1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Wieviel CPU Leistung ist wirklich nötig?

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von Kaktus, 25. Juni 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849

    @ El-mejor
    Ich denke nicht das ExTreMeGaminG mit einem 3700+ meinte das er nun wirklich alles in High spielt, denke das ist jedem klar das man für aktuelle spiele wehsendlich mehr braucht.

    Wie gesagt lief ANNO in high flüssig bis zu einem gewissen zeitpunkt wo es anber für beinahe jeden rechner irgendwann schwer wird.

    Und ja, ich bestreite nicht das es leute gibt die alles in High wollen. nur gild das nicht für jeden auch wenn es ein schöner efekt ist wenn man es ausreizen kann.

    Was ein manko ist an älterer hardware ist sicher auch die fehlende DX10 geschichte. gebe ich auch zu
     
  2. strelock

    strelock Computer-Guru

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Jens

    Direct X 10 hin oder Her. Ich installier mir deshalb kein Vista...:mad:
     
  3. Kuddel

    Kuddel Lebende CPU

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    80
    Häufig wird ja gesagt man kann nicht genug CPU Power haben, insbesondere für Multi-GPU.
    Da glauben Viele, das selbst 4,5GHz und mehr die Karten limitieren.

    Meine Erfahrungen sehen da eigentlich anders aus, die CPU sollte zwar schon Power haben, extremes Übertackten (4Ghz und mehr) braucht man aber eigentlich nur für 3DMark.
    Dort wirkt es sich am meisten aus, weil es ein Mischmasch aus CPU + GPU Benchmark ist.

    Ich hab bei CoD4 mal SLI Skalierung in einer Szene getestet und die CPU auf 3,2GHz runtergenommen und hatte trotzdem eine Skalierung nahe bei 100%.

    http://www.forumdeluxx.de/forum/showpost.php?p=8837862&postcount=30

    Ist zwar nicht repräsentativ, da es sehr von der Spiele Engine abhängt und es auch sicher Games gibt die mit deutlich mehr CPU Power besser gehen, grundsätzlich bringt aber eine leistungstärkere Grafikkarte meistens deutlich mehr, als eine noch höher getaktete CPU, zumindest beim Gaming.
     
  4. strelock

    strelock Computer-Guru

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Jens
    Im Normalfall reicht eigentlich nen E4300 in Verbindung mit nen P35-DS3, und na 88er oder HD29xx oder HD3870 Graka und RAM kostet auch net die Welt...
     
  5. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Das würde aber oftgenug bedeutet das man nicht alles auf der besten auflösung für seinen Monitor + vollsten Details und AA und haste nich gesehen läuft. Hast du eine 8800GT wirst du ehr weniger World in Conflict bei nem 22" oder gar 24"er mit allen möglichen einstellungen ohne gelegntliches ruckeln spielen können. Desweitern sind einige spiele extrem CPU lastig, andere GPU lastig wo dir eventuell ein E4300 (2x 1,8GHz) auch nicht immer reichen wird.
     
  6. strelock

    strelock Computer-Guru

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Jens
    den e4300 kannste aba auf 3 Ghz takten. Außerdem wer hat alles einen 22'' Bildschirm? Wer für wenig Geld viel Leistung will, kauft sich in der Regel nen 19'' oder so die Drehe.
     
  7. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    22" haben genug, fast alle SLI/CF anwender zum beispiel. Dann noch die Grafiker, ich merks bei meinem 17" das es viel zu wenig ist trotz 1200x1024 Auflösung.
     
  8. collins

    collins Computer-Genie

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    20
    Name:
    Miguel
    1. SysProfile:
    37883
    2. SysProfile:
    62327
    22" TFT = Teuer? Ich frag mich wie lange die Hersteller es noch schaffen werden ein Vor-Ort-Austausch-Service für diese Geräte anzubieten wenn die mittlerweile (teilweise) weniger kosten als den Transportweg hin und zurück zum Kunden... :rolleyes:


    KLICK

    22" TFT's ab (ca.) 163 € EVP... Das ist nur noch krank... :eek:
     
  9. blue_monkey

    blue_monkey PC-Freak

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    blue_monkey
    1. SysProfile:
    50953
    Da geht mehr! Mein Dad hat den e4300 auf 3,16 ghz laufen(allerdings mit WaKü)
    Und: für wenig Geld gibt es bereits gute! 22" Bildschirme;-) hab leider auch nur einen 19" trotz SLI...werde deswegn bald n neuen kaufen.
     
    #69 blue_monkey, 22. April 2008
  10. sparki

    sparki Grünschnabel

    Registriert seit:
    5. Juni 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    FIND ICH GUT!!!!

    wirklich gute liste....
     
  11. Sodalit

    Sodalit Computer-Genie

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    62396
    Ich hab mir letztens einen neuen 22" Monitor bestellt. Kann den ASUS VW222U wirklich nur empfehlen!

    Pro gegenüber anderen 22"-Monitoren:

    1. Das Design: Farbe schwarz, außerdem nicht zuviel Rand außenherum und ein sehr schöner Standfuß
    2. Der Kontrast: 2000:1, ist super bei jeder Helligkeit!
    3. Die Reaktionszeit: Für Spieler von schnellen Games sehr wichtig, 2ms, besser gehts nicht!
    4. Eingebaute Lautsprecher: Wer keine anderen braucht, für den sicher praktisch
    5. Preis: Ich habe beim Handel meines Vertrauens (ist aber nicht der billigste) 259€ bezahlt
    6. Lieferumfang: Alle möglichen Kabel mitgeliefert: DVI-Kabel, VGA-Kabel (hat auch VGA Anschluss für ältere PCs), DVI-VGA Adapter, Klinke-Klinke-Kabel für Lautsprecher etc.

    Mein Tip!
     
  12. sparki

    sparki Grünschnabel

    Registriert seit:
    5. Juni 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    coole Auflistung ;)
     
  13. invasion99

    invasion99 Grünschnabel

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also zurzeit iss quad nochnich sinnvoll da die meisten Spiele in 32bit geschrieben sind und dass höchstens 1 Kern unterstützt für 2 oder mehr kerne iss notwendig dass die programme und spiele in 64 geschrieben sind
     
    #73 invasion99, 22. Juni 2008
  14. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Mehrkern-Unterstützung bzw. -Optimierung hat rein gar nix mit der Bit-Architektur zu tun ;)
     
  15. Sodalit

    Sodalit Computer-Genie

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    62396
    Außerdem, wenn du noch andere Sachen im Hintergrund laufen hast (DVD Brennen, Konvertieren etc.), ist es sehr wohl von Vorteil, wenn du 4 Kerne hast. Außerdem, es gibt sehr wohl einige Spiele, die auf Dual Core laufen, auch auf nem 32bit-System.
     
Die Seite wird geladen...

Wieviel CPU Leistung ist wirklich nötig? - Weitere Themen

Forum Datum

Ist die Blende beim Mainboard wirklich nötig?

Ist die Blende beim Mainboard wirklich nötig?: Ist die Blende beim Mainboard wirklich nötig?
Computerfragen 19. Juli 2013

Avast mobile security wirklich nötig?

Avast mobile security wirklich nötig?: Avast mobile security wirklich nötig?
Computerfragen 18. Juli 2013

Wieviel Bit hat mein PC wirklich?

Wieviel Bit hat mein PC wirklich?: Wieviel Bit hat mein PC wirklich? Hallo, ich wollte vor einigen Tagen meinen Grafikkartentreiber aktualisieren, dafür musste ich gucken wieviel Bit mein PC hat. Unter dem Task-Manager...
Computerfragen 31. März 2013

Zieht Minecraft wirklich SO viel Leistung?!

Zieht Minecraft wirklich SO viel Leistung?!: Zieht Minecraft wirklich SO viel Leistung?! Hey, wollt mal fragen ob das bei jemandem auch so ist, das MC extremst viel Leistung beansprucht, meine Grafikkarte hat dann nämlich so circa...
Computerfragen 15. Mai 2012

McAfee Registrierung wirklich nötig?

McAfee Registrierung wirklich nötig?: McAfee Registrierung wirklich nötig? Hey, wir haben einen neuen Laptop, der von acer ist. Nun wir beim Start eine Meldung von McAfee angezeigt, dass ich mich registrieren soll. Ist diese...
Computerfragen 14. Februar 2012

war wow cataclysm wirklich nötig ?

war wow cataclysm wirklich nötig ?: war wow cataclysm wirklich nötig ? cataclysm ist ja bis jetzt die letze erweiterung für wow... aber es was denkt ihr war das nötig ?
Computerfragen 11. Juni 2011

CPU leistung

CPU leistung: hallo zusammen ! Ich war eigentlich mal der meinung dass mein Prozessor eine leistung von 2x2,64 MHZ haben sollte ?! CPU-Z gibt in meinem profil aber an dass es nur 1,6 sein sollten ?! Muss ich...
Prozessoren 9. Juni 2009

Welche CPU habe ich wirklich?

Welche CPU habe ich wirklich?: Servus, ich bin es wieder :o Habe mal in eurem alten Thread geschaut welche CPU´s es auf dem Markt gibt, und habe dort auch meine CPU gefunden, komischerweise hat meine CPU keine EE Technologie...
Prozessoren 23. Oktober 2008
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen