Voodoo5 5500 mit 128 MiByte VRAM - Fans machen es möglich

Diskutiere und helfe bei Voodoo5 5500 mit 128 MiByte VRAM - Fans machen es möglich im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Nicht erst heutzutage tönt aus den Marketingabteilungen der Grafikkartenhersteller, dass Videospeicher durch nichts zu ersetzen ist als durch noch mehr... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 9. Oktober 2008.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    147.007
    Zustimmungen:
    16

    Nicht erst heutzutage tönt aus den Marketingabteilungen der Grafikkartenhersteller, dass Videospeicher durch nichts zu ersetzen ist als durch noch mehr Videospeicher. Nachdem Fans bereits im Jahr 2006 eine Voodoo 4 4500 mit 64 MiByte heranzüchteten?

    Weiterlesen...
     
  2. User Advert

  3. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    hui, geile leistung, muss ich sagen :) ich mein, es ist sicher nicht einfach ne Graka so zu modden ;)

    Wenn sie in etwa bei ner Gefore 4 liegt, wo liegt die dann in etwa bei vergleichbaren ATI karten würde mich mal interresieren.
     
  4. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585

    Nicht die V5 5500, sondern die V5 6000. Und das ist auch nur eine Vermutung.

    Ich glaube kaum, dass jemand seine V5 6000 so einer Modifikation unterzieht. Diese Karten sind ersten selten und zweitens haben sie einen Wert der im 4-stelligen Bereich anfängt.
     
Thema:

Voodoo5 5500 mit 128 MiByte VRAM - Fans machen es möglich

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden