Xigmatek Utgard Lüftersteuerung wird warm

Diskutiere und helfe bei Xigmatek Utgard Lüftersteuerung wird warm im Bereich Gehäuse & Modding im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hi, wer hat noch alles dasselbe Problem? Bei mir wird, wenn ich die Lüfter ganz runterstell neben "Fan Speed A" alles sehr warm, so dass ich mir dir... Dieses Thema im Forum "Gehäuse & Modding" wurde erstellt von blackjack4494, 28. September 2011.

  1. blackjack4494
    blackjack4494 PC-User
    Registriert seit:
    27. September 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    151768

    Hi,
    wer hat noch alles dasselbe Problem?
    Bei mir wird, wenn ich die Lüfter ganz runterstell neben "Fan Speed A" alles sehr warm, so dass ich mir dir Finger verbrennen kann, wenn ich nicht aufpasse. Habt ihr da irgendwas gelöst, oder habt die Probleme gar nicht? Habe es bloß schon oft gelesen und gesehen, dass einige hier auch ein Utgard haben, aber dazu nichts geschrieben haben. Habe schon überlegt, dass ich das Frontpanel mal Ausbau, da ich evtl. auch die USB3 Anschlüsse nach vorn verlegen wollte :)

    MFG Blacki
     
    #1 blackjack4494, 28. September 2011
  2. User Advert

  3. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48

    Wie viele Lüfter hast du den daran hängen? Üblichweise haben Lüftersteuerung eine Begrenzung bei der maximalen Last. Z.b. gibt es Lüftersteuerung die sind nur für max 10W zugelassen, was man mit 3 voll drehenden Lüftern schon übeschreiten würde.
     
  4. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Hier ist eher die Drosselung der Spannung und die damit verbundene Entstehung der Wärme das Problem, da er das Problem ja anscheinend nur beim runterregeln der Lüfter hat und nicht wenn die auf höherer Drehzahl laufen. Meine Potentiometer werden da auch warm, obwohl weniger Last dranhängt. 40-50°C sind nicht ungewöhnlich, aber mehr sollte es nicht werden, denke ich...
     
  5. davidof2001
    davidof2001 Computer-Guru
    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    159616
    2. SysProfile:
    99413
    Die Sache ist die, da hängt nicht weniger Last dran wenn die Lüfter langsamer drehen. Die drehen nur so schnell wie die Spannung anliegt und ziehen entsprechend Strom. Diese anliegende Spannung wird über einen Poti eingestellt und dabei entsteht ein entsprechender Spannungsabfall wo Leistung einfach in Wärme umgewandelt wird anstatt beim Lüfter zu landen.
     
  6. K_Germany
    K_Germany Lebende CPU
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    nur ein poti? eine anständige steuerung hat da eigentlich ein lm313 der übern poti geregelt wird (wollen ja bei jeder last die gleiche spannung). wenn es ein lm317 ist dann hat er der meistens ein t220 gehäuse und da kannste ja einfach ein kühler draufschrauben.
    nur ein poti macht man aus genau dem grund nicht!!!!
     
  7. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    ich hab hier nur pro Lüfter ein 100 Ohm Poti und das geht hervorragend, mehr als 40°C werden die nicht warm, egal ob der Lüfter 2 Watt oder 5 Watt zieht.
     
  8. blackjack4494
    blackjack4494 PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    27. September 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    151768
    40-50° wären ja noch toll :D
    aber ich denke es sind eher 80-90°
    Aber mal gucken, irgendwer hat doch das Gehäuse, hab es schon so oft hier gelesen.
     
    #7 blackjack4494, 29. September 2011
  9. K_Germany
    K_Germany Lebende CPU
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128
    ja haste die lüftersteuerung mal ausgebaut? mach mal ein bild. läuft das nur über potis oder sind spannungsregler drinne?
     
  10. Coolman
    Coolman Lebende CPU
    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Ich habe zwar jetzt meine erste Lüftersteuerung, aber hier glaube ich dass was heiß läuft und ein defekt vorliegen kann. Meine Lüftersteuerung wird nicht heiß, egal wie ich sie einstelle.

    Gruß Coolman
     
  11. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Das kommt drauf an wie sie aufgebaut ist. Wenn es nur Potentiometer sind zum Regeln ist das normal dat dat bissl warm wird, da hier die Energie die nicht weiter richtung Lüfter geht am Poti selbst in Wärme umgewandelt wird. Und auf dem kleinen Bauraum können auch 3 Watt sehr warm werden. ;)
     
  12. K_Germany
    K_Germany Lebende CPU
    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    28
    Name:
    Kevin
    1. SysProfile:
    61128

    ja da ist der eigtnlich fehler. deshabl nim man auch einen spannungsregler damit nur ein sehr kleiner strom über das poti fließt.
     
Thema:

Xigmatek Utgard Lüftersteuerung wird warm

Die Seite wird geladen...

Xigmatek Utgard Lüftersteuerung wird warm - Similar Threads - Xigmatek Utgard Lüftersteuerung

Forum Datum

Xigmatek Talon Stealth Gehäuse in Cartago´s Review

Xigmatek Talon Stealth Gehäuse in Cartago´s Review: Xigmatek Talon Stealth Gehäuse in Cartago´s Review Hallo und herzlich willkommen Heute im Test ist das Xigmatek Talon Gehäuse mit Sichtfenster. Über Xigmatek....
Gehäuse & Modding 27. März 2013

Passt das H100 ins Xigmatek Midgard ?

Passt das H100 ins Xigmatek Midgard ?: Halle Zusammen, Hab da mal ne Frage! Passt der H100 ins Xigmatek Midgard Case? Würd mich über eine schnelle Antwort freuen weil ich heute noch eine Bestellung rausgeben will. MfG Michael
freie Fragen 28. Februar 2013

i5 2500k@DARK ROCK PRO 2?Passt DARK ROCK PRO 2 ins Xigmatek Midgard Gehäuse(mit Seitenfenster)?

i5 2500k@DARK ROCK PRO 2?Passt DARK ROCK PRO 2 ins Xigmatek Midgard Gehäuse(mit Seitenfenster)?: Hallo Leute, Hab da mal 2 dringende Fragen an euch. und zwar... Wie hoch könnte ich den i5 2500k mit dem Dark Rock Pro 2 übertakten? Würde der Dark Rock Pro 2 üerbhaupt in das Xigmatek...
freie Fragen 3. Oktober 2012

Wasserkühlung in Xigmatek Elysium !!! Hilfe !

Wasserkühlung in Xigmatek Elysium !!! Hilfe !: Hallo .... Möchte gern mein Rechner auf Wasserkühlung umrüsten ... Gekühlt werden soll erstmal nur eine i7 2600k CPU ... Die auf 4,2-4,5 GHz übertaktet ist... Ca 1.3 Volt !!! Zur zeit...
Luft- & Wasserkühlung 6. Juli 2012

Xigmatek Midgard Midi-Tower inkl. BitFenix USB 3.0

Xigmatek Midgard Midi-Tower inkl. BitFenix USB 3.0: Hi Wie findet Ihr dieses ATX Gehäuse mit 2 Lüfter dabei? Xigmatek Midgard Midi-Tower inkl. BitFenix USB 3.0 Front Panel Caseking.de » Gehäuse » Midi-Tower Gehäuse » Xigmatek Midgard...
Gehäuse & Modding 2. Juli 2012

Xigmatek asgard

Xigmatek asgard: Moin leute.;) Ich hab ne Frage bezüglich meines gehäuses &zwar ich habe ja hinten diese Halteklammern für Graka's usw. (hänge gleich ein bild mit ein) Kann man diese entfernen? Wollte diese...
Gehäuse & Modding 30. Juli 2011

Aufrüstug Netzteil Utgard Xigmatek

Aufrüstug Netzteil Utgard Xigmatek: Guten Abend zusammen, ich habe ein kleines Problem mit meinem neuem Gehäuse (Utgard von Xigmatek) Durch unzählige Kabel des aktuellen Netzteiles wird es nun Zeit ein neues zu kaufen. Diesmal...
System-Zusammenstellungen 23. Mai 2011

Netzteil (300-500Watt?) für Xigmatek Midgard

Netzteil (300-500Watt?) für Xigmatek Midgard: Guten tag, Mein Jetzt 2 Jahre altes Netzteil (500Watt) ist abgeraucht, brauche nun ein neues. Da ich aber keine ahnung habe was für eins gut ist frage ich euch. Wieviel Watt weis ich nicht genau,...
Stromversorgung 12. März 2011

Richtige Lüfteranordnung im Xigmatek Midgard

Richtige Lüfteranordnung im Xigmatek Midgard: guten tag, ich besitze ein Xigmatek Midgard Tower. Bisher habe ich folgende Lüfter: Vorn 2 (Enermax Apollish 12 und Xilence Red LED 8) Hinten 1 (Enermax Apollish 12) CPU-Kühler (Thor's...
Luft- & Wasserkühlung 4. September 2010

Xigmatek Utgard HDD-Käfig ausbauen?

Xigmatek Utgard HDD-Käfig ausbauen?: Hi, ich will mir für meinen Rechner eine zweite Festplatte zulegen. Bevor ich das mach, hab ich noch eine Frage. Ich hab das Gehäuse (Sevi-Lan) Xigmatek Utgard.Das Gehäuse ist ja eigentlich super....
Gehäuse & Modding 23. August 2010

Xigmatek XLF 200mm falsch rum laufen lassen

Xigmatek XLF 200mm falsch rum laufen lassen: Hey Leute! Da es nur sehr wenige 200mm-Lüfter am Markt gibt bin ich aufgrund der geringen Höhe und der geringen Lautstärke auf den Xigmatek gekommen.. Nun steht aber bei Caseking:...
Luft- & Wasserkühlung 11. August 2010

Xigmatek Utgard

Xigmatek Utgard: Guten morgen leuts. Also ich dachte es ist an der zeit mir ein neues case zuzulegen. Mit viel Wert auf Platz, sollte aber noch im Midi Tower bereich liegen und extreme Kühlleistung bieten.....
Gehäuse & Modding 7. März 2010

Xigmatek Utgard Midi Tower oder Xigmatek Midgard Midi Tower

Xigmatek Utgard Midi Tower oder Xigmatek Midgard Midi Tower: Hallo bin auf der suche nach einen neuen gehäuse dachte da an das http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Xigmatek/Utgard-Serie/Xigmatek-Utgard-Midi-Tower-black-Window::13962.html oder an...
Gehäuse & Modding 18. Januar 2010
Xigmatek Utgard Lüftersteuerung wird warm solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden