Wegen Red Dead Redemption 2: Regisseur des 25. Bond-Films bestreitet Verzögerung durch Zocken

Diskutiere und helfe bei Wegen Red Dead Redemption 2: Regisseur des 25. Bond-Films bestreitet Verzögerung durch Zocken im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Wegen Red Dead Redemption 2: Regisseur des 25. Bond-Films bestreitet Verzögerung durch Zocken Dem Regisseur des 25. Bond-Films, Cary Joji Fukunaga,... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 24. Juni 2019.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    143.570
    Zustimmungen:
    16

    Wegen Red Dead Redemption 2: Regisseur des 25. Bond-Films bestreitet Verzögerung durch Zocken

    Dem Regisseur des 25. Bond-Films, Cary Joji Fukunaga, wurde vorgeworfen, die Arbeiten am Projekt zu verzögern. Der angebliche Grund: Das exzessive Spielen des Western-Epos Red Dead Redemption 2. Nun dementiert der Regisseur die Vorwürfe via Instagram -…


    Wegen Red Dead Redemption 2: Regisseur des 25. Bond-Films bestreitet Verzögerung durch Zocken
     
  2. User Advert

Thema:

Wegen Red Dead Redemption 2: Regisseur des 25. Bond-Films bestreitet Verzögerung durch Zocken

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden