Windows 10: Schnellstartsymbole in der Taskleiste verschwinden

Diskutiere und helfe bei Windows 10: Schnellstartsymbole in der Taskleiste verschwinden im Bereich Windows 10 im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Bei mir ist win10 prof 64 Bit installiert. Seit 2 Tagen habe ich das Problem das meine Schnellstartsymbole... Dieses Thema im Forum "Windows 10" wurde erstellt von andy270469, 1. Januar 2017.

  1. andy270469
    andy270469 Gast

    Hallo,

    ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Bei mir ist win10 prof 64 Bit installiert. Seit 2 Tagen habe ich das Problem das meine Schnellstartsymbole wie Firefox, Outlook etc. nach einem Neustart verschwunden sind. Erst wenn ich auf das Firefoxsymbol auf dem Desktopmit rechts klicke und von "taskleiste lösen" anklicke sind die Symbole wieder da. Anschließend kann ich bei Firefox ebenfalls wieder sagen das es angeheftet werden soll und alle Symbole sind wieder da. Dies allerdings nur bis zum nächsten Neustart. (Es ist auch egal was für ein Programm ich nehme, Firefox war nur ein Beispiel) Die Systray symbole rechts sind nicht betroffen ! Ich vermute mal das es irgendein Eintrag in der Registry ist, oder?

    Vielen Dank schonmal
     
    #1 andy270469, 1. Januar 2017
  2. User Advert

  3. Kuschl
    Kuschl Gast

    [gelöst] Apps im Schnellzugriff der Taskleiste verschwinden

    Hallo Gemeinde

    meine Apps , welche ich in der Taskleiste ablege ( Edge-Mail-Explorer-Systemsteuerung ) verschwinden wann sie wollen.

    Mitten im laufenden Betrieb oder beim Neustart.

    Wenn sie verschwunden sind und ich sie wieder neu setzen will , zeigt mir die App das ich diese nicht sichtbare erst von der Taskleiste entfernen muss , erst dann kann ich sie mit rechtsklick auf " mehr " neu anheften.

    wer hat Tipp wie ich diesen Fehler beheben kann.

    Habe Win 10 - 1703 auf meinem Rechner ( Fehler war bereits bei WIN 10 -1607 vorhanden ).

    danke für Antwort
     
  4. User
    User Gast
    Fenster verschwinden

    Liebe Leute

    Seit der Installation von Windows 10 verschwinden geöffnete Fenster in den Hintergrund, wenn ich im Office arbeite. Z.B. wenn ich im Outlook oder Excel bin und in der Taskleiste neue Fenster öffne (z.B. Explorer, Ordner etc.) werden diese geöffnet, verschwinden
    aber automatisch in den Hintergrund. Dann muss ich alle Fenster schliessen, damit ich auf das gewünschte Fenster komme. Mühsam. Jetzt habe ich herausgefunden, dass die Fenster immer dann verschwinden, wenn ich mit dem Curser den Bereich oberhalb der Taskleiste
    berühre. So verschwinden denn auch die Officefenster, wenn ich vom Fenster obenmit dem Curser hinunter auf die Taskleiste gehe. Ein upgrade des Office hat keine Lösung gebracht.

    Was soll ich tun?
     
  5. philc43
    philc43 Gast
    [gelöst] Windows 10 MSN Wetter App teilweise in Englisch

    Geht so

    DEU entfernen Windows 10 Deskmodder Wiki
     
  6. kdx
    kdx Gast

    [gelöst] Jumplists in der Taskleiste deaktivieren?

    Servus,

    kann mir jemand sagen, wie man die Sprunglisten der Symbole in der Taskleiste entfernen kann?
    Ich meine also wenn ich z.B. auf das Chrome-Symbol rechtsklicke, erscheint da eine Liste mit häufig besucht, zuletzt besucht, Kürzlich geschlossen... etc und das bei sämtlichen Programmen.
    In älteren Windows-Versionen ließ sich das in den Eigenschaften der Taskleiste abschalten, hier finde ich eine solche Funktion nicht.
     
Thema:

Windows 10: Schnellstartsymbole in der Taskleiste verschwinden

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. windows 10 outlook symbol in schnellstart entfernen

    ,
  2. win10 schnellstart nach linux installation verschwunden

    ,
  3. windows 10 schnellstartsymbole auf der taskleiste verschwunden

    ,
  4. Windows 10 Schnellstartsymbole verschwunden
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden