1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung Vorschläge Systemupgrade

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von fajen, 6. Juli 2015.

  1. fajen

    fajen Praktikant

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0

    Hallo zusammen,

    es ist nun gut 3 Jahre her das ich mir mit der Hilfe dieses Boards einen eigenen PC zusammen gebaut habe. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei allen bedanke die mir bei den Entscheidungen geholfen haben.

    Nun zum eigentlichen Thema.

    Aktuell sieht mein PC wie folgt aus:

    Gehäuse: Coolermaster Elite 370
    CPU: AMD Phenom X4 965 BE auf 4,2 Ghz
    CPU Kühler: Mugen 2 CPU Kühler
    Mainboard: AS Rock 870 Extreme 3 Rev. 2
    Ram: 8Gigabyte (welche Riegel genau müsste ich nochmal schauen)
    Grafikkarte: ATI 7950 HD OC Variante von PowerColor
    Netzteil: be Quiet mit 530 watt (welches genau müsste ich nochmal schauen)

    Die überlegung war den CPU durch einen FX8350 zu tauschen allerdings weiß ich nicht genau in wie weit ich da eine Leistungssteigerung verzeichnen kann da mein Phenom ja mit 4,2 Ghz rennt.

    In zweiter Insanz wäre dann noch die Grafikkarte, was gibt es da aktuell für alternativen?

    Das ganze soll nach dem Motto beste Preisleistung laufen wie das bisherige System :).

    Der PC wird hauptsächlich für Games verwendet wie BF4, Dayz, WoT, WoW etc.

    Vielen Dank vorab für eure Hilfe.

    Grüße
    Luca
     
  2. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Hallo!


    Die CPU würde ich nicht aufrüsten. Deine CPU ist übertaktet und eigentlich noch ausreichend für Games. Und die Singlecore Leistung vom FX ist auch nicht viel besser. Würde erstmal nur die Graka aufrüsten.;)
    Hast du schon eine SSD? Die beschleunigt das System auch nochmal. Allerdings nicht bei der Spieleleistung.

    Edit: In welcher Auflösung spielst du? Full HD?
     
    #2 Shadowchaser, 6. Juli 2015
  3. fajen

    fajen Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Also würde sich wenn es um reine Single Core Leistung dreht nur ein wechsel zu Intel lohnen was gut was kosten würde denke ich mal. Richtig?

    Eventuell könnte ich ja noch was aus dem Phenom raus holen allerdings wird dann der Mugen nicht mehr reichen. Bei den Temperaturen der letzten Tage lief er knapp an die 60°C laut Core Temp.

    Bezüglich SSD habe ich aktuell eine kleine 128Gb San Disk mit dem Betriebssystem am laufen.
     
  4. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ja die Single Core Leistung von Intel ist höher. Aber auch da würde ich erstmal nur dazu raten die Grafikkarte aufzurüsten. Es sei denn du machst ausser Spielen noch andere Sachen wie Videobearbeitung, Rendering oder so. Wobei es da auch noch auf die Anzahl Threads ankommt, sofern unterstützt.
    Nutzt du deinen Rechner hauptsächlich zum gamen müßte die CPU noch reichen. Auch bei BF4.
     
    #4 Shadowchaser, 6. Juli 2015
  5. fajen

    fajen Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Vorschlag hättest du denn bezüglich Grafikkarte?
     
  6. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Sapphire Vapor-X Radeon R9 290 Tri-X OC, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11227-04-40G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    oder günstiger: Sapphire Radeon R9 290 Tri-X OC [New Edition] 1000MHz, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11227-13-20G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    alles darunter macht für mich keinen Sinn. Da sonst der Leistungunterschied zur HD 7950 auch nicht so hoch ist. Ich glaube die HD 7970 ist ungefähr gleich schnell wie R9 280x. Müßte man nur gucken ob die Grakas bei dir ins Gehäuse passen wegen der Länge. ;)

    Edit: Das Netzteil wird vermutlich das Be Quiet Pure Power sein. Die R9 290 OC zieht relativ viel Strom und du betreibst CPU OC, vielleicht wird das knapp. Eventuell wäre es besser noch die nächste AMD Generation abzuwarten, die KArten kommen gerade raus. Speziell das Modell "AMD Fury Nano" dürfte dann interessant sein, da es deutlich effizienter sein soll. Würde da mal Tests abwarten, auch hinsichtlich der Leistung.
     
    #6 Shadowchaser, 6. Juli 2015
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2015
  7. fajen

    fajen Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Na dann warte ich doch mal was AMD da in nächsten Zeit auf den GPU Markt bringt.

    CPU mäßig könnten sich die AMD Kollegen aber auch mal wieder einen gescheiten Intel Rivalen einfallen lassen :)
     
  8. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich denke das ist momentan für dich die beste Lösung.;)

    Nächstes Jahr kommt AMD Zen. Mal gucken was die so taugen...
     
    #8 Shadowchaser, 6. Juli 2015
  9. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    OC bei der CPU kann man mit ungefähr 100W mehr rechnen unter vollast. Selbst mit GPU OC würde man sein aktuelles 530W NT nicht knacken. Von daher kein Problem.
    Die CPU noch viel weiter bringen wirste ehr weniger schaffen. Zumindest nicht unter Luft und das sich die Investition in einen besseren Kühler lohnt.
    In Sachen Grafikkarten entweder das von Schunkelhuber vorgeschlagene. Oder mehr Geld in die Hand nehmen und die Aktuellen Flaggschiffe. Also AMD Fury X oder Nvidia GTX 980 TI. Beide aber mit um die 700€ nicht günstig. Vor allem nicht da erstere frisch raus gekommen ist.
     
  10. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, die Highend Grakas halte ich für etwas übertrieben :D ;)
    Dann eher Fury Nano oder Fury. Auch in Verbindung mit der CPU, nicht nur wegen des Geldes.
    Zumal die Fury X noch deutlich mehr Strom frisst.
    Oder von Nvidia als Alternative GTX 970.

    Achso... frage an fajen: wieviel Geld würdest überhaupt ausgeben können/wollen?
     
    #10 Shadowchaser, 6. Juli 2015
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2015
  11. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.681
    Zustimmungen:
    476
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Nano und Pro sind nocht nicht raus. Die Pro kommt erst mitte des Monats. Aussagen darüber zu treffen waage ich also noch nicht. :)
    Hab nicht ohne Grund den Preis genannt. Damit er weis auf was er sich einlassen würden wenn er Fury oder 980TI nehmen möchte.
    Mehr Strom ist auch immer die Frage ob einen das interessiert. Mit Solarzellen auf dem Dach oder als Jugendlicher wo Vater noch die Rechnung trägt er weniger. ^^

    Manche sind ja ehr die die ein mal riesig geld ausgeben wie ich mit zwei GTX 680 und nun schon bald 3 Jahre Ruhe. Andere geben relativ wenig Geld aus und haben Anderthalb Jahre Ruhe. Kommen aber am ende auf grob das gleiche. :) Keine Ahnung zu welcher Sorte er gehört.
     
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Jo, deswegen hatte ich geschrieben das er solange abwarten soll.;)
     
    #12 Shadowchaser, 6. Juli 2015
  13. fajen

    fajen Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke auch eher darüber nach auf einen schlag wieder mehr für beständige Upgrades auszugeben.

    Der Systemaufbau vor 3 Jahren hätte geplant ca 600€ kosten sollen, letztlich wurden es ca 1000€ aber dafür habe ich bis heute ruhe und erst jetzt mit OC begonnen und an der GPU habe ich noch nichts gemacht.

    Dementsprechend wäre es wohl sinnig auf die Zen's von AMD zu warten und dann wieder einen rundumschlag zu machen oder ne Gesamtumstellung auf Intel inclusive neuer starker Grafikkarte.
     
  14. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich wollte dich eigentlich auch noch fragen in welcher Auflösung du spielst und wo du genau Perfomanceprobleme hast. Wenn du in maximal Full HD zockst, wo ich mal von ausgehe, müßte auch die GRaka noch ne Weile reichen, wenn man nicht alles bis zum Anschlag hochstellt. Dann wäre es vielleicht wirklich sinnvoller in nen Jahr komplett zu erneuern. ;)
     
    #14 Shadowchaser, 6. Juli 2015
  15. fajen

    fajen Praktikant
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Spiele hauptsächlich Dayz was sehr CPU heavy ist bei 1920 x 1080 Auflösung. Generell sind hier öfter FPS Einbrüche zu verzeichnen aber da wird denke ich nur ein Intel Upgrade helfen.
     
Die Seite wird geladen...

Vorschläge Systemupgrade - Weitere Themen

Forum Datum

Systemupgrade für ~500 €

Systemupgrade für ~500 €: Hey Leute, nach langer Zeit würde ich gerne mal mein System schrittweise etwas aufrüsten. Momentan sind verbaut: Intel Core 2 Quad Q9400, 6GB DDR2 Ram, und ne HD5770. Geplant habe ich jetzt...
System-Zusammenstellungen 15. Juli 2014

Grafikkarte Vorschläge/PC Vorschläge

Grafikkarte Vorschläge/PC Vorschläge: Grafikkarte Vorschläge/PC Vorschläge
Computerfragen 10. Dezember 2013

Grafikkarte Vorschlag

Grafikkarte Vorschlag: Grafikkarte Vorschlag
Computerfragen 2. August 2013

Grafikkarten Vorschlag ?

Grafikkarten Vorschlag ?: Grafikkarten Vorschlag ? Heey könnt ihr mir eine Grafikkarte nennen die unter 300 € kostet und man mindestens Battlefield 3 auf High zocken kann ? Und die damit läuft : 4GB DDR3 Ram...
Computerfragen 19. Oktober 2012

Systemupgrade

Systemupgrade: Nabend, bin der Meinung das mein System mal wieder ein Upgrade vertragen könnte. Aus dem alten System würde ich Gehäuse, Netzteil, CPU Kühler (Zalman) und Grafikkarte weiter verwenden (und...
System-Zusammenstellungen 27. März 2012

Domainnamen-Vorschläge

Domainnamen-Vorschläge: Domainnamen-Vorschläge Hallo, gibt es ein Tool, das basierend auf einem realen Namen (Familienname, aus dem man Wortspiele machen kann) interessante Domain-Namen generiert, z.B. Name...
Computerfragen 5. Mai 2010

Systemupgrade und Fragen

Systemupgrade und Fragen: Hallöchen, ich nerv' mal wieder. *G* Ich werde demnächst meine Ausbildung beenden und habe schon eine neue Stelle in Aussicht + besseres Gehalt - daher meine Fragen: 1.) Ich will mir früher...
Probleme mit Hardware 19. Juni 2009

systemupgrade

systemupgrade: hallo beisammen! Bin vor kurzem erst auf Sysprofile.de gestoßen und bin echt begeistert davon. Jetzt zu meinem eigentlichem thema: Habe seit ca 12 wochen einen Rechner gekauft den ich von...
Probleme mit Hardware 9. Juni 2009

Diese Seite empfehlen