Windows 10: Ruhezustand will nicht mehr, ebenso manche Updates

Diskutiere und helfe bei Windows 10: Ruhezustand will nicht mehr, ebenso manche Updates im Bereich Windows 10 im SysProfile Forum bei einer Lösung; ich habe seit einigen Monaten Schwierigkeiten mir dem Ruhezustand, wenn dieser aktiviert werden soll dann wird der Bildschirm schwarz aber das Notebook... Dieses Thema im Forum "Windows 10" wurde erstellt von gebi01, 22. Januar 2017.

  1. gebi01
    gebi01 Gast

    ich habe seit einigen Monaten Schwierigkeiten mir dem Ruhezustand, wenn dieser aktiviert werden soll dann wird der Bildschirm schwarz aber das Notebook geht nicht wirklich in den Ruhezustand, der Lüfter läuft z.b. weiterhin. Bei Mausbewegung kommt dann die Anmeldemaske wie für den Ruhezustand üblich.
    Weiterhin habe ich festgestellt, dass 2 Windows updates nicht eingespielt werden können. Das Notebook versucht dies immer wieder aber läuft auf Fehlermeldung. Es betrifft aber nicht alle updates von Windows.
    Meine Konfiguration:
    Acer Aspire E1-772G, primäre Festplatte ist eine SSD, auf dieser war anfangs WIN8.1 und dann habe ich die Umstellung auf WIN10 vor ca. einem Jahr vorgenommen. Treiber sind alle aktualisiert worden.
    Bei den Windows updates kommen immer folgende Fehlermeldungen:
    Funktionsupdate für Windows 10 – Version 1607 – Fehler 0x80240fff
    Sicherheitsupdate für Windows 10 Version 1511 für x64-basierte Systeme (KB3172729) – Fehler 0x800f0922

    Mittels EaseUS habe ich versucht die Partitionen auf der SSD zu optimieren da ich in einem Forum gelesen hatte,dass die EFI-Systempartition zu klein sein könnte und mind. 50 MB freien Speicher braucht. Den hat diese jetzt. Weiterhin ist noch eine Recovery-Partition vorhanden, die kommt sicherlich aus der WIN8.1 Zeit, ich habe aber auch bei MS einmal gelesen, dass diese beim update auf WIN10 weitergenutzt werden könnte, daher habe ich gelassen wir sie war. Und natürlich gibt es noch meine Boot-Partition C:, auf dieser sind ca. 100 GB frei.

    Weiß jemand konkret, wohin im Ruhezustand die Daten geschrieben werden und wie das mit meinem Problem zum Einspielen des Updates auf 1607 zusammenhängen könnte?
    Danke
     
  2. User Advert

  3. slicendice
    slicendice Gast

    Windows 10 Ruhezustand am Lenovo R60 nicht vorhanden

    Ich hab da noch etwas gefunden.
    Hat man den Ruhezustand unter Windows 10 aktiviert, und er funktioniert nicht wie gewünscht, dann kann das durchaus am Heimnetzwerk liegen.

    Hier kann es helfen, die Heimnetzgruppe per Rechtsklick im Datei-Explorer zu verlassen.
    Wer die Heimnetzgruppe nicht benötigt, kann ausserdem dann in den Diensten

    • Win + X drücken Computerverwaltung / Dienste und Anwendungen / Dienste
      • Heimnetzgruppen-Anbieter
      • Heimnetzgruppen-Listener
    auf Deaktiviert stellen. Danach sollte auch der Ruhezustand wieder funktionieren.

    Ruhezustand funktioniert nicht Windows 10 Deskmodder Wiki
     
    #2 slicendice, 25. August 2018
  4. User
    User Gast
    Win10 Ruhezustand

    Hallo,

    öffne doch mal die Eingabeaufforderung (Administrator) und führe folgenden Befehl aus:powercfg /devicequery wake_armed

    Das Listet die Geräte auf die den Computer aus dem Ruhezustand holen können.

    Mit dem Befehlpowercfg /devicedisablewakeDevicenamekannst Du für eines der Geräte das Wecken aus dem Ruhezustand deaktivieren.

    Den Devicenamen übernimmst Du aus der Liste die Du mit dem ersten Befehl ermittelt hast.

    Was noch sein kann, sind Treiber oder gar das Bios des PCs das nicht Windows 10 kompatibel ist. Informiere Dich dazu beim Hersteller des PCs.

    MfG

    Matthias
     
  5. User
    User Gast
    Computer wacht aus ruhezustand auf

    Rene-gad:

    Ich würde mich hüten, die Tastatur und die Maus aus Aufwecken-Geräte-Liste auszuschließen

    Ich nicht, denn sonst wecken sie mir ständig ungewollt die Geräte aus dem Ruhezustand auf.
     
  6. slicendice
    slicendice Gast
    #5 slicendice, 26. August 2018
Thema:

Windows 10: Ruhezustand will nicht mehr, ebenso manche Updates

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden