Sammelthread Welche(n) Band/Künstler habt ihr zuletzt live gesehen

Diskutiere und helfe bei Welche(n) Band/Künstler habt ihr zuletzt live gesehen im Bereich Kino, TV & Musik im SysProfile Forum bei einer Lösung; Welche(n/s) Band/Künstler/Musical habt ihr zuletzt live gesehen Dies hier soll dann der "Was habt ihr zuletzt gesehen werden" für Konzerte/Musicals... Dieses Thema im Forum "Kino, TV & Musik" wurde erstellt von Crazy Sniper, 26. September 2010.

  1. Crazy Sniper
    Crazy Sniper Lebende CPU
    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    50
    1. SysProfile:
    20033

    Welche(n/s) Band/Künstler/Musical habt ihr zuletzt live gesehen

    Dies hier soll dann der "Was habt ihr zuletzt gesehen werden" für Konzerte/Musicals werden. Ihr habt eine Band live gesehen? Dann könnte ihr in diesen Thread euere Erfahrung schreiben und noch eine Bewertung abgeben. Wenn ihr auf einem Festival wart, dann bitte auch die einzelnen Gruppen ansprechen, bzw. zumindest die, die einem sehr gut bzw. nicht so gut gefallen haben.

    Aber bitte schreibt nicht nur "Gruppe XYZ war sehr geil" sondern eher sowas: (was dann auch gleichzeitig mein letztes Konzert war und meine erste Bewertung in diesem Thread ist)

    Pendulum, am 25.09.2010 in Luxemburg:

    Türen gingen um 21:00 Uhr auf, "Vorgruppe" war ein DJ, der eher bescheiden war, war aber wohl ein lokaler DJ, da kann Pendulum nix für.

    Zu Pendulum selbst; Sie haben 1 3/4h - 2h gespielt, die Stimmung war sehr geil, das Publikum ist abgegangen als ob es kein morgen gebe, selten so ne geile Stimmung gesehen. :)

    Vom technischen Standpunkt her war auch alles i.O. der Sound war gut, die Bässe waren satt, alle Instrumente kamen gut durch, nur die Lautstärke der Becken des Schlagzeugs war dann doch etwas sehr diskret eingestellt. Die Lichtshow war sehr gut, hat stehts zur Musik gepasst und hat diese auch sehr gut untermalt! :)
    Eine kleinere technische Panne gabs schon, diese Zeit wurde durch eine Rap-Impro von Ben „The Verse" Mount und begleitet durch Schlagzeuger Kevin „KJ“ Sawka überbrückt, sodass selbst während diesen 5 Minuten der Panne die Halle noch bebte! Dickes Lob schon alleine dafür! =D
    Die Lieder klangen auch allesamt so wie man es sich erwarten würde, sowohl von den Instrument als auch die Stimmen klingen so wie man es gewohnt ist, da wurde also nicht zuviel an der Studioaufnahme gearbeitet ;)

    Die Lieder wurden teilweiße anders gespielt, d.h. anderer Drumpart, andere Keyboardmelodie usw..., ohne dass die Lieder dadurch einbüßen hätten erleiden müssen im Gegenteil sie haben die Lieder sogar sinnvoll erweitert.

    Im großen und ganzen kann ich Pendulum JEDEM empfehlen der Drum'n'Bass mag, aber auch Leute die eher auf Rock/Metal oder Techno stehen können sich gerne mal Songs anhören, man wird bestimmt einige Songs finden die man mag ;)

    Wem ich rate nicht hinzugehen: Leute die die Musik nicht mögen (logisch :fresse:) und solche die nur still stehen und höchstens mit dem Fuss den Takt mitklopfen! Bei Pendulum wird gesprungen/getanzt/gepogot was die Beine und der Körper hergeben, Stillsteher haben da NICHTS verloren!

    Alles in allem fand ich, dass es (mal wieder) ein sehr gelungener, gerade zu epischer, Auftritt war, der überall schön abgerundet, ohne störende Faktoren war und dass ich sie mir auf jedenfall wieder anschauen werde wenn ich die Gelegenheit dazu habe. Ich freu mich schon darauf sie irgendwann wieder (dann schon zum 4. Mal) zu sehen!

    Von mir gibts ganz klar 10 von 10 Punkte für eine geniale Performance! :D
     
    #1 Crazy Sniper, 26. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2010
  2. User Advert

  3. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline

    Zuletzt war ich bei "The Ten Tenors" im Kongresszentrum in Zürich. War aber schon im Februar dieses Jahres ;)

    Was soll ich dazu sagen? War wie immer n klasse Konzert. Aber hier kennt die sicher eh keiner also brauch ich net ausführlich werden :ugly:

    Davor war ich, auch wenns sicher net zählt, im Paladium Theater in Stuttgart um mir "Wicked - Die Hexen von Oz" anzuschauen. Klasse Musical und TOP Besetzung, sowie auch die Lieder sind klasse. Ist jetzt aber in Oberhausen, mal gucken vielleicht gehts da über Syslvester hin ums nochmal anzugucken ^^
     
    #2 robert_t_offline, 26. September 2010
  4. Crazy Sniper
    Crazy Sniper Lebende CPU
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    50
    1. SysProfile:
    20033
    hmm stimmt, Musicals könnte man auch noch mit reinbringen, hab da garnicht mehr dran gedacht ^^
     
    #3 Crazy Sniper, 26. September 2010
  5. ZEUS
    ZEUS Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    Cassandra Steen in einer Disco. war nicht der grund hinzugehen und sie hat auch wirklich eher ne halbe stunde in den sand gesetzt! fand wirklich keiner gut und sie hat sogar selber vor dem letzten lied gesagt, dass "ihr mich gleich wieder los seit"! absoluter flop! waren auch viele während dem "auftritt" gegangen

    empfehlung in keinster weise!

    0/10!

    davor, ist schon weit über ein jahr her, war ich bei den WiseGuys! war schon öfter da und kann nur sagen, dass es immer rundrum gelungen ist! lustig, spaßig und einfach gut!

    9/10
     
    #4 ZEUS, 26. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2010
  6. Badeg
    Badeg Grünschnabel
    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    118979
    Pendulum live, 2.10.2010 @ Wien Gasometer:

    Um 21:15 hab ich mich in die Schlange gestellt und war kurz drauf drinnen. Dann erstmal gestaunt wie viel Leute Pendulum Fans sind und um 22:00 gings auch schon los. Leider nicht mit Pendulum, sondern mit nem Lowbudget DJ (so nen ich den jetzt mal ^^).
    Lowbudget deshalb, weil der so billig auf mich gewirkt hat, dass ich anfangs dachte er sei nur ein Tontechniker ^^. Leider konnte man keiner Internetseite der Ticketshops, geschweige denn der Pendulum-Seite, irgendwas vonwegen Vor-DJ entnehmen. Wenn einer von euch auch dort war, ich war der, der eine ganze Stunde lang den DJ mit dreckigen Wörten aus der 3ten Reihe, samt erhobenem Mittelfinger, beschimpft hat :p . Nach dem der vermeindliche Tontechniker aka DJ endlich die Bühne verlassen hatte, und die richtigen Tontechniker noch die letzten Einstellungen vorgenommen hatten, konnte es los gehen. Die Leute von Pendulum kamen ohne großen tamtam rein. Die Stimmung im Publikum stieg aufeinmal gewaltig an und kurz nach den ersten Bässen kam auch schon gleich der erste Song.

    Vom ersten bis zum letzten Titel war/blieb die Stimmung extrem, wobei sie am Schluß bei den Zugaben nochmal um einiges wuchs. Die anderen Zuschauer waren allesamt sehr human, d.h. wenn beim Pogen wer hinfiel, wurde derjenigen Person sofort wieder aufgeholfen, vorbildlich! Der Sound ansich war imho tiptop. Gespielt wurden innerhalb ~ 100 Minuten zum Großteil Titel des aktuellen Albums ( "Immersion" ), aber auch ein paar alt bekannte. Lichtshow war eine sehr tolle Unterstreichung zu den Songs. Pannen gabs keine. Wie von Pendulum gewohnt hören sie sich live fast identisch an wie im Studio, ausgenommen ein paar Stellen, die aber bewusst anders gespielt werden.

    Alles in allem war es ein sehr gelungenes Konzert, bei dem vom Pogen bis zum gemeinsamen "Gruppen-nieder-hocken-und-bei-refrain-alle-rumhüpf" alles dabei war. Leider war ein Großteil des Publikums nicht motiviert genug richtig "abzugehen", andere dafür übermotiviert :) . Da Pendulum aber sicher nichts dafür kann(war ja Rock im Park 10 genau das gleiche -.-), gibts auch von mir volle 10 von 10 Punkten, für ein (wieder mal)gelungenes Konzert mit toller Stimmung und top Atmosphäre.

    Kleiner Tipp am Rande: Wer am Überlegen ist auf ein Pendulum Konzert zu gehen, dem sei folgendes gesagt:

    1) Wer glaubt auf lauter "friedlich auf der Stelle tanzende" Menschen zu treffen, der irrt.
    Vielmehr trifft man auf viele der oben genannten, aber auch auf einige "wildere" Menschen. :rofl:
    2) Konditionsschwache Personen sollten nach Möglichkeit den vorden Bereich meiden. Selbiges gilt für etwas kleinere Menschen und Frauen.
    Am besten geht man dann mit jemanden, der einen "beschützen" kann. Beim Pogen wird auf Größe, Geschlecht, Alter und gesundheitliche Verfassung nicht geachtet :o .
    3) Wer glaubt nicht mittanzen/singen(=gröhlen^^) zu können/wollen/müssen, der braucht auf so ein Konzert nicht zu gehen!:cool:

    PS: Badeg ist seit gestern stolzer Besitzer eines Handtuches von Verse, wenn auch nur eines Achtels ^^
     
    #5 Badeg, 3. Oktober 2010
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2010
  7. D!abloSV
    D!abloSV Alter Hase
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    38
    Das letzte richtige Konzert ist leider schon etwas her, waren Frei.Wild in Osnabrück im letzten Jahr. War auf jeden Fall ein hammer Konzert, starke Leistung der Südtiroler auf der Bühne, haben richtig Stimmung gemacht :)
    Kann ich jedem, der auf deutschen Rock steht, nur empfehlen sich mal anzuhören und evtl auch einmal live zu besuchen ;)

    Ansonsten eine Record-Release-Party von den drei Fragezeichen am 19.09.2010, bin mir aber nicht sicher, ob man das unbedingt in die Kategorie Konzert packen sollte ^^
     
  8. Börni
    Börni Computer-Experte
    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    31679
    2. SysProfile:
    86246
    Bei mir war es am Donnerstag.

    Sabaton, Alestorm und Thaurorod im Hellraiser Leipzig.



    Spätestens als Sabaton Titel wie "40:1" oder "Metal Ripper" gespielt haben ging die Post ab
     
  9. Mazze7
    Mazze7 Computer-Experte
    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    46
    Name:
    M
    1. SysProfile:
    56637
    Steam-ID:
    ritter06
    Scorpions live in München! Vorband: EdGuy.
    Eigentlich nich meine Musik, aber trotzdem der absolute HAMMER!
     
  10. W4rl0cK
    W4rl0cK Computer-Guru
    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Diego
    1. SysProfile:
    90850
    Hmm bei mir auch schon ne weile her... 18. Juni, Metallica Live @ Sonisphere Festival in Jonschwil... 2h Metal vom feinsten :p war einfach nur geil!
     
  11. Diabolus
    Diabolus Deutscher Meister 2011
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    hm... also bei mir wars dann udo juergens, am 19.12.2009 in der westfalenhalle in dortmund zum 100-jaehrigen geburtstag vom BVB ;)

    man mag von der musik halten was man wiill, aber der hat die halle da mal sowas von gerockt, ich sag nur "griiiechischer wwweeeeeiiiiin..." oder auch "ich war noch niemals in new york"

    live is der einfach nur der hammer, vor allem wenn man bedenkt, das er auch schon 75 ist ;)

    hat am ende sogar noch zwei zugaben gespielt ^^
     
  12. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Hmm. Chiemsee Reggae Summer 2010: Martin Jondo, Anthony B, Culcha Candela, Fettes Brot und noch div. kleinere/unbekanntere Bands auf kleinen Bühnen :)
     
  13. ProView
    ProView In brain we trust
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.231
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    22.11.2010 - Taste of Chaos Tour in Berlin

    Bands:

    1. Halestorm - absolut geniale Performance, Lzzy Hale hat ein Stimmorgan, das ist der Wahnsinn. Super stark. Später am Abend die Band noch persönlich getroffen, kurz gesprochen, Fotos gemacht, CD signieren lassen. Klasse Leute, klasse Musik. Ich gebe 11/10 Punkten :D

    2. Buckcherry - kannte ich nicht, konnte ich auch nichts mit anfangen ehrlich gesagt.
    Daher 5/10, es war okay, aber vom Hocker gerissen hats mich nicht.

    3. Papa Roach - gute bis sehr gute Performance, leider war Jacobi etwas leise (denke mal die Abstimmung war nicht perfekt). Bei "Last Resort" war die Menge nicht mehr zu halten. 9/10

    4. Disturbed - hell yeah, klar wegen welcher Band war ich wohl sonst da ? Ich war ein Song lang in der Moshpit, aber das ist echt krank, sodass ich lieber ein paar Schritte zurück bin. Einfach Hammer, Sound wie auf CD, alle gröhlen mit, man hat einfach dieses "Mittendrin-Gefühl". War einfach die Krönung für nen tollen Abend. Volle Punktzahl 10/10

    Alles in allem ein super Abend, tolle Show, tolle Musik, tolle Leute !
     
  14. Diabolus
    Diabolus Deutscher Meister 2011
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    NENA, am 12.11.2010 im Westfalenstadion

    sie hat fuer die suedtribuene und die fans das lied Leuchtturm gesungen :)





    "ich geh mit dir wohin du willst, auch bis ans Ende dieser Welt..." :love:
     
  15. D!abloSV
    D!abloSV Alter Hase
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    38
    Am 15.11. Volbeat live in Hamburg. Konzert wäre absolut genial gewesen, wenn die Lautstärke in irgendeiner Weise erträglich gewesen wäre Oô

    Performance war auf alle Fälle sehr gut von den Vieren vorn, Stimmung war auch da, so wünscht man sich das doch ansonsten :D
     
  16. Florentina
    Florentina Grünschnabel
    Registriert seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Katy Perry vor 2 Tage in Hamburg :great:
     
    #15 Florentina, 16. März 2011
Thema:

Welche(n) Band/Künstler habt ihr zuletzt live gesehen

Die Seite wird geladen...

Welche(n) Band/Künstler habt ihr zuletzt live gesehen - Similar Threads - Band Künstler habt

Forum Datum

Xiaomi Mi Band 4 taucht erneut bei Zulassungsbehörde auf

Xiaomi Mi Band 4 taucht erneut bei Zulassungsbehörde auf: Xiaomi Mi Band 4 taucht erneut bei Zulassungsbehörde auf Unklar war, wann das neue Gadget kommen wird und auch über die Ausstattung herrscht noch Rätselraten. Daran ändert sich auch nicht viel,...
User-Neuigkeiten 30. April 2019

Nighthawk Tri-Band AX12: Netgear stellt neuen WiFi-6-Router vor

Nighthawk Tri-Band AX12: Netgear stellt neuen WiFi-6-Router vor: Nighthawk Tri-Band AX12: Netgear stellt neuen WiFi-6-Router vor . . Nighthawk Tri-Band AX12: Netgear stellt neuen WiFi-6-Router vor
User-Neuigkeiten 20. März 2019

Xiaomi Mi Band 4 ist für dieses Jahr bestätigt

Xiaomi Mi Band 4 ist für dieses Jahr bestätigt: Xiaomi Mi Band 4 ist für dieses Jahr bestätigt So hatten wir uns hier unter anderem zuletzt mit dem Mi Band 3 auseinandergesetzt, welches mich seitdem Tag für Tag begleitet.. . Xiaomi Mi Band 4...
User-Neuigkeiten 17. März 2019

Xiaomi Mi 9 mit Band 20 und Gewährleistung für ca. 443 Euro über Amazon zu haben

Xiaomi Mi 9 mit Band 20 und Gewährleistung für ca. 443 Euro über Amazon zu haben: Xiaomi Mi 9 mit Band 20 und Gewährleistung für ca. 443 Euro über Amazon zu haben Selbst meine über 60 Jahre alte Mutter kennt die Marke mittlerweile, da der Hype um die Produkte des chinesischen...
User-Neuigkeiten 26. Februar 2019

Xiaomi Mi Band 3 und Amazfit Bip: MiBand Maps für Android bringt Navigation auf die Wearables

Xiaomi Mi Band 3 und Amazfit Bip: MiBand Maps für Android bringt Navigation auf die Wearables: Xiaomi Mi Band 3 und Amazfit Bip: MiBand Maps für Android bringt Navigation auf die Wearables Praktisch ist dabei oftmals auch die Möglichkeit, wenn man sich per Smartwatch durch die Gegend...
User-Neuigkeiten 21. Januar 2019

Huawei Band 3 Pro und 3e offiziell vorgestellt

Huawei Band 3 Pro und 3e offiziell vorgestellt: Huawei Band 3 Pro und 3e offiziell vorgestellt Sie hören auf die Namen Huawei Band 3 Prom und Huawei Band 3e. Geeignet sind sie für alle, die auf Smartwatch-Funktionalitäten verzichten können,...
User-Neuigkeiten 16. Oktober 2018

Xiaomi Mi Band 3 im Kurztest

Xiaomi Mi Band 3 im Kurztest: Xiaomi Mi Band 3 im Kurztest Das kleine Teil habe ich damals für knapp 17 Euro erworben und bin selbst heute noch restlos begeistert, dass ich bis zu 40 Tage ohne erneutes Aufladen damit...
User-Neuigkeiten 14. Oktober 2018

Huawei Watch GT und Huawei Band 3e geleakt

Huawei Watch GT und Huawei Band 3e geleakt: Huawei Watch GT und Huawei Band 3e geleakt Oktober zeigt Huawei in London neue Hardware, darunter die neue Mate 20 Series. Aber auch in Sachen Wearables könnte man etwas im Gepäck haben. Huawei...
User-Neuigkeiten 2. Oktober 2018

Garage Band für iOS: Update bringt MIDI-Import und neue Loops

Garage Band für iOS: Update bringt MIDI-Import und neue Loops: Garage Band für iOS: Update bringt MIDI-Import und neue Loops Ab sofort könnt ihr im App Store ein Update herunterladen, das euch neue Instrument- und Drummer-Loops zur Verfügung stellt....
User-Neuigkeiten 18. September 2018

Xiaomi Mi Band 3: Übungen direkt am Armband starten dank aktuellem Firmware-Update

Xiaomi Mi Band 3: Übungen direkt am Armband starten dank aktuellem Firmware-Update: Xiaomi Mi Band 3: Übungen direkt am Armband starten dank aktuellem Firmware-Update Am Funktionsumfang hat sich im Vergleich zum Vorgänger bekanntlich nicht so viel getan, dennoch war es unter...
User-Neuigkeiten 14. September 2018

Xiaomi Mi Band 3: Aktualisierte App für deutsche Sprache nun im Google Play Store

Xiaomi Mi Band 3: Aktualisierte App für deutsche Sprache nun im Google Play Store: Xiaomi Mi Band 3: Aktualisierte App für deutsche Sprache nun im Google Play Store Logo, das recht neue Xiaomi Mi Band 3 und die Vorgänger konnte man schon immer relativ günstig schießen, sodass...
User-Neuigkeiten 21. August 2018

Xiaomi Mi Band 3 kommt mit größerem Display, aber immer noch kleinem Preis

Xiaomi Mi Band 3 kommt mit größerem Display, aber immer noch kleinem Preis: Xiaomi Mi Band 3 kommt mit größerem Display, aber immer noch kleinem Preis Das Mi Band 3 kommt mit einem größeren 0,78 Zoll OLED-Touch-Display daher, das 128 x 80 Pixel auflöst. Außerdem ist es...
User-Neuigkeiten 31. Mai 2018

Linksys Velop: Dual-Band-Lösung für Mesh-WLAN ab sofort verfügbar

Linksys Velop: Dual-Band-Lösung für Mesh-WLAN ab sofort verfügbar: Linksys Velop: Dual-Band-Lösung für Mesh-WLAN ab sofort verfügbar Das Tri-Band-Modulsystem hatten wir schon einmal im Test, im Januar wurde aber eine weitere Lösung vorgestellt. Die arbeitet als...
User-Neuigkeiten 16. Mai 2018
Welche(n) Band/Künstler habt ihr zuletzt live gesehen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden