WD TV HD Media Player - Erfahrung? Beratung?

Diskutiere und helfe bei WD TV HD Media Player - Erfahrung? Beratung? im Bereich Unterhaltungselektronik im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo leute, ich hoffe das ist hier der Richtige bereich. Ich hab vor "langer Zeit" mit dem Gedanken gespielt ein HTPC zu bauen. bei Kosten von... Dieses Thema im Forum "Unterhaltungselektronik" wurde erstellt von hqbloomsburry, 8. Juli 2009.

  1. hqbloomsburry
    hqbloomsburry PC-Freak
    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    81353

    Hallo leute,

    ich hoffe das ist hier der Richtige bereich.

    Ich hab vor "langer Zeit" mit dem Gedanken gespielt ein HTPC zu bauen. bei Kosten von über 1000CHF (600-700 €) habe ich zwar einen HTPC zusammengestellt auf den ich angefangen habe zu sparen, aber bis jetzt noch nicht gekauft.

    Gestern ist mir beim Surfen folgendes WD Produkt ins Auge gestochen http://www.wdc.com/de/products/products.asp?driveid=572 in kombination mit 2 Passport Essentials (2.5'' Externe HD's, je 500 GB) könnte ich meine Filme dann dort drauf abspielen.

    Hat jemand mit dem Ding schon Erfahrungen gesammelt bzw. kanns mir empfehlen? Denkt ihr das wäre eine Alternative zu einem htpc? - Zwar sind Blueray/DvDs abspielen und tv schauen nicht möglich, jedoch kann ich diese GEKAUFTEN filme ja auch aufm PC 'rippen' und dann auf die HDs raufspielen. Im Vergleich mediabox zum htpc:

    + Stromverbrauch
    + Lautstärke
    + Keine allfällige Wartezeit beim 'Booten'
    + Preis (87€ (+ 2 x 80€ = 247€))

    - Kein TV
    - Kein DVD/Blue-Ray Laufwerk

    Bitte auch gleich hier um eure Meinung.

    Alternativ suche ich ein Gerätchen was wie ein 'HTPC' funktioniert, d.h die Möglichkeit Filme über eine bzw. mehrere HD's abzuspielen + TV Empfang + Speichern von Fernsehsendungen + Möglichkeit sowas wie Premiere zu benutzen (also wo man diese Karten einschieben kann - der name ist mir gerade entfallen). Gibts sowas überhaupt oder kommt da nur ien HTPC in frage?

    grüsse

    hqbloomsburry
     
    #1 hqbloomsburry, 8. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2009
  2. RockNLol
    RockNLol Computer-Experte
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    8
    Name:
    Hans-Georg Albrecht
    1. SysProfile:
    37793
    2. SysProfile:
    135961
    91531
    104365

    ich hab so ein WD TV HD Mediaplayer dingens. Hab fast nur gute Erfahrungen damit gemacht, es ist absolut Lautlos, die angeschlossene Festplatte ist kaum hörbar (in meinem Fall 2,5'' WD Passport Elite). Das Ding unterstützt verdammt viele Videoarten, ich hab noch nichts nicht öffnen können. Die Bildqualität ist auch durchwegs gut, auch auf 1080p hochskalieren funktioniert relativ schön, kommt aber nicht ganz an die Skalierung von meinem Hirschmann Triax S-HD 910 Reciever heran (leider meine einzige Vergleichsmöglichkeit).

    Negativ ist mir folgendes aufgefallen: Das Ding wird auch im Standby ein bisschen warm, also besser an ne Steckerleiste hängen oder den Stecker ganz ziehen. Ich hatte die Box in nem geschlossenen Fach unter dem Fernseher, da war es dann nach einiger zeit schon relativ heiß, anfassen konnte man es aber noch ohne schmerzen ;). Die Fernbedienung ist auch ned sooo gut, geht aber in Ordnung, sie ist relativ klein und die Knöpfe muss haben nen ziemlich weiten Federweg, ich muss aber zugeben ich bin in dem Fall ein wenig verwöhnt vom Samsungfernseher und dem o.g. Reciever die mMn echt spitzenfernbedienungen haben.

    Das Blurayproblem hat sich bei mir so gelöst, dass der Laptop meiner Schwester mit einem Mainboardschaden das Zeitliche gesegnet hat, und durch einen Dell Studio 15 mit Bluraylaufwerk erstezt wurde.

    TV ist in DLand ja wirklich egal, sobald RTL Prosieben und Co in HD senden, gibts HD-Reciever wie Sand am Meer, das bedeutet der Preis fällt ins Bodenlose und du bekommst die guten Teile um 200€ hinterhergeworfen. Siehe Thema Bluray: kaum kosten Blurays nur mehr marginal mehr als DVD's werden die Blurayplayer billiger weil sichs endlich rentiert. MM und Saturn und co reden den Leuten ein sie brauchen einen HDTV (momentaner Werbeslogan von Saturn "Hau weg den Dreck!"), dazu passend gibts ganz zufällig einen Blurayplayer mit Bluray, und weils jeder kauft kann in so großer Stückzahl produziert werden dass das Ding auch für Normalsterbliche erschwinlich ist. Die ersten Blurayplayer gabs noch um 800-2000€, jetzt kosten sie nur noch 200€. Wo ich noch in die HD-Reciever-Falle um 320€ gefallen bin, gibts jetzt, ein halbes Jahr später, gleichwertige Geräte um knapp 180€.

    Ein HTPC ist meines Erachtens nach noch nicht wirklich Sinnvoll, weils noch zu wenig angepasste Betriebssysteme gibt und man sie nicht komfortabel steuern kann. Ich besitze einen für mein Zimmer, aber den verwende ich derzeit eher für den Alltag von Inetsurfen bis IP-Telefonieren, anstatt für Musik und Videos geschweigedenn Fernsehen.

    Für Fernsehen, Musik und Videos sind immer noch die darauf zugeschnittenen Geräte besser, die WD HD TV-Box taugt auch wirklich dazu. Noch ein Vorteil ist, dass du auch mal schnell Bilder von nem USB-Stick am großen TV betrachten kannst, was schon was hermacht ;)

    klare Empfehlung von mir. Auf nen HD-Reciever solltest du warten.

    von da her: Gute Nacht ;)
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

WD TV HD Media Player - Erfahrung? Beratung?

Die Seite wird geladen...

WD TV HD Media Player - Erfahrung? Beratung? - Similar Threads - Media Player Erfahrung

Forum Datum

VLC Media Player: Großes Update auf der iOS-Plattform

VLC Media Player: Großes Update auf der iOS-Plattform: VLC Media Player: Großes Update auf der iOS-Plattform Die Open-Source-Software ist auf zahlreichen Rechnern gesetzt. Den VLC Media Player gibt’s für die gängigen Plattformen, natürlich auch für...
User-Neuigkeiten 21. März 2022

Windows Insider: Media Player nun in der Beta verfügbar

Windows Insider: Media Player nun in der Beta verfügbar: Windows Insider: Media Player nun in der Beta verfügbar Im Vordergrund steht vor allem das neue Fluent Design, das sich nahtlos in Windows 11 einfügen soll. Der Sinn und Zweck der App hat sich...
User-Neuigkeiten 4. Februar 2022

Windows 11 Insider: Microsoft verteilt neuen Media Player

Windows 11 Insider: Microsoft verteilt neuen Media Player: Windows 11 Insider: Microsoft verteilt neuen Media Player Inhaltlich bekommt ihr natürlich noch immer dieselbe Benutzererfahrung angeboten, mitsamt Wiedergabelisten, eurer Bibliothek und Co.,...
User-Neuigkeiten 16. November 2021

Telekom Media Receiver 201 / 401 / 601 und MagentaTV Box / MagentaTV Box Play: Update mit...

Telekom Media Receiver 201 / 401 / 601 und MagentaTV Box / MagentaTV Box Play: Update mit...: Telekom Media Receiver 201 / 401 / 601 und MagentaTV Box / MagentaTV Box Play: Update mit Verbesserungen Wie immer gilt: Sofern sich die Box während des Updates im Stand-by befindet, wird dieses...
User-Neuigkeiten 19. Juli 2021

Media Player mit Zeitschaltuhr (Digital Signage)?

Media Player mit Zeitschaltuhr (Digital Signage)?: Hallo, ich suche ein System an welches in eine externe Festplatte mit ca. 300 GB Videomaterial anschließen kann. Das Gerät soll dann diese Videos täglich zwischen 07 Uhr und 23 Uhr per HDMI...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 8. April 2021

MagentaTV der Telekom mit Update für die Media Receiver 401/201, 601 und MagentaTV Box (Play)

MagentaTV der Telekom mit Update für die Media Receiver 401/201, 601 und MagentaTV Box (Play): MagentaTV der Telekom mit Update für die Media Receiver 401/201, 601 und MagentaTV Box (Play) Sofern sich der Media Receiver im Standby befindet, wird dieses im Hintergrund und ohne weitere...
User-Neuigkeiten 3. April 2021

VLC Media Player 4.0: So geht’s mit der Entwicklung weiter

VLC Media Player 4.0: So geht’s mit der Entwicklung weiter: VLC Media Player 4.0: So geht’s mit der Entwicklung weiter Dieses Jahr soll dann auch die Version 4.0 erscheinen – offensichtlich wird die neue Benutzeroberfläche sein. Das ist nun nicht...
User-Neuigkeiten 12. Februar 2021

Media PLayer läuft ,kein Ton volle Lautstärke

Media PLayer läuft ,kein Ton volle Lautstärke: Kein Ton raus zubekommen, Anezige vom Media Player läuft.
Windows 7 21. Mai 2020

Window Media Player gibt nicht wieder "Beim Wiedergeben ist ein Problem aufgetreten

Window Media Player gibt nicht wieder "Beim Wiedergeben ist ein Problem aufgetreten: Window Media Player gibt nicht wieder "Beim Wiedergeben ist ein Problem aufgetreten
Windows 7 30. März 2020

Tester für iOS-Version des VLC Media Player mit neuer Optik gesucht

Tester für iOS-Version des VLC Media Player mit neuer Optik gesucht: Tester für iOS-Version des VLC Media Player mit neuer Optik gesucht Sie setzen auf das Testflight-Programm von Apple (Testflight als App wird vorausgesetzt), um mit Testwütigen nach Fehlern zu...
User-Neuigkeiten 26. August 2019

VLC Media Player: Sicherheitslücke sorgt für Verwirrung

VLC Media Player: Sicherheitslücke sorgt für Verwirrung: VLC Media Player: Sicherheitslücke sorgt für Verwirrung Selbst das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt, weil die Schwachstelle die Umgehung von Sicherheitsrestriktionen...
User-Neuigkeiten 24. Juli 2019

Windows Media Player

Windows Media Player: habe auf Windows Media Player ca. 50000 Titel neuer Laptop sagt beim kopieren...9 GB fehlen trotz 1Tb Festplatte
Windows 7 4. April 2019

Windows Media Player

Windows Media Player: trotz genügend Speicherplatz auf dem neuen Laptop kein Platz für Musikdateien von externer Festplatte Kopieren nicht möglich....zu wenig Speicherplatz ???
Windows 7 4. April 2019
WD TV HD Media Player - Erfahrung? Beratung? solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. passport media player erfahrungen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden