1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Vierkern Prozessor

Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von Dasregal, 19. April 2007.

  1. zocker28

    zocker28 BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    21
    1. SysProfile:
    117046

    braucht auch keiner, DDR3 1066 oder 1333 braucht kein Mensch, wenn es zu DDR3 1600 oder höher geht dan kann man drüber mal nachdenken eher nicht.
     
  2. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    latenzen ne cl4 bei 1333 ist nicht zu verachten auch wenns nur 5-10% bring (bei amd mehr aber wer hat schon noch amd ^^) aber die die es auf der cbit gab hatten latenzen von über 10 das ist das letzte
     
    #77 bernd das brot, 27. April 2007
  3. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH

    Intel so wie IBM schlagen sich in der Tat gerade mit dem 45nm Prozess rum. Jedoch haben sie gerade ein Problem das nennt sich Polysilizium Gateanschlüsse beim CMOS. Intel hat ein Verfahren entwickelt wo nun wieder ein Metall genommen wird das besser leitet aber nicht diffundiert. Welches sich dann in den unteren Bereichen des PSE finden lässt. So umgeht man in Zukunft auch den größerwerdenden Kapazitäten im Chip.

    Desweiteren bringt der 45nm Prozess auch etliche optische Probleme in der Photolithographie mitsich, so braucht man z.B. Flur-Laser für die extrem kurze Wellenlänge des UV-Lichts mit dem man belichtet. Dazu kommt das diese kurze Wellenlängen wiederum nicht mehr mit herkömmlichen Linsen zu bewerkstelligen sind und Zeis im Moment an komplexen Spiegeloptiken arbeitet die dann wieder Kompatielbel zu den Wellenlängen sind.

    Auch spielt bei diesen Größen zunehmend die CD (critical dimension) eine Rolle so wie DOF (deepth of focus). Alles optische Anteile die viel aussagen. Denn jede Strucktur basiert auf einem Lithoschritt.


    Quellen:
    Unterichtsmaterial der Ferdinand von Steinbeiß Gewerbelicheschule 1 in Reultingen, ich lerne dort in zusammenhang mit einer Ausbildung bei der Robert Bosch GmbH Mikrotechnologe FR Halbleitertechnik / Sensortechnik-Mikromechanik.

    Edit:
    Zum RAM:
    Zwischen DDR2 und DDR3 wurde hauptsächlich eigentlich nur der prefatch (oder so) wiederum von 4 auf 8-fach erhöt. die Tacktungen sind nonsens im vergleich dazu die machen weniger aus.
     
    #78 The_LOD2010, 27. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2007
  4. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    wollte intel bei dem 45nm prozess nicht von der metode mit dem belichten ablassen und nur noch die laser nehmen war doch so oder ... es hies doch vor kurzem das intel zusammen mit ibm ein neues verfaren für die herstellung im 45nm bereich entwickelt habe oder meinten die damit nur die neuen linsen und laser? (so genau war der text leider nicht)
     
    #79 bernd das brot, 27. April 2007
  5. The_LOD2010

    The_LOD2010 Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH

    Nun einen Wafer nur mit Laser zu belichten ist Wirtschaftlich (noch) nicht machbar, denn es dauert schlichtweg zulange. Eine Stepbelichtung bei 65nm z.B. dauert pro Step (4-8 Chips) etwa <1s. Einen einzigen Chip mit einem Spiegelgelenten Einzelstrahllaser dauert so etwa 5-10s. Auf einem 12" oder gar 20" Wafer haben nun aber einige Chips Platz so das es in der Summe mit dem Laser länger dauern würde. Dazu kommt das eben auch bei dem Laser dein Fokus passen muss und du auch da irgendwann eine CD hast.

    Klar es werden schon heute statt Queksilberdampflampen in den Belichtern Laser verwendet und das geht 100% und ist eben auch schneller. Man kann aber halt sobald die Wellenlänge in einem bestimmten Bereich kommt herkömliche Linsen nicht mehr nehmen und bei den Struckturen auch nicht mehr proxymity belichten.


    Vom belichten selber wirst du sogesehen in näherer zukunft nicht absehen können. Denn du brauchst eigentlich für alles eine Lackschicht, sei es als Schutz oder Diffusionsperre. Die meisten Prozesse führt man eben ganzflächig aus und da wos nicht sein soll kommt eben der hartnäckige Lack hin. Der besteht im grunde aus einem Polymer und aus Lösemitteln. Er wird nach dem Entwickeln immer ausgehizt damit der Polymer sich verkettet und dann ist das extrem beständig. Wenn wiederrum so ne Schicht flasch ist muss man sie mit Ozon runter "brennen".
     
    #80 The_LOD2010, 28. April 2007
  6. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    #81 bernd das brot, 28. April 2007
  7. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
  8. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    aber nicht lagernd ;) alternate hat den auf lager für 440€ ;)
     
    #83 bernd das brot, 28. April 2007
  9. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    Okay, wenn du danach gehst ... dann ist der günstigste der lagernd ist so um die 426,-€. ^^
     
  10. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    #85 bernd das brot, 30. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2007
  11. RyoBerlin

    RyoBerlin PC-User

    Registriert seit:
    28. April 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    27017
    Tja das ewige aufrüsten... Ich mag dieses Kapitalistische zeug auch nicht... wenn ich aufrüste dann werden es meist Teile die das 5-10 fache an Leistung meines vorherigen Rechners haben ;)


    wie zuletzt vom Sempron 2200+ auf aktuell E4300

    Der Umstieg auf Dualcore iss schon ein hammer was Videokonvertierung angeht. Im Betrieb merkt man es nicht soo sehr.. da spielen die 2GB Ram (vorher 768) eher ne Rolle. Wobei bei manchen TV Sendungen war der 2200+ schon bei 80% CPU Last da bin ich jetzt doch besser dranne mit unter 30% ;)

    Aber BRAUCHEN so richtig BRAUCHEN tat ich es nicht... aber mit mehr Power kann man halt mehr dinge Parallel machen und alles geht schneller.. so ne Quad Core wäre schon reizvoll wenn sie die 2 fache leistung meines Sys bringt ;)

    Aber irgendwo muss der Aufrüstwahn ja mal ein Ende haben... ich zweifel auch das alle ihre alten PC teile zum Recyceln bringen damit daraus neue gemacht werden....

    Frag mich was in 50 Jahren werden soll da iss das Öl alle und ohne Öl gibts auch keine Kunststoffe mehr... problematisch.

    Dann lieber auch seitens der Hersteller nur dinge Herstellen die einen größeren Leistungssprung versprechen... und nicht die jagt um jedes Prozent.. grausig :p

    PS: das mit AMD ist teils verwirrend.. machen da manchmal mehr Umsatz als im Vormonat aber fahren zuzgleich starke Verluste ein?
    Da läuft doch was schief.
     
    #86 RyoBerlin, 30. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2007
  12. Computerfee

    Computerfee Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    @bernd: wieviel kostet der q6600 dann denn in euro? ich bin nicht so auf dem neuesten stand was die umrechnung von dollar in euro betrifft. möchte mir die cpu nämlich in nächster zeit kaufen...
     
    #87 Computerfee, 30. April 2007
  13. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    @Fee
    Das sind so ungefähr 389.67 EUR laut xe.com
     
  14. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    und genau deshalb, weil intel das schon so frueh angekuendigt hat ist es sinnlos jetzt schon nen quadcore zu kaufen, zumal das ja noch nicht wirklich ausgereizt wird.
    und bis dahin gibt es von ati und nvidia auch neue grakas oder die jetzigen sind schon erheblich guenstiger, also ich werd da noch warten koennen, falls ich denn aufruesten werde ;)

    *edit* 266$ sind derzeit gradma 196€, hast dich da leicht verrechnet @ mitcharts ;)

     
    #89 Diabolus, 30. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2007
  15. mitcharts

    mitcharts Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    1. SysProfile:
    17054
    @diabolus
    Da habsch wohl den falschen Wert genommen ... *doh*
     
Die Seite wird geladen...

Vierkern Prozessor - Weitere Themen

Forum Datum

Was ist ein Prozessor ?

Was ist ein Prozessor ?: Was ist ein Prozessor ?
Computerfragen 26. Mai 2013

AMD Vierkern oder Sechskern?

AMD Vierkern oder Sechskern?: AMD Vierkern oder Sechskern? wen du ein 6 kerner nimmst dan von der phenom reihe die fx kannste in die tonne hauen. und ein X4 tuht es locker auch.
Computerfragen 30. Januar 2013

Was für einen Prozessor

Was für einen Prozessor: Was für einen Prozessor wie finde ich heraus ob ich einen am2 oder am3 sockel habe???? Brauche schnelle antwort!!!! Bitte keine Google antworten!!!!
Computerfragen 2. April 2012

HTC Quattro: Tablet-PC mit Vierkern-CPU und Tegra-3-Chipsatz

HTC Quattro: Tablet-PC mit Vierkern-CPU und Tegra-3-Chipsatz: HTC Quattro: Tablet-PC mit Vierkern-CPU und Tegra-3-Chipsatz 22.11.2011 14:20 - Mit dem Tegra 3 (Codename: Kal-El) bringt Nvidia in den nächsten Monaten den ersten Quadcore-Chip für Tablets und...
PCGH-Neuigkeiten 22. November 2011

Erste Vierkern-CPU "Quadcore" von VIA vorgestellt

Erste Vierkern-CPU "Quadcore" von VIA vorgestellt: Erste Vierkern-CPU "Quadcore" von VIA vorgestellt 12.05.2011 15:35 - Unter dem simplen Namen "Quadcore" stellte der Hersteller einen doppelten Zweikerner vor, welcher eine TDP von unter 30 Watt...
PCGH-Neuigkeiten 12. Mai 2011

Welchen Prozessor

Welchen Prozessor: Welchen Prozessor Hy Leute, ich habe mich dazu entschieden mir einen neuen Prozessor zu kaufen, nur gibt es ein paar Probleme. 1. Auf mein Mainboard passen nur duo core prozessoren...
Computerfragen 17. Februar 2010

Gerücht: Intel will 2010 keine 32-nm-Vierkern-Prozessoren veröffentlichen

Gerücht: Intel will 2010 keine 32-nm-Vierkern-Prozessoren veröffentlichen: Gerücht: Intel will 2010 keine 32-nm-Vierkern-Prozessoren veröffentlichen 05.01.2010 10:18 - Offensichtlich wird es 2010 keine Vierkern-Prozessoren von Intel im neuen 32-nm-Verfahren geben - so...
PCGH-Neuigkeiten 5. Januar 2010

Athlon II X4 620: AMDs neue Vierkern-CPU im Test

Athlon II X4 620: AMDs neue Vierkern-CPU im Test: Athlon II X4 620: AMDs neue Vierkern-CPU im Test 16.09.2009 06:01 - Bislang waren Quadcore-CPUs der Oberklasse vorbehalten - jetzt bringt AMD mit dem Athlon II X4 erstmals einen...
PCGH-Neuigkeiten 16. September 2009

Diese Seite empfehlen