1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung Zusatz PC für ca.500-600€

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von ZETtrue, 10. Juni 2010.

  1. ZETtrue

    ZETtrue Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    132758
    133503
    133504

    Hey Leute ich brauche einen weiteren Office Rechner und wollte euch fragen was ihr von der Zusammenstellung haltet oder was ihr eventuell ändern würdet.

    MB: MSI K9A2VM-FD vorhanden
    CPU: AMD Athlon 64X2 6000+
    Graka: XFX GF GTS 250 738M
    Ram: Corsair Twin2x4096-6400C5C
    NT: Be quiet! BQT E7-450W
    Platte: WD6400AARS
    Case: AeroCool Vx-E PRO
    CPU K: Asus Lion Square
    Chip K: Revoltec PipeTower
    Laufwerke: vorhanden

    Schon mal vorab vielen dank.
     
  2. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061

    Hm,

    hätte da doch einige Fragen zu Deiner Zusammenstellung:

    1. warum so ne alte CPU? Ein Athlon II X2 würde mir da besser gefallen.
    2. warum ne GraKa, wo doch ne Onboard drauf ist (wenn ich das richtig gegoogelt hab). Die reicht ja für Office.
    3. für den Fall, dass nur die Onboard-GraKa verwendet wird, kannst ein kleineres NT nehmen (~ 350W Markennetzteil).
    4. les ich das richtig mit den 8GB RAM? Fänd ich übertrieben.
    5. wozu nen extra CPU- und Chipsatzkühler? Braucht's doch eigentlich nicht für ne Office-Kiste.

    Gruß,
    Ritschie
     
  3. ZETtrue

    ZETtrue Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    132758
    133503
    133504
    Beim CPU haste Recht dann doch lieber nen Athlon II X2 250.
    Die Graka brauche ich da das MB so ne Sonderedition ist ohne Onboard Grafik und dann sollte ich das NT doch lieber behalten.
    Nein es sind nur 4GB Ram, wo ich finde das sie voll und ganz ausreichen sollten aber 2GB fände ich ein bisschen wenig unter Win7.
    Ja und das mit denn Kühler die Boxed Kühler empfand ich persönlich schon immer als Müll und die meisten Chipsatz Kühler sind immer unterdimensioniert. Baue normal nur Gamer PC´s und da lege ich halt alles gerne immer nen bisschen großzügiger aus.
     
  4. BlackPitcher

    BlackPitcher ..out of Light

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    4Gigabyte sollten es schon unter Windows 7, sit gerechtfertigt, aber die Boxed-Lühler von AMD in der Reihe sind ziemlich leise und zuverlässig, ich denke, wenn du etwas Geld sparen möchtest, dann kannst du dir 'nen anderen CPU-Kühler sparen.

    Immer diese verpöhnten Boxed-Kühler, so schlecht sind die gar nicht!

    Ich denke, dass ein extra Chip-Kühler auch überflüssig ist, ist ja "nur" ne Office-Kiste!
     
    #4 BlackPitcher, 10. Juni 2010
  5. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    Ich denke, mit dem Athlon II X2 250 bist Du gut bedient.

    Das mit der Sonderedition ohne Onboard-Grafik wusst ich natürlich nicht. Die GTS250 ist keine schlechte Karte. Für Office aber etwas oversized. Vielleicht lieber ne kleine, stromsparendere ATI-Karte?!

    4GB RAM find ich i.O.

    Das mit den Kühlern musst Du wissen. Bei nem Gamer-PC ok, aber für Office kann ich's nicht ganz nachvollziehen. Da langt auch die boxed/default-Lösung.

    Gruß,
    Ritschie
     
  6. ZETtrue

    ZETtrue Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    132758
    133503
    133504
    Ja das mit denn Kühlern werde ich mir nochmal überlegen und vorerst erstmal lassen. Mit der Graka is das so ne Sache sie sollte schon leicht Spielfähig sein, für die Momente wo einem alles auf denn Sack geht. Ich bin mir nur nicht sicher welche die 250 ist nicht schlecht aber die XFX hat nur 512MB, hab bis jetzt immer größere Karten oder Crossfire gehabt. Habt ihr da noch nen Vorschlag für mich denn die 250 ist ja schon nen Auslaufmodell und daher nicht mehr ganz so gut zu kriegen. Meinem anderen Office Rechner (http://www.sysprofile.de/id133504) hab ich damals ne 260 verpasst.
     
  7. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    Muss es denn ne GeForce sein? Die ATI HD5750 bekommst für den selben Preis und sie braucht unter Last ~50W weniger und im Idle nur 16W. Leistungstechnisch sollte sie gemäß dieses Vergleichs auf dem Niveau der GTS250 liegen.

    Für's gelegentliche Zocken reichen meiner Meinung nach beide.

    Gruß,
    Ritschie
     
  8. bitte_ein_bit

    bitte_ein_bit Computer-Versteher

    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Die hd5750 wäre noch im selben preislichen Rahmen... Oder auch die hd4850(ja ist älter ich weiß aber von der leistung her mit der gts250 vergleichbar) aber die wäre auch wieder ein Auslaufmodell... ;)


    edit :verdammt ritschie war schneller^^
     
    #8 bitte_ein_bit, 10. Juni 2010
  9. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    dann kennst du scheinbar noch nicht die boxed kühler für die athlon II reihe
    das sind verdammte sch...teile, scharfkantig, nichtmal kupferkern, eben im intel boxed layout
    und die sehen auch verdammt billig aus

    hier ein netter vergleich (links der Athlon II Boxed, der auch beim X4 verbaut wird)
    http://www.tweakpc.de/gallery/data/536/medium/amd_boxed.jpg

    wenns günstig sein soll, dann hol dir nen
    Arctic Cooling Alpine 64 Pro oder Cooler Master Vortex 752

    gegen den Phenom X4 boxed habe ich nichts, der ist nach wie vor ein top kühler
    bei den top modellen sogar mit anderem lüfter http://images.hardwareinfo.net/products/large/001208.jpg
     
    #9 Mr_Lachgas, 10. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2010
  10. ZETtrue

    ZETtrue Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    132758
    133503
    133504
    Also doch nen neuen Kühler, sind also genau die selben Scheiß Dinger wie damals hat sich also nichts geändert. Nehme jetzt doch ne ATI hab ich in meinen anderen Systemen auch und bin damit immer gut gefahren, hab mich jetzt für die 5770 entschieden http://www.snogard.de/?artikelId=VGAP10-XF5771 is von denen relativ günstig hätte zwar lieber ne HIS oder Saphire aber is ja nur nen Office Rechner.
     
  11. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    naja früher waren die amd kühler viel besser
    würde auf einem heutigen athlon II auch lieber einen Boxed kühler vom Athlon 64 X2
    oder gleich einen von einer Black edition (mit heatpipes) verwenden
    lüfter zu regeln ist in der heutigen zeit ja kein problem mehr

    Grafikkarte sieht gut aus
    hat zwar wenig mit Office zu tun^^
    aber ist ziemlich teuer und nicht verfügbar, greif da lieber auf ne HD4850 oder GTS250 zurück
     
    #11 Mr_Lachgas, 10. Juni 2010
  12. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    ... hast aber schon gesehen, dass die bei Snogard nicht lieferbar ist?!

    Aber schau Dich mal bei hoh.de um. Die sind auch recht günstig und haben ne große Auswahl an der 5770. Die HD5770 ist ne top Karte und trotzdem schön sparsam mit dem Strom - also immernoch gut geeignet für nen Office-PC. Jedenfalls deutlich geeigneter, als die GTS250 und bietet bis zu 1GB VRAM DDR5. Zum Preis der GTS250 kriegst schon fast ne HD5770 mit 512MB VRAM!

    Gruß,
    Ritschie
     
    #12 Ritschie, 10. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2010
  13. ZETtrue

    ZETtrue Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    132758
    133503
    133504
    Ja da hast du recht, aber das ist echt schon nen paar Jahre her. Versuche auch immer keine Boxed CPU zu kaufen da die meistens eh nicht drauf kommen bei mir. Pack da lieber immer direkt vernünftige Kühler drauf oder direkt ne Wakü.

    Verflucht seit ihr manchmal schnell:)


    Bei Snogard ist die Karte ab Anfang nächster Woche wieder lieferbar und so lang kann ich auch noch warten.
    Ist halt bei mir um die Ecke und mein Cousin arbeitet mit denen eng zusammen % und so.
     
    #13 ZETtrue, 10. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2010
  14. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    selber habe ich auch keine boxed kühler im einsatz, komischerweise sind die boxed cpus fast immer billiger als die tray
    kannst natürlich auch gleich nen größeren towerkühler mit breiten lamellen
    auf den athlon II packen und den dann passiv mit gehäusebelüftung (ein 120 mm lüfter hinten) betreiben
     
    #14 Mr_Lachgas, 10. Juni 2010
  15. ZETtrue

    ZETtrue Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    2. SysProfile:
    132758
    133503
    133504
    Ein Beitrag zuviel

    So in der Art hatte ich das auch vor, wollte nen dicken Heatpipe reinpacken und von Innovatek die Fan-O Matic Micro zwischen Lüfter und MB packen ist so ne Art Temperatur Steuerung dich ich hier noch rumliegen habe.
     
    #15 ZETtrue, 10. Juni 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juni 2010
Die Seite wird geladen...

Zusatz PC für ca.500-600€ - Weitere Themen

Forum Datum

PC für ca. 500€ aufrüsten

PC für ca. 500€ aufrüsten: Moin moin, liebe Leute! Ich möchte mein System gern aufrüsten, da es für gewisse Spiele (H1Z1, For Honor, etc.) und den Betrieb von mehreren Programmen im Hintergrund einfach nicht mehr...
System-Zusammenstellungen 25. Januar 2017

Laptop für so ca 500-600?

Laptop für so ca 500-600?: Laptop für so ca 500-600?
Computerfragen 17. Februar 2014

Beste Grafikkarte für ca. 500-600 ??

Beste Grafikkarte für ca. 500-600 ??: Beste Grafikkarte für ca. 500-600 ??
Computerfragen 13. Oktober 2013

PC Zusammenstellung (500-600?)

PC Zusammenstellung (500-600?): PC Zusammenstellung (500-600?)
Computerfragen 3. September 2013

Suche einen neuen PC für ca 600 ?

Suche einen neuen PC für ca 600 ?: Suche einen neuen PC für ca 600 ? Hi Grimmzahn, kannst du bitte noch ein paar Fragen beantworten? Das würde eine Empfehlenung einfacher und passender machen. Was wären denn die...
Computerfragen 20. Januar 2013

Pc für Gaming gesucht. ca. 600?

Pc für Gaming gesucht. ca. 600?: Pc für Gaming gesucht. ca. 600? Hallo Paco1999, Am besten Du baust den PC selbst zusammen. Dann kann man viel mehr mit 600€ machen. Ich hab mal ne Konfiguration bei mindfactory.de...
Computerfragen 23. Dezember 2012

Gaming PC für ca. 500?

Gaming PC für ca. 500?: Gaming PC für ca. 500? Habe ein Budget von 500 Euro und suche einen guten Gaming Pc, womit ich spiele wie Battlefield 3, The Witcher 2, Cod MW3,... in hoher Auflösung (muss nicht maximal...
Computerfragen 14. Februar 2012

Gamer-PC für ca.600€

Gamer-PC für ca.600€: Kumpel von mir wollte einen neuen PC kaufen für ca.600€ kann auch bissen mehr sein ist egal^^ Jetzt wollte ich EUCH mal fragen was ihr den so in den PC einbauen würdet.[ohne Festplatte(n)];)
System-Zusammenstellungen 26. August 2008

Diese Seite empfehlen