1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Wieviel CPU Leistung ist wirklich nötig?

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von Kaktus, 25. Juni 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ExTreMeGaminG

    ExTreMeGaminG Aufsteiger

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Speedy

    in sachen games reicht auch n normaler 3700+ aus zum zoggen es muss nich gleich immer dualcore sein:rolleyes:
     
    #46 ExTreMeGaminG, 4. Januar 2008
  2. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873

    Ein normaler 3700+ wird dir in aktuellen oder kommenden Spielen nicht mehr viel helfen.
    In einem richtigen Spiele-PC ist ein Dualcore auf jeden Fall ein Muss!
     
  3. lard

    lard Grünschnabel

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    CPU Leistung wird unterschätzt, ich habe eine Workstation, die eigentlich für cad Anwendungen optimiert ist. Eine GeForce Quadro FX 1500 und 2 Quadcore's sorgen dafür, dass ich aktuelle Spiele trotzdem flüssig spielen kann. Ich persönlich denke, dass man darauf achten sollte, dass die Hardware "zusammenpasst"
     
  4. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Das will ich bei Spielen wie Anno 1701, Bioshock und Call of Duty4 sehen wie du das mit einem 3700 "flüssig" spielst. Anno profitiert über 50% vom zweiten Kern, Bioschock gar 60%, Call of Duty profitiert sogar von mehr als 2 Kernen deutlich. Singelcores sind hier völlig am Ende, Microruckler sind an der Tagesordnung. Anno läuft auf keinem Singelcore flüssig. Und mit flüssig meine ich Subjektiv ohne Ruckler.
    Und eigentlich soll das eine Liste sein für Leute die derzeit neue Hardware kaufen. Wer jetzt noch einen Singelcore kauft um zu spielen, denn kann ich nur bedauern.
     
  5. XELLEX

    XELLEX Computer-Versteher

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    51573
    Hey Leute,

    kann euch auch noch den Dualcore E2160 Kombination mit dem ASUS P5K auf 3,2 GHZ empfehlen! Dieser Prozessor hat zwei Kerne und kann nach eigenen und anderen Quellen sogar manchmal einen E6850 überflügeln!

    [​IMG]

    Grüße,
    Xellex
     
  6. <CoCoNuT>

    <CoCoNuT> Computer-Guru

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    51599
    Ich bin ja immer noch der Meinung, das der e6750 einer der besten ist. Mittlerweile recht günstig zu haben & mit guten OC eigenschaften ! Meiner Meinung nach sollte man eher dazu als zu einem e6850 greifen!

    grüße
    coconut
     
  7. Raceface

    Raceface You know how we do it

    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    141
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    36499
    2. SysProfile:
    139778
    Ich sag mal, das mir mein X2 6000+ oc auf 6600+ völlig ausreicht!
    Sei es bei Spielen oder Mhz-brauchende Anwendungen.

    Da hier die Mehrheit von Intel begeistert ist, denke ich über CPU und Mainboard wechsel schon seit Wochen nach!
    Meine AM2 Sys ist aber erst 4 Monate alt und jetzt schon wieder umrüsten?
    Ne, noch nicht.
     
  8. B@man

    B@man BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    16
    @CoCoNuT: Wenn man den E6750 entspr. "oced" ist der E6850 den Mehrpreis eh nicht wert !!;)

    Ich habe meinen E2140 z.Z. mit OC @2,7 GHz laufen und da steigt er laut Everest so einigen Dual-Core-CPU's über den Pelz... schleicht sich direkt unter den E6700.
    Mehr will ich eigentlich nicht... fragt sich eigentlich auch wofür, wo bei einer X1950 pro schon 2,4 GHz ausreichend sind.
     
  9. ProView

    ProView In brain we trust

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.227
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    @Raceface: Wozu auch ? ^^
    wie du sagtest reicht ein X2 6000+ doch völlig aus momentan.
    Vielleicht noch hochtakten auf 6400+ Niveau, aber ansonsten...

    Bei mir wird so schnell kein neuer CPU drauf kommen, erst wenn mal Phenoms in 45 nm kommen ;) und höheren Taktraten werd ich wieder wechseln.
     
  10. Raceface

    Raceface You know how we do it

    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    141
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    36499
    2. SysProfile:
    139778
    Eben. Hab ihn jetzt auch 6600+ (3,32Ghz) Niveau und läuft Sahne!
    Ich behalte den mal bis er abraucht!;)
     
  11. Null Bock

    Null Bock BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    40416
    also ich muss sagen ich bin mit meinem e6850 auch zufrieden, und der läuft im standart takt. ich könnte den auch problemlos 500 mhz übertakten was mir aber nicht viel bringt auser höhere werte bei 3dmark. da es ja nicht auf hohe werte bei 3dmark ankommt, sondern auf die leistung bei realen 3d anwendungen, denke ich das der e6850 die richtige wahl für mich war.
    mfg N.B.
     
    #56 Null Bock, 3. April 2008
  12. Tommy92

    Tommy92 PC-User

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    die meisten prozessoren ,so ist meine meinung,muss man nicht übertakten,ausserdem halten sie dann nicht so lange und überhitzen dann leichter bei zu schlechter kühlung
     
  13. J0K3R2005

    J0K3R2005 Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    6
    Die Lebensdauer leidet, hab ich mir sagen lassen, nur dann wirklich wen man auch die Spannung erhöht.
     
  14. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Ich muss dich aus eigener erfahrung mit einem 3500+ und x800Pro System berichtigen.
    Cod4 auf 1042x700 ohne die größten details läuft flüssig auch in großen handgemänge! ohne OC.
    Anno läuft auf vollen Details bei gleicher auflösung wie Cod4 flüssig bis es auf der Karte mehr wird, dann fängt es an zu laden wegen 1GB RAM und auch gewiss der rechenleistung. mit weniger Details würde es auch flüssig laufen.
    Unterschätzt singlecore's nicht so. Meine beiden liefern sogar in teilweise aktuellen Games wunderbare leistung.
    JA, Wolrd in Conflict macht ohne OC auf jeden fall schlapp. In niedriger Auflösung + keine Details geht es mit Rucklern gerade so, macht auf dauer aber keinen spaß.

    Werde aber da ich CPU + GPU übertacktet habe diese Spiele wieder testen. Meine graka ging bis über 20% stabil und die CPU hat 9% stabil hingelegt. Also einen 3800+ und naja, gpu, ka mit was man die vergleichen kann jetzt.

    Das ist auch ein grund warum ich mich frage warum leute mir einem C2D 8400 zum beispiel auf 4GHz kloppen. Mehr details als das Spiel und DX10 erlaubt gehen nicht. Flüssiger als Flüssig kann auch nichts werden. Denke sowas ist erst rentabel wenn man Rendering, Videobearbeitung macht oder aktuelle spiele für Volle Details wirklich eine kräftiger CPU wollen.

    Nur das Dualcore spielen mehr vorschub leisten, darin stimme ich dir überein.
     
  15. El-mejor

    El-mejor Banned

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    33
    Name:
    Stefan
    1. SysProfile:
    36874
    Schonma dran gedacht das die Leut mit starken Pcs die Games die du angesprochen hast in sehr hohen Auflösungen mit allen Detail usw spielen möchten.Dann sind starke CPUs und GPUs pflicht.4 Ghz braucht sicher kein Mensch zum zocken.

    Meinst mein Quad lief länger als für paar Benchs un tests mit 4 Ghz ? ^^ Der läuft zZ mit 3 Ghz und des reicht mehr als vollkommen aus.

    Gruss
     
Die Seite wird geladen...

Wieviel CPU Leistung ist wirklich nötig? - Weitere Themen

Forum Datum

Ist die Blende beim Mainboard wirklich nötig?

Ist die Blende beim Mainboard wirklich nötig?: Ist die Blende beim Mainboard wirklich nötig?
Computerfragen 19. Juli 2013

Avast mobile security wirklich nötig?

Avast mobile security wirklich nötig?: Avast mobile security wirklich nötig?
Computerfragen 18. Juli 2013

Wieviel Bit hat mein PC wirklich?

Wieviel Bit hat mein PC wirklich?: Wieviel Bit hat mein PC wirklich? Hallo, ich wollte vor einigen Tagen meinen Grafikkartentreiber aktualisieren, dafür musste ich gucken wieviel Bit mein PC hat. Unter dem Task-Manager...
Computerfragen 31. März 2013

Zieht Minecraft wirklich SO viel Leistung?!

Zieht Minecraft wirklich SO viel Leistung?!: Zieht Minecraft wirklich SO viel Leistung?! Hey, wollt mal fragen ob das bei jemandem auch so ist, das MC extremst viel Leistung beansprucht, meine Grafikkarte hat dann nämlich so circa...
Computerfragen 15. Mai 2012

McAfee Registrierung wirklich nötig?

McAfee Registrierung wirklich nötig?: McAfee Registrierung wirklich nötig? Hey, wir haben einen neuen Laptop, der von acer ist. Nun wir beim Start eine Meldung von McAfee angezeigt, dass ich mich registrieren soll. Ist diese...
Computerfragen 14. Februar 2012

war wow cataclysm wirklich nötig ?

war wow cataclysm wirklich nötig ?: war wow cataclysm wirklich nötig ? cataclysm ist ja bis jetzt die letze erweiterung für wow... aber es was denkt ihr war das nötig ?
Computerfragen 11. Juni 2011

CPU leistung

CPU leistung: hallo zusammen ! Ich war eigentlich mal der meinung dass mein Prozessor eine leistung von 2x2,64 MHZ haben sollte ?! CPU-Z gibt in meinem profil aber an dass es nur 1,6 sein sollten ?! Muss ich...
Prozessoren 9. Juni 2009

Welche CPU habe ich wirklich?

Welche CPU habe ich wirklich?: Servus, ich bin es wieder :o Habe mal in eurem alten Thread geschaut welche CPU´s es auf dem Markt gibt, und habe dort auch meine CPU gefunden, komischerweise hat meine CPU keine EE Technologie...
Prozessoren 23. Oktober 2008
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen