Wird youtube die maximale Bilder pro Sekunde ( 60hz ) irgendwann mal erhöhen, (120hz oder...

Diskutiere und helfe bei Wird youtube die maximale Bilder pro Sekunde ( 60hz ) irgendwann mal erhöhen, (120hz oder... im Bereich Monitore, TV-Geräte & Beamer im SysProfile Forum bei einer Lösung; Youtube hat ja die maximale Auflösung auf 8k gesetzt, gibt es da Gründe für eine hz Erhöhung, und wie viel hz wären es dann?... Dieses Thema im Forum "Monitore, TV-Geräte & Beamer" wurde erstellt von schwalbe7771, 24. März 2021.

  1. schwalbe7771
    schwalbe7771 Gast

    Youtube hat ja die maximale Auflösung auf 8k gesetzt, gibt es da Gründe für eine hz Erhöhung, und wie viel hz wären es dann?

    :)
     
    #1 schwalbe7771, 24. März 2021
  2. Autokiller677
    Autokiller677 Gast

    Wann gibt es endlich große UHD-Monitore mit mehr als 60Hz?

    Zitat von xxMuahdibxx: @TE die Riesen Fernseher haben auch nur 60 Hz real der Rest ist hochgerechnetes Blablubs mit Schwarzbild und Verbesserten Bild oder berechneten Zwischenbild ... dann hast aber 0,5 Sekunden Imputlag.
    Stimmt nicht. LG hat bei den OLEDs echte 120Hz inklusive VRR. Und Input-Lag im Game Modus ist niedrig - hier 12ms bei 60Hz Input.
     
    #3 Autokiller677
  3. TheManneken
    TheManneken Gast

    144 Hz mit der neuen PS5

    Zitat von Falc410: Wenn du einen 144 Hz Monitor hast, aber deinen Desktop nur 60 Bilder pro Sekunde ausgeben lässt (also 60Hz)
    Nur warum sollte man das tun? Ergibt doch gar keinen Sinn *Verwirrt :confused_alt:
    Hatte mich irgendwann mal gewundert, wie unangenehm plötzlich die Wiedergabe meines Bildschirms war und bin ich die Einstellungen gegangen. Hatte sich offenbar nach einem Update selbstständig die Frequenz auf 60 hz zurückgestellt.
     
    #3 TheManneken
  4. Ilumnos
    Ilumnos Gast

    Man braucht 8 ms um 120 Hz anzuzeigen??

    120Hz in diesem Zusammenhang heißt doch nur, dass der Bildschirm in einer Sekunde 120 Bilder erzeugen kann. Da braucht er dann pro Bild ca 8ms. Mit Reaktionszeit hat das erstmal nichts zu tun.
     
    #3 Ilumnos
  5. Stagefire
    Stagefire Gast

    LG OLEDs, ab C9, als PC- Bildschirm, HDMI 2.1, VRR

    Jup der C9 kann wenn du eine HDMI 2.1 Graka hast ( Die ja ende des Jahres oder anfang 2021 kommen )
    auch 4K 120hz ansonsten bist du da erstmal mit 4K 60hz und maximal 4K mit 98hz per Costum Resolution
    unterwegs oder halt mit 1440p mit 120hz ... der CX kann 4K 120hz halt schon mit HDMI 2.0 dann aber
    nur mit Chroma Sampling ( 4:2:0 statt vollen 4:4:4 bzw RGB Voll )

    Und BFI ist super wenn du auf Dunkle Bilder stehst ... das kostet nämlich n haufen Bild Helligkeit
    Soll aber halt irgendwie das Bild Flüssiger Wirken lassen oder so .. das geht halt so das nach jedem
    Bild ( Frame ) ein Schwarz Bild ( Black Frame ) eingefügt wird ( Black Frame Insertion kurz BFI )
    Und das Bewegungen dann Flüssiger wirken sollen ... wenn man aber 120 FPS hat brauch
    man das aber nicht wirklich glaub ich ... und ich werd das sowieso meiden da ich alles meide
    was mein Bild dunkler macht.

    Ich denk das ist vielleicht eher für Filme und Konsolen gedacht das BFI
    Um bei einem Film der mit 24 Bildern Pro Sekunde gemacht ist zb ein
    HRF ( High Frame Rate ) Film zu machen und dann hast du ein Film der
    sozusagen 48 Bilder pro Sekunde hat wie es zb bei der Hobbit Trilogie war.
    Und bei der Konsole wo bei 60 FPS eh schluss ist wenn die das überhaupt
    packt kannst du dann auf sozusagen 120 Virtuelle FPS kommen.
     
    #3 Stagefire
  6. JoM79
    JoM79 Gast

    [Erklärung] Monitore 60Hz vs. 120Hz macht es einen Sinn auch ohne 3D?

    AW: [Erklärung] Monitore 60Hz vs. 120Hz macht es einen Sinn auch ohne 3D?

    Zur allgemeinen Frage:
    Ein klares nein.

    Erstmal grundlegend:
    Kommen Bildaufbau 2 Bilder kurz hintereinander an, dann ist jegliche Art der Synchronisierung ausgestellt.
    Es kommt zu tearing und einem unruhigen Bild.
    Bei 60Hz ausgeprägter als bei 120Hz+.
    Kommt kein Bild, wird das Gleiche nochmal angezeigt.

    Bei Vsync wird die Ausgabe der Grafikkarte mit der Refreshrate des Monitors synchronisiert.
    Dh, schafft die Grafikkarte genau 60fps oder mehr, dann wird alle 16,7ms(60Hz) ein neues Bild angezeigt.
    Schafft die Grafikkarte 30-59fps, dann wird auch jede 16,7ms ein "neues" Bild angezeigt, nur eben das gleiche Bild ein zweites mal.
    So geht das weiter runter mit den ganzen Teilern, also 1:1, 1:2, 1:3.
    Vsync erhöht ausserdem den Inputlag.

    Bei Gsync läuft die Synchronisation anders herum.
    Die Grafikkarte berechnet das Bild und wenn es fertig ist, wir es mit einem Refreshbefehl an den Monitor geschickt.
    Dh, wenn du 40fps hast, zeigt der Monitor alle 25ms ein neues Bild an.
    Gsync funktioniert dabei von 30Hz bis zur maximalen Refreshrate des Monitors
    Kommst du dabei unter 30fps, kommt framedoublig ins Spiel.
    ZB läuft der Monitor dann bei 24fps nicht mit 24Hz, sondern mit 48Hz.
    Kommst du über die maximale Refreshrate, verhält sich der Monitor sich genau wie unsynchronisierter Monitor.
    Du kannst zusätzlich zu Gsync noch Vsync einschalten, dann ist Gsync die ganze Zeit aktiv.
    Im Gegensatz zu Vsync, erhöht Gsync den Inputlag nur unwesentlich.

    Um auf die 120Hz+ zurück zu kommen:
    Bei 120fps mit 120Hz werden dir ja doppelt so viele Bilder angezeigt und dein Auge nimmt die auch wahr.
    Ein einfacher Test ist, indem man die Maus auf dem Desktop zwischen zwei Punkten bewegt.
    Bei 60Hz wirst du 2-4x den Mauszeiger zwischen den Endpunkten sehen, bei 120Hz 4-8x.
    Guck dir mal ein Video auf Youtube mit 30fps und eins mit 60fps an, ist in etwa der gleiche Effekt.
     
    #3 JoM79
Thema:

Wird youtube die maximale Bilder pro Sekunde ( 60hz ) irgendwann mal erhöhen, (120hz oder...

Die Seite wird geladen...

Wird youtube die maximale Bilder pro Sekunde ( 60hz ) irgendwann mal erhöhen, (120hz oder... - Similar Threads - youtube maximale Bilder

Forum Datum

YouTube Violative View Rate: Künftig gibt es prozentuale Hochrechnungen zu Richtlinienverstößen

YouTube Violative View Rate: Künftig gibt es prozentuale Hochrechnungen zu Richtlinienverstößen: YouTube Violative View Rate: Künftig gibt es prozentuale Hochrechnungen zu Richtlinienverstößen Zumindest gab es da seitens einiger YouTuber immer mal wieder Kritik. Bisher teilte man Gründe mit,...
User-Neuigkeiten Sonntag um 16:33 Uhr

YouTube testet „Gefällt-mir-nicht-Button“ ohne Anzeige der Dislike-Anzahl

YouTube testet „Gefällt-mir-nicht-Button“ ohne Anzeige der Dislike-Anzahl: YouTube testet „Gefällt-mir-nicht-Button“ ohne Anzeige der Dislike-Anzahl Jüngste Experimente betreffen die Videostreaming-Plattform YouTube, genauer gesagt die Like- und Dislike-Buttons, welche...
User-Neuigkeiten 31. März 2021

Problem mit mehreren Bildschirmen - Live stream über YouTube?

Problem mit mehreren Bildschirmen - Live stream über YouTube?: Hallo, ich habe mehrere Screens (Samsung & LG) auf welchen ich gleichzeitig ein Video abspielen möchte. Steaming Programm, dass zwar funktioneiren würde wie Samsung Shaly (2.000€ +) ist mir...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 30. März 2021

YouTube Music für Android & iOS: Titel können direkt aus der Suche abgespielt werden

YouTube Music für Android & iOS: Titel können direkt aus der Suche abgespielt werden: YouTube Music für Android & iOS: Titel können direkt aus der Suche abgespielt werden Nach und nach baut Google immer mal wieder kleinere Dinge um. Auch in diesem Fall handelt es sich um eine...
User-Neuigkeiten 19. März 2021

Twitter für iOS: Anzeige von YouTube-Videos in der Timeline wird getestet

Twitter für iOS: Anzeige von YouTube-Videos in der Timeline wird getestet: Twitter für iOS: Anzeige von YouTube-Videos in der Timeline wird getestet Nun gibt es ein weiteres Update hierzu, denn wie das Unternehmen mitteilt, wird zumindest in der iOS-Version aktuell ein...
User-Neuigkeiten 19. März 2021

YouTube Checks: Uploadfilter prüft Inhalte proaktiv auf Urheberrechtsansprüche

YouTube Checks: Uploadfilter prüft Inhalte proaktiv auf Urheberrechtsansprüche: YouTube Checks: Uploadfilter prüft Inhalte proaktiv auf Urheberrechtsansprüche . . YouTube Checks: Uploadfilter prüft Inhalte proaktiv auf Urheberrechtsansprüche
User-Neuigkeiten 18. März 2021

YouTube für Android: Loop-Funktion wohl bald für einzelne Videos

YouTube für Android: Loop-Funktion wohl bald für einzelne Videos: YouTube für Android: Loop-Funktion wohl bald für einzelne Videos Leider war dies bisher nicht automatisch möglich. Im Code der YouTube-App für Android in der Version 16.09.34 deutet sich diese...
User-Neuigkeiten 10. März 2021

YouTube Music für iOS: Neues „Now Playing“-Design wird verteilt

YouTube Music für iOS: Neues „Now Playing“-Design wird verteilt: YouTube Music für iOS: Neues „Now Playing“-Design wird verteilt Bereits vor einiger Zeit hat der Bildschirm für den aktuell abgespielten Titel (Now Playing) ein Redesign unter Android erhalten....
User-Neuigkeiten 4. März 2021

YouTube mit neuen Sicherheitsfunktionen für Eltern – bestimmte Inhalte lassen sich für...

YouTube mit neuen Sicherheitsfunktionen für Eltern – bestimmte Inhalte lassen sich für...: YouTube mit neuen Sicherheitsfunktionen für Eltern – bestimmte Inhalte lassen sich für Jugendliche ausblenden Mit YouTube Kids hat man bereits eine eigene Plattform mit kinderfreundlichen...
User-Neuigkeiten 25. Februar 2021

YouTube für Android: 4K-Wiedergabe nun an Screens mit niedrigeren Auflösungen möglich

YouTube für Android: 4K-Wiedergabe nun an Screens mit niedrigeren Auflösungen möglich: YouTube für Android: 4K-Wiedergabe nun an Screens mit niedrigeren Auflösungen möglich Beispielsweise ist es dadurch auch möglich, an einem Display mit FHD+ ein Video in 4K abzuspielen. Sinn des...
User-Neuigkeiten 20. Februar 2021

Netflix bietet „The Trial Of The Chicago 7“ für 48 Stunden gratis via YouTube an

Netflix bietet „The Trial Of The Chicago 7“ für 48 Stunden gratis via YouTube an: Netflix bietet „The Trial Of The Chicago 7“ für 48 Stunden gratis via YouTube an Hereinschauen könnt ihr ab sofort bis Sonntag, 21. Februar 2021, um genau 8:59 Uhr.. Netflix bietet „The Trial Of...
User-Neuigkeiten 19. Februar 2021

YouTube spricht über seine Zukunftspläne für 2021

YouTube spricht über seine Zukunftspläne für 2021: YouTube spricht über seine Zukunftspläne für 2021 dessen Chief Product Officer Neal Mohan hat über die Zukunftspläne für 2021 gesprochen. Einige Dinge sind jedoch zuerst nur auf die USA bezogen....
User-Neuigkeiten 17. Februar 2021

YouTube: Mobile App beschränkt HDR-Wiedergabe ab sofort auf maximal 1080p

YouTube: Mobile App beschränkt HDR-Wiedergabe ab sofort auf maximal 1080p: YouTube: Mobile App beschränkt HDR-Wiedergabe ab sofort auf maximal 1080p Nur ein paar sehr wenige Geräte sind seitdem überhaupt in der Lage, diesen auch wirklich wiederzugeben. Und selbst sonst...
User-Neuigkeiten 5. November 2017
Wird youtube die maximale Bilder pro Sekunde ( 60hz ) irgendwann mal erhöhen, (120hz oder... solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden