Windows 10: Brauche ich wirklich noch ein Antivirenprogramm? (Kaspersky vs Defender)

Diskutiere und helfe bei Windows 10: Brauche ich wirklich noch ein Antivirenprogramm? (Kaspersky vs Defender) im Bereich Windows 10 im SysProfile Forum bei einer Lösung; Meine Lizenz für Kaspersky läuft in knapp 2 Wochen aus. Laut Recherche reicht ja der Defender unter Windows 10 aus. Das habe ich zumindest in einem... Dieses Thema im Forum "Windows 10" wurde erstellt von Gleeo, 21. März 2017.

  1. Gleeo
    Gleeo Gast

    Meine Lizenz für Kaspersky läuft in knapp 2 Wochen aus. Laut Recherche reicht ja der Defender unter Windows 10 aus. Das habe ich zumindest in einem Bericht gelesen, wo ein Entwickler von Firefox meint, dass Antivirenprogramme total überflüssig sind. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich dem Defender komplett vertrauen kann/will.. Natürlich lade ich mir keine Cracks etc. herunter, aber ab und zu komme ich doch mal auf eine komische Seite durch einen unbedachten Klick und Kaspersky blockt die Seite dann ganz zuverlässig. Also Kaspersky verlängern oder reicht Defender bei Win10?
     
  2. User Advert

  3. hjh
    hjh Gast

    Win Defender meldet „Treiberproblem bei Kaspersky Lab power events provider“

    Bin aufgrund der jüngst guten Testergebnisse auf Windows Defender umgestiegen und habe Kaspersky Antivirus de-installiert.

    De-Installation per
    • Kaspersky Tool „kavremvr.exe“
    • Löschung einiger Rest-Dateien und Verzeichnisse, die auch nach „kavremvr“ noch blieben
    • Bereinigung der Registry um Kaspersky-Schlüssel mittels CCleaner
    Mehrmals vollständige Überprüfung durch Windows Defender drüber laufen lassen. Ergebnis: kein Viren- und Bedrohungsschutz – aber eine Warnung bei GERÄTELEISTUNG UND INTEGRITÄT:

    „Treiberproblem bei Kaspersky Lab power events provider“
    ​Da ich nun weder eine Software noch eine Hardware irgendeiner Art von Kaspersky auf meinem PC habe, ist mir die Warnung ein Rätsel. Dass sie trotz mehrerer Suchläufe und Neustarts hartnäckig wieder kommt, scheint zwar kein Sicherheitsproblem zu sein – ärgert mich trotzdem.

    Kann mir bitte jemand helfen ?

    Hans
     
  4. User
    User Gast
    Unter Windows 10 zusätzliches Antivirenprogramm, z.B. Kaspersky empfehlenswert

    Hatte bisher immer Kaspersky Total Security auf meinen Laptops. Nun einen neuen mit Windows 10.

    Unter Windows 10 soll der Defender ja sehr sicher sein. Ist trotzdem Kaspersky sinnvoll? Laut Kaspersky ja Win 10 kompatibel. Wird ja im Netz sehr kontrovers diskutiert. Unter anderem wird auch gesagt, daß Kaspersky das Win 10 System in seiner Funktion beeinträchtigen
    kann. Wer hat Erfahrung?
     
  5. dominic.e
    dominic.e Gast
    Windows Defender permanent deaktivieren

    Wenn es darum geht ihn zu deaktivieren wegen einem anderen Antivirenprogramm, dann installiere einfach das neue Antivirenprogramm. Normal sollte Windoof so schlau sein und es merken und den Defender automatisch deaktivieren. So war es zumin bei mit und Kaspersky
     
  6. Samus92
    Samus92 Gast

    Windows Defender / Kaspersky Fehler

    Hallo, ich habe seit heute einen ''Fehler'', ich musste meinen PC mehrmals neustarten kA ob dies im zusammenhang steht aufjedenfall bekomme ich nach ein paar minuten immer folgende meldung vom Windows Defender: Windows FIrewall und Kaspersky sind deaktiviert ......

    Allerdings startet Kaspersky ganz normal, auch windows Defender aktiviert sich dann anstatt von kaspersky blockiert zu werden.

    Das komische ist ich habe nun meinen pc für 5 min ausgeschalten und nun geht wieder alles. Kann mir jmd sagen an was das liegt oder ob ein Virus o.ä das ganze verursacht und ich mir sorgen machen muss?
     
Thema:

Windows 10: Brauche ich wirklich noch ein Antivirenprogramm? (Kaspersky vs Defender)

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. brauch man kaspersky bei windows 10

    ,
  2. brauch ich bei eimen neuen laptop noch ein zuzätzliches antivirenprogramm

    ,
  3. was ist kaspersky power events provider

    ,
  4. kaspersky windows 10 defender,
  5. kaspersky vs windows 10 defender,
  6. benötige ich für meinen pc wirklich ein virus programm oder reicht mein router aus ,
  7. brauche ich kaspersky noch unter windows 10,
  8. habe windows defender securty auf meinem laptop brauche ich dann noch kaspersky?
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden