1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Was für PC für Videobearbeitung?

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von albe, 1. August 2014.

  1. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Ich seh da zwei Kaffeemaschinen, du nicht?

    P.S.: Warum nun ne PCIe WLAN Karte statt USB? Ich versteh des einfach nicht...
     
  2. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923

    Viel spass mit dieser Anlage, Albe ;)

    @Snuffy: Vielleicht ist der WLAN-Router nicht so weit entfernt, und er bekommt eine sehr gute Signalstärke, ich persönlich würde im übrigen auf ne LAN-Verbindung via Stromkabel/Steckdose setzen, da die Funkverbindung etwas länger braucht beim starten des Systems ;)
     
    #152 NosOne, 8. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2014
  3. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Genau... DLAN besser als WLAN.

    Wird ja immer schöner hier:D
     
  4. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    DLAN statt WLAN - der ist wirklich gut.

    Ansosnten finde ich die HW nicht wirklich schlecht - klar wäre es woanders evt. 50c billiger gewesen, aber für Service am Ort zahlen ( zum Glück) einige doch noch etwas.
     
    #154 Black Biturbo, 8. August 2014
  5. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
    Davon mal abgesehen sein Router kein N-Standard(vorausgesetzt ich hab da was nicht durcheinander gebracht)
     
  6. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Soweit ich den Thread hier im Kopf hab, wurde das noch gar nicht erwähnt. Ist aber auch vollkommen irrelevant. So kann er wenigstens, fallsmal ein neuer Router bei kommt, dann von den Vorteilen profitieren.

    Naja der Drops ist eh gelutscht.
     
  7. albe

    albe Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    17
    Schreibe von meinem neuen Rechner aus. Bin gerade am Programme installieren.
    Wollte auch zuerst einen Stick, der Verkäufer hat mir aber zur Karte geraten. Die Verbindung wird mit ausgezeichnet angegeben, was will ich mehr.
    Die Beratung war auch sehr gut, bin zufrieden.

    Grüssle albe
     
  8. albe

    albe Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    17
    Jetzt habe ich doch ein Problem, komme nicht unter 450 GB beim verkleinern der Festplatte unter Win7. Möchte aber nur ca.100 GB und zwar nur für das Betriebssystem und Treiber.
    Muß ich eventuell ein Tool benutzen?
     
  9. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
    Hast Du das schon über die Datenträgerverwaltung (Volume verkleinern, Kapazität wäre dann bei 100GB=102400MB) versucht?

    Gleichzeitig würde ich Dir empfehlen die Auslagerungsdatei von Win7 abzuschalten, da bei 16GB RAM das nix mehr bringt ;)

    War denn win7 vorinstalliert, albe?
     
    #159 NosOne, 9. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2014
  10. albe

    albe Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    17
    Win 7 war komplett installiert, dann bin ich über die Datenträgerverwaltung gegangen und wollte meine Festplatte auf ca. 102400MB verkleinern. Aber bei 466880 MB ist Schluss mehr geht einfach nicht. Ab dem Wert ist die Eingabe nicht mehr möglich. Habe es heute morgen nochmals probiert, mit dem selben Ergebnis s. B.
    Vielleicht probiere ich es mal mit Easeus Partition Master, soll ja gut sein.

    Schönes Wochenende,
    albe
     

    Anhänge:

    #160 albe, 9. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2014
  11. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
    Die andere möglichkeit wäe, in dem Du die Win7-DVD in's Laufwerk legst, davon Bootest, und beim Setup die Festplatte nach Deinen wünschen partitionierst ;)

    Was ist denn eigentlich alles vorinstalliert gewesen neben Win7?
     
  12. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    das war von dem shop son fertiges angebot, was die mehreren kunden anbieten,
    da er ne bessere grafikkarte wollte (R7 250x) wurde die grafikkarte quasi für 25 €
    upgegradet und eben statt ner GT 630 eine R7 250x verbaut

    der Kühler von Xilence ist quasi nur einen ersatz für den amd boxed kühler,
    der shop scheint tray CPUs (also ohne werksseitigen kühler) zu verkaufen
    gehäuse ist absolut billig, das steht nicht in frage

    ist halt das, was man bekommt, wenn man sich vom shop sowas zusammenstellen lässt
    irgendwo werden halt abstriche gemacht
    in diesem fall bei Gehäuse, Kühler und (immernoch) Grafikkarte
    aber ich glaube das ist hier nicht entscheidend, der rechner hat wohl so das, was gefordert war
     
  13. NosOne

    NosOne Computer-Experte

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    185463
    2. SysProfile:
    192923
    Dito, Lachgas, bin dennoch neugierig wann Albe das erste mal Temperaturprobleme bekommt wegen nem verstaubten kühler
     
  14. roket

    roket Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    13
    na ja so schlimm sind die xilence dinger auch nciht, sind i.d.r. nen taken besser als boxed...
     
  15. albe

    albe Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    17
    Ach Jungs, seht doch nicht alles so schwarz. Hier wurde auch geschrieben der Lüfter sei sehr laut, stimmt überhaupt nicht. Habe auch mit dem Verkäufer (gleichzeitig auch Besitzer des Ladens) gesprochen wegen dem Netzteil und dem Kühler. Sie verbauen diese Teile immer und haben bisher keine Probleme damit gehabt und wenn nicht habe ich ja auch Garantie.
    @Snuffy, bin auch mit der WLAN Karte sehr zufrieden, Empfang ist prima, habe jetzt keinen USB Stick in der Gegend rumhängen.
    Ich bin auf diesen Laden, Ankerman PC gestoßen, weil mein Stiefsohn seinen Game PC von dort her hat. Ich kann nur gutes dazu sagen, er hat einmal im Bios herum gespielt, glaube er wollte übertakten, Ergebnis: Es ging gar nichts mehr. Die Kiste zu ihm hin gebracht und er hat mir das kostenlos wieder repariert!!! Was hätte ich gemacht, wenn ich bei einem Online- Händler gekauft hätte? Auf jeden Fall hätte mich das Geld gekostet.

    Gruß albe
     
    #165 albe, 9. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2014
Die Seite wird geladen...

Was für PC für Videobearbeitung? - Weitere Themen

Forum Datum

PC aufrüsten für Videobearbeitung!

PC aufrüsten für Videobearbeitung!: PC aufrüsten für Videobearbeitung! Moin , ich hab : Intel Core i5 650 NVidia Geforce 320 4GB DDR3 2 TB Speicher Win 7 -64 B ich wollte ihn für Videobearbeitung aufrüsten ,...
Computerfragen 24. Mai 2014

Guter PC für Videobearbeitung etc.? :-)

Guter PC für Videobearbeitung etc.? :-): Guter PC für Videobearbeitung etc.? :-)
Computerfragen 29. Januar 2014

Pc für Videobearbeitung zusammenstellen?

Pc für Videobearbeitung zusammenstellen?: Pc für Videobearbeitung zusammenstellen? nee, das is genau richtig!
Computerfragen 30. Dezember 2012

welche grafikkarte für nen videobearbeitungs pc??

welche grafikkarte für nen videobearbeitungs pc??: welche grafikkarte für nen videobearbeitungs pc?? hallo, möchte mir einen videobearbeitungspc zusammenbauen. alle anderen teile sind schon fertig ausgewählt, jedoch habe ich noch eine hd...
Computerfragen 25. August 2012

PC System für Spiele und Videobearbeitung

PC System für Spiele und Videobearbeitung: PC System für Spiele und Videobearbeitung Hi, ich bin dabei mir ein neuen PC zusammen zu stellen: Mir ist ein gutes Preisleistungsverhältnis wichtig. Ich will damit aktuelle Spiele auf 1920...
Computerfragen 27. März 2012

Dieser PC für Spiele und Videobearbeitung?

Dieser PC für Spiele und Videobearbeitung?: Dieser PC für Spiele und Videobearbeitung? Kann man auf einem PC mit Intel Core i5-2415M, 2,3GHz, 2GB RAM und Intel HD 3000 aktuelle Spiele auf mittleren Einstellungen spielen? Mir ist klar...
Computerfragen 11. Dezember 2011
Kaufberatung

PC für Videobearbeitung 1000 €

PC für Videobearbeitung 1000 €: Hallo allerseits, ich möchte gerne einen PC mit dem Schwerpunkt auf (nicht-professioneller) Foto- und Videobearbeitung zusammenstellen - bzw. euch um Vorschläge bitten, da ich nicht wirklich auf...
System-Zusammenstellungen 22. November 2010

Diese Seite empfehlen