Wie weit Ocen (Q6600)

Diskutiere und helfe bei Wie weit Ocen (Q6600) im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; Abend sysprofile Community :o Mir stellt sich gerade die Frage in wie weit das Ocen des Q6600 sinnvoll ist. Ich habe nämlich mehrere stabile... Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von Scerate, 20. Oktober 2008.

  1. Scerate
    Scerate Computer-Genie
    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    6
    Name:
    Pat
    1. SysProfile:
    20768
    2. SysProfile:
    103356
    Steam-ID:
    scerate

    Abend sysprofile Community :o

    Mir stellt sich gerade die Frage in wie weit das Ocen des Q6600 sinnvoll ist. Ich habe nämlich mehrere stabile Settings in petto nur weiß nicht was am besten vom Leistungs/Stromaufnahme Verhältniss abschneidet.

    1. 458x7 = 3206 Mhz @ 1,2750 V-Core
    2. 333x9 = 3000 Mhz @ 1,2250 V-Core
    3. 413x8 = 3306 Mhz @ 1,3500 V-Core

    Mein CPU hat das G0 Stepping und im Standard Non-OC Betrieb ne VID von 1,3250 V-Core. Was ich leider so hörte sind das die schlechtesten zum Ocen der G0 Serie.

    Ist da was dran?

    Außerdem wär ich froh wenn Ihr mir auch eure pers. OC Settings von V-Core, FSB & Ratio geben könntet.

    Ram sind 2x 2GB Kingston HyperX PC 6300 (800Mhz) die bis 1000Mhz stable gehen.

    2. Frage wäre, stimmt es wirklich das 1:1 FSB Ratio die meiste Leistung bringt? Den Zeit für das ganze gebenche hab ich leider grad nicht um mir diese Frage selber zu beantworten. Aber manche sagen das sei Bulls**t andere sagen damit kriegt man locker mal 30% raus.

    Ahnung vom Ocen hab ich nur sind das mal so Fragen die mich vor allem interessieren da ich erst seit ner Woche den Q6600 in den Händen halte und vorhin noch nie nen Intel Übertaktet habe.

    Hauptsächlich brauch ich die Leistung für Sony Vegas, Photoshop CS3 und Frapsen während dem Spielen.

    Über schnelle und gute Antworten würde ich mich Freuen ;)

    Scerate
     
  2. User Advert

  3. jokerx3
    jokerx3 Aufsteiger
    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    73788
    2. SysProfile:
    53289

    Ich halte deinen 2. Punkt (2. 333x9 = 3000 Mhz @ 1,2250 V-Core) für am Sinnfolsten, da 3000MHz massig ausreichen (mehr max. zum Benchen) bei mir leuft er genauso und es reicht ausserdem wird er bei einem Höheren VCore wesentlich wärmer!
    Ich bin so unter last bei max. 50°C (Zalman CNPS 9700 LED)
    das ist für mich jedenfalls genug.
    Hatte ihn aber auch noch nicht auf mehr!
    Meine Settings:
    Q6600 G0 @ 3GHz; vCore Standart
    FSB 334
    Ramteiler: 5:6

    Hardware:
    Asus P5Q Pro
    4 GB DDR2 DHX 800MHz Corsair
    Intel Core 2 Quad Q6600 G0 Stepping

    PS: So hatte ich noch nie n Bluescreen ;) is bei den Settings aber auch nicht schwer!
     
  4. finado
    finado Alter Hase
    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    Ich würde dir auch zum Standartbetrieb den 2. Punkt empfehlen !
    Mehr als 3000 Mhz brauchste im Moment sowieso noch nicht außer beim Benches etc. !

    MfG finado
     
  5. Semih91
    Semih91 Computer-Experte
    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    17
    Name:
    Semih Hatiloglu
    1. SysProfile:
    49281
    Ich würde auch das zweite nehmen, weil erstens ist der Stromverbrauch weniger, dann benutzt du 9x 333MHz. Aber das mit dem 1:1 stimmt schon, damit komme ich locker auf 3,6GHz stabil, während ich bei einem Teiler von 5:4, und gleicher VCore unstabil hatte ;)
     
  6. Scerate
    Scerate Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    6
    Name:
    Pat
    1. SysProfile:
    20768
    2. SysProfile:
    103356
    Steam-ID:
    scerate
    gut, danke für eure antworten werde also zum normalen arbeit Punkto Nr. 2 wählen ;)

    Hab zurzeit nen E8400 von der Firma geborgt um zu gucken wie der is aber fehlanzeige, der is erstens extrem schlecht übertaktbar, 1.5V-Core um 3600 Mhz stabil zu halten Oo
    Glaub aber eher ich habn scheiß teil da erwischt.

    2. Hab ich ihn jetz auf ca. 3333Mhz laufen bei 1.352 V-Core und rennt auch gut. Werd ich evtl benutzen wenn ich es mal brauchen "sollte" :D
     
  7. Zahnstocher
    Zahnstocher Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    5
    1. SysProfile:
    74879
    Also mit dem E8400 stimmt doch was nicht. 1,5Vcore für 3,6? Wtf? Sicher das du 3,6 und nicht 4,6Ghz eingestellt hast? :D Also mein E8400 rennt mit 3,6Ghz bei STANDARD Vcore, also mit 1,216V. für 4Ghz brauch ich grad mal 1,36V. Also irgendwas is da echt faul, kann mir nicht vorstellen dass der soooooo extrem schlecht zu ocen geht...
     
    #6 Zahnstocher, 22. Oktober 2008
  8. Scerate
    Scerate Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    6
    Name:
    Pat
    1. SysProfile:
    20768
    2. SysProfile:
    103356
    Steam-ID:
    scerate
    war leider wirklich 3,6ghz. hab das auch 3x überprüft weil ich mir auch dasselbe wie du dachte "WTF". Den eigentlich galten ja die E8400 als super P/L Dualcore Wunder weil die auf Stock Vcore schon manchmal 3,8 Ghz gehen.

    Daher schätze ich, ich habe damit wirklich nen schlechten erwischt :p

    FSB war auf 400 Eingestellt. kP was da war wenn ich den auf Stock laufen lassen wollte mit 8x Multi und FSB 375 statt 9x Multi und 333FSB musste ich auch V-Core auf 1.32 erhöhen sonst Bluescreens beim Booten :confused:

    Aber der Q6600 rennt ja eh geschmeidig, und hoffentlich braucht das neue weniger Watt als mein altes Opteron 939er System. :)
     
  9. Scerate
    Scerate Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    6
    Name:
    Pat
    1. SysProfile:
    20768
    2. SysProfile:
    103356
    Steam-ID:
    scerate
    Sorry für Doppelpost aber ich weiß grad nicht wie man den Thementitel ändert den ich habe mich nun für nen E8400 entschieden.

    Hab heute noch Vormittag aus der Firma nen anderen geholt und siehe da der rennt recht gut. Zurzeit 3,8Ghz bei 1,232 V-Core und das zurzeit noch Benchstable (16x 3dmark06 runs mit 1280x1024 4xaa).

    Ich wollte daher mal 4Ghz probieren was an und für sich kein Problem sein sollte den der CPU scheint gut zu sein. Problem ist aber wenn ich FSB 445 einstelle kommt beim windows Booten entweder ein Bluescreen oder "Winload.exe" defekt (habe Vista)
    Hab sogar mal V-Core mit "Augen zu und durch" auf 1.5 V-Core gesetzt um zu sehen ob ich damit boote, aber Fehlanzeige auch damit geht nicht viel. Daher tippe ich das irgendeine BIOS einstellung das Booten blockiert, nur ich Frage mich welche.

    Ich habe schon eigenartigste Kombinationen mit diesem FSB Termination, GPL x0.61 (oder so) + CPU PLL Versucht und Co. :p

    Ich dachte eigentlich das ich 445 FSB mit dem P5Q schaffen sollte. Achja Ram Timings sind immer 1:1

    Ich hoffe Ihr könnt mich aus dieser komischen Lage befreien und mir helfen :o

    P5Q mBios 1406
     
  10. one-x
    one-x Computer-Experte
    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872
    vllt packts der ram ja net auf 900mhz zu laufen ohne die spannung zu erhöhen. Hast du auch die Spannung auf die NB erhöht, sodass der FSB überhaupt geht? Wenn ja, dann denke ich, dass du ein FSB-loch hast. Probiere mal den FSB weiter zu steigern so auf 460 oder was drüber, und dann mal die vcore auf 1,4 oder so. sollte eigentlich gehen, ansonsten melde dich wieder :)
     
  11. Scerate
    Scerate Computer-Genie
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    6
    Name:
    Pat
    1. SysProfile:
    20768
    2. SysProfile:
    103356
    Steam-ID:
    scerate
    ok werds mal versuchen ;) danke aber schon mal für die schnelle antwort.

    edit 1. :Ok war nix ;( aber ich hab da trotzdem nen Erfolg erzielt ich hab mal kurz MEM OC Charger und noch son Teil ausgemacht nun rennt das :) das heißt werd mich da noch bisschen spielen mit Performance Level und so.

    Aber wie gesagt big thx one-x ohne dich wär ich da wahrscheinlich nie drauf gekommen :)

    edit 2. : Gut wieder MEM OC Charger und das andere Teil, wo ich den namen schon wieder vergessen habe xD, angemacht und sogar nebenbei den wirklichen übeltäter Gefunden.
    Es war diese Einstellung für den Ram wo "Strong,Stronger" stand ich hab den auf Moderate gedreht und nun rennt sie. V-Core is atm sicherheitshalber auf 1.296 werd den aber evtl. noch senken :)
     
    #10 Scerate, 22. Oktober 2008
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2008
  12. Doorn
    Doorn Praktikant
    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Jan
    1. SysProfile:
    71355
    hey wollte keinen neuen thread aufmachen ..

    hab mit dem boxed kühler zwar 2,9GHZ erreichen können, allerdings wurd der Prozi zu schnell zu warm

    hab mir deshalb einen Thermalright U90I bestellt

    damit sollten 3,0GHZ drin sein oder?
     
  13. R!PP3R666
    R!PP3R666 Computer-Genie
    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Name:
    Benni
    1. SysProfile:
    35003
    solange der rest der komponenten mitmacht logisch^^
     
  14. Doorn
    Doorn Praktikant
    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Jan
    1. SysProfile:
    71355

    jop .. die sollten kein problem darstellen ;) brauch eh ein neues mainboard .. wird iwas asus mäßiges werden ;)
     
Thema:

Wie weit Ocen (Q6600)

Die Seite wird geladen...

Wie weit Ocen (Q6600) - Similar Threads - weit Ocen Q6600

Forum Datum

Humble Conquer COVID-19 Bundle mit „The Witness“ und über 40 weiteren Spielen

Humble Conquer COVID-19 Bundle mit „The Witness“ und über 40 weiteren Spielen: Humble Conquer COVID-19 Bundle mit „The Witness“ und über 40 weiteren Spielen Dieses Mal verzichtet man allerdings auf unterschiedliche Stufen. Stattdessen zahlt ihr einmalig mindestens 28 Euro...
User-Neuigkeiten Mittwoch um 10:03 Uhr

OnePlus 8 und 8 Pro: Weitere Details zur Kamera und mehr durchgesickert

OnePlus 8 und 8 Pro: Weitere Details zur Kamera und mehr durchgesickert: OnePlus 8 und 8 Pro: Weitere Details zur Kamera und mehr durchgesickert April dieses Jahres soll es nach bisherigen Aussagen so weit sein, dass OnePlus seine beiden neuen Flaggschiffe, das...
User-Neuigkeiten 26. März 2020

Microsoft: Optionale Windows-Updates ab Mai bis auf Weiteres pausiert

Microsoft: Optionale Windows-Updates ab Mai bis auf Weiteres pausiert: Microsoft: Optionale Windows-Updates ab Mai bis auf Weiteres pausiert Ab Mai 2020 wird man die Verteilung nicht sicherheitsrelevanter Updates pausieren.. . Microsoft: Optionale Windows-Updates...
User-Neuigkeiten 24. März 2020

Netflix: Dritte Staffel von Lost in Space wird auch die letzte sein, weitere Kooperationen...

Netflix: Dritte Staffel von Lost in Space wird auch die letzte sein, weitere Kooperationen...: Netflix: Dritte Staffel von Lost in Space wird auch die letzte sein, weitere Kooperationen geplant Die Serie bietet gemütliche Unterhaltung, bindet mich als Zuschauer aber auch sehr an die...
User-Neuigkeiten 10. März 2020

Homee: Neues Update bringt neue Geräte und weitere Verbesserungen

Homee: Neues Update bringt neue Geräte und weitere Verbesserungen: Homee: Neues Update bringt neue Geräte und weitere Verbesserungen Für mich immer wieder schön zu sehen, wenn ein Hersteller nicht nur ein Produkt auf den Markt wirft, sondern auch nachhaltig...
User-Neuigkeiten 6. März 2020

beyerdynamic: Firmware-Update für LAGOON ANC und weitere Modelle

beyerdynamic: Firmware-Update für LAGOON ANC und weitere Modelle: beyerdynamic: Firmware-Update für LAGOON ANC und weitere Modelle Für die Bluetooth-Kopfhörer Amiron wireless, Amiron wireless copper, Aventho wireless und Xelento wireless von beyerdynamic steht...
User-Neuigkeiten 5. März 2020

Oppo: Weitere technische Details zur Smartwatch

Oppo: Weitere technische Details zur Smartwatch: Oppo: Weitere technische Details zur Smartwatch März eine Smartwatch vorstellen (wir berichteten bereits). An diesem Tage wird man dann auch das neue Smartphone Find X2 vorstellen, welches das...
User-Neuigkeiten 3. März 2020

Vivo APEX 2020 5G: Termin und weitere Details

Vivo APEX 2020 5G: Termin und weitere Details: Vivo APEX 2020 5G: Termin und weitere Details Chinesische Hersteller nehmen immer mehr das Heft in die Hand. Technisch Interessierte wissen natürlich immer etwas besser Bescheid, doch wer nicht...
User-Neuigkeiten 26. Februar 2020

Meizu 17: Ein weiteres Smartphone mit 90 Hz

Meizu 17: Ein weiteres Smartphone mit 90 Hz: Meizu 17: Ein weiteres Smartphone mit 90 Hz Dann wurde es jedoch etwas ruhiger um das Unternehmen und es ist dabei geblieben, dass Meizu sich in erster Linie in China verdingt. Dennoch hat man...
User-Neuigkeiten 23. Februar 2020

Weitere Kläger gegen Vodafone

Weitere Kläger gegen Vodafone: Weitere Kläger gegen Vodafone Die Übernahme wurde unter Auflagen durchgewunken. Vodafone lässt die Marke Unitymedia sterben, zeitgleich stellt man einen attraktiven Tarif für das Gigabit-Internet...
User-Neuigkeiten 18. Februar 2020

Oppo: Ein weiterer Blick auf die kommende Smartwatch

Oppo: Ein weiterer Blick auf die kommende Smartwatch: Oppo: Ein weiterer Blick auf die kommende Smartwatch Das ist keine überraschende Nachricht, denn man zeigte seinerzeit schon einen kleinen Vorgeschmack. Nun folgt ein weiterer, denn Shen Yiren...
User-Neuigkeiten 17. Februar 2020

Wie weit bei 8400 GS Ocen?

Wie weit bei 8400 GS Ocen?: Hi Leute Ich hab heute meine 8400 GS ein wenig mit dem RivaTuner Hochgedreht: [IMG] Bis hierhin läuft noch alles OK, bei maximal 65°. Aber wenn ich die GPU clock in Verbindung mit der...
Grafikkarten 22. November 2008

Wie weit 9600GT Ocen?

Wie weit 9600GT Ocen?: Hey, ich habe mir heute das EVGA Precision Tool heruntergeladen und die Graka mal n bissl übertaktet. Bin jetzt bei: GPU Clock: 722MHz (650 default) Memory Clock: 1035MHz (900 default) Shader...
Grafikkarten 10. November 2008
Wie weit Ocen (Q6600) solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden