1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

win 7 pro oder win 10 pro

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von ratlos, 2. April 2016.

  1. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849

    Naja, den gab es ja auch schon bei Spielen die DOS benötigten und dann unter Vista nicht mehr funktionierten. An sich war oder ist es nicht all zu schwer DOS auch unter Windows 10 als Beispiel zu unterstüzen. Emulatoren gab es da schon seit ewigkeiten. Zumal sie es ja auch schafften gewisse Grundteile der Linux Basch ja unter Windows 10 zu Implementieren. Wenn man das also als Schweinerei bezeichnet, dann bitte auch das DOS Thema. Und dennoch hat jeder von uns mindestens WinXP (glaub Poulton ist der letzte hier der es noch Produktiv nutzt am Haupt PC)
    Das Spiel Black and White ist dazu noch ein Beispiel was unter XP noch ging aber unter Win7 nicht mehr obwohl es nicht auf DOS Basiert.

    Und Umgekehrt ist es genauso.. Kein Asassins Creed Titel funktioniert unter Win95.
     
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Naja, die meisten Spiele liefen/laufen aber auf mehrere Plattformen bzw OS´. Windows XP Spiele die auch auf Vista und Win7 laufen. Bzw die meisten Spiele die für Win7 laufen, die laufen auch auf 8 und 10. Dos ist Steinzeit und interessiert heute gar keinen mehr. ;)
    Jedenfalls wechsel ich nicht für ein paar Spiele die nicht auf Win7 laufen, extra nach Win10.
     
    #17 Shadowchaser, 4. April 2016
  3. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    333
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Es kommt immer auf die Ära an in welcher das jeweilige Dosspiel angesiedelt ist. Gerade frühe DOS-Spiele, welche maximal einen 386er oder einen niedrig getakteten 486er (16 bis 25Mhz) benötigen, lassen sich eigentlich immer gut emulieren. Problematisch wird es dann bei Spielen, welche Windows 9x vorraussetzen oder späten Dos-Spielen. Ebenso die Emulierung des Sounds/Musik ist nicht unbedingt perfekt. Adlib, die ersten Soundblaster und Roland MT32 sind zwar fast perfekt aber spätestens ab SC-55, Yamaha XG, AWE64, etc. hört man teils einen ziemlichen Unterschied heraus.

    Ich würde das jetzt auch nicht als Schweinerei bezeichnen. Denn für den Hersteller eines Spieles hat das auch einen ganz praktischen Grund: Keine Optimierungsarbeit mehr für mehrere Betriebssysteme und damit Kostenersparnis. Weiterer Grund kann sein, dass man einzig auf DirectX12 setzen möchte, welches nunmal nur von Windows 10 unterstützt wird. Zumal Windows 10 afaik auch auf der Xbox One zum Einsatz kommt.
    Achja: Es gibt mittlerweile auch Spiele, welche zwingend vier Kerne vorraussetzen oder eine 64-bit Version von Windows.

    Nein. Auch wenn es für den ein oder anderen durchaus eine Überlegung wert wäre, sich einen Windows XP Retro(!) PC zuzulegen. Denn gewisse Spiele haben Probleme mit Windows ab Vista. Sei es nun in Hinblick auf die Grafik oder im Bereich Sound, durch denn Wegfall der Sound-Schnittstelle. Ein Teil der Probleme lässt sich zwar durch Tweaks, etc. beheben, aber da sitzt man auch wieder Stunden vorm PC, nur um das einzuklöppeln. Gab diesbzgl. auch von philscomputerlab mal was.

    Gewagte These. Wenn ich zu Steam schaue, dann werden dort auch massig alte Spiele (mitsamt passender Dosbox-Config) verkauft. Selbst bei Origin gibt es Gutes von gestern. Dito bei gog. Und wenn man nach Steinzeit geht: Windows 7 ist mittlerweile 7 Jahre alt, Windows Vista schon 9.

    Verlangt ja auch niemand. Zumal es auch eher die Ausnahme ist, dass Spiele nur auf Windows 10 laufen. Die meisten Neuerscheinungen laufen sogar noch problemlos auf Windows Vista.




    @Mod/Admin: Da das ganze zu OT wird, könnte man die Beiträge nicht in ein passendes Unterforum verschieben?
     
    #18 Poulton, 4. April 2016
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2016
    1 Person gefällt das.
  4. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Erzähl das mal nicht Poulton! ;) Und nein, die Steinzeitspiele interessieren gerade heute wieder mehr weil sie Indie sind. Weil sie gern herrangezogen werden um die Ursprünge von bestimmten Genres auf zu zeigen. Du redest ja gelegentlich auch gern mal von ein zwei DOS spielen und Sinnierst drüber wie toll sie waren. Es gibt noch so einige Zocker die neben Watch Dogs oder GTA5 auch mal nen ThemePark oder CIV1 zocken als ausgleich. Zumal es auch in einigen Nischengenres nicht wirklich viele aktuelle Spielenswerte Spiele gibt. Das aktuelle Rollercoaster Tycoon was kürzlich auf Steam Greenlight bekam scheint großer schrott zu sein wo noch viel Arbeit rein gesteckt werden muss... Was spielt man als ausgleich? Entweder nen älteren Titel. Die gefallen mir persönlich aber auch nicht. Aber bei Theme Park was ich auf dem AMIGA hatte und auch für DOS gab komm ich ins Schwelgen. Und das ist nur ein Beispiel zu einer Person. ;)

    Dann sollte man aber nicht ganz groß meckern das es eine riesen Schweinerei ist wenn es einem dann doch so wenig interessiert. :)

    Edit:Wo Poulton Steam erwähnt. Good old Games (GOG.com) ist da ja noch krasser drauf. Die sind ja direkt darauf aus alte Entwickler wieder zu finden Lizenzen und alles zu ergattern um die alten Spiele von möglichst vielen Plattformen zu bekommen und bringen sie als One-klick-installer raus damit man sie wieder spielen kann.
    Und mit dieser Stategie wurde unter anderem Witcher3 Vorfinanziert. Gehört ja auch zu CD Project.

    Edit2:
    Das alles raus zu klamüsern wäre ne blöde arbeit. Da manche sachen zum alten wie zum neuen Thema gehören.
    Sofern der Gast Threadersteller nichts dagegen hat würde ich ehr eine Umbenennung bevorzugen zu "[Diskussionsthread] Windows Updaten oder nicht? Vor und Nachteile!"
     
    #19 Gorsi, 4. April 2016
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2016
  5. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    333
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Was mir gerade noch auffällt:
    Gibt es für das verbaute UMTS Modem auch Treiber für Windows 10 bzw. um was für eins handelt es sich genau?

    Oder: Thread-Hijacking leichtgemacht. :go:


    PS: Wer von euch erinnert sich noch an den Runtime Error 200?
     
    #20 Poulton, 4. April 2016
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2016
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ja sie waren toll. Ich spiele solche Spiele heutzutage nicht mehr. Wenn andere das wollen... bitte! ;)
    Warum? Wenn Microsoft dazu beiträgt, dass bestimmte Spiele nur noch mit Windows 10 laufen, kann ich das sehr wohl kritisieren.
     
    #21 Shadowchaser, 4. April 2016
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2016
  7. xfaxxx

    xfaxxx BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    23
    1. SysProfile:
    22375
    Dass Thema mit der Hardwarebindung ist so nicht ganz richtig, da MS selbst noch nichts offizielles veröffentlicht hat dazu.
    Es ist bis jetzt so dass es eine Hardwarebindung gibt man diese jedoch wieder aufheben kann und Windows auf einem neuen PC erneut aktivieren kann.
    Dieser zwischenschritt ist nötig, da es offiziell noch keine Tools gibt die Hardwarebindung wieder durch den support aufheben zu lassen.

    MS hat sich leider bis jetzt noch nicht offiziell dazu geäußert wie es weiter gehen soll.
    Und ich will dass bitte auf einer MS seite lesen und nicht auf irgendeiner Seite die mit dem Support geschrieben/geredet haben angeblich.

    Also einfach abwarten.
    Sollte es wirklich so kommen dass die Update Versionen nur auf einen PC aktiviert werden können, so kann man immernoch auf Win7 zurückgehen.
    Und es gibt auch öfter Schnäppchen wo man einen Windows 10 Pro Key für ca 20-30€ bekommt.


    Naja wer sich mit Linux auseinandersetzt weis dass WINE schon einiges kann.
    Und warum Dualboot? Bei den heutigen Rechnern ist es kein Problem mehr unter Linux eine VM zu erstellen und darin ein Gaming Windows zu betreiben.

    Man muss sich jedoch auch bewusst sein dass viel mehr dahinter steckt als nur der Spiele Support wenn man von Windows auf Linux umsteigen will.

    :great:
     
  8. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    333
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Und warum sollen sie heutzutage nicht mehr toll sein? Spaß (und Herausforderung) am Spiel ist das wichtigste. Das kann auch die tollste und modernste Grafik nicht wettmachen. Siehe z.B. die Verbreitung von so alten FPS-Schlachtschiffen wie die Quake- und Unreal-Reihe oder CS 1.6.

    Inwieweit trägt es dazu bei? Mit den Lebenszyklen? Windows 7 bekommt offiziellen Support bis 2020. Das sind immerhin 11 Jahre. Ähnlich sieht es bei Windows 8 aus: Bis 2023, also ebenfalls 11 Jahre. Vista wird nach bisherigen Plänen bis nächstes Jahr unterstützt, also "nur" 10 Jahre. DirectX 11 wird von allen drei genannten unterstützt.
     
  9. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Bei Quantum Break, als aktuelles und bekanntes Beispiel, ist Microsoft Studios der puplisher. Bzw steckt Microsoft relativ viel Geld in den Entwickler Remedy, da dieser ja auch schon die Alan Wake Reihe entwickelt hat welche zuerst Exklusiv auf der Xbox360 kam und später auf den PC Portiert wurde.
    Microsoft hat nicht nur und alleinig Einfluss weil sie das OS liefern, sondern weil sie die Entwickler unterstützen (um Spiele besser an zu passen, wie es Sony bei Playstation Spiele tut oder AMD für ihre Grafikkarten). Und weil sie schlicht weg auch, um ihre Plattformen zu Sponsoren die Spiele generell Finanziell Sponsorn ohne speziell Herausgeber zu sein.
    Microsoft hat somit einen der größten Einflüsse in der Spieleindustrie. Sie Bieten die Plattform(en), sie bieten Geld, sie bieten Support, sie sind stellenweise selbst Entwickler, sie sind stellenweise selbst Herrausgeber, sie beiten glaube sogar eigene Engines. Sie bieten eines der Umfangreichsten Entwicklertools für Programme und Spiele...
    Und somit hat es sehr großen Einfluss darauf ob ein neues Spiel nur bestimmte OS Versionen supportet.
     
  10. ratlos

    ratlos Gast

    Hiho,
    das Modem wird unter 10 unterstüt, hätte nicht gedacht das durch solch eine simple Frage soviele darüber diskutieren, erst recht wenn man bedenkt das es Win 10stable bereits seit fast nem Jahr gibt,

    bzgl meiner Entscheidung bin ich bislang jedoch nicht weiter
     
  11. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Ich habe natürlich auch diskutiert, aber es ist eben meine Meinung, dass ich heute immer Windows 10 wählen würde. Allerdings muss es sich der User selber überlegen. Klar gegen Win 10 spricht, dass man aktiv was gegen das datensammeln machen muss, wenn man es so lässt wie sich Windows installiert werden teile des persönlichen nutzungsverhaltens an MS geschickt. Hieran kann man sich stören. Ein zweiter Nachteil ist, dass nicht alles was unter win 7 problemlos läuft auch problemlos unter win 10 läuft, allerdings sind es absolute ausnahmen ( meist handelt es sich um Exoten HW oder sehr alte Programme).

    Pro Win 10: Ich persönlich finde das UI besser, es ist etwas flotter unterwegs und jede neue Software wird auf Windows 10 laufen und natürlich, dass es aktuell noch kostenlos ist. Auch bei einem Rechnerkauf wirst du in dem sinne nichts verlieren, da deine alte Win7 Vollversion weiterhin gültig bleibt ( wenn es nicht sowieso eine OEM für das Laptop war).

    Zum dritten ist das Upgreat kein Risiko - du kannst jederzeit wieder auf Win 7 zurückwechseln ( ohne Datenverlust).

    Zu dem was Shadow schreibt wie böse MS ist: Es tut mir leid es so drastisch sagen zu müssen: totaler quatsch! Warum sollte MS seine neuen Entwicklungen nicht auf das neue OS zuschneiden? Neue Spiele laufen auch nicht unbedingt auf einer HW aus 2009 . Alle reinen DX 11 laufen auch erst ab Vista SP II, kein reiner DX10 titel auf XP. So etwas nennt man einfach Entwicklung und MS hat schon einen großen Pferdefuß weil sie immer versuchen auch alte Programme kompatibel zu machen. Auf der einen Seite ist das zwar wirklich schön, auf der anderen seite wird hierdurch das OS sehr komplex und natürlich fehleranfälliger.

    Mir ist bisher noch keine SW untergekommen die nicht auf win 10 läuft ( einschließlich UT aus glaube 99) und ich habe außer extremen Exoten auch jede HW zum laufen bekommen ( exot ist z.B. ein sehr alter Diascanner, der zwar geht, aber nicht so wie er soll und die Xonar D2X hat bei der Installation etwas gezickt)
     
    #26 Black Biturbo, 4. April 2016
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ja aber Gorsi schrieb ja das an diesen Windows-Store liegen würde und nicht an DirectX. DirectX12 Spiele gibt es ja bis jetzt nur eins. Und selbst wenn es mehr geben würde sollten sie ja auch in DirectX11 laufen.
     
    #27 Shadowchaser, 4. April 2016
  13. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Quantum Break braucht DX12 und läuft in diesem Store wegen der veränderten Laufzeitumgebung. Es sind somit zwei gründe warum es Win10 Vorrausgesetzt wird.
     
  14. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hmm, aber "Ashes of Singularity" ist z.B. ein DirectX12 Spiel was auch in DirectX11 läuft.
     
    #29 Shadowchaser, 4. April 2016
  15. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    dafür glaub kein DX10 mehr supportet. worauf willst du hinaus?
     
Die Seite wird geladen...

win 7 pro oder win 10 pro - Weitere Themen

Forum Datum

Win 7 x64 Pro Update nicht

Win 7 x64 Pro Update nicht: huhu hab Problem mit mein windows es macht keine Updates Mehr :( zeit den Neu install auf meine SSD [IMG] Hardware * AMD Phenom ² X6 1090T Black Edition @ OC 3,6GHz * Prolimatech Black...
Windows 7 15. September 2012

kein Internet bei vielen Programmen (Win 7 pro 64 bit)

kein Internet bei vielen Programmen (Win 7 pro 64 bit): kein Internet bei vielen Programmen (Win 7 pro 64 bit) Hey Ich habe auf einmal bei vielen Programmen kein Internet. Als Browser funktioniert nur noch Firefox (nur die "Nightly" beta)....
Computerfragen 2. Oktober 2011

Win 7, Paragon 10, Hiberfil.Sys

Win 7, Paragon 10, Hiberfil.Sys: Win 7, Paragon 10, Hiberfil.Sys Ich habe mit Paragon 10 meine Windows 7 Systempartition gesichert. Hierbei wurde mir vom Programm mitgeteilt, dass Pagefile.sys und Hiberfile.sys...
Computerfragen 14. März 2010

Win Wediaplayer mehrfach installieren pro User?

Win Wediaplayer mehrfach installieren pro User?: Win Wediaplayer mehrfach installieren pro User? Habe nun den PC wieder aus der Werkstatt zurück. Diesmal hatte ich gebeten, mehrere Benutzerkonten unter Win XP einzurichten. Die...
Computerfragen 9. März 2010

Win Vista Ultimate oder doch nochmal XP Pro?

Win Vista Ultimate oder doch nochmal XP Pro?: Hi! Gezwungenermaßen muss ich mir ein neues Betriebssystem zulegen. Da ich mein XP Pro an einen anderen PC abtreten muss. Jetzt bin ich mir aber nicht sicher was ich nehem soll: Win XP Pro...
Windows Vista, XP & älter 4. Mai 2008

Win XP Pro 64-Bit

Win XP Pro 64-Bit: Wo finde ich den den Download dazu? Google spuckt irgendwie nur falsche Downloadwege aus.
Windows Vista, XP & älter 18. März 2008

Win Xp Pro Benutzer/Ordnerfreigaben

Win Xp Pro Benutzer/Ordnerfreigaben: hallo Ich habe mal eine Frage, und zwar geht es darum, dass wir in unserem Jugendtreff einen PC haben mit einer Festplatte voller Mp3´s und ich wollte fragen ob es möglich ist das nur der...
Software & Treiber 22. Februar 2008

Von Win Pro auf Linux

Von Win Pro auf Linux: hallo, ich will von Windows Xp Pro auf Linux umsteigen, aber ich weiss nicht von welchen Homepage ich es downloaden muss.Weil es so viele Seiten gibt weiss ich nicht welches die richtige Linux...
Linux 17. August 2007

Diese Seite empfehlen