Wärmeleitpaste vs Flüssigmetal?

Diskutiere und helfe bei Wärmeleitpaste vs Flüssigmetal? im Bereich Luft- & Wasserkühlung im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Mich interessiert, welche Vor- und Nachteile die normale Wärmeleitpaste gegenüber Flüssigmetal hat? Was verwendet Ihr bei einem Intel... Dieses Thema im Forum "Luft- & Wasserkühlung" wurde erstellt von ccc, 15. August 2014.

  1. ccc
    ccc Computer-Versteher
    Registriert seit:
    25. Juni 2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0

    Hallo

    Mich interessiert, welche Vor- und Nachteile die normale Wärmeleitpaste gegenüber Flüssigmetal hat?
    Was verwendet Ihr bei einem Intel Quad-Core CPU und einem Luftkühler?
     
  2. User Advert

  3. scout
    scout Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162

    Zu Frage a. Flüssigmetal leitet die Wärme schneller und etwas besser als Silikonpaste.
    Und Frage b. Das kommt immer darauf an was man gerade zur verfühgung hat, wenn Flüssigmetal da ist natürlich das.
     
  4. ccc
    ccc Computer-Versteher
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Juni 2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Danke, aber welches Produkt von Flüssigmetal soll ich nehmen, weil ich nichts habe und sowieso erst bestellen muss?
     
  5. scout
    scout Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
  6. bulletpr00f
    bulletpr00f Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    214
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Die willst du jetzt aber nicht unter den boxed Kühler pappen, welcher zum Verkaufs-Rechner gehört, oder? :) (dazu wär mir das echt zu teuer).

    Oder ist die WLP für deinen neuen Rechner gedacht?
     
    #5 bulletpr00f, 15. August 2014
  7. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Ich würde mir überlegen, ob du wirklich Flüssigmetall nehmen möchtest. Einmal kann hier beim Auftragen einiges schief gehen ( Flüssigmetall leitet - die keramischen Pasten nicht), was zum gadenlosen HW Tot führen könnte. Du kannst auch Flüssigmetall pads nehmen ( haben auch den Vorteil, dass du die richtige Menge nimmst), aber wunder kannst du nicht erwarten. Das schneller ableiten spielt kein große rolle, die bessere Leitfähigkeit ist natürlich gegeben - aber mehr als 2-3K kommen da nicht rum. Auch musst du bei Flüssigmetall auf die Materiealauswahl achten - ich glaube der Kühler darf keine Alu Auflage haben ( besser noch mal nachlesen).

    Ich habe beim alten Setup Pads genommen - das ergebniss war schon gut, allerdings nicht so gut, als das es den preis rechtfertigen könnte. Ich würde an deiner Stelle eine normale gute WLP nehmen und gut ist.
     
    #6 Black Biturbo, 15. August 2014
    1 Person gefällt das.
  8. ccc
    ccc Computer-Versteher
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Juni 2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    WLP ist für meinen PC gemeint und nicht für diesen, den ich verkaufen möchte.

    Herzlichen Dank, Du hast mich überzeugt, ich nehme alte gute WLP und vermutlich Gelid GC-Extreme.
     
  9. tarazor
    tarazor Computer-Versteher
    Registriert seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    177783
    Steam-ID:
    76561197970603210
    Flüssigmetall ist eher was für OC Fans und Leute die sich gut mit der Materie auskennen, wie schon erwähnt leitet das Zeug und ist auch nicht gerade einfach zu handhaben. Mit der Paste machste nix falsch. Ich selbst verwende die MK-2 von Prolimatech.

    Denk nur daran die CPU (den Heatspreader) ordentlich zu reinigen. Hierzu hat sich Isopropanol ganz gut bewährt. Reiner Alk aus der Apotheke tut´s auch. Trocknen lassen und danach einen kleinen Klecks (etwa die Größe einer Linse) drauf und dann den Kühler drauf, Den Rest macht der Anpressdruck. Bleib nach dem Start eine gewisse Zeit im Bios und schaue auf die Temp der CPU, da hier die CPU ohne Schwankungen im Max-Takt bleibt und du so kontrollieren kannst, ob alles geklappt hat.

    Zum dem Thema gibt es nen ganz netten Beitrag: Praxis: Das große Wärmeleitpasten-Tutorial und Test
     
  10. ccc
    ccc Computer-Versteher
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Juni 2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Vielen herzlichen Dank, werde so machen, aber wo bekomme ich Isopropanol, in der Drogerie?
     
  11. tarazor
    tarazor Computer-Versteher
    Registriert seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    177783
    Steam-ID:
    76561197970603210
    Jepp,oder bestellste hier. Ich nutze das auch für andere Dinge, daher lohnt sich der Liter ;). In der Apotheke bekommst auch kleinere Mengen reinen Alkohol, das sollte reichen.
     
    #10 tarazor, 15. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2014
  12. ZEUS
    ZEUS Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    wenn man es auf ein tuch aufträgt und keine 2 linke hände hat, bewährt sich auch das gute alte aceton (Nagellackentferner) in der 50ml flasche für .99ct ;)

    ich hatte damals übrigens Uzo genommen ^^ 2 mal drüber auf nem tuch und fett ist weg ... falls du nicht gerade vorher schweinemett draufgeschmiert hattest.
     
  13. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Aceton / Nagellackentferner auf / in der Nähe von lithografierten Chips. Nice der Tipp.
     
  14. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
Thema:

Wärmeleitpaste vs Flüssigmetal?

Die Seite wird geladen...

Wärmeleitpaste vs Flüssigmetal? - Similar Threads - Wärmeleitpaste Flüssigmetal

Forum Datum

Ist es schlimm wenn man evtl. zuviel Wärmeleitpaste aufgetragen hat?

Ist es schlimm wenn man evtl. zuviel Wärmeleitpaste aufgetragen hat?: hab das heute zu ersten mal gemacht, kann da was passieren?
freie Fragen 28. Dezember 2013

Gute Wärmeleitpaste

Gute Wärmeleitpaste: Hallo allerseits, welche Wärmeleitpasten sind denn im Moment zu empfehlen bzw. welche sind die besten Pasten? Gibts irgendwo eine Rangliste? Ich will diese unter den BeQuiet Dark Rock Pro 2...
Luft- & Wasserkühlung 23. Juli 2013

Gute Wärmeleitpaste gesucht/köpfen sinnvoll?

Gute Wärmeleitpaste gesucht/köpfen sinnvoll?: Hallo Leute. Da ich ab und an die Wärmeleitpaste meiner CPU´s erneuern muß (da ich für eine gründliche Reinigung die Kühlungen komplett demontiere), suche ich nach einer guten und vor allem gut...
freie Fragen 13. April 2013

Wärmeleitpaste entfernen ==> Desinfektionsmittel geeignet?

Wärmeleitpaste entfernen ==> Desinfektionsmittel geeignet?: Hallo zusammen, Die Frage stellt sich eigentlich schon im Titel. Ich habe gelesen, dass sich Alkohol sehr gut zum Entfernen von Wärmeleitpaste eignet (allein schon aufgrund seiner hohen...
Prozessoren 5. März 2013

Wärmeleitpaste AUFlösen?

Wärmeleitpaste AUFlösen?: Hallo Leute, ich brächte dringend eure Hilfe. Ein Kollege hat mir gerade ein Mainboard (+CPU, Graka, RAM usw) in die Hand gedrückt und meinte ich soll das ganze mal testweise zusammen stopfen....
Mainboards 20. Februar 2013

GPU ohne Wärmeleitpaste testen?

GPU ohne Wärmeleitpaste testen?: GPU ohne Wärmeleitpaste testen? Hallo, Da meine grafikkarte Defekt war habe ich Jetzt das mit den Grafikkarte Backen ausprobiert und musste daführ jetzt die WLP Abmachen. Habe jetzt aber...
Computerfragen 27. September 2012

Gute Wärmeleitpaste? i5 2500k

Gute Wärmeleitpaste? i5 2500k: Hallo Leute, Bin auf der suche nach einer guten Wärmeleitpaste! Hab schon im Internet gestöbert und gelesen das die Arctic Cooling MX-2 gut sein soll,wollte mich aber vorher hier im Forum...
freie Fragen 4. Oktober 2012

viel oder wenig wärmeleitpaste für cpu

viel oder wenig wärmeleitpaste für cpu: viel oder wenig wärmeleitpaste für cpu was ist besser?
Computerfragen 4. Mai 2012

Welche Wärmeleitpaste für Grafikkarte?

Welche Wärmeleitpaste für Grafikkarte?: Welche Wärmeleitpaste für Grafikkarte? Hallo, Ich möchte die Wärmeleitpaste bei meiner alten Grafikkarte erneuern.Modell spielt wohl keine Rolle xD..Als ich den Kühler abgebaut habe,sah...
Computerfragen 18. März 2012

Wärmeleitpaste

Wärmeleitpaste: Habe noch die WLP zuhause rumliegen von meinen elektrobasteleien. "Auf Silikonbasis mit hervorragender Wärmeleitfähigkeit und Temperaturbeständigkeit von -50 °C bis +200 °C. Inhalt = 25 g."...
freie Fragen 12. November 2011

Welche Wärmeleitpaste für meinen Kühler nehmen?

Welche Wärmeleitpaste für meinen Kühler nehmen?: Hallo, Ich brauche eine Wärmeleitpaste für meine CPU und meinen CPU-Luftkühler - "Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev. 2". Ich musste meinen alten Kühler umtauschen, weil er permanent laut...
Luft- & Wasserkühlung 29. Juli 2011

Wärmeleitpaste Frage

Wärmeleitpaste Frage: Wärmeleitpaste Frage Hallo,Reichen 4 Gramm Wärmeleitpaste für CPU-Kühler, Chip-Kühler, und Grafikprozessor-Kühler ?MFG,Manuel
Computerfragen 1. Juni 2011

Beste Wärmeleitpaste

Beste Wärmeleitpaste: Moin moin, ich hab den kühler http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p8200_EK-Water-Blocks-EK-Supreme-HF-Plexi-universal--775-1156-1oe-AM2-AM3-939-XEON-.html und brauche jetzt eine neue...
freie Fragen 15. Februar 2011
Wärmeleitpaste vs Flüssigmetal? solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. wärmeleitpaste vs Flüssigmetall

    ,
  2. was bringt flüssigmtall kühlpaste

    ,
  3. wärmeleitpaste forum

    ,
  4. unterschied wörmeleitpaste normal und flpssigmetal,
  5. wärmeleitpaste liquid metal vs normal ,
  6. flüssig metal vs gelid,
  7. test flüssigmetall wlp
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden