Windows 10: OneDrive Win10 ohne Autostart

Diskutiere und helfe bei Windows 10: OneDrive Win10 ohne Autostart im Bereich Windows 10 im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo, ich bin verzweifelter Nutzer von Windows 10. Ich habe OneDrive heruntergeladen und installiert, und so oft wie ich die bekannten diversen... Dieses Thema im Forum "Windows 10" wurde erstellt von hajo.lehmann@online.de, 15. September 2018.

  1. hajo.lehmann@online.de
    hajo.lehmann@online.de Gast

    Hallo,

    ich bin verzweifelter Nutzer von Windows 10. Ich habe OneDrive heruntergeladen und installiert, und so oft wie ich die bekannten diversen Möglichkeiten anklicke, die man im Netz findet, dass OneDrive sich beim Computerstart ebenfalls automatisch startet - es funktioniert nichts! Die Verknüpfung im AutoStart-Ordner ist beim nächsten Einstieg sogar gelöscht.

    Dann bin ich auf das vorinstallierte Onedrive ausgewichen. Anmelden - kein Problem. Leider gibt es aber in dem sich öffnenden Win10-Fenster "Onedrive" nirgendwo die Möglichkeit, die Dateien aus der Cloud in einem Ordner im PC zu synchronisieren.

    Eine Mail an Microsoft ("wir antworten innerhalb 24 h") bleibt auch nach Wochen unbeantwortet.

    Vielleicht weiss jemand Hilfe, danke im Voraus.

    Grüsse Hajo
     
    #1 hajo.lehmann@online.de, 15. September 2018
  2. User Advert

  3. Frank_der_Ami
    Frank_der_Ami Gast

    Kein Autostart von OneDrive mehr

    @don

    Danke für den Hinweis, aber wenn es so einfach wäre, hätte ich nicht in dieses Forum gepostet. Selbstverständlich war dieser Haken gesetzt. Trotzdem verschwindet das Icon von OneDrive aus dem Systray nach einem Neustart.
    Nun habe ich gerade bemerkt, wenn ich den Haken für den Autostart setze, speichere ich dies mit OK. Öffne ich es gleich wieder ist der Haken verschwunden.

    @BugMeister

    Auch diesen Tip habe ich schon ausprobiert. Das bringt mir zwar wieder OneDrive mit seinen gespeicherten Einstellungen zurück und ich kann auch die Cloudverschlüsselung wieder starten. Nur nach einem Neustart ist alles futsch. Beide Programme haben in Ihren Einstellungen den Autostart aktiviert.

    @Samuria

    Du meinst ich sollte eine von Beiden (in diesem Fall die Dropbox) von der Verschlüsselung außen vor lassen?
     
    #2 Frank_der_Ami, 3. November 2018
  4. Jean-Pierre1988
    Jean-Pierre1988 Gast
    Programm ohne Installation in den Autostart legen?

    Hallo zusammen,

    ich nutze das Programm TranslucentTB um meine taskleiste transparent zu machen,
    das Programm wird nicht installiert,
    was dazu führt das ich es nach jeden Neustart erneut starten muss,
    das möchte ich jetzt vermeiden und das Programm in den Autostart legen.

    Im Tutorial heißt es, man soll das Programm mit der Windows Taste aus der Liste raus suchen und in den Ordner Autostart ziehen,
    das Problem, das Programm liegt nicht dort.

    Wo soll ich das Programm ablegen, aktuell liegt es noch im Download Ordner,
    und wie kann ich es in den Autostart versetzen, ohne es mit den Windows Taste aus der Liste auszuwählen?
     
    #3 Jean-Pierre1988, 3. November 2018
  5. DSRWol
    DSRWol Gast
    Autostart

    Ich habe zwei Programm in der Autostart-Liste (Task-Manager) die ich dort entfernen möchte (OneNote und Chrome). Da ich die Programme nicht entfernen kann, habe ich sie 'deaktiviert'. Die Programme starten jedoch trotzdem automatisch bei Systemstart. Wie
    kann ich das ändern?
     
  6. Samuria
    Samuria Gast
    Kein Autostart von OneDrive mehr

    Hallo Frank
    Ich kann es dir nicht sagen,weil ich keine Erfahrung mit zwei Clouds gleichzeitig habe.Ich habe mir einfach überlegt,dass dies ein Grund sein könnte.Und nun,nachdem du sagst,bei OneDrive bleibt der Haken bei Autostart nicht drin,umso mehr. ich tippe einfach nur gefühlsmässig auf eine Konfliktsituation.
    Hoffe es wird dir Einer hier besser sagen können,wie das ganau ist. Gruss
     
  7. LockedUH
    LockedUH Gast
  8. marcus locos
    marcus locos Gast
    Microsoft OneDrive Setup komplett entfernen

    Hallo,

    ich nutze bei mir einen PC mit Win10 Pro 64bit und einen Mini PC mit Win10 64bit. Auf dem PC konnte ich OneDrive komplett entfernen aber seit dem Upgrade auf 1803 ist er auf meinem Mini PC wieder aufgetaucht und ich weiß nicht wie ich das jetzt wieder vom System entfernen soll. Mir ist das zum ersten mal aufgefallen als ich über den Task-Manager "Autostart" ausgewählt habe.
    Dort ist "Microsoft OneDrive Setup" in der Liste zu sehen. Wie auf diesem Bild:


    onedrive-png.png


    Um es zu entfernen gehe ich immer so vor wie auf dieser Seite erklärt wird:

    Windows 10: OneDrive komplett deinstallieren – so geht's


    Vielleicht hat von euch noch jemand eine Idee wie ich das vollständig löschen kann. Danke.


    Gruß
    marcus locos
     
    #7 marcus locos, 4. November 2018
  9. buildsy
    buildsy Gast
Thema:

Windows 10: OneDrive Win10 ohne Autostart

Die Seite wird geladen...

Windows 10: OneDrive Win10 ohne Autostart - Similar Threads - Windows OneDrive Win10

Forum Datum

Windows 10: OneDrive-Ordner löschen - aber werden sie doppelt gelöscht?

Windows 10: OneDrive-Ordner löschen - aber werden sie doppelt gelöscht?: Ich habe ein kleines Problem; hatte mich zuerst bei OneDrive angemeldet einige Zeit später wieder abgemeldet. Danach spielte mein Win10 PC verrückt und habe diesen wieder Neu eingestellt...
Windows 10 8. Januar 2019

Windows 10: Fehlermeldung "Eingriff erforderlich" bei OneDrive

Windows 10: Fehlermeldung "Eingriff erforderlich" bei OneDrive: nachdem ich im Explorer unter C:user/die Dateien, die von One Drive leider auf meinem Laptop lokal auf der SSD gespeichert wurden (warum eigentlich?) gelöscht habe, erscheint nach einem Neustart...
Windows 10 5. Januar 2019

Windows 10: OneDrive-Synchronisierung anpassen

Windows 10: OneDrive-Synchronisierung anpassen: Hallo, ich habe 2 Fragen zur persönlichen Anpassung von OneDrive: (1) Die erste Frage betrifft meinen Arbeits-PC zuhause: hier möchte ich meine eigenen Dateien von Partition D in den...
Windows 10 14. August 2018

Windows 10: mehrere Onedrive Konten

Windows 10: mehrere Onedrive Konten: Ich befinde mich in einer Schleife die mich Wahnsinnig macht. Immer wenn ich Onedrive öffnen will bekomme ich die meldung: Es ist eine neue Version vorhanden. Bitte die alte deinstallieren....
Windows 10 12. Juli 2018

Windows 10: OneDrive weiter nutzen, auch wenn Abonnement ausgelaufen ist?

Windows 10: OneDrive weiter nutzen, auch wenn Abonnement ausgelaufen ist?: Hallo, leider ist mein Office365 Abonnement vorgestern abgelaufen. Jedoch haben wir als Lehrer die Möglichkeit an unserer Schule ein Office365 Konto zu erstellen, was jährlich verlängert...
Windows 10 24. April 2018

Windows 10: Einloggen in Onedrive nach Installation mit einem anderen PC

Windows 10: Einloggen in Onedrive nach Installation mit einem anderen PC: Ich habe im Hinterkopf den Gedanken mir einen neuen PC anzuschaffen. Mit dem jetzigen habe ich alle meine Daten in der Cloud gesichert. Kann ich mit dem neuen PC dann auf die Daten noch...
Windows 10 18. April 2018

Windows 10: Wie kann ich ein gelöschtes Onedrive wieder herstellen?

Windows 10: Wie kann ich ein gelöschtes Onedrive wieder herstellen?: Wie kann ich ein gelöschtes Onedrive wieder herstellen?
Windows 10 17. April 2018

Windows 10: Systemordner Dokumente von OneDrive auf den PC verschieben

Windows 10: Systemordner Dokumente von OneDrive auf den PC verschieben: Nach einer Neuinstallation von Windows10 und anschließender Wiederherstellung der Dateien von einem Backup wurden die rückgespielten Dateien in einem Dateiordner Dokumente unter „user/Name“...
Windows 10 27. Februar 2018

Windows 10: Reaktivierung von Onedrive

Windows 10: Reaktivierung von Onedrive: Ich möchte OneNote benutzen und habe mich nach langer Zeit dafür wieder in Microsoft angemeldet. OneNote lässt sich nicht öffnen mit dem Hinweis: "Ihr Onedrive Konto wurde offline geschaltet"....
Windows 10 29. November 2017

Windows 10: Onedrive Datei Kann Nicht Gelöscht Werden

Windows 10: Onedrive Datei Kann Nicht Gelöscht Werden: Nach der Installation einer Software von Aerosoft wollte der "AeroSoftLauncher" ein Update von sich installieren. Dabei ging wohl irgendwas schief. In der Folge konnte ich diesen Launcher auch als...
Windows 10 10. November 2017

Windows 10: OneDrive-Backup mit MS-Synctoy auf NAS-Laufwerk

Windows 10: OneDrive-Backup mit MS-Synctoy auf NAS-Laufwerk: Bisher hatte ich keinerlei Probleme, mittels dem MS-Synctoy-Tool (aktuelle Version 2.1) auf meinem NAS-Laufwerk ein Backup meines gesamten OneDrive-Ordners anzulegen und zu pflegen. Seit einiger...
Windows 10 8. November 2017

Windows 10: Neue Platzhalter für OneDrive bei Kacheln entfernen?

Windows 10: Neue Platzhalter für OneDrive bei Kacheln entfernen?: Guten Tag liebe Community, ich habe mich gestern regisitriert, weil ich Windows seit langem mal wieder installiert haben. Mir ist dabei die neuen Platzhalter bei den Kachelnsymbolen für...
Windows 10 28. Oktober 2017

Windows 10 Fall Creators Update: OneDrive Files On-Demand nachrüsten

Windows 10 Fall Creators Update: OneDrive Files On-Demand nachrüsten: Windows 10 Fall Creators Update: OneDrive Files On-Demand nachrüsten Wenn nicht automatisch, dann vielleicht schon vielleicht manuell installiert worden. Und eigentlich sollte da auch OneDrive...
User-Neuigkeiten 18. Oktober 2017
Windows 10: OneDrive Win10 ohne Autostart solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden