Wie kann ich den "Typ" dieses Hohlsteckers herausfinden?

Diskutiere und helfe bei Wie kann ich den "Typ" dieses Hohlsteckers herausfinden? im Bereich Monitore, TV-Geräte & Beamer im SysProfile Forum bei einer Lösung; Guten Tag, Der Hohlstecker ist vom Stromanschluss von einem Samsung Monitor. Wenn ich nach Hohlstecker für den Stromanschluss(DC usw.) suche, finde... Dieses Thema im Forum "Monitore, TV-Geräte & Beamer" wurde erstellt von Guterfrager21, 5. August 2021.

  1. Guterfrager21
    Guterfrager21 Gast

    Guten Tag,

    Der Hohlstecker ist vom Stromanschluss von einem Samsung Monitor. Wenn ich nach Hohlstecker für den Stromanschluss(DC usw.) suche, finde ich leider nichts ähnliches. Gibt's es evtl Shopseiten die auf solche Stecker spezialisiert sind, auf denen man suchen könnte? Bin für jeden Tipp dankbar.

    Viele Grüße


    0_big.jpg

    :)
     
    #1 Guterfrager21, 5. August 2021
  2. Holgip
    Holgip Gast

    Suche Ersatz für defekte Netzteil

    Messe mal mit der Schieblehre den Außen- und den Innendurchmesser des Hohlsteckers. Dann kann man weitersehen.
    Hier gibt's ein Netzteil mit den gleichen Spezifikationen. Wenn der Hohlstecker passt, kannst du das nehmen.

    @onesworld: Da er/sie geschrieben hat, dass die Form in etwa gleich sein soll, sind Steckernetzteile m.E. nicht gefragt.
     
    #3 Holgip
  3. Nozomu
    Nozomu Gast

    Sind alle Grafikkarten eines types gleich?

    Für Wasserkühlung bietet sich immer Referenz an da man dafür die Blöcke eher bekommt. Die Custom sind für Leute die eine sehr starke und leise Kühlung wollen und nicht selbst Takten wollen oder können.

    Ansonsten sind die alle gleich.
     
    #3 Nozomu
  4. Tigerfox
    Tigerfox Gast

    Sind alle Grafikkarten eines types gleich?

    Bei Nvidia ist inzwischen auch Founder's Edition = Referenz-Design mit Werks-OC, zumindest bei den ursprünglichen RTX, die Super-Refreshs hatten kein OC. In den letzten beiden Generationen haben die FE auch gut zugelegt und bieten ausgezeichnete Kühler. Bei den RTX 2000 war der einzige wirkliche Nachteil auch, dass die FEs keine Lüfterabschaltung hatten, viele Herstellerdesigns hingegen schon. Die neuen 3000ern haben das aber nun auch.

    Herstellerdesigns haben aber nicht immer ein eigenes PCB, vor allem günstigere nutzen oft das Referenz-PCB oder eine leichte Abwandlung. MSI und Asus haben z.B. fast immer komplett selbst entwickelte, EVGA hingegen nur bei den FTW-Modellen. Gigabyte mal so, mal so. Da seit geraumer Zeit auch manche Chips Pin-kompatibel sind, kann auch das Referenz-PCB der stärkeren Karte verwendet werden. So gab es viele RTX 2070-Modelle (und einige 2060S), die das PCB der 2070S/2080 verwendeten.

    Am Ende ist es aber fast egal. Das extremste Modell wird nur geringfügig besser OCen als ein moderates, viel holt man durch OC heute eh nicht mehr raus. Es lohnt sich nicht, soviel Geld in ein besonders tolles Modell zu investieren, dass man schon fast eine günstige Version der nächtstärkeren Karte kaufen könnte. Wichtig ist eher, dass der Kühler seine Arbeit leise verrichtet und sich im Leerlauf abschaltet. Manche Karten hinsichtlich OC wirklich eingeschränkt, z.B. wenn das Referenz-Layout nur 1x8-Pin zur Stromversorgung hat, dann geht die TDP maximal bis 225W, was schon die 2060S/2070 einschränkte. ABER bei jedem Modell wird individuell festgelegt, welche TDP normal anliegt und wie weit diese erhöht werden kann. Oft geht das bei den FEs höher als bei günstigen Hersteller-Modellen, auch wenn diese eigentlich mehr Strom ziehen können. Das limitiert den Takt dann auch so.

    Diese TDP-Werte sind aber seltenst beim Hersteller angegeben. Eigentlich hilft aktuell nur Tests lesen. Bei der RTX 3080 waren alle Partner-Modelle bisher recht individuelle Lösungen, die sich aber trotzdem kaum positiv von der FE absetzen können.
    Bei AMD ist es etwas anders. Da gibt es teils garkein Referenz-Layout und diese waren auch oft genug totaler Mist, erst in letzter Zeit ok.
     
    #3 Tigerfox
  5. Tonmann
    Tonmann Gast

    Sind alle Grafikkarten eines types gleich?

    Ch3i7 schrieb: Hallo zusammen, es gibt ja für eine Grafikkarten Ausführungen verschiedene Varianten, also z.b. für die RTX 3080 gibt es Founders edition, Referenz designs und coustom designs von verschiedenen Boardpartnern. Dabei haben die Karten ja alle den Gleichen Chip und die selbe Speicherkapazität. Worin besteht dann überhaupt der Unterschied abgesehen von der Kühlung? Manche sind zwar Overclocked von haus aus, aber kann ich nicht selbst jede Graka Übertakten und im endefekt auf die gleichen werte brinegn? Wenn ich die Karte dann Wasserkühle, was macht es für einen Unterschied welche Karte ich kaufe??? Zum Vergrößern anklicken....
    Founders Edition = Nvidia only Design = Ideal für Wakü, weil das Design Fix ist!
    Referenz Design = Vorgabe für die Hersteller, es gibt viele Karten die auf dem Referenz Design basieren, aber trotzdem andere Bauteile verwenden, kann zu Inkompatibilitäten mit Kühlern von Drittherstellern kommen!
    Custom Designs = Weichen tlw. stark von der Referenz ab, bessere (oder besser geänderte) Stromversorgung, teils deutlich größere PCBs usw.

    Es gibt ein paar Wakü Hersteller die Kühler für ausgewählte Custom Designs anbieten!

    Das Beste ist immer in die Kompatibilitätslisten des WaKü Herstellers zu schauen oder zu fragen (Watercool hat hier im Forum einen Support Thread z.B.) !

    Edit: Zu den anderen Fragen, es kommt beim OC immer auf den Chip an, ich habe schon billige Referenzkarten gesehen die sich super übertakten ließen und Custom Designs die gar nicht mal so gut gingen... Zwei Karten vom selben Hersteller können sich schon massiv unterscheiden was den Erfolg beim OC angeht
    [​IMG]
     
    #3 Tonmann
  6. Niftu Cal
    Niftu Cal Gast

    Sind alle Grafikkarten eines types gleich?

    Wobei es immer möglich ist dass Versionen mit heftigem OC ab Werk selektiert sind. Gewissheit hat man aber wohl nicht. Zudem bringt unter Wasser auch ein schlechterer Chip die optimale Leistung. Vor allem, weil man dann mit Max-Voltage fahren kann ohne in ein Limit zu fahren.
     
    #3 Niftu Cal
Thema:

Wie kann ich den "Typ" dieses Hohlsteckers herausfinden?

Die Seite wird geladen...

Wie kann ich den "Typ" dieses Hohlsteckers herausfinden? - Similar Threads - Typ Hohlsteckers herausfinden

Forum Datum

Wozu ist der USB Typ A Anschluss beim Monitor gut?

Wozu ist der USB Typ A Anschluss beim Monitor gut?: Hallo, ich habe einen neuen Monitor gekauft. Dieser hat neben Displayport, HDMI und USB 3 Typ B Anschlüssen auch einen USB 3 Typ A Anschluss. Wozu ist dieser Anschluss da?...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 6. August 2021

1660 Super welche Memory type?

1660 Super welche Memory type?: Wie weiß ich welche art von memory ich habe, also Hynix oder Micron Danke für die antworten https://www.gutefrage.net/frage/1660-super-welche-memory-type
Grafikkarten 28. April 2021

Was für ein Typ Sockel ist das?

Was für ein Typ Sockel ist das?: Moin, ich wollte mir call of Duty Black ops Cold War holen und bekam nach der Installation die Nachricht das meine CPU zu schwach sei, kurze Info voraus, ich hab keine Ahnung von CPUs und schon...
Mainboards 14. April 2021

Welcher Monitor mit (HDR10 & sRGB 99% (typ.) IPS Panel 400nits) oder (3000:1 mit 120%sRGB...

Welcher Monitor mit (HDR10 & sRGB 99% (typ.) IPS Panel 400nits) oder (3000:1 mit 120%sRGB...: Welcher Monitor mit (HDR10 & sRGB 99% (typ.) IPS Panel 400nits) oder (3000:1 mit 120%sRGB 400nits VA Panel) kaufen? LG 27GN800-B oder Optix MAG271CQR ? Beide haben 144hz mit...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 31. März 2021

Drucker, von USB über Tablet per USB Typ C und drucken?

Drucker, von USB über Tablet per USB Typ C und drucken?: https://www.amazon.de/CableCreation-Typ-C-Adapter-USB-Typ-C-Stecker-MacBooks-Typ-C-Ger%25C3%25A4te-Grau/dp/B01FM51812/ref=asc_df_B01FM51812/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=310646925281&hvpos...
Software & Treiber 19. Februar 2021

VG245H hdmi typ?

VG245H hdmi typ?: Ich habe schon seit längerem den Asus VG245H. Nun möchte ich wissen, ob ich wenn ich mir die Playstation 5 hole, auch auf 75 hz spielen kann. Deswegen habe ich versucht herauszufinden, welches...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 19. Januar 2021

Samsung Service Menü richtigen Typ?

Samsung Service Menü richtigen Typ?: Hallo zusammen. Ich habe bei meinem Samsung Smart TV (Modell: UE46F6470SSXGZ) das Mainboard getauscht. Als ich das Mainbord eingebaut habe, war das Bild gespielt und verkehrt. Habe im Internet die...
Mainboards 2. Dezember 2020

Laptop Hilfe USB-TYP C?

Laptop Hilfe USB-TYP C?: Hallo ich habe mir grade eben diesen Monitor bestellt doch grade überhaupt die Frage gestellt ob mein Laptop : Lenovo E595 die möglichkeit hat mit dem USB TYP C anschluss direkt ein Bild am...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 11. November 2020

Hommage an „Get a Mac“-Kampagne: Apple bringt den PC-Typ zurück

Hommage an „Get a Mac“-Kampagne: Apple bringt den PC-Typ zurück: Hommage an „Get a Mac“-Kampagne: Apple bringt den PC-Typ zurück In den Spots diskutierten zwei Typen – einer repräsentierte den PC, einer den Mac – über Dinge, die man eben mit dem Desktop und...
User-Neuigkeiten 11. November 2020

Kann man eine NVME SSD an einem SATA 3 Steckplatz verwenden (Typ M.2)?

Kann man eine NVME SSD an einem SATA 3 Steckplatz verwenden (Typ M.2)?: Habe einen ASUS GL 552 JX und eine Samsung 970 EVO die erkennt mein Laptop allerdings nicht. https://www.gutefrage.net/frage/kann-man-eine-nvme-ssd-an-einem-sata-3-steckplatz-verwenden-typ-m2
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 10. November 2020

Welchen Satz Typ hat mein Mainboard?

Welchen Satz Typ hat mein Mainboard?: Hallo, wechlen Sata Typ hat das Folgende Mainboard?...
Mainboards 8. November 2020

Ist USB 3.2 Gen 2 Type C mit USB 3.2 Gen 1 Type C kompatibel?

Ist USB 3.2 Gen 2 Type C mit USB 3.2 Gen 1 Type C kompatibel?: Hallo liebe Community, ich baue mir einen neuen PC mit: MSI MAG B550 Tomahawk BeQuiet Pure Base 500DX Das Mainboard hat einen internen USB 3.2 Gen 1 Type C Header. Das Gehäuse hat einen USB...
Mainboards 7. November 2020

Externe Grafikkarte mit USB 3.1 Gen 1 Typ C™ (bis zu 5Gbps) betreiben?

Externe Grafikkarte mit USB 3.1 Gen 1 Typ C™ (bis zu 5Gbps) betreiben?: Hi, ich habe einen Laptop, welcher leider nur einen prozessorintegrierte Grafikkarte besitzt. Daher ist zocken auf dem Laptop leider nur begrenzt möglich. Ich habe aber gelesen, dass es auch...
Grafikkarten 5. November 2020
Wie kann ich den "Typ" dieses Hohlsteckers herausfinden? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden