1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung Zum gelegentlichen Spielen und Arbeiten. Upgrade oder gleich neu ?

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von cold, 1. Juni 2014.

  1. cold

    cold Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2

    Tag zusammen,

    seit geraumer Zeit spiele ich mit dem Gedanken mein System mal etwas aufzumöbeln oder vielleicht sogar gleich ein neues anzuschaffen.

    Meinen aktuellen PC habe ich seit etwa 4,5 Jahren. Habe ihn damals zu Weihnachten bekommen, war ein Komplettsystem vom Media Markt.

    Seit über einem Jahr habe ich aber auch Probleme mit diversen Abstürzen. Wenn ich den PC anmache stürzt er unregelmäßig mit Bluescreen-Meldungen ab. Hab ihn schonmal beim "Fachmann" checken lassen, der mir aber nur riet Windows neu zu installieren. Hat auch für etwa einen Monat gut funktioniert. Danach das selbe Spiel wie vorher. Naja wenn er aber erstmal läuft, dann auch Problemlos. Nervig ist es trotzdem.

    Aber zurück zum Thema jetzt.
    Ich benutze den PC zum Spielen und zum Arbeiten. Musik, Internet, etc. natürlich auch. Bin allerdings kein Gamer, eher Gelegenheitsspieler. Habe mir nach langer Zeit jetzt mal wieder ein Spiel zugelegt: Watch Dogs. Leider lässt es sich garnicht erst starten (GraKa wahrscheinlich nicht DX11 kompatibel).
    Zum Arbeiten benutze ich CAD Programme wie SolidWorks, für diverse Konstruktionen die ich in der Freizeit mal baue.

    Hier nun erstmal mein aktuelles System:
    OS: Windows 7 Home Premium
    CPU: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q9400 @ 2.66GHz
    Grafikkarte: Nvidia GeForce GT 230
    RAM: 8 GB
    Festplatte: 582 GB
    Falls ihr genauere Informationen braucht sagt einfach bescheid.

    Hier mal die Anforderungen für Watch Dogs:
    Betriebssystem: Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1) oder Windows 8 (nur 64 bit werden unterstützt)
    Prozessor: Eight Core - Intel Core i7-3770 @3.5 GHz oder AMD FX-8350 X8 @ 4 GHz
    Speicher: 8 GB RAM
    Grafik: DirectX 11 GPU mit 2 GB Video RAM - Nvidia Geforce GTX 560 ti oder AMD Radeon HD 7850
    DirectX: Version 11
    Festplatte: 25 GB
    Soundkarte: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte mit aktuellen Treibern
    (Quelle: pcgames.de)

    Ich habe mich jetzt einfach mal an diesen Anforderungen orientiert da es ein neues Spiel ist und ich damit die nächsten Jahre gut gerüstet sein müsste.(?)

    Ein genaues Preislimit habe ich mir noch nicht gesetzt, aber wenn es unter 800€ bleiben würde, wäre ich schon sehr zufrieden.

    Zusammengefasst würde ich also Spiele auf dem Niveau von Watch Dogs gerne ruckelfrei spielen bzw. überhaupt erst zum laufen kriegen. Nebenbei halt ein bisschen Arbeiten, Musik, Internet, etc. Das ganze sollte einige Jahre reichen.

    Meint ihr ich sollte mir gleich einen neuen PC holen oder meine aktuelle Möhre etwas tunen ? Wenn neu dann würde ich gerne Mal eine Zusammenstellung von euch hören, wenn das ok wäre. Sagen wir mal bis 800€. Wenn ich das Limit anpassen sollte sagt einfach bescheid.

    Ich hoffe mal ich habe die Richtlinien der Kaufberatung erfüllt.

    Schonmal danke im vorraus.
     
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
  3. cold

    cold Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Hi, danke für die Antwort.

    Meine Auflösung beträgt 1680x1050.
     
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Dann würde eventuell auch eine R9 270x reichen. Aber von der 280x hast du länger was von.;)

    Alternativ von Nvidia eine GTx 760. Die GTX 770 ist zu teuer.
     
    #4 Shadowchaser, 1. Juni 2014
  5. Bullet572

    Bullet572 Alter Hase

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    192071
    2. SysProfile:
    78577
    Ich würde wenn das Budget da ist, immer zur stärkeren Grafikkarte greifen und nicht auf die Auflösung achten! 1680x1050 kann in gewissen Situationen auch eine Menge Leistung brauchen und niemand weiß was die Zukunft bringt, und ob der TE sich nicht doch bald einen neuen Monitor kauft!

    btw. die Systemanforderungen für Watch Dogs sind die hier:

    • Betriebssystem: Windows Vista SP2 64 Bit, Windows 7 SP1 64 Bit, Windows 8 64 Bit
    • Prozessor: Intel Core 2 Quad Q8400 @ 2.66Ghz oder AMD Phenom II X4 940 @ 3.0Ghz
    • RAM: 6 GB
    • Grafikkarte: 1024 VRAM DirectX 11 mit Shader Model 5.0 (GTX460/HD5770)
    • Soundkarte: Kompatibel zu DirectX 9

    Quelle: Computerbild&Gamestar


    Die von dir genannten Anforderungen, sind die empfohlenen für die Ultra Settings @ FHD. ;)
     
    #5 Bullet572, 1. Juni 2014
  6. cold

    cold Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Ok also auf Ultra muss es nicht unbedingt laufen, die empfohlenen Anforderungen würden auch reichen ;)

    Momentan schaff ich ja nichtmal die Mindestanforderungen.

    Also das System von Shadowchaser ist preislich verkraftbar. Bei der Grafikkarte würde ich gerne eine von Nvidia nehmen. Allerdings fehlt in der Auflistung noch das Betriebssystem oder lässt sich das irgendwie transferieren ?
     
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich bin davon ausgegangen das du dein Windows 7 übernimmst. Das ist doch 64bit oder?
    Hast du auch die DVD?
    Ansonsten wäre das auch nicht schlimm, dann könntest du dir ganz legal eine ISO aus dem Netz ziehen, brennen und deinen Key weiterverwenden.
     
    #7 Shadowchaser, 1. Juni 2014
  8. cold

    cold Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Ja klar wenn das geht würde ich Win7 mitnehmen. Auf meinem PC war anfangs Vista installiert. Hab mir mal Win7 OEM dazugekauft. Ja ist 64bit.
    Ich dachte immer ich kann Windows immer nur auf einem PC installieren ?
     
  9. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ok, bei OEM dürfte es glaube ich schwierig werden (ist wohl auch illegal auf mehreren PCs).
    Die Voll bzw Retailversion von Win7 64bit kann man auf mehreren PCs nutzen, muß man nur dann aktivieren.

    Aber bin mir nicht 100% sicher, vielleicht kann da jemand anderes noch was zu sagen.
     
    #9 Shadowchaser, 1. Juni 2014
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2014
  10. cold

    cold Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Hab mal in Netz ein bisschen rumgesucht. Gleichzeitig kann man Win7 OEM nur einmal installieren. Wenn ich meinen jetzigen allerdings auf Werkszustand zurücksetze ist da eh wieder Vista drauf (?). Also müsste das kein Problem sein.

    Wie es aussieht werde ich dann wohl zum neuen System greifen.

    Dein Vorschlag würde ich dann so umsetzen. Bei der Grafikkarte kann ich ja dann auch diese nehmen oder ?
    ASUS GTX760-DC2-2GD5-SSU DirectCU II, GeForce GTX 760, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV04L3-M0NA00) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Macht es eher Sinn diese Teile über Geizhals bzw. die Unterhändler zu bestellen und dann versuchen selbst zusammen zu bauen oder lieber im Fachgeschäft bestellen und dort zusammenbauen lassen ? Denke mal da kann man eine Menge falsch machen.
     
  11. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wieso du hast doch die Festplatte formatiert als du Win7 installiert hast oder nicht?

    Windows Vista würde ich nicht nutzen.



    Die kannst du nehmen.
    Oder diese hier:MSI N760 TF 2GD5/OC Twin Frozr Gaming, GeForce GTX 760, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (V284-081R) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Würde von einen Händler bestellen. Hardwareversand oder Mindfactory haben ganz gute Preise. Zusammenbauen tun dort auch, wobei HWV deutlich günstiger ist.

    Ansonsten wenn du es dir zutraust selber zusammenzubauen kannst du auch mal hier reingucken:http://forum.sysprofile.de/tutorials-tricks/238455-anleitung-zum-selbststaendigen-computerzusammenbau.html#post1247147

    Im Fachgeschäft bezahlst du locker für alles 100 Euro drauf.
     
    #11 Shadowchaser, 1. Juni 2014
  12. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.404
    Zustimmungen:
    333
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Inwieweit nur einmal installieren? Die Lizenz ist nicht an einen PC gebunden.
     
  13. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Siehste, das wußte ich jetzt nicht genau!

    Wie kann man das denn auf mehreren PCs installieren und aktivieren?
     
    #13 Shadowchaser, 1. Juni 2014
  14. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.404
    Zustimmungen:
    333
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Aktivieren lässt sich die Lizenz immer nur auf einem PC, sofern es keine Volumenlizenz ist. Sie ist aber nicht an einen PC gebunden, sprich das sie nur noch auf diesen lauffähig ist.
     
    #14 Poulton, 1. Juni 2014
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2014
  15. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Aber wenn sie nicht aktiviert ist kann man keine Updates installieren oder?
     
    #15 Shadowchaser, 1. Juni 2014
Die Seite wird geladen...

Zum gelegentlichen Spielen und Arbeiten. Upgrade oder gleich neu ? - Weitere Themen

Forum Datum

Electronic Arts: Diverse Frostbite-Spiele in Arbeit, neues Battlefield 2018

Electronic Arts: Diverse Frostbite-Spiele in Arbeit, neues Battlefield 2018: Electronic Arts: Diverse Frostbite-Spiele in Arbeit, neues Battlefield 2018 Die neuen Geschäftszahlen von Electronic Arts wurden veröffentlicht. Damit einhergehend stellte sich die...
PCGH-Neuigkeiten 29. Juli 2017

Forza Horizon-Macher gründen neues Studio - Open-World-Spiel in Arbeit

Forza Horizon-Macher gründen neues Studio - Open-World-Spiel in Arbeit: Forza Horizon-Macher gründen neues Studio - Open-World-Spiel in Arbeit Die Verantwortlichen von Playground Games - bekannt durch die Rennspiel-Reihe Forza Horizon - eröffnet ein neues...
PCGH-Neuigkeiten 13. Februar 2017

Ist mein Laptop in Ordnung? Also zum gelegentlichen Spielen,wo positioniert er sich da?

Ist mein Laptop in Ordnung? Also zum gelegentlichen Spielen,wo positioniert er sich da?: Ist mein Laptop in Ordnung? Also zum gelegentlichen Spielen,wo positioniert er sich da?
Computerfragen 4. Oktober 2013

Electronic Arts: Neues Studio DICE LA soll an Star Wars-Spiel arbeiten

Electronic Arts: Neues Studio DICE LA soll an Star Wars-Spiel arbeiten: Electronic Arts: Neues Studio DICE LA soll an Star Wars-Spiel arbeiten 19.05.2013 09:15 - Die Vorbereitungen für erste Star Wars-Spiele von Publisher Electronic Arts laufen auf Hochtouren. Nun...
PCGH-Neuigkeiten 19. Mai 2013

Liegt Wolfenstein jetzt in Schweden? Neues Spiel der Serie angeblich in Arbeit

Liegt Wolfenstein jetzt in Schweden? Neues Spiel der Serie angeblich in Arbeit: Liegt Wolfenstein jetzt in Schweden? Neues Spiel der Serie angeblich in Arbeit 07.02.2013 16:51 - Wolfenstein steht als Synonym für die Erfindung des Pseudo-3D-Shooters und für Spiele, die es...
PCGH-Neuigkeiten 7. Februar 2013

Suche günstige und leise Grafikkarte zum gelegentlichen Spielen.

Suche günstige und leise Grafikkarte zum gelegentlichen Spielen.: Suche günstige und leise Grafikkarte zum gelegentlichen Spielen. Hallo zusammen, bisher habe ich eine HD5770 von AMD in meinem Rechner, würde aber gerne etwas aufstocken. Mein Budget liegt...
Computerfragen 30. Oktober 2012

Taugt der PC zum gelegentlichen Spielen?

Taugt der PC zum gelegentlichen Spielen?: Taugt der PC zum gelegentlichen Spielen? http://aldi.medion.com/w6u9mdu38895/dkightsued/?refPage=medion ich würde mir den gerne zulegen, weil er so günstig ist und so, aber die...
Computerfragen 8. April 2012

Arbeiten ein Motherboard und eine Grafikkarte des gleichen Herstellers...

Arbeiten ein Motherboard und eine Grafikkarte des gleichen Herstellers...: Arbeiten ein Motherboard und eine Grafikkarte des gleichen Herstellers... besser zusammen als Graka und Motherboard verschiedener Hersteller? Gibt es spürbare Unterschiede?
Computerfragen 12. Juli 2011

Diese Seite empfehlen