Kaufberatung Zusammenstellung in Ordnung?

Diskutiere und helfe bei Zusammenstellung in Ordnung? im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, ich habe mir jetzt mal einen PC zusammengestellt und möchte fragen, ob diese Zusammenstellung soweit in Ordnung und welche... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von HP5S, 19. Februar 2011.

  1. HP5S
    HP5S Grünschnabel
    Registriert seit:
    18. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0

    Hallo,

    ich habe mir jetzt mal einen PC zusammengestellt und möchte fragen, ob diese Zusammenstellung soweit in Ordnung und welche Verbesserungsvorschläge ihr noch hättet.
    Mein Budget von 550 – 600€ sollte jedoch möglichst eingehalten werden.
    Also hier mal meine bisherige Zusammenstellung:

    ·Prozessor: AMD Phenom II X4 965 Black Edition 4x3.40GHz Box AM3 125W
    ·Mainboard: MSI 870-C45 870 Sockel AM3 ATX DDR3
    ·Netzteil: OCZ StealthXStream 2 600W 80+ ATX 2.2 Lüfter 120mm
    ·Grafikkarte: Gainward GTX 460 SE 1024MB GDDR5 PCIe (1596)
    ·Laufwerk: Samsung SH-S223C, SATA retail
    ·Festplatte1 (nur für Betriebssystem): Kingston SSDNow V-Serie 30GB G2 SATA II
    ·Festplatte 2: WD Caviar Blue 500GB SATA3 16MB 7200rpm
    ·RAM: Kingston 4GB Kit Value PC3-10667 CL9 DDR3-1333

    Als Kühler wollte ich vorerst den boxed Kühler verwenden.
    Wie man sieht fehlt jetzt nur noch ein Gehäuse. Was könntet ihr mir da empfehlen und welche Belüftung wäre darin sinnvoll?
    Vielen Dank im Vorraus.

    Mit freundlichen Grüßen
    HP5S
     
    #1 HP5S, 19. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2011
  2. User Advert

  3. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
  4. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Bei dem Budget würde ich gar keine SSD nehmen(schon gar keine 32Gb SSD...) und das Geld lieber in ne bessere Graka stecken oder nen Sechskerner. Vielleicht auch ins Mobo...oder Ram.

    Aber kommt auf die Prioritäten an. ;)

    Was willst du denn für das Gehäuse maximal ausgeben? Ein gutes Mittelklassegehäuse mit ausreichender Belüftung ist z.B. das hier:

    Xigmatek Midgard (CPC-T55DB-U01)

    oder das

    Antec Three Hundred

    die haben beide zwei Lüfter verbaut.
     
    #3 Shadowchaser, 19. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2011
  5. SeGGi
    SeGGi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    Sooo dann halt nochmal schreiben *grml opera*-.-

    Also ich würde bei der CPU wenn es ein X4 sein soll zum 955 greifen anstatt zum 965 da er nur 100mhz "langsamer" ist aber dafür 26€ günstiger bei hoh.

    Die 100mhz holst du aber locker aus der CPU wieder raus und weitaus mehr, da du dir für das gesparte Geld einen guten CPU Kühler nehmen kannst mit dem so was Möglich ist ohne dein Budget zu überziehen.

    Die Idee mit der SSD würde ich direkt erstmal bei Seite stellen und erst dann eine nehmen wenn du dir eine mit min. 60GB mitnehmen kannst 32GB sind einfach viel zu wenig. Selbst wenn du nur Windoof und die wichtigsten Programme drauf packen willst kommst du damit gerade so aus.

    Wegen der Grakka die GTX 460 SE ist soweit ich weiß nichts halbes und nichts ganzes. Sie ist etwas Stärker als die kleine GTX 460 mit 768 MB aber schwächer wie das normale GTX 460 Modell mit 1024 MB Wenn es eine Nvidia sein soll dann greif zur GTX 560 Ti die ist nicht schlecht. aber kostet halt ~210€ etwas billiger wäre die im Moment wirklich gutes Preis/Leistung Verhältnis bietende AMD 6870 für ~ 160€

    HD6870 Powercolor

    Die Quelle wegen der GTX460 SE

    Bei dem Netzteil würde ich auch zu etwas greifen was ein wenig Günstiger ist und einen richtig guten Namen sich aufgebaut hat!
    Mein Vorschlag wäre da ein Netzteil 400W Cougar A Series A400 80+ Bronze damit solltest du gut bedient sein.

    So genug text. :D

    e:/ okay wie ich sehe hat Mr_Lachgas auch das selbe Netzteil da schon verlinkt, dann war mein Link umsonst schließe mich da einfach ihm an!:D
     
    #4 SeGGi, 19. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2011
  6. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    Würde ein paar sachen Tauschen

    Phenom 965 auf 955 downgraden... Vom gesparten Geld einen Arctic Cooling Freezer 13 kaufen

    SSD weglassen und vom gesparten Geld (einem Teil) auf ne HD 6870 upgraden...

    Netzteil auf 400W downgraden (von der gleichen Baureihe) und von dem gesparten Geld und dem übrigen Geld von der SSD auf 8GB RAM aufrüsten...
     
  7. HP5S
    HP5S Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    danke schon mal für die vielen schnellen antworten.

    dann lass ich die ssd jetzt vorerst mal weg, nimm ein nicht so starkes netzteil und upgrade die graka.
    Beim CPU werde ich dann auch umsteigen auf den 955 amd + Arctic Cooling Freezer 13. Doch der CPU ist ja mit dem c2 oder dem c3 stepping erhältlich. Welches stepping ist besser??
    @shadowchaser für das gehäuse wollte ich max. 60€ ausgeben.
    @ cracker: ich habe nur eine 32 bit version von win7 zu verfügung, in der eh nur 3,2 gb unterstützt werden können, wenn ich dass richtig verstanden habe.

    dann wird mein system jetzt so aussehen:
    ·Prozessor: AMD Phenom II X4 955
    ·Prozessor Kühler: Arctic Cooling Freezer 13 92mm 600-2000rpm
    ·Mainboard: MSI 870-C45 870 Sockel AM3 ATX DDR3
    ·Netzteil: be quiet Pure Power 430W 80+ Bronze ATX 2.3
    ·Grafikkarte: Gainward GTX 560 Ti 1024MB GDDR5 PCIe (1824)
    ·Laufwerk: Samsung SH-S223C, SATA retail
    ·Festplatte: WD Caviar Blue 500GB SATA3 16MB 7200rpm
    ·RAM: Kingston 4GB Kit Value PC3-10667 CL9 DDR3-1333
    und halt noch ein gehäuse.
     
  8. SeGGi
    SeGGi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    Nimmst du aus einem bestimmten Grund die Gainward? Ich würde lieber eine Asus, GigaByte, MSI oder EVGA nehmen. Einfach aus den eindrücken und Erfahrungsberichten die man so liest hab zur Gainward noch nichts gelesen weder positiv noch negativ. Wenn du da positive Rückschlüsse auf die Karte hast dann kannst dir das hier weg denken :D
    Die andern Karten kosten ja auch so ziemlich das selbe. Also wird deine Entscheidung da wohl nicht gerade zwecks Preises gelegen haben.
     
  9. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Würde ne CPU mit C3 Stepping nehmen. Ist neuer. Das Xigmatek Midgard bekommt man bei anderen Händlern für unter 60 Euro:

    Xigmatek Midgard (CPC-T55DB-U01)

    Ansonsten wenn du bei dem Händler alles bestellen willst wüßte ich nur das Antec 300. Gibt auch noch zahlreiche andere Gehäuse aber diesen hier weiß ich das sie zwei Lüfter verbaut haben.
     
    #8 Shadowchaser, 20. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2011
  10. HP5S
    HP5S Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich nimm eigentlich nur die gainward, weil ein freund von mir die auch hat und bisher nur positive sachen über diese sagen konnte.

    wiso ist denn dann der prozessor mit dem c2-stepping teuerer, wenn er älter ist als der mit dem c3??
     
  11. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich hatte früher auch Gainward-Karten und keine Probleme damit.

    Keine Ahnung.
     
    #10 Shadowchaser, 20. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2011
  12. HP5S
    HP5S Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  13. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    also ich rate auch von den gainward, xpertvision/Palit grafikkarten ab
    die kühler sehen zwar immer pompös aus, aber die verbauen größtenteils minderwertige elektronische bauteile und vergessen mosfet kühler
    mir ist erst eine gainward hd 4850 golden sample abgeraucht, mosfets überhitzt, weil kein kühler drauf war
     
  14. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    ich würde von den gehäusen zum Antec raten...
     
  15. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das Coolermaster ELite hat nur 1 Gehäuselüfter. Würde wenn das Centurion oder Antec 300 nehmen.
    Oder das Midgard was ich dir empfohlen habe. Mußte mal gucken was dir am besten davon gefällt. Geschmacklich. ;)

    Die Graka wird da auf jeden Fall reinpassen mit knapp 23cm Länge.
     
    #14 Shadowchaser, 20. Februar 2011
  16. HP5S
    HP5S Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    so, hab jetz noch ein gehäuse gefunden, das mir auch optisch zusagt:
    MS-Tech CA-0300 SE Hornet
    was haltet ihr davon?

    achja, brauch ich für den anschluss meines bildschirms über dvi ein Stecker/Stecker oder Stecker/Büchse kabel?

    und würdet ihr mir eine wlan pci-karte oder lieber einen wlan-stick empfehlen?
     
    #15 HP5S, 24. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2011
Thema:

Zusammenstellung in Ordnung?

Die Seite wird geladen...

Zusammenstellung in Ordnung? - Similar Threads - Zusammenstellung Ordnung

Forum Datum

Bildschirmtastatur selber zusammenstellen space Taste

Bildschirmtastatur selber zusammenstellen space Taste: Hallo zusammen, Ich benötige für ein Programm lediglich die space Taste bzw leertaste. Kennt jemand ein Programm oder eine Möglichkeit wie ich die leertaste und nur die leertaste als Icon...
Windows 7 28. März 2019

Google Maps: Auswahllisten zusammenstellen und mit Freunden teilen

Google Maps: Auswahllisten zusammenstellen und mit Freunden teilen: Google Maps: Auswahllisten zusammenstellen und mit Freunden teilen In den Listen könnten Nutzer Orte sammeln und diese auch mit Freunden bzw. einer Gruppe teilen. Google Maps: Auswahllisten...
User-Neuigkeiten 23. September 2018

Wie findet ihr die Zusammenstellung?

Wie findet ihr die Zusammenstellung?: Grafikkarte MSI GTX 1070 x 8G Prozessor: I5 7500 Mainboard: MSI H270 M3 Netzteil: Corsair RMX 550 RAM: 16 GB 2x8GB DDR4 2400 Corsair LPX Gehäuse: Sharkoon M25-W Kühler: Ben Nevis SSD: Samsung...
freie Fragen 8. März 2017

Hilfe bei der Zusammenstellung eines Office PC´s

Hilfe bei der Zusammenstellung eines Office PC´s: Hallo Zusammen, meine Eltern bräuchten ein neuen PC und haben mich damit beauftragt. Rechner wird hauptsächlich für Office-Anwendungen & Internet genutzt. Hab mir auch schon die...
System-Zusammenstellungen 30. Januar 2017

Humble Bundle: Zusammenstellen eigener Activision-, Telltale, Sega-Bundles und Co. möglich

Humble Bundle: Zusammenstellen eigener Activision-, Telltale, Sega-Bundles und Co. möglich: Humble Bundle: Zusammenstellen eigener Activision-, Telltale, Sega-Bundles und Co. möglich Entwicklern Bundles selbst zusammenstellen. Mit von der Partie sind Activision, Sega, Telltale und...
User-Neuigkeiten 13. November 2016

Was hält ihr von der Zusammenstellung Budget 1300 Euro

Was hält ihr von der Zusammenstellung Budget 1300 Euro: Was hält ihr von der Zusammenstellung Budget 1300 Euro? Prozessor: https://www.amazon.de/gp/product/B010T6DQTQ/ref=ox_sc_act_title_8?ie=UTF8&psc=1&smid=A3JWKAKR8XB7XF2 I7-6700K Graka:...
freie Fragen 23. August 2016

Ist diese Zusammenstellung gut?

Ist diese Zusammenstellung gut?: Ist diese Zusammenstellung gut ? Weil ich bin mir nicht sicher. Grafikkarte: 8192MB Sapphire Radeon R9 390 Nitro inkl. Backplate Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) Ram: 16GB Crucial Ballistix Sport...
freie Fragen 18. Juli 2016

Flixtape: Für Freunde Netflix-Playlists zusammenstellen

Flixtape: Für Freunde Netflix-Playlists zusammenstellen: Flixtape: Für Freunde Netflix-Playlists zusammenstellen Wer noch nicht das Alter jenseits der 30 Jahre überschritten hat, kratzt sich vielleicht am Kopf: In den 1980er- und 1990er-Jahren war es...
User-Neuigkeiten 17. Juli 2016

Ist diese Zusammenstellung in Ordnung?

Ist diese Zusammenstellung in Ordnung?: Kurz und knackig: Ich brauche den PC eigentlich nur zum surfen und Minecraft zocken aber auch später etwas andere Spiele kp welche auf es soll aber auch schnell sein also ist diese...
freie Fragen 16. August 2012

Ist diese Zusammenstellung für einen Office-Rechner in Ordnung?

Ist diese Zusammenstellung für einen Office-Rechner in Ordnung?: Hallo, ich soll für meinen Cousin einen neuen Office-Rechner zusammenstellen. Da ich in Sachen Hardware nicht mehr ganz aktuell bin wollte ich mal fragen, ob es so passt (Ich hab mal die Preise...
System-Zusammenstellungen 24. August 2010

Zusammenstellung in Ordnung ?

Zusammenstellung in Ordnung ?: Hallo allerseits! Sollte mal einen PC für meinen Kollegen bei Atelco zusammenstellen. Hardwareconfig: CPU: AMD Phenom II 1055T Boxed | 189€ WLP: AC MX-2 | 4,49€ MoBo: Gigabyte GA-880GA-UD3H |...
System-Zusammenstellungen 22. August 2010

Zusammenstellung für gut 1k in Ordnung?

Zusammenstellung für gut 1k in Ordnung?: Hey. Mein Kumpel hatte Geburtstag und möchte sich gerne einen Gamer-PC (auch für die Zukunft!) zusammenstellen lassen. Er hat mich um Rat gefragt, ich wiederum hab jemanden um Rat gebeten und wir...
System-Zusammenstellungen 22. November 2009

Ist die Zusammenstellung in Ordnung??

Ist die Zusammenstellung in Ordnung??: Hallo an alle und guten Morgen!! Mein Freund möchte sich demnächst ein neues PC kaufen/zusammenstellen. Hauptsächlich zockt er drauf und ist ein Gothic-Fan.:rolleyes::rolleyes: Er wird sich...
System-Zusammenstellungen 28. Januar 2009
Zusammenstellung in Ordnung? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden