Watchmen

Diskutiere und helfe bei Watchmen im Bereich Kino, TV & Musik im SysProfile Forum bei einer Lösung; [IMG] Handlung: Der ehemalige Superheld The Comedian wird von einem Unbekannten ermordet. Sein Kollege Rorschach macht sich auf die Suche nach dem... Dieses Thema im Forum "Kino, TV & Musik" wurde erstellt von mitcharts, 23. Januar 2009.

  1. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585

    [​IMG]

    Handlung:
    Der ehemalige Superheld The Comedian wird von einem Unbekannten ermordet. Sein Kollege Rorschach macht sich auf die Suche nach dem Täter und wittert bald eine Verschwörung, als weitere Superhelden bedroht werden: Dr. Manhattan flieht nach einem Skandal in den Weltraum, auf Ozymandias wird ein Attentat verübt, der ehemalige Superschurke Moloch erschossen und Rorschach selbst in eine Falle gelockt. Seine Verhaftung weckt schließlich seinen ehemaligen Partner Nite Owl II aus dem Ruhestand. Er befreit zusammen mit Silk Spectre II Rorschach und gemeinsam kommen sie der (tatsächlichen) Verschwörung auf die Spur.

    Besetzung:
    Sally Jupiter/Silk Spectre --------------- Carla Gugino
    Jon Osterman/Dr. Manhattan ---------- Billy Crudup
    Edward Blake/The Comedian ---------- Jeffrey Dean Morgan
    Dan Dreiberg/Nite Owl ------------------ Patrick Wilson
    Adrian Veidt/Ozymandias -------------- Matthew Goode
    Walter Kovacs/Rorschach -------------- Jackie Earle Haley
    Laurie Juspeczyk/The Silk Spectre --- Malin Akerman

    VÖ:
    USA: 06.03.09 (das Datum im US-Format 03/06/09)
    DE: 05.03.09

    Altersfreigabe:
    Eine Bewertung für Deutschland steht noch aus, in Amerika ist der Film "R-Rated" (ab 17).

    Nachrichten:
    http://www.space-view.de/news/13171736/2008/12/watchmen_musste_gekuerzt_werden.html

    Für eine Kinoauswertung wurde der Film auf ca. 2h 35m runtergeschnitten. Der Director's Cut soll angeblich 3h 10m gehen.

    Links:
    http://watchmenmovie.warnerbros.com/
    http://www.imdb.com/title/tt0409459/
    http://www.kino.de/kinofilm/watchmen-die-waechter/108069.html
    http://www.apple.com/trailers/wb/watchmen/
    http://de.wikipedia.org/wiki/Watchmen (Comic)

    --------------------

    Ich persönlich bin schon sehr gespannt auf den Film, optisch macht er (siehe Trailer) einiges her.
    Über die Handlung kann man nur spekulieren, wie sie im Film umgesetzt wurde. Bin gerade dabei das Comic zu lesen.
     
  2. User Advert

  3. thorsten94
    thorsten94 Alter Hase
    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Thorsten
    1. SysProfile:
    89136

    Hat jemand ne Ahnung wie die FSK ausfallen wird !?
     
  4. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266
    sicherlich fsk 16
    film hört sich gut an.. aber 3h 10 mins bissel lang ^^
     
    #3 Agent Smith, 22. Februar 2009
    1 Person gefällt das.
  5. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Wenn du das Comic kennen würdest, dann hättest du eine andere Einstellung zur Länge. ;)
    Zu mal die 3h10min sich auf den DC beziehen.

    @thorsten
    Japp, wird wohl eine 16er-Wertung werden.
     
  6. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    Auf der offiziellen HP sind ja auch mehrere (waren es fünf?) Charaktere aufgeführt, die allesamt eigene Stories zu haben scheinen, die ja auch richtig erzählt werden wollen.
    Ich würd mir den DC sicher antuen :)
     
    #5 peacemillion, 22. Februar 2009
  7. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    @peace
    Es sind 6 Charaktere. ;)
    Und ja, neben der eigentlichen Story - die Ermordung von Comedian - werden noch die Hintergründe aller erzählt.

    Das Comic hat insgesamt 12 Kapitel.
    (Und es war auch geplant alle Kapitel als Miniserie zu verfilmen ... wurde allerdings verworfen.)
     
    #6 mitcharts, 22. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2009
  8. shinji
    shinji Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Marcus
    1. SysProfile:
    38751
    Die Kinofassung ging doch alleine schon 3std und der DC wird sich auf über 4std belaufen.

    Aber ich selber fand den Film arg langweilig mal schauen ob der Directors Cut besser wird.
     
  9. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Dann wird der DC wohl auch nix für dich, da hier die Handlung weiter ausgedehnt werden soll.
    Es werden aber auch Gewaltszenen erweitert.
     
    #8 mitcharts, 13. Mai 2009
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    AW: Watchmen

    HAbe den Film auch gesehen und muß sagen das der schon richtig derbe ist. Selten so nen brutale Comicverfilmung gesehen. Mit Ausnahme von "Sin City" und "Blade". Besonders "Blade 2".

    Insgesamt gefällt mir die ganze Story aber nicht. NIcht mein Fall!
    Nix gegen Antihelden...aber weiß nicht was hier die Message sein soll. Komischer Film.
     
    #9 Shadowchaser, 1. April 2010
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2010
  11. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    AW: Watchmen

    1. Der Film ist brutal, ja ... Der Comic hingegen weniger. Obwohl soviel Gewalt nun auch nicht drin vorkommt.

    2. Die Geschichte ist doch relativ eindeutig!? Aber auch hier sollte man den Comic gelesen haben, da dieser wesentlich mehr ins Detail geht und vor allem auch die Charaktere deutlicher zeichnet. Gerade das ist es, was diesen Comic ausmacht.
     
    #10 mitcharts, 1. April 2010
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    AW: Watchmen

    Die Comics kenne ich nicht. Und was ist da so klar? Die Helden sind keine Helden(sondern Verbrecher), weil das System so pervers ist?

    Und "Mr. Manhatten" ist zum Gottwesen aufgestiegen und erkundigt das Universum...ne irgendwie fehlt mir da ne Message. Soll das einfach ne Kritik an dem fiktiven System sein?
     
    #11 Shadowchaser, 1. April 2010
  13. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    AW: Watchmen

    Naja über die Story kann man sich streiten, aber ich finde den Film von den Specialeffekten gut gemacht ;)
     
    #12 robert_t_offline, 1. April 2010
  14. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    AW: Watchmen

    Das stimmt. Und die coolste Szene ist im Knast mit dem Spruch "Ich bin nicht mit euch eingesperrt. Nein, ihr seid mit mir eingesperrt!!!" so richtig geil!:o
    Danach kümmert er sich um ein paar Typen...
     
    #13 Shadowchaser, 1. April 2010
  15. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    AW: Watchmen

    Achtung Spoiler!
    -----------------


    Die eigentliche Story des Filmes (sowie des Comics) dreht sich 1. um die Hintergründe der Ermordung vom Comedian und 2. um den anbahnenden 3ten Weltkrieg (dies wird vereinzelt gestreut erwähnt) und dessen Verhinderung!
    (1. spielt für 2. eine tragende Rolle)

    Das Ende ist hier ausschlaggebend, da hier alles ausführlich erklärt wird.

    Jein!
    Es sind Helden, allerdings wurden sie per Gesetz zu "Verbrechern" erklärt, als sie nicht mehr gebraucht wurden.

    Sie fühlen sich nutzlos und verraten und können sich mit der Situation mehr oder weniger abfinden oder eben nicht. Rorschach ist hier ein Glanzbeispiel dafür, dass er die Situation nicht so hinnimmt wie sie ist.

    Und durch den Tod vom Comedian fühlen sie sich wieder zu etwas berufen.

    Dr. Manhattan ist die einzige Person mit wirklichen "Superkräften" (er erfasst das ganze Universum in seinen atomaren Bestandteilen; sieht dadurch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft; und so weiter ...)
    Er steht damit im krassen Gegensatz zu allen anderen Watchmen.

    Und das ist auch sein Dilemma! Er ist durch seine Fähigkeiten praktisch Gott und fühlt sich dadurch nicht wirklich zugehörig oder verstanden.

    Wie will man ein fiktives System kritisieren? ;)
    Watchmen ist kein Werk welches irgendetwas vordergründig kritisieren will wie z.B. V for Vendetta. Es geht viel mehr um die einzelnen persönlichen Schicksale und deren Verbindung untereinander! Das ist im Comic noch deutlicher, da ausführlicher und auf einer stark psychologischen Ebene geschrieben wurde.
     
    #14 mitcharts, 1. April 2010
  16. Diabolus
    Diabolus Deutscher Meister 2011
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    AW: Watchmen

    es gibt doch diesen schoenen spoiler tag, oder? ^^
    ich mein ich hab den film schon gesehn, und er is vllt "alt" aber nich jeder hatn gesehn ^^

    gibt da eigentlich vllt noch n zweiten film?
     
Thema:

Watchmen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden