1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Volumen gelöscht, was tun?

Dieses Thema im Forum "Windows 8" wurde erstellt von Felge88, 18. Januar 2015.

  1. Felge88

    Felge88 Computer-Guru

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0

    Vor längerer Zeit hatte ich mittels TrueCrypt Partionen verschlüsselt.
    Diese wurden ganz normal im Arbeitsplatz angezeigt, zusätzlich aber noch 2 Partionen, welche nicht verfügbar sind und ich sie auch nicht benutze bzw erstellt habe. Diese wollte ich nun mittels in der Datenträgerverwaltung entfernen. Dies tat ich mit einem Rechtsklick / Volumen löschen. Nun das Problem es hat sich automatisch eine Partionen mit entfernt, welche wichtige Daten wie Arbeitsprojekte, Musik, Filme, Bilder enthält. Ich bin wirklich am verzweifeln und benötige dringend euere Hilfe, wie ich meine Partion mit den Daten zurück bekomme. :rolleyes:
     
  2. Gorsi

    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    die HDD wenn möglich so lange ausbauen bis wir eine Lösung haben bevor der Speicherplatz wieder verwendet wird.
    Ich hoffe es war nur das einfache Partition Löschen ohne komplette Formatierung. Dann könnten einfache Recovery Tools die Daten wieder finden.

    Kein Backup der Daten gemacht auf einen Stick oder anderen Platte? Wenn man schon Verschlüsselt und auf Sicherheit aus ist, sollte man wenigstens auch Backuppen? Das kann man ja auch Verschlüsseln.

    Das was ich auf Anhieb raus bekommen habe taugen die wenigsten kostenlosen Datenrettungs Programme bei gelöschten Partitionen. Lies dir am besten zu den ganzen Programmen die Testberichte durch um das Optimale Programm zu finden. Könnte durchaus durch die Verschlüsselung noch Problematischer werden.
     
  3. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Ich kann dir ein Programm empfehlen, damit kannst du alles wieder zurückholen was du gelöscht hast.
    Ich selbst verwende es für solche Fälle.
    Das Programm ist von O&O, es heißt Disc Recovery.
    Schau mal hier nach,
    https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=o&o+diskrecovery
    Das Programm ist zwar nicht gerade Billig, aber damit kannst du Daten die wiederholen.
     
  4. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Alternative ohne Kosten ist testdisk, ist zwar nicht ganz einfach zu bedienen, aber hat bei mir bisher bestens funktioniert.
    Wenn du das Programm in Erwägung ziehst, alles genau durchlesen und nicht wild rumklicken, da kannst du dann evtl. dein Problem noch verschlimmern.

    Ich würde sogar so weit gehen und sagen, alles was nicht mindestens in irgendeiner Form 2x exisitert, ist nicht wichtig.

    Für die Zukunft: Immer von allen wichtigen Daten ein Backup haben, selbst wenn du nur einen TrueCrypt-Container auf DVD/BD brennst.
     
  5. Felge88

    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    O&O DiskRecovery ist schon bei 80% und hat bis jetzt keine Dateien/Verzeichnisse gefunden.

    ---------- Post hinzugefügt um 20:44 ---------- Vorheriger Post um 20:43 ----------

    Und wenn ich einen alten Wiederherstellungspunkt benutze, können davon die Partionen zurück kommen ?
     
  6. Gorsi

    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    nein, leider nicht
     
  7. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    O&O kann auch keine Dateien finden, ist ja verschlüsselt. Deswegen muss die Partition Bit für Bit wiederhergestellt werden, anders ist das hier nicht möglich.
     
  8. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Wurde der Kram denn mit TrueCrypt angelegt? Wenn ja - dann ist essig... weg ist weg. TC ist extra so angelegt, dass das Volume nicht einfach rekonstruiert werden kann...
     
  9. Felge88

    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Partionen mit TrueCrypt verschlüsselt ja, aber es muss doch irgendwie möglich sein verdammt nochmal...
     
  10. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
  11. Felge88

    Felge88 Computer-Guru
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ich konnte mit O&O DiskRecovery Dateien wiederherstellen, die allerdings nur so angeordnet sind: BMP, CPP, JPG, MINO, MP3, PXN, TXT alles davon ist nicht verfügbar und nicht einsehbar...
    Denke ich lass meine Daten sein, ich bekomm sie scheinbar nicht wieder.
     
  12. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162

    Das ist schon klar, du hast die Dateien ja auch verschlüsselt.
    Versuche doch mal eine neue verschlüsselte Partition, und dann die Daten dort wieder einzufügen.
    Wenn du Glück hast und genauso vorgehst wie bei der alten Partition, kannst du deine Daten wieder einsehen.
     
Die Seite wird geladen...

Volumen gelöscht, was tun? - Weitere Themen

Forum Datum

o2: Neue Datentarife, bis zu 10 SIM-Karten und o2 Free Boost zur Verdopplung eures Volumens

o2: Neue Datentarife, bis zu 10 SIM-Karten und o2 Free Boost zur Verdopplung eures Volumens: o2: Neue Datentarife, bis zu 10 SIM-Karten und o2 Free Boost zur Verdopplung eures Volumens Ab dem 5. Juni 2018 bietet o2 unter dem Banner Free somit drei verschiedene Tarife an. o2: Neue...
User-Neuigkeiten 23. Mai 2018

Abtastrate Verstellt was tun?!

Abtastrate Verstellt was tun?!: Abtastrate Verstellt was tun?!
Computerfragen 11. Mai 2013

Grafikkarten problem was tun???

Grafikkarten problem was tun???: Grafikkarten problem was tun??? Es gibt genug Spiele, die diese Grafikkarte in die Knie zwingen können. Wenn der Treiber abkackt, dann kann es entweder sein, dass die Karte zu warm wird...
Computerfragen 29. November 2012

Gamer Pc Was Tun?

Gamer Pc Was Tun?: Gamer Pc Was Tun? Hallo liebe Community.. Da ja jetzt bald wieder Weihnachten, will ich meinen PC ordentlich aufstocken lassen.. Ich habe davon nicht soviel Erfahrung, deswegen ich ja jetzt...
Computerfragen 7. November 2012

steam deinstalliert was tun

steam deinstalliert was tun: steam deinstalliert was tun ich habe ausversehen steam deinstalliert (grund unwichtig) bleiben meine spielstände oder was muss ich tun? systemwiedeerherstellung geht nicht ka warum helft mir...
Computerfragen 4. Dezember 2011

Grafikkarte deinstalliert. was tun???

Grafikkarte deinstalliert. was tun???: Grafikkarte deinstalliert. was tun??? ich habe meine grafikkarte deinstalliert und jetzt erkennt er sie nicht mehr. wenn ich auf geräte manger gehe, zeigt der mir nur die auf der mainboard...
Computerfragen 1. November 2011

Was tun bei Hackangriff?

Was tun bei Hackangriff?: Was tun bei Hackangriff? Hallo. Der Pc von meinem Freund wurde vor einigen Tagen gehackt. Er weiß nicht wie er damit umgehen soll. Könnt ihr mir einige Tipps geben, was am besten zu...
Computerfragen 7. Juni 2010

Diese Seite empfehlen