Wasserdurchfluss ????

Diskutiere und helfe bei Wasserdurchfluss ???? im Bereich Luft- & Wasserkühlung im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hi Jungs mal ne Frage mein WAKÜ SYS ist auf 13/10 Anschlüssen Aufgebaut nun wollte ich mir RAM-Kühler holen und verbauen wollte RAM-Kühler von Phobya... Dieses Thema im Forum "Luft- & Wasserkühlung" wurde erstellt von redsixfive, 16. Oktober 2011.

  1. redsixfive
    redsixfive Grünschnabel
    Registriert seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    147016

    Hi Jungs mal ne Frage mein WAKÜ SYS ist auf 13/10 Anschlüssen Aufgebaut nun wollte ich mir RAM-Kühler holen und verbauen wollte RAM-Kühler von Phobya die

    http://www.aquatuning.de/product_in...er-U-Cool---Black--DDR1-DDR2-DDR3----8mm.html

    die haben Schlauchanschlussgröße: 8mm Innendurchmesser
    Nun wollte ich mal wissen ob das SYS stark gebremst wird oder ob es mittel gebremst wird wegen dem Wasserdurchfluss ????
     
  2. User Advert

  3. Mr.Nobodys0815
    Mr.Nobodys0815 Computer-Genie
    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    15
    1. SysProfile:
    164595

    Grüß dich,
    das wird eng,würde mir Adapter mit größerem Durchfluß besorgen,mindesten ein 10 oder mehr aber was erzähle ich ,schau mal die Hardwareoverclocker haben die teile getestet!
     
    #2 Mr.Nobodys0815, 16. Oktober 2011
  4. redsixfive
    redsixfive Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    147016
  5. dorow
    dorow Computer-Guru
    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    51692
  6. redsixfive
    redsixfive Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    147016
    #5 redsixfive, 19. Oktober 2011
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2011
  7. Mr.Nobodys0815
    Mr.Nobodys0815 Computer-Genie
    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    15
    1. SysProfile:
    164595
    Moin,moin,
    die Radis müßten reichen !
    MFG
     
    #6 Mr.Nobodys0815, 20. Oktober 2011
  8. dorow
    dorow Computer-Guru
    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    51692
    Die Pumpe hat schon mal genug Leistung. Von der Radiator Fläche her gibt es auch keine Einschränkung.

    Aber das Kühlen des Arbeitsspeicher mit Wasser ist nicht nötig und bringt auch keine vorteile. Außer man möchte die Spannung der Riegel SEHR HOCH einstellen z.B. für Benchmarks. Oder man hat Geld über.

    Nein wirklich da reicht ein AirKühler über denn Arbeitsspeicher völlig aus. Siehe auch mein sysprofil.
     
  9. redsixfive
    redsixfive Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    29. Mai 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    147016

    schaut mal bitte wie ich eventuell noch was verbessern könnte von der wakü, ich hoffe das die radis ausreichen um alles zu kühlen im sommer kanns eng werden von den temp oder ?

    http://www.sysprofile.de/id147016

    ahh und noch was gibt es einen Richtwert was wie zu erst gekült werden muss oder besser ist, bei mir gehts vom AGB in die Pumpe danach in die Radis und dan in die CPU muß die Graka vorm cpu gekühlt werden oder nach der cpu ????????
     
Thema:

Wasserdurchfluss ????

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden