1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Welche PCs machen eher schlapp? Eigene Zusammenstellung oder Fertig-PCs?

Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von Mr_Majestro, 8. August 2007.

  1. CCJzero

    CCJzero Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    60
    Name:
    Hias
    1. SysProfile:
    72717

    AW: Welche PCs machen eher schlapp? Eigene Zusammenstellung oder Fertig-PCs?

    Früher waren ja auch noch die guten FSP (Fortron/Source) netzteile verbaut!
    Die leifen einfach immer, sie brachen zwar keine rekorde, aber sie sind gelaufen!

    Mein HP fertig PC (pentium4) hatte ein 250W netzteil der marke Bestec drinnen, später ist dann noch ne X1950Pro dazugekommen, omg, wie konnte das ganze überhaupt überleben??

    Jetzt ist übrigens ein be quiet Straight Power 400W netzteil der E5 serie drinnen (elektroschrott ftw :fresse:)
     
  2. thermion

    thermion BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    19
    1. SysProfile:
    56021

    AW: Welche PCs machen eher schlapp? Eigene Zusammenstellung oder Fertig-PCs?

    Ich tendiere auch eher zu selbst zusammengestellen Rechnern.
    Habe 2007 für mich und für ein paar gute Kollegen 3 Rechner zusammengestellt, und alle laufen bis Heute ohne irgendwelche Probleme (meiner ist im Profil zu finden).

    Allerdings kann ich von den fertig Teilen zb. von Dell oder HP nicht wirklich schlechtes berichten. Mein erster Dell (Dimesion 4500) aus dem Jahre 2002 (?) läuft weiterhin ohne Probleme. Wobei leider die sehr teuren HP Workstations bei uns mit unter Probleme bereiten. Großer Nachteil bei fertig PCs ist die unter Umständen erschwerte erweiterbarkeit, oder der Tausch von gewissen Komponenten (zb. bei meinem alten Dell unmöglich...)
     
  3. Wegastar

    Wegastar Grünschnabel

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    9544
    AW: Welche PCs machen eher schlapp? Eigene Zusammenstellung oder Fertig-PCs?

    Meinen letzen Fertigrechner hab ich im Herbst 2000 gekauft und der ging vor 2 Wochen nun in Rente :D

    2002 wurde der Rechner allerdings schon von meinem ersten Selbstbau- PC abgelöst und ich hab ihn meinen Eltern vererbt, dort lief er bis vor 2 Wochen ohne Probleme sehr gut aber okay, meine Eltern nutzen ihn natürlich nicht so intensiv wie es mit meinen PCs tue ;-)

    2005 hab ich dann wieder neu gebaut, dann wieder Anfang 2008 und mein jetziges Sys hat erst im Februar ein Update erfahren.

    Ich habe nie neu gebaut weil das alte Sys verreckt ist sondern immer nur weil irgendein Spiel nicht gut lief weil die Hardware einfach "outdatet" war :D und meist hat sich das aufrüsten einzelner Teile kaum gelohnt weil es ein unendlicher Rattenschwanz geworden wär... Alle 2-3 Jahre bau ich quasi neu.

    Ich muss ganz klar sagen, dass ich an Netzteilen wirklich nicht spare. Noname hatte ich auch mal aber die waren oft sehr laut oder zu schwach. Im Mai 2009 ist mir ein 1 Jahr altes BeQuiet durchgeschmort. Es roch echt übel aber der Rechner lief ohne Probs weiter. :D Netzteil im Garantietausch gewechselt und alle Komponenten liefen ohne Probs weiter, haben also keinen Schaden gehabt. Bei nem Kumpel, wo das Nonname Netzteil verreckt ist, ist gleich das Mobo+CPU mitgestorben.

    Ansonsten ist selbstbau nur teuer bzw teurer wenn man seine Komponenten selbst durchhaut *pfeiff* Da hab ich auch schon nen NT geschrottet, weil ich im laufenden betrieb am Tower gewerkelt hab und da is dann halt nen Lüfteranschluss an den Alutower gekommen und wusch, PC aus :D Daraus lernt man halt ;-)

    Bei Fertigrechnern kauft man halt auch oft die Katze im Sack, oft sind Teile drin, die einen persönlich nicht gefallen aber das haben ja schon einige Schreiber vor mir gesagt.
    Ich bau halt gern selbst weil mir es immer wieder Spaß macht aus den "Puzzleteilen" etwas "Ganzes" zu machen und ich eben wirklich selbst bestimmen kann was ich an Komponenten möchte. :)
     
Die Seite wird geladen...

Welche PCs machen eher schlapp? Eigene Zusammenstellung oder Fertig-PCs? - Weitere Themen

Forum Datum

Häufige Fehler beim Zusammenstellen eines PCs: Was kann bereits bis zur Hardware-Bestellung schiefla

Häufige Fehler beim Zusammenstellen eines PCs: Was kann bereits bis zur Hardware-Bestellung schiefla: Häufige Fehler beim Zusammenstellen eines PCs: Was kann bereits bis zur Hardware-Bestellung schieflaufen? 25.10.2013 09:00 - Einen guten Spiele-PC zusammenstellen: Was so einfach klingt,...
PCGH-Neuigkeiten 25. Oktober 2013

Zusammenstellung eines Gaming-PCs

Zusammenstellung eines Gaming-PCs: Zusammenstellung eines Gaming-PCs Habe fast denselben PC, lediglich das GA-Z77X-UD3H, statt dem D3H. Passt so, stellt alles super dar, tolle Performance, gibt's nichts zu mäkeln.
Computerfragen 14. Januar 2013

Microsoft-Studie: Fertige Komplett-PCs von Markenherstellern laufen stabiler - Notebooks zuverlässig

Microsoft-Studie: Fertige Komplett-PCs von Markenherstellern laufen stabiler - Notebooks zuverlässig: Microsoft-Studie: Fertige Komplett-PCs von Markenherstellern laufen stabiler - Notebooks zuverlässiger als PCs 02.07.2012 09:34 - Microsoft hat eine umfangreiche Studie zum Absturzverhalten von...
PCGH-Neuigkeiten 2. Juli 2012

Brauche dringend Hilfe bei Zusammenstellung meines PCs!

Brauche dringend Hilfe bei Zusammenstellung meines PCs!: Brauche dringend Hilfe bei Zusammenstellung meines PCs! Hey Leute, Ich will mir einen PC zusammenstellen und zwar hauptsächlich bzw. nur fürs zocken. Ich hab auch schon angefangen und bin...
Computerfragen 24. September 2011

Übertakten eines PCs

Übertakten eines PCs: Übertakten eines PCs Hallo, ich habe mal eine Frage zum Übertakten... Mein PC: AMD Phenom(tm) II X6 1090T Processor 6x 3.20GHz; RAM 4X 2GB (8GB); Nvidia GeForce GTX 550 Ti 4048GB. 1...
Computerfragen 27. Juni 2011

Hilfe beim Zusammenstellen eines AMD PCs

Hilfe beim Zusammenstellen eines AMD PCs: Hilfe beim Zusammenstellen eines AMD PCs Hallo Leute,nachdem ich hier gefragt hatte, ob mein älterer PC noch zu gebrauchen ist und ihr mir gesagt habt, dass ich es vergessen kann, habe ich...
Computerfragen 8. Juni 2011

Wertschätzung meines PCs

Wertschätzung meines PCs: Hallo Leute, ich brauch mal wieder eure Hilfe :) Eventuell möchte ich meinen PC verkaufen und jetzt würde ich ihn gerne von euch mal schätzen lassen. Ich würde ihn gerne in einem Stück...
freie Fragen 19. April 2011

Microsoft-CEO: Anerkennende Worte für das Ipad, Ankündigung eines eigenen Tablet-PCs

Microsoft-CEO: Anerkennende Worte für das Ipad, Ankündigung eines eigenen Tablet-PCs: Microsoft-CEO: Anerkennende Worte für das Ipad, Ankündigung eines eigenen Tablet-PCs 30.07.2010 11:36 - Steve Ballmer spricht über das Apple Ipad und respektiert den Erfolg des Gerätes....
PCGH-Neuigkeiten 30. Juli 2010

Diese Seite empfehlen