1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Zweite Sata Festplatte wird nicht erkannt (Win7)

Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von NilsHH39, 24. März 2012.

  1. GreyFoxX

    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
  2. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325

    wie geht denn das? die Platte braucht 12V, mit zwei USBs kriegt sie aber nur 2x5V.

    da würde ich eher was mit Netzteil vorschlagen, denn einige Platten laufen ohne volle Stromversorgung nicht

    Digitus DA-70541 Dockingstation, USB 2.0 | Geizhals.at Deutschland
     
    #17 The-Silencer, 27. März 2012
  3. GreyFoxX

    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    SATA-DatenKabel an die Platte, SATA-12V (zb vom Netzteil an die Platte) an die Platte, Datenkabel von der Platte in den Adpater und den Adapter via USB an den PC...
     
  4. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Ja, aber wie kriegt man bei geschlossenem Gehäuse ein 12V Kabel an die Platte!? Verstehst was ich meine, das ist Murks, der HDD Dock den ich da aufgelistet habe, der braucht nix extra vom Rechner, der hat ein netzteil, Platte reinstecken, USB Kabel an den Rechner, fertig.
    da ist die Platte auch gleich ordentlich aufgehoben und liegt nicht rum, die Detn sollen ja wohl auf der Platte bleiben, müsste also ne dauerhafte Lösung sein.
     
    #19 The-Silencer, 27. März 2012
  5. GreyFoxX

    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta

    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    Mir völlig bumms ob deine Lösung besser, schöner oder praktikab'ler ist..Fakt ist, dass das mit dem Adapter auch geht. Und definiere bitte "geschlossenes Gehäuse"..schweißt/lötest du deines zu, wenn du die Hardware verbaut hast? Bei den Cases, die ich kenne, kann man zu jeder Zeit die Seitenwand abnehmen. Und 12V-Verlängerungen für NT's gibt's auch zu kaufen...

    Aber wir schweifen ab...
     
  6. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Die Lösung muss ja dauerhaft sein, weil er die Platte ja so angeschlossen lassen muss, sonst kommt er ja nicht an die Daten, es sei denn er kopiert sie von da woanders hin und formatiert die Platte nach Einbau und spielt die Daten dann zurück.
    Bei dem Adapter muss Kabel aus dem NT rauslegen zur Stromversorgung und ein Sata Kabel vom Adapter zur Platte, die Platte liegt dann frei rum und das USB Kabel muss auch noch ran, völliger Murks so ne Lösung. Zumal man fürs gleiche Geld ordentliche externe HDD Gehäuse kriegt, die als dauerhafte Lösung optimal sind. Warum sollte man dann also so nen Murks Adapter nehmen
     
    #21 The-Silencer, 27. März 2012
  7. BdMdesigN

    BdMdesigN BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    47
    Name:
    Peter
    1. SysProfile:
    161813
    Steam-ID:
    bdmdesign
    Nein, das müßte auch Intern gehen.

    Er könnte z.B. sich die Partitionstablle zerschoßen haben etc.
    Dann bringt auch kein Externes Gehäuse was.

    MfG

    Peter
     
  8. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Wie gesagt, es geht offensichtlich um die Erkennung, dazu muss er das Laufwerk im Datenträgerverwaltungsbereich einfach mit rechts anklicken, neues einfaches Volume anklicken und den Haken bei Formatieren rausnehmen, dann bekommt das Laufwerk nen Buchstaben zugeornet und er kann es aufrufen
     
    #23 The-Silencer, 27. März 2012
  9. Django2

    Django2 Computer-Experte

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711
    Kann nicht klappen was du da vorschlägst, sehe ich an seinem screenshot auf den ersten Blick: weil gar kein Filesystem erkannt wird. Neues Volume ohne formatieren ist dadurch gar nicht möglich in Windows.
    @NilsHH39: wa war das für ein Gehäüse wo die drinne war? Mit LAN Anschluss? Bitte die genaue Bezeichnung.

    Richtig, wenn die intern nicht erkannt wird ist es Zeitverschwendung es extern zu probieren.
     
  10. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    screenshots habe ich mir nicht angschaut, es erkennt kein Filesystrem!?
    Dann wirds Übel, wenn Du es aber wieder in einem gleichen Gehäuse per USB einbindest sollte es erkannt werden, dann kannst notfalls per DOS ebene die Daten retten
     
    #25 The-Silencer, 27. März 2012
  11. Django2

    Django2 Computer-Experte

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711
    Autsch! aber hauptsache sofort Unsinn drauf losposten und ihn Zeugs kaufen lassen das ihn nicht weiterbringt. Ich sag jetzt mal nix weiter dazu
    Nein, geht auch nicht.
    Die Frage nach dem Gehäuse von mir hatte ein ganz anderer Grund: ich will wissen ob das "Gehäuse" ein NAS ist das er als USB Gehäuse missbraucht hat, kann NilsHH39 bei Gelegenheit mal dauf antworten wenn er das liest, selbst dafür gäbe es ne Lösung OHNE was zu kaufen.
     
    #26 Django2, 27. März 2012
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2012
  12. The-Silencer

    The-Silencer Lebende CPU

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    81
    1. SysProfile:
    144897
    2. SysProfile:
    164325
    Hatte neulich bei nem Bekannten das gleiche Problem, das war ne fertig gekaufte externe, er hatte nen Stecker am Gehäuse abgebrochen, daraufhin hat er sie intern angeschlossen und sie wurde nicht mehr als vollständig als Volume erkannt und die Dateien waren plötzlich allesamt in seltsamen Dateiformat. Dann hat er sie wieder in ein neues externes USB Gehäuse zurückverpflanzt und lustigerweise funktionierte da alles wieder völlig normal.
     
    #27 The-Silencer, 28. März 2012
  13. hackintoshi

    hackintoshi BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    190977
    2. SysProfile:
    190988
    Um deine daten zu retten, ist die von BdMdesigN genannte lösung über ein livelinux die eleganteste.

    1. Download eines LinuxOS (LinuxMint nutze ich , weil sehr schlank, selbsterklärend da windowsähnliche oberfläche und passt auf einen USBstick)
    2. brennen des ISO auf speichermedium deiner wahl (USBstick) (klick)
    3.booten vom USBstick
    4. schauen , ob daten auf deiner hd vorliegen und gegebenfalls sichern auf einem anderen laufwerk
    5. system rebooten mit Win7
    6. korrupte hd in der dateiverwaltung neu formatieren
    7. daten zurückspielen
    8. Freuen!

    Ich hoffe es hat dir geholfen und deine daten sind wieder da, wo sie sein sollen.
     
    #28 hackintoshi, 29. März 2012
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2012
  14. NilsHH39

    NilsHH39 Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Nils
    Hallo!

    Erstmal ein gaaaaaaaaanz großes Dankeschön an euch alle hier!:great:
    Ich bin leider nicht so oft an meinem PC da er zuhause steht und ich da nur alle 1 bis 2 Monate mal vorbei schaue, daher benötige ich immer etwas länger um zu reagieren. :cry:
    Zugegebener Maßen war ich etwas frustriert nachdem ich zwei ganze DVD`s verbraten habe und immernoch nicht in Linux drin war und das obwohl ich es selber auf meinem Netbook nutze und installiert habe.Daher habe ich mir dann gesagt gehabt "tja dann halt nicht".^^
    Aber jetzt, wo hier soviel Rückmeldung kommt, muss ich das doch nochmal versuchen.Ich werde gleich mal die Anleitung die einen Post über mir steht, ausporobieren.DVD`s habe ich leider nicht mehr :(
    Die Platte war mal ein WD My Book Elite 1,5 TB 3,5" mit USB 2.0 und dem völlig sinnfreien, aber dennoch tollen Display :rofl:
    Melde mich dann nochmal, wenn es News gibt.

    MfG Nils
     
  15. hackintoshi

    hackintoshi BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    190977
    2. SysProfile:
    190988
    Schöne rückmeldung.
    Endlich mal wieder ein user, der weiß wie man die supporter glücklich machen kann.

    Ich habe nochmal in meinem softwarearchiv gestöbert, weil ich weiß; da gab es noch ein tool um usb-sticks einfach bootfähig zu machen mit dem OS seiner wahl .

    Voila: UNetbootin (klick)
     
    #30 hackintoshi, 31. März 2012
Die Seite wird geladen...

Zweite Sata Festplatte wird nicht erkannt (Win7) - Weitere Themen

Forum Datum

SATA Festplatte wird nicht immer erkannt

SATA Festplatte wird nicht immer erkannt: Hallo@all, ich bin neu und habe eine Frage, hoffe das ich hier Hilfe von euch bekomme. Bei meinem PC wird die SATA Festplatte nicht immer beim Start erkannt, ich habe schon alle Anschlüsse...
freie Fragen 18. Juli 2014

Zweite Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt.

Zweite Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt.: Zweite Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt.
Computerfragen 4. März 2014

SATA 3 Festplatte wird nicht erkannt nach Neuinstallation von Windows! Was kann ich tun?

SATA 3 Festplatte wird nicht erkannt nach Neuinstallation von Windows! Was kann ich tun?: SATA 3 Festplatte wird nicht erkannt nach Neuinstallation von Windows! Was kann ich tun?
Computerfragen 18. Januar 2014

Win7 Installation auf NEUER Festplatte - CD Laufwerk wird nicht erkannt, da Treiber fehlt.

Win7 Installation auf NEUER Festplatte - CD Laufwerk wird nicht erkannt, da Treiber fehlt.: Win7 Installation auf NEUER Festplatte - CD Laufwerk wird nicht erkannt, da Treiber fehlt.
Computerfragen 4. Juli 2013

SATA Festplatte wird über USB adapter nicht erkannt ... ?

SATA Festplatte wird über USB adapter nicht erkannt ... ?: SATA Festplatte wird über USB adapter nicht erkannt ... ? Hallo leute mein laptop ist letzte woche draufgegangen, startet nicht mehr hoch um meine Daten zu retten hab ich mir ein USB-Adapter...
Computerfragen 12. Februar 2012

Warum wird meine zweite Festplatte nicht erkannt?

Warum wird meine zweite Festplatte nicht erkannt?: Warum wird meine zweite Festplatte nicht erkannt? Ich habe heute eine zweite Festplatte an mein IDE Kabel gesteckt. Sie wird allerdings nicht vom Computer erkannt. Wenn ich die...
Computerfragen 18. Februar 2010

Warum wird meine Sata-Festplatte nicht erkannt?

Warum wird meine Sata-Festplatte nicht erkannt?: Warum wird meine Sata-Festplatte nicht erkannt? Hallo erstmal, Ich habe heute meine neue SATA Festplatte(260 GB) bekommen. Ich hab sie in den Pc eingesteckt und sie wird nicht...
Computerfragen 2. Mai 2010

Wieso wird eine interne SATA Festplatte ab und zu nicht erkannt? (XP)

Wieso wird eine interne SATA Festplatte ab und zu nicht erkannt? (XP): Wieso wird eine interne SATA Festplatte ab und zu nicht erkannt? (XP) Ich habe seit ein paar Tagen eine neue interne SATA-Festplatte. Diese habe ich ganz regulär eingebaut und auch...
Computerfragen 17. Mai 2010

Diese Seite empfehlen