1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

welchen Lüfter für den AMD Athlon X3 450

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Unregistriert, 2. März 2013.

  1. Unregistriert

    Unregistriert Gast


    möchte den Prozessor AMD Athlon X3 450 auf mein Mainboard MSI 760 GM-23 verbauen.

    jetzt ist mir aber aufgefallen das mein Gehäuse keinen Lüfter hat und ich auch keinen Gehäuselüfter einbauen kann.

    reicht der Orginal x3 CPU Lüfter aus , hätte auch noch einen Orginal FX 4100 da.

    oder sollte man was besseres montieren,wenn ja was?
    sollte aber gut und nicht zu teuer sein.

    vorab Danke für eure Vorschläge.
     
    #1 Unregistriert, 2. März 2013
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Welches Gehäuse hast du denn genau? Habe noch nie davon gehört das es PC-Gehäuse komplett ohne Lüfter gibt.
     
    #2 Shadowchaser, 2. März 2013
  3. Unregistriert

    Unregistriert Gast

    ist eins von Packhard Bell, hab ich von nen Kumpel bekommmen.
     
    #3 Unregistriert, 2. März 2013
  4. viper

    viper Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    366
    ist bei den normalen office pcs von der stange ganz normal.

    Ich glaube hier geht es aber eher um den cpu Kühler ...als um den gehäuse lüfter, welcher verbaut werden kann.
     
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich denke beides. ;)
    Den boxed Kühler kann man verwenden, soviel zur Frage.

    Gehäuse ohne Lüfter, habe ich echt noch nie gehört, dachte die hätten wenigstens einen.
     
    #5 Shadowchaser, 2. März 2013
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    natürlich haben auch OEM PCs Lüfter
    einen im Netzteil und einen auf dem CPU Kühler
    das reicht normal auch, da das netzteil den pc entlüftet
    würde es mit dem Boxed kühler vom FX 4100 versuchen,d a hat wenigstens
    einen kupferkern, nicht so billig wie die kühler von den Athlon II Modellen
     
    #6 Mr_Lachgas, 2. März 2013
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich meinte aber einen separaten Gehäuselüfter.
     
    #7 Shadowchaser, 2. März 2013
  8. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    ich zeig dir mal wie 95% der PCs bei den leuten zuhause aussehen
    (sind alles pcs, die ich nachträglich umgebaut habe)

    [​IMG][​IMG][​IMG]

    nach dem umbau
    [​IMG][​IMG]

    ich verbaue auch nicht immer gehäuselüfter, in dem einen fall schon, weils ne Bulldozer CPU ist
     
    #8 Mr_Lachgas, 2. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2013
    1 Person gefällt das.
  9. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Dann muß ich wohl nur die restlichen 5% kennen...^^

    Edit: Obwohl, der alte PC von meiner Frau sah auch so aus...stimmt.

    Naja, es gibt Gehäuse für 20-30 Euro die haben schon einen Gehäuselüfter installiert, da will ich nicht wissen wie billig dann die OEM Gehäuse sind...
     
    #9 Shadowchaser, 2. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2013
  10. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    die oem gehäuse sind oft besser als gehäuse für 20 €
    z.B. die Medion oder Fujitsu Siemens Gehäuse haben ca. nen wert für 40 €, sind das ürbigens auch auf meinen abbildungen
    keine scharfen kanten, sehr stabil und "vorbereitung" für gehäuselüftereinbau
    die hersteller verbauten keine gehäuselüfter, weils unnötig war, nur 65 watt CPUs
    keine high end Grafikkarten, gibt halt nicht viel wärme
    und das bisschen schafft auch das netzteil aus dem gehäuse
    dafür ist der rechner "meistens" schön leise, außer im sommer^^
     
    #10 Mr_Lachgas, 2. März 2013
    2 Person(en) gefällt das.
  11. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Hmm, ok. Wieder was dazugelernt.
    OEM PC´s haben mich bisher nie interessiert und habe mich damit auch nicht groß beschäftigt.
     
    #11 Shadowchaser, 2. März 2013
  12. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    deshalb mache ich freunden/bekannten ja immer den vorschlag, wenn kein wert auf gaming gelegt wert, der rechner einfach aufzurüsten
    neue CPU, Mainboard, RAM und evtl. Festplatte
    Netzteil, Gehäuse udn Laufwerke kann man lassen
    Fujitsu Siemens und Medion haben immer Fortron Source Netzteile verbaut großenteils mit Aktiv PFC
     
    #12 Mr_Lachgas, 2. März 2013
  13. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Um wieviel kommt man denn dann billiger als wenn man sich einen neuen preiswerten PC kauft? Ich man kann dann ja versuchen den alten am stück (inkl. software) zu verkaufen und hat dann quasi alles frisch (und bei einem echten office PC auch noch eine "einfache" garantie - also es geht was nicht und den anbieter anrufen - beim aufrüsten startet man ja immer erstmal mit der fehlersuche.

    Aber zum Thema: wenn du nicht vor hast was an den Taktraten zu machen und ein oben verbautes NT hast kannst auch den ganz normalen Stock Kühler nehmen, solltest du aber eine anbaumöglichkeit für einen 12cm Lüfter haben würde ich da die etwa 10€ ranhängen und einen einbauen. Sollte dein NT temperatur gesteuert sein ( also den Lüfter regeln) wird es dir die Lautstärke danken ( und auch wenn über stock gern (auch von mir) gemeckert wird - im idle sind die ja nun nicht so laut und wenn du noch ein bisschen mehr frischluft drum rum bläst muss der auch weniger luft rühren.

    Wenn du aber gewillt sein solltest etwa 30€ in das System zu investieren würde ich dir dennoch im hinblick auf die Lautstärke einen blick auf Lachgas seine Kühler Liste zu werfen und einen schwachen 12cm Fan kaufen (800min - da muss man dann auch nichts regeln). Sollte dein NT jedoch nicht Temperatur geregelt sein lohnt das ganze nicht - dann macht das eh den meisten lärm.
     
    #13 Black Biturbo, 2. März 2013
  14. Unregistriert

    Unregistriert Gast

    zu Mr_Lachgas:
    ja das hab ich auch schon bemerkt das dir Orginal Gehäuse (Fujitsu,HP....) wesentlich besser sind als die vom Zubehör.
    hab mir letzt eins angeschaut preis 35 Euro, war ne einzige 0, das hat sich schon beim anheben verbogen.

    zu Black Biturbo:
    keine Möglichkeit/Befestigung einen Gehäuselüfter zu montieren.

    also wenn ich bedenkenlos den Lüfter vom FX4100 ( Lüfter ist gleich aber der Kühlkörper ist größer) montieren kann werde ich das machen.
    sonst hätte ich mir einen dazugeholt.

    hab das noch nie gemacht, selbst einen Prozzi gewechselt aber gute Anleitungen hab ich hier schon gefunden.
     
    #14 Unregistriert, 2. März 2013
  15. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    hier sind auch die verschiedenen boxed kühler verbaut
    Bild 1: AMD Boxed Athlon II X4 640
    Bild 2: AMD Boxed FX 4100

    man sieht optisch kaum einen unterschied, aber von unten gesehen ist beim FX Boxe kein Kupferkern eingelassen
    und hier noch gut zu sehen

    [​IMG][​IMG]
    der FX Boxed in Bild 2 ist deutlich höher

    der wechsel geht ohne probleme von statten
    es gibt ja noch einen besseren boxed kühler und der fliegt bei mir noch rum
    [​IMG]
     
    #15 Mr_Lachgas, 2. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2013
Die Seite wird geladen...

welchen Lüfter für den AMD Athlon X3 450 - Weitere Themen

Forum Datum

AMD 3800+ Athlon 64-X2, 2x 2,0 GHz, kann ich da einen AMD Athlon tm 2 x3 Processor draufmachen?

AMD 3800+ Athlon 64-X2, 2x 2,0 GHz, kann ich da einen AMD Athlon tm 2 x3 Processor draufmachen?: AMD 3800+ Athlon 64-X2, 2x 2,0 GHz, kann ich da einen AMD Athlon tm 2 x3 Processor draufmachen?
Computerfragen 12. März 2014

Prozessor-Treiber aktualisieren (AMD Athlon(tm) II X3 425 Processor)

Prozessor-Treiber aktualisieren (AMD Athlon(tm) II X3 425 Processor): Prozessor-Treiber aktualisieren (AMD Athlon(tm) II X3 425 Processor)
Computerfragen 13. Februar 2014

amd athlon II x3 450 oder 425

amd athlon II x3 450 oder 425: amd athlon II x3 450 oder 425
Computerfragen 4. Dezember 2013

AMD Athlon II X3 450 3,20 Ghz übertakten?

AMD Athlon II X3 450 3,20 Ghz übertakten?: AMD Athlon II X3 450 3,20 Ghz übertakten? anscheinend läuft mit dem prozessor apb reloaded nicht was eig. nicht sein kann da ich es mit dem selben schon damals gespielt habe naja wie auch...
Computerfragen 15. März 2012

Neue AMD-CPUs gelistet: Phenom II X2 570, Athlon II X4 620e, X3 460 und X3 425e

Neue AMD-CPUs gelistet: Phenom II X2 570, Athlon II X4 620e, X3 460 und X3 425e: Neue AMD-CPUs gelistet: Phenom II X2 570, Athlon II X4 620e, X3 460 und X3 425e 09.05.2011 09:31 - AMD hat nicht nur den Phenom II X4 980 veröffentlicht, sondern sein Portfolio auch um die...
PCGH-Neuigkeiten 9. Mai 2011

Schnellster AMD Athlon II X3 noch in diesem Quartal?

Schnellster AMD Athlon II X3 noch in diesem Quartal?: Schnellster AMD Athlon II X3 noch in diesem Quartal? 03.08.2010 15:07 - Laut Fahrplan wird AMD noch im dritten Quartal 2010 seine Dreikern-Mittelklasse um ein neues Topmodell erweitern. Der...
PCGH-Neuigkeiten 3. August 2010

CPU Lüfter für AMD Athlon 64 X2 4200+

CPU Lüfter für AMD Athlon 64 X2 4200+: Heute ist es passiert. Beim saubermachen bin ich an den Lüfter vom CPU gekommen und ein Blatt ist abgebrochen. :cry: Ich glaube nicht, dass der Lüfter das noch lange aushällt. Welchen Lüfter...
Luft- & Wasserkühlung 4. April 2010

AMD Athlon II X3 435 mit Rana-Kern - Neu im PCGH-Testlabor

AMD Athlon II X3 435 mit Rana-Kern - Neu im PCGH-Testlabor: AMD Athlon II X3 435 mit Rana-Kern - Neu im PCGH-Testlabor 21.10.2009 13:12 - Nachdem AMD nun auch offiziell einige neue Athlon-II-Modelle vorgestellt hat, ist der Athlon II X3 435 bei uns im...
PCGH-Neuigkeiten 21. Oktober 2009

Diese Seite empfehlen