Windows 10: Texteingabe erleichtern - Einrastfunktion aktivieren permanent deaktivieren

Diskutiere und helfe bei Windows 10: Texteingabe erleichtern - Einrastfunktion aktivieren permanent deaktivieren im Bereich Windows 10 im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, ich habe einen Lenovo MIIX 510 (Windows-Tablet/Notebook) und einen Acer Predator Notebook. Auf beiden läuft Windows 10 und ich verwende den... Dieses Thema im Forum "Windows 10" wurde erstellt von Gast, 12. Januar 2017.

  1. Gast
    Gast Gast

    Hallo,
    ich habe einen Lenovo MIIX 510 (Windows-Tablet/Notebook) und einen Acer Predator Notebook. Auf beiden läuft Windows 10 und ich verwende den gleichen User-Account.

    Seit ich den Lenovo habe kommt es immer wieder vor, dass die Funktion 'Texteingabe erleichtern - Einrastfunktion aktivieren' von alleine aktiviert wird.
    Ich kann die die in den Systemeinstellungen deaktivieren, aber die wird dann nach kurzer Zeit wieder von alleine aktiviert. Ich habe noch nicht genau herausfinden können, was genau der Trigger dafür ist.
    Auf jeden Fall ist es extrem nervig und ich frage mich, ob es eine Funktion gibt mit der ich diese Einrastfunktion permanent und für immer deaktivieren kann?

    Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar *:)
     
  2. User Advert

  3. User
    User Gast

    Feststelltaste deaktivieren

    Hallo Leute!

    Habe das Problem lösen können!

    Links unten in Task-Leiste das Windows-Symbol angeklickt, dann das Fenster Einstellungen geöffnet. In das rechts oben geöffnete Suchfenster den Begriff "Tastatur" eingetippt und suchen lassen. In der dann links erschienenen Spalte zu verschiedenen Tastatureinstellungen
    bin ich zu "Funktionsweise der Tastatur ändern" gegangen und habe dort unter "Texteingabe"
    einige Häkchen entfernt. Unter anderem bei "Texteingabe erleichtern" "Einrastfunktionen aktivieren".

    Damit war das Problem erledigt!

    Im Nachhinein muss ich gestehen, dass die von mir gewählte Formulierung "Feststelltaste deaktivieren", nicht ganz richtig war! Ich hätte schreiben müssen: "Einrastfunktion deaktivieren"! Sorry!!!

    Denn es ging darum, dass bei mehreren hintereinander zu schreibenden Großbuchstaben jedesmal das Dialogfeld mit der Frage ob ich die Feststelltaste einrasten wolle, erschienen ist. Gleichzeitig wurde das Schreiben unterbrochen. Wenn nun Passwörter eingegeben
    wurden, bei denen für jeden Buchstaben nur ein Punkt zu sehen ist, wusste man nicht mehr wie weit das einzugebende

    Passwort tatsächlich schon geschrieben war. Hat einfach nur genervt!

    Also nochmal danke an alle Mitdenker!

    Schönes Wochenende noch!
     
  4. User
    User Gast
    Pinball FX2

    Hallo,

    um die Einrastfunktion zu deaktivieren, öffne bitte die Systemsteuerung
    -> Center für erleichterte Bedienung -> Bedienung der Tastatur erleichtern, klicke auf
    Einrastfunktion einrichten und entferne den Haken bei Einrastfunktion nach fünfmaligen Drücken der UMSCHALT-Taste aktivieren.

    Gruß

    Silvio
     
  5. User
    User Gast
    Möchten Sie die Einrastfunktion aktivieren? < Dialog unterdrücken

    Hallo, als Spieler nutze ich die Umschalttasten und drücke sie hochfrequentiert. Oft nervt mich ein Dialog "Möchten Sie die Einrastfunktion aktivieren?". Jetzt habe ich zum Spaß mal geflippert. Ein Produkt von Microsoft. Standardbelegung der Flipper auf
    die Umschalttasten. Es ist unspielbar.

    Wie kann ich dieses nervende PopUp komplett unterdrücken!?

    Gruß
     
  6. User
    User Gast
Thema:

Windows 10: Texteingabe erleichtern - Einrastfunktion aktivieren permanent deaktivieren

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. einratse funktion message

    ,
  2. windows einrastfunktion

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden