Welche 1 Terbayte HDD?

Diskutiere und helfe bei Welche 1 Terbayte HDD? im Bereich Festplatten, SSDs & Wechselmedien im SysProfile Forum bei einer Lösung; welche von denen wuerdet ihr empfehlen? ich persoenlich tendiere ja zur samsung-HDD, weil sie die hoechste datendichte hat, und nur 3 platter... Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von Diabolus, 2. Januar 2008.

  1. Diabolus
    Diabolus Deutscher Meister 2011
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus

    welche von denen wuerdet ihr empfehlen?

    ich persoenlich tendiere ja zur samsung-HDD, weil sie die hoechste datendichte hat, und nur 3 platter besitzt.
    die WD-HDD ist auch interessant, wegen der varialen geschwindigkeit, duerfte sich gut auf die lautstaerke auswirken.

    Hitachi Deskstar 7K1000 1000GB SATA II (HDS721010KLA330)

    Samsung SpinPoint F1 1000GB 32MB SATA II (HD103UJ)

    Seagate Barracuda 7200.11 1000GB SATA II (ST31000340AS)

    Western Digital Caviar GP 1000GB SATA II (WD10EACS)
     
  2. User Advert

  3. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    eindeutig die Spinpoint F1
    die is am schnellsten
     
    #2 Mr_Lachgas, 2. Januar 2008
  4. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    würde dir auch die samsung empfehlen. ich habe mir gerade eine 500 gb von samsung gekauft und habe insgesamt vier platten von samsung. hatte vorher platten von seagate und western digital, muß sagen das ich von den samsung platten begeistert bin. sind schön schnell und leise...
     
    #3 Computerfee, 2. Januar 2008
  5. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Würde auch die Samsung-Platte nehmen, Gründe hast du selber schon genannt. ;)
     
    #4 mitcharts, 2. Januar 2008
  6. Mr_Majestro
    Mr_Majestro Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    Samsung oder Hitachi, von Seagate halte ich nichts, und WD generell wird ganz schön warm, vor allem wenn es sich um die Größte handelt die 4 platter hat ^^
     
    #5 Mr_Majestro, 2. Januar 2008
  7. R33p3r
    R33p3r Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    47928
    würde auch die samsung nehmen wobei Seagate sich ja Maxtor unter den nagel gerissen hat :( war sonst immer maxtor käufer

    also mit der SPinpoint F1 bist du gut bedient:great:
     
  8. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Ich schieße mal quer und empfehle die Seagate :o

    Warum, sieh hat niedrigere Zugriffszeiten als die Samsung was bei extrem vielen kleinen Datenblöcken deutlich wichtiger ist als Übertragungsraten.

    Aber insgesamt sind die Unterschiede bei den zur Wahl stehenden Festplatten so gering das es egal ist, solange du keine WD Platte kaufst. Die gehen irgendwie öfter mal kaputt ;)
     
  9. Luke
    Luke Computer-Experte
    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    31
    1. SysProfile:
    43808
    Ich würde auch ma die Seagate nehmen.

    Eine Samsungplatte hat sich bei mir auch schon verabschiedet.
     
  10. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Diese Platten aus der 7200.11-Reihe würd ich persönlich auf keinen Fall kaufen.
    Deshalb rat ich dir zur Samsung F1 ;)
     
  11. D!abloSV
    D!abloSV Alter Hase
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    38
    Jap, definitiv die Samsung.
    Abgesehen von dieser Serie hier sit Seagate zwischendurch allerdings auch der Oberhammer.
     
  12. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Ich will noch anmerken, dass die Samsung HD103UJ (also die F1 mit 1000gb) die Note 2,27 in der aktuellen PCGH erhalten hat. Knapp dahinter die Seagate ST31000340AS mit Note 2,44 ;)

    Die Samsung ist etwas leiser und auch etwas schneller (dank 3 Platter; Seagate: 4 Platter)
     
  13. ExTreMeGaminG
    ExTreMeGaminG Aufsteiger
    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Speedy
    nehm die Samsung wenn se schon am Besten abgeschnitten hat;)
     
    #12 ExTreMeGaminG, 3. Januar 2008
  14. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Noch ne Anmerkung: Die Spinpoint F1 ist anscheinend schneller als eine WD Raptor O_O
     
  15. D!abloSV
    D!abloSV Alter Hase
    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    38
    Nicht nur anscheinend. Zumindest bei großen Datenblöcken nicht zu vergessen. Hast du viele kleine Daten, dann wäre die Raptor wieder schneller, es kommt immer darauf an was du machst.

    Machst du viel Videobearbeitung, dann lohnt sich eine Raptor eher weniger. Da sollte man dann lieber zu der Samsung greifen -> höhere Transferraten, aber langsame Zugriffszeiten (wie bei jeder normalen HDD mit 7200upm auch).
    Zustande kommen diese Transferraten halt durch die hohe Datendichte, die auf 3 Plattern schon ziemlich enorm ist. Wenn diese Platte dann auch noch Perpendiculare Technik benutzt, dann wird die Transferrate auch nochmal nach oben geschraubt.

    Wie gesagt: Es kommt halt darauf an, was du machen möchtest.
     
  16. Null Bock
    Null Bock BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    40416
    also ich persönlich würde mir keine der platten kaufen, die sind mir einfach zu groß. wenn so ein ding mal voll ist und abraucht würde ich mich nur ärgern. ich würde mir dann lieber 4 320 er kaufen und ein ordendliches raid machen. das ist schnell hat daten sicherheit und sicher auch genug kapatzität für normale anwendungen. nachteil ist halt das es etwas teuerer als eine 1000gb platte ist.
    mfg N.B.
     
Thema:

Welche 1 Terbayte HDD?

Die Seite wird geladen...

Welche 1 Terbayte HDD? - Similar Threads - Terbayte HDD

Forum Datum

Windows 7 und Windows 10 von 2 HDD auf eine als Dual Boot

Windows 7 und Windows 10 von 2 HDD auf eine als Dual Boot: Ich habe Win 7 und Win 10 auf zwei getrennten SSDs. jetzt wollte ich auf eine grosse SSD die beiden übertragen also NICHT installieren sondern mit einem Partition Manger die Partitionen klonen ....
Windows 7 17. März 2019

Programm verschieben von HDD C: nach HDD E:

Programm verschieben von HDD C: nach HDD E:: Hallo, meine Frage, wie kann ich ein Spiel welches auf C Installiert wurde auf eine andere Festplatte verschieben ohne das dabei die online gespeicherten Daten verloren gehen?
Windows 7 28. Dezember 2018

Windows 10: Habe ein asrock 960 pro 3, eine leere 500 gb hdd und 2 x 4 gb ddr 3, Fx 6300.

Windows 10: Habe ein asrock 960 pro 3, eine leere 500 gb hdd und 2 x 4 gb ddr 3, Fx 6300.: Guten Abend, seit 2 Tagen durchsuche ich das Internet nach einer Möglichkeit, Windows 10 auf einer leeren Festplatte zu installieren. Keiner der von mir probierten Vorschläge funktioniert....
Windows 10 6. Oktober 2018

Windows 10: HDD nach SSD klonen

Windows 10: HDD nach SSD klonen: Hallo, ich möchte mein OS von einer HDD auf eine SSD klonen. Beide Platten sind im PC verbaut. Wie geht das am besten.
Windows 10 10. September 2018

Windows 10: Richtige Sektorengröße auf neuer HDD

Windows 10: Richtige Sektorengröße auf neuer HDD: Hallo, ich bleibe bei folgendem Problem hängen: Ich will eine Festplatte, die aus einem GBT-Rechner stammt, der eine größere erhalten hat, in einem MBR-Rechner verwenden. Sie wird dort zwar als...
Windows 10 5. März 2018

Windows 10: Daten von einer anderen HDD übernehmen/vererben

Windows 10: Daten von einer anderen HDD übernehmen/vererben: Schönen Tag folgendes Problem: Ein WIN 10 Familien PC mit nicht reparablem Hardwarefekt. Eingebaute HDD mit extra Datenpartition ausgebaut, Daten sind alle vorhanden. Disk an aktuellen PC...
Windows 10 28. November 2017

Windows 10: Systemumzug von HDD nach SSD

Windows 10: Systemumzug von HDD nach SSD: Folgende Situation stellt sich für mich dar. Ein Notebook mit 2 internen 1TB Samsung HDD. Auf dem primären Laufwerk sind 6 Partitionen, wobei sich auf LW C: die Sytempartition mit Windows 10 Pro...
Windows 10 24. November 2017

Windows 10: Migration Win 10 von HDD to SSD ?

Windows 10: Migration Win 10 von HDD to SSD ?: Hallo, das war heute kein erfolgreicher Tag für mich. Ich will die Basis Win-10 Installation von meiner HDD auf die SSD übertragen und dabei die alte Installation auf der SSD löschen. (evtl auch...
Windows 10 1. August 2017

Windows 10: Externe HDD plötzlich keine 2 TB mehr

Windows 10: Externe HDD plötzlich keine 2 TB mehr: Guten Tag zusammen mir ist ein Riesenmißgeschick passiert. Am PC sind 2 externe USB HDD angeschlossen. Jede hat 2TB Kapazität. Die beiden Platten sind vom Inhalt weitgehend gleich, - 2. ist die...
Windows 10 10. Mai 2017

Unter Windows 7 werden USB HDD und Sticks erkannt und sind sichtbar, nach 2 sek. sind sie...

Unter Windows 7 werden USB HDD und Sticks erkannt und sind sichtbar, nach 2 sek. sind sie...: Unter Windows 7 werden USB HDD und Sticks erkannt und sind sichtbar, nach 2 sek. sind sie verschwunden, im Gerätemanager und in der Datenträgerverwaltung sind sie auch vorhanden aber kein...
Windows 7 13. Juli 2018

Frage Bei Upgrade von WIN7home auf WIN7 ultimate auf einer 2. HDD-Partition auf MacBookpro...

Frage Bei Upgrade von WIN7home auf WIN7 ultimate auf einer 2. HDD-Partition auf MacBookpro...: Brauche Auskunft über Verhalten eines Upgrades von WIN7home auf WIN7ultimate auf einer 2.ten Partition auf MacBook pro. Wird der Bootsektor der eigentlichen MacIntosh-HDD überschrieben? 1.te...
Windows 7 23. Mai 2018

neue HDD (4TB) nicht partionierbar ? Defekt?

neue HDD (4TB) nicht partionierbar ? Defekt?: Hallöchen, hab eine neue WD blue 4TB eingebaut, diese wird auch in der Datenträgerverwaltung angezeigt. Aber zum einen ist die schon aufgeteilt (siehe Bild), (was ich bisher noch bei keiner neuen...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 22. Januar 2018

Daten CD/DVDs auf HDD automatisiert kopieren

Daten CD/DVDs auf HDD automatisiert kopieren: Hallo, ich bin auf der suche nach einem Programm, Skrip oder ähnlichem was folgendes kann: 1. Daten von CD/DVD sollen in Ordner kopiert werden, in einen Unterordner mit dem Namen von dem...
Software & Treiber 6. August 2017
Welche 1 Terbayte HDD? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden