX 1060 3GB im Splitscreen Wreckfest, das neue Rennspiel der Flatout-Schöpfer, ist seit einigen Tagen auf Steam erhältlich und sehr...
PCGH-Neuigkeiten 21. Juni 2018

Asus Phoenix Geforce GTX 1060 6GB: Minimalistische Mini-Grafikkarte

Asus Phoenix Geforce GTX 1060 6GB: Minimalistische Mini-Grafikkarte: Asus Phoenix Geforce GTX 1060 6GB: Minimalistische Mini-Grafikkarte Asus hat die Phoenix Geforce GTX 1060/6G ("GTX 1060 6GB") vorgestellt, die als Einsteigermodell das minimalistischste Angebot...
PCGH-Neuigkeiten 15. Februar 2018

GPU-OC-Rekord: Geforce GTX 1060 6GB auf 2.885 MHz übertaktet

GPU-OC-Rekord: Geforce GTX 1060 6GB auf 2.885 MHz übertaktet: GPU-OC-Rekord: Geforce GTX 1060 6GB auf 2.885 MHz übertaktet Der griechische Extrem-Übertakter FireKillerGR hat am vergangenen Wochenende den bislang höchsten GPU-Takt einer Grafikkarte erreicht,...
PCGH-Neuigkeiten 9. November 2016

Geforce GTX 1060 6GB vs. RX 480 im Test: Degen statt Keule

Geforce GTX 1060 6GB vs. RX 480 im Test: Degen statt Keule: Geforce GTX 1060 6GB vs. RX 480 im Test: Degen statt Keule Nvidia schlägt zurück: Mit der GTX 1060 will man AMD im stückzahlen- und damit umsatzträchtigen Markt unter 300 Euro angreifen. Auf dem...
PCGH-Neuigkeiten 19. Juli 2016
1060 6GB vs R9 480 8GB solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden