Sammelthread X Rebirth

Diskutiere und helfe bei X Rebirth im Bereich Sport-, Rennspiele & Simulationen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Was für Prioritäten? Der Nachfolger muss den vorgängern gerecht werden an Umfang. Also an Schiffen, an Stationen, an Warenkreisläufen, an Dynamischer... Dieses Thema im Forum "Sport-, Rennspiele & Simulationen" wurde erstellt von Gorsi, 23. April 2011.

  1. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585

    Woher soll ich das wissen? Das müssen die Entwickler bei Egosoft schon selbst rausfinden und offensichtlich hat das ja nicht geklappt.

    Und ich bin mir bewusst, dass die X-Spiele zu Release immer mit Bugs zu kämpfen hatten, aber scheinbar hat sich Egosoft hier selbst übertroffen.
    Darüber hinaus ist Rebirth - wenn man sich mal so die ganzen Foren anschaut - für viele Spieler kein richtiges X mehr, da wohl essentielle Sachen (z.b: die Sinza-Antriebe) geändert/entfernt wurden. Die Modder dürfen es natürlich wieder richten, wenn man sich mal so die schon vorhanden Mods hier anschaut.

    Witzig ist auch, dass Egosoft selbst das Spiel als vollen Erfolg ansieht, obwohl die ganzen Foren auf Grund des Frusts der Spieler überlaufen. Realtitätsverlust nenn ich sowas.
     
  2. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    Themenstarter S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    @ Mr. E
    Auch wenn es nicht richtig von Egosoft ist. Aber die hälfte haben sie mittlerweile für die kommenden Patches angekündigt.
    Und die Minigames sehe ich nicht recht als Minigames. Ich mein, früher konnte man auch die sektoren abgrasen ob vielleicht Container rum schwirren. Jetzt gibt es sogar eine hilfe dafür.
    Für mich wäre ein Minigame ehr wenn die Spieleautomaten auf den Stationen funktionieren würden.

    @ mitcharts
    Wenn du es selber nicht weist, warum fängst du dann damit an?

    Die hälfte der Mod's sind Spielerein. Den Ausschnitt bei seiner Copilotin verdecken und so... :| Ein anderer Teil ist wenigstens schon in Arbeit bei Egosoft. Andere sind Teils Cheat's. Viel bleibt da nicht mehr wo etwas gerichtet wird was egosoft nicht sowieso noch macht. Also ehr Übergangsmod's

    Du Palaberst immer noch so als wüsste ich nicht selbst das Rebirth voller Schwierigkeiten steckt... Könntest du das bitte mal sein lassen? Du Spielst die X Reihe nicht mal, regst, diskutierst aber als hättest du noch dazu nicht vorhandene DLC's für 10 Jahre Vorbestellt... :rolleyes:
    Kannst du mich nicht einfach guter Hoffnung sein das die 50€ nicht umsonst waren und egosoft noch einiges an Arbeit rein steckt? Ich hätte eh nichts davon wenn ich Egosoft verteidige. Dafür geben die mir mein Geld nicht wieder...

    Ein Voller erfolg war die Brieftasche die sich füllt. Es hatte recht hohe Vorbestellungen und für die ersten Tage auch gute Verkaufszahlen. Das ist für ein Chef ein erfolg und kein Realitätsverlust. Oder hat er sich vollauf darauf bezogen wie wunderbar sauber das Spiel lief?
    Das einzige was ich Bernd vorwerfen könnte in dem Text, die Lasche Formulierung das sie es weiter verbessern werden mit der Community zusammen. Das sich Entschuldigen und daran Arbeiten hätte ehr rein gemusst.
     
  3. Mr. E
    Mr. E Computer-Guru
    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    146779
    2. SysProfile:
    149070
  4. Antulamatsch
    Antulamatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Und noch ein Patch ;)
     
    #94 Antulamatsch, 20. November 2013
  5. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    Themenstarter S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Bernd von Egosoft hat sich im Steam Forum zu Wort gemeldet:
    Mein Englisch ist leider nicht gut genug und vom Google Translater bekomm ich Kopfschmerzen. ^^

    Ich weis nur das sie am anfang so viele wie möglich an Bug's die für Abstürze verantwortlich sind beseitigen wollen. Danach die Performance steigern. Weiter kam ich nicht.
     
  6. Antulamatsch
    Antulamatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    #96 Antulamatsch, 21. November 2013
  7. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    Themenstarter S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    ok, Die Übersetzung war noch nicht on als ich es gelesen hatte. ^^ Danke. :)
     
  8. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3
    Immerhin bemüht Egosoft sich sehr.
     
    #98 BlackPitcher, 21. November 2013
  9. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    Themenstarter S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Tja, der Grund warum die Leute dennoch bei Rebirth bleiben. Dafür sind sie bekannt. Würden die Namen Ubisoft oder EA drüber wedeln wäre es entweder nie auf den Markt gekommen und wenn dann stillschweigend weg gelegt. ;)
     
  10. Mr. E
    Mr. E Computer-Guru
    Registriert seit:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    146779
    2. SysProfile:
    149070
    Schön das sie jetzt drann arbeiten.
    Mal bisschen Klartext zur Gesamtsituation wäre aber auch mal ganz schön.

    Laut dem Egosoft-Forum haben ja schon einige ihr Geld für das Spiel zurück bekommen (von Steam und von Amazon), anderen haben es vor bzw. es ist in der Mache.

    Sie müssen also handeln, sonst würden die Rückerstattungen sicher steigen und das kann sich Egosoft, welches momentan nur ein aktuells Produkt hat, einfach nicht leisten.
     
Thema:

X Rebirth

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden